Rechtsprechung
   LG München I, 25.01.2006 - 21 O 4177/04   

Volltextveröffentlichungen (4)

  • MIR - Medien Internet und Recht

    Das Herunterladen von urheberrechtlich geschützten Daten und Inhalten (hier: Kartenkacheln von Stadtplänen) stellt eine Vervielfältigung im Sinne von § 16 UrhG dar. Für eine Zurrechnung i.S.d. § 100 UrhG ist als ungeschriebenes Tatbestandsmerkmal die "Unternehmensbezogenheit" der verletzenden Handlung in die Vorschrift des § 100 Satz 1 UrhG hinein zu lesen.

  • aufrecht.de

    Unberechtigtes Downloaden vom Inhalt einer Internet-Domain ist Urheberrechtsverletzung

  • debier datenbank(Leitsatz frei, Volltext 2,50 €)
  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Auszüge)

    "Direkter" Download von Stadtplänen auf Webseite urheberrechtswidrig

  • it-rechtsinfo.de (Kurzinformation)

    Direkter Download von geschützten Inhalten unzulässig

  • Jurion(Abodienst) (Verschiedene Textarten)

    Unberechtigtes Downloaden vom Landkartenausschnitten stellt Urheberrechtsverletzung dar

Verfahrensgang

Merkfunktion:


Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




  Alle auswählen


 




Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht