Weitere Entscheidung unten: BGH, 14.01.2016

Rechtsprechung
   BGH, 23.12.2015 - 2 StR 525/13   

Volltextveröffentlichungen (10)

  • HRR Strafrecht

    Art. 103 Abs. 2 GG; Art. 3 Abs. 1 GG; Art. ... 12 Abs. 1 GG; § 3 Abs. 1 VTabakG; § 20 Abs. 2 Nr. 1, Abs. 3 VTabakG; § 21 Abs. 1 Nr. 1 VTabakG; § 52 Abs. 2 Nr. 1 VTabakG; § 2 Abs. 1 AMG; § 95 Abs. 1 AMG; § 17 StGB
    Verfassungskonformität von Blankettstrafgesetzen mit Rückverweisungsklausel (Anforderungen des Bestimmtheitsgebots und des Demokratieprinzips); gewerbsmäßige Inverkehrbringen von Tabakerzeugnissen, die zum anderweitigen oralen Gebrauch als Rauchen oder Kauen bestimmt sind (Verfassungsmäßigkeit; Begriff des Tabakerzeugnis; Begriff des oralen Gebrauchs); Inverkehrbringen von Tabakerzeugnissen mit nicht zugelassenen Inhaltsstoffen; unerlaubtes Inverkehrbringen von Arzneimitteln (Verfassungsmäßigkeit; Begriff des Arzneimittel: gesundheitsfördernde Wirkung); Verbotsirrtum (bedingtes Unrechtsbewusstsein); Normauslegung (Dokumentationen des Gesetzgebungsprozess als Auslegungshilfen)

  • lexetius.com

    VTabakG §§ 3 Abs. 1, 20 Abs. 2 Nr. 1 und Abs. 3, 21 Abs. 1 Nr. 1, 52 Abs. 2 Nr. 1 AMG §§ 2 Abs. 1, 95 Abs. 1 GG Art. 3 Abs. 1, 12 Abs. 1, 103 Abs. 2

  • IWW

    § 2 Abs. 3 Nr. 3 AMG, § 52 Abs. 2 Nr. 1 des Vorläufigen Tabakgesetzes, §§ 5a, 6 der Tabakverordnung, § ... 95 Abs. 1 Nr. 1, §§ 95 Abs. 1 Nr. 4, 96 Nr. 5 AMG, § 2 AMG, § 2 Abs. 1 Nr. 1 AMG, § 2 Abs. 1 Nr. 2 Buchstabe a AMG, Richtlinien 2001/83/EG, Art. 1 Nr. 2 Buchstabe b der Richtlinie 2001/83/EG, § 3 Nr. 2 MPG, § 2 Abs. 3 Nr. 3, Abs. 3a AMG, § 1 Abs. 2 Tabaksteuergesetz, § 10 Jugendschutzgesetz, Richtlinie 89/622/EWG, Richtlinie 92/41/EWG, Art. 2 Nr. 4 der Richtlinie 92/41/EWG, Art. 8 der Richtlinie 89/622/EWG, Art. 13 der Richtlinie 2001/37/EG, Richtlinie 2014/40/EU, Richtlinie 2001/37/EG, Art. 100 GG, Art. 103 Abs. 2 GG, Art. 80 Abs. 1 GG, §§ 95 Abs. 1 Nr. 2, 96 Nr. 2 Arzneimittelgesetz, § 17 Abs. 1 Außenwirtschaftsgesetz, § 29 Abs. 1 Nr. 14 Betäubungsmittelgesetz, § 38a Abs. 1, 2 Bundesjagdgesetz, § 27 Abs. 1 Nr. 1 Chemikaliengesetz, § 16 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 2 Ausführungsgesetz zum Chemiewaffenübereinkommen, § 39 Abs. 1 Gentechnikgesetz, § 75 Abs. 2 Infektionsschutzgesetz, §§ 58 Abs. 1 Nr. 18, Abs. 3 Nr. 1, 59 Abs. 1 Nr. 21, Abs. 3 Nr. 1 Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch, § 7 Abs. 1 Nr. 2 Lebensmittelspezialitätengesetz, § 41 Nr. 6 Medizinproduktegesetz, § 8 Nr. 2 Milch- und Margarinegesetz, § 69 Abs. 1 Nr. 2 Pflanzenschutzgesetz, § 10 Abs. 1 Rindfleischetikettierungsgesetz, § 31 Abs. 1 Nr. 2 Tiergesundheitsgesetz, § 13 Nr. 1 Strahlenschutzvorsorgegesetz, §§ 48 Abs. 1 Nr. 2 bis 4, 49 Nr. 3, 6, 7 Weingesetz, § 33 Abs. 1 AWG, Art. 12 Abs. 1 GG, Art. 12 Abs. 1 Satz 2 GG, §§ 153, 153a StPO, Art. 3 Abs. 1 GG

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 3 Abs 1 LMG 1974, § 20 Abs 2 Nr 1 LMG 1974, § 20 Abs 3 LMG 1974, § 21 Abs 1 Nr 1 LMG 1974, § 52 Abs 2 Nr 1 LMG 1974
    Unerlaubtes gewerbsmäßiges Inverkehrbringen von Tabakerzeugnissen: Strafbarkeit des Inverkehrbringens von nikotinhaltigen Verbrauchsstoffen für elektronische Zigaretten

  • Jurion

    Einordnung der nikotinhaltigen Verbrauchsstoffe für elektronische Zigaretten als Arzneimittel und Tabakerzeugnis bzgl. Bestimmtheit zur Rauchentwöhnung; Gesetzesvorbehalt einer Strafnorm für das Strafrecht; Inverkehrbringen von Tabakerzeugnissen unter Verwendung nicht zugelassener Stoffe

  • sokolowski.org (Kurzinformation und Volltext)

    Liquids für E-Zigaretten; Strafbarkeit des Vertriebes

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Einordnung der nikotinhaltigen Verbrauchsstoffe für elektronische Zigaretten als Arzneimittel und Tabakerzeugnis bzgl. Bestimmtheit zur Rauchentwöhnung; Gesetzesvorbehalt einer Strafnorm für das Strafrecht; Inverkehrbringen von Tabakerzeugnissen unter Verwendung nicht zugelassener Stoffe

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (14)

  • bundesgerichtshof.de (Pressemitteilung)

    Bundesgerichtshof bestätigt Verurteilung wegen unerlaubten Inverkehrbringens von Tabakerzeugnissen durch den Vertrieb nikotinhaltiger Verbrauchsstoffe für elektronische Zigaretten

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Zur Strafbarkeit des Vertriebs nikotinhaltiger Verbrauchsstoffe (Liquids) für E-Zigaretten

  • mueller-roessner.net (Kurzinformation)

    Verurteilung wegen unerlaubten Inverkehrbringens von Tabakerzeugnissen durch den Vertrieb nikotinhaltiger Verbrauchsstoffe für elektronische Zigaretten bestätigt

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Verkauf von Liquids - Strafbarkeit bei Liquids für e-Zigaretten

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    E-Zigaretten - und das Nikotin

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Nikontinhaltige Liquids für E-Zigaretten

  • juris.de (Pressemitteilung, weggefallen)

    Handel mit Liquids für E-Zigaretten strafbar

  • handelsblatt.com (Pressebericht, 08.02.2016)

    Handel mit nikotinhaltigen E-Zigaretten strafbar

  • stern.de (Pressemeldung, 08.02.2016)

    Handel mit nikotinhaltigen E-Zigaretten strafbar

  • lto.de (Pressebericht)

    Handel strafbar: Auch E-Zigaretten sind Tabakerzeugnisse

  • sueddeutsche.de (Pressebericht, 08.02.2016)

    Handel mit E-Zigaretten soll strafbar sein

  • shopbetreiber-blog.de (Kurzinformation)

    Verkauf von e-Zigaretten ist strafbar

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Verkauf von E-Zigaretten strafbar

  • onlinehaendler-news.de (Kurzinformation)

    E-Zigaretten: Was Händler nach dem BGH-Urteil zu nikotinhaltigen Liquids beachten müssen

Besprechungen u.ä.

  • lto.de (Entscheidungsbesprechung)

    Contra BGH: E-Zigaretten sind keine Tabakerzeugnisse zum oralen Gebrauch: Abgedampft und ausgelutscht

Verfahrensgang

  • LG Frankfurt/Main, 17.06.2013 - 26 KLs 13/12
  • LG Frankfurt/Main, 24.06.2013 - 5/26 KLs 13/12
  • BGH, 23.12.2015 - 2 StR 525/13
  • BGH, 14.01.2016 - 2 StR 525/13

Zeitschriftenfundstellen

  • NJW 2016, 1251



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • BGH, 25.05.2016 - 5 StR 107/14  

    Keine Arzneimitteleigenschaft bei gesundheitsschädlichen Stoffen (synthetische

    Der Senat ist im Rahmen der richtlinienkonformen Auslegung des Arzneimittelbegriffs nach § 2 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. a AMG an die im Vorabentscheidungsverfahren durch den Gerichtshof der Europäischen Union vorgenommene Auslegung der Humanarzneimittel-Richtlinie gebunden (vgl. BGH, Beschlüsse vom 13. August 2014 - 2 StR 22/13 Rn. 3 f.; vom 4. November 2015 - 4 StR 403/14, PharmR 2016, 13; Urteile vom 4. September 2014 - 3 StR 437/12, PharmR 2015, 264 Rn. 15 f.; vom 23. Dezember 2015 - 2 StR 525/13, NJW 2016, 1251 Rn. 21 f. [zum Abdruck in BGHSt vorgesehen]; Grabitz/Hilf/Nettesheim, 58. EL, Art. 267 AEUV Rn. 102).

    Danach ist sowohl der Arzneimittelbegriff in Art. 1 Nr. 2 Buchst. b der genannten Richtlinie als auch der nahezu wortgleiche § 2 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. a AMG dahin auszulegen, dass keine Stoffe erfasst werden, deren Wirkungen sich - wie hier - auf eine schlichte Beeinflussung der physiologischen Funktionen beschränken, ohne dass sie geeignet wären, der menschlichen Gesundheit zuträglich zu sein, und die nur ihrer Rauschwirkung wegen konsumiert werden und dabei gar gesundheitsschädlich sind (vgl. EuGH, aaO sowie BGH, Beschluss vom 13. August 2014 - 2 StR 22/13, aaO; Urteile vom 4. September 2014 - 3 StR 437/12, aaO Rn. 10 ff.; vom 23. Dezember 2015 - 2 StR 525/13, aaO, jeweils mwN).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Rechtsprechung
   BGH, 14.01.2016 - 2 StR 525/13   

Volltextveröffentlichungen (6)

Verfahrensgang

  • LG Frankfurt/Main, 17.06.2013 - 26 KLs 13/12
  • LG Frankfurt/Main, 24.06.2013 - 5/26 KLs 13/12
  • BGH, 23.12.2015 - 2 StR 525/13
  • BGH, 14.01.2016 - 2 StR 525/13
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht