Weitere Entscheidung unten: BGH, 19.09.2011

Rechtsprechung
   BGH, 21.06.2011 - VI ZR 262/09   

Volltextveröffentlichungen (12)

  • lexetius.com

    GG Art. 1 Abs. 1, 2 Abs. 1; BGB §§ 823 Abs. 1, 1004 Abs. 1 Satz 2

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Eine Zeitung darf eine mehrdeutige Äußerung nicht als eindeutig wiedergeben

  • IWW
  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    Art 1 Abs 1 GG, Art 2 Abs 1 GG, § 823 Abs 1 BGB, § 1004 Abs 1 S 2 BGB
    Persönlichkeitsschutz: Verletzung des Rechts am eigenen Wort durch Wiedergabe einer in einer Pressekonferenz gefallenen Äußerung

  • Jurion

    Verletzung des Rechts am eigenen Wort durch Wiedergabe einer i.R.e. Pressekonferenz gefallenen Äußerung

  • nwb

    GG Art. 1 Abs. 1, 2 Abs. 1; BGB §§ 823 Abs. 1 Ah, 1004 Abs. 1 Satz 2

  • kanzlei.biz

    Berichterstattung nach Pressekonferenz

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Schadensrecht - Verletzung des Rechts am eigenen Worts durch Wiedergabe

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (20)

  • bundesgerichtshof.de (Pressemitteilung)

    Wiedergabe einer im Rahmen einer Pressekonferenz gefallenen Äußerung

  • MIR - Medien Internet und Recht (Kurzmitteilung)

    Beeinträchtigung des Persönlichkeitsrechts durch Wiedergabe von Äußerungen im Rahmen einer Pressekonferenz?

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Ehemalige Tagesschausprecherin muss Berichterstattung unter Zitierung von Äußerungen dulden

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Zum Schutz vor untergeschobenen Zitaten

  • urheberrecht.org (Kurzinformation)

    Berichterstattung über Buchpräsentation Eva Herrmanns war rechtmäßig

  • faz.net (Pressebericht, 21.06.2011)

    Eva Herman unterliegt vor BGH: Kontext und Deutung

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Die später bereute Äußerung in der Pressekonferenz

  • ra-dr-graf.de (Kurzmitteilung)

    Art. 1 Abs. 1 iVm Art. 2 Abs. 1 GG
    Eva-Herman-Zitat - Stellt die Wiedergabe einer im Rahmen einer Pressekonferenz gefallenen Äußerung einen Verstoß gegen das allgemeine Persönlichkeitsrecht dar?

  • ip-rechtsberater.de (Kurzinformation)

    Zur Wiedergabe einer im Rahmen einer Pressekonferenz gefallenen Äußerung

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zur Wiedergabe einer im Rahmen einer Pressekonferenz gefallenen Äußerung

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Eva Hermann verliert gegen Axel-Springer-Verlag

  • rechtsportlich.net (Kurzinformation)

    Zitate in der Berichterstattung

  • 123recht.net (Pressemeldung, 21.06.2011)

    Ex-ARD-Sprecherin Herman verliert Streit gegen Springer // Äußerung zum Mutterbild der Nazis korrekt zitiert

  • lampmann-behn.de (Kurzinformation)

    Bericht über Eva Hermanns Nazivergleich zulässig

  • taz.de (Pressebericht, 22.06.2011)

    Äußerungen zur NS-Zeit: Eva Herman verliert vor Gericht

  • spiegel.de (Pressebericht, 21.06.2011)

    "Abendblatt" interpretierte Eva Herman richtig

  • lto.de (Kurzinformation)

    Ex-Tagesschau-Sprecherin wurde richtig verstanden

  • lto.de (Kurzinformation)

    Ex-Tagesschau-Sprecherin wurde richtig verstanden

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Das allgemeine Persönlichkeitsrecht schützt auch vor Fehlzitaten und verfälschenden Wiedergaben einer Äußerung

  • 123recht.net (Kurzinformation)

    Das allgemeine Persönlichkeitsrecht schützt auch vor Fehlzitaten und verfälschenden Wiedergaben einer Äußerung

Besprechungen u.ä. (7)

  • De-legibus-Blog (Entscheidungsbesprechung, auf der Grundlage der Pressemitteilung)

    Eva-Herman-Entscheidung: Eine Zeitbombe für das Presserecht?

  • Telemedicus (Entscheidungsbesprechung)

    Eva Herman-Zitat

  • internet-law.de (Kurzanmerkung)

    Heute beim BGH: Das Kölner Landrecht

  • medienrecht-blog.com (Kurzanmerkung)

    Ohrfeige für Eva Herman

  • kress.de (Kurzaufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Eigene Meinung hat in Zitaten nichts zu suchen

  • kanzleikompa.de (Entscheidungsanmerkung)

    Die Meinungsfreiheit der Eva Herman - und die anderer Leute


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • blogspot.com (Kurzanmerkung zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung)

    BGH verhandelt über "Falschzitat" oder journalistische Interpretationsfreiheit

In Nachschlagewerken

  • Wikipedia (Wikipedia-Eintrag mit Bezug zur Entscheidung)

    Eva Herman

Zeitschriftenfundstellen

  • NJW 2011, 3516
  • GRUR-RR 2012, 83
  • VersR 2011, 1408
  • ZUM 2011, 908
  • afp 2011, 484



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • BVerfG, 25.10.2012 - 1 BvR 2720/11  

    Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen ein angebliches Falschzitat

    a) Mit angegriffenem Urteil hob der Bundesgerichtshof (NJW 2011, S. 3516) das Urteil des Oberlandesgerichts auf und änderte das Urteil des Landgerichts dahingehend ab, dass er die Klage abwies.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Rechtsprechung
   BGH, 19.09.2011 - VI ZR 262/09   

Volltextveröffentlichungen (9)

  • Jurion

    Verpflichtung zur Bescheidung aller Einzelpunkte eines Parteivortrags

  • Jurion

    Berichtigung des Leitsatzes in dem Urteil vom 21. Juni 2011

  • nwb
  • rechtsportal.de

    GG Art. 103 Abs. 1
    Verpflichtung zur Bescheidung aller Einzelpunkte eines Parteivortrags

  • ibr-online

    Verfahrensrecht - Erfolglose Anhörungsrüge

  • juris (Volltext/Leitsatz)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht