Rechtsprechung
   BGH, 08.01.2014 - VIII ZR 63/13   

Volltextveröffentlichungen (19)

  • lexetius.com

    BGB § 145, § 157

  • autokaufrecht.info

    Angebotsrücknahme bei Internetauktion

  • MIR - Medien Internet und Recht

    Angebotsrücknahme und Anfechtung bei eBay - Der Erklärungsinhalt eines Verkaufsangebots im Rahmen einer Internetauktion ist unter Berücksichtigung der AGB des Unternehmens zu bestimmen, das auf seiner Internetplattform die Auktion anbietet.

  • IWW
  • openjur.de

    §§ 145, 157 BGB

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 119 BGB, § 145 BGB, § 157 BGB
    Internetauktion: Angebotsrücknahme durch Verkäufer bei möglicher Irrtumsanfechtung

  • webshoprecht.de

    Angebotsrücknahme bei einer Internetauktion durch Verkäufer bei möglicher Irrtumsanfechtung

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Zur Berechtigung des Verkäufers, eine eBay-Auktion wegen Irrtums vorzeitig abzubrechen

  • ra-skwar.de

    Anfechtung wegen Irrtums - Internetauktion

  • Jurion

    Auslegung des Erklärungsinhalt eines im Rahmen einer Internetauktion abgegebenen Verkaufsangebots

  • zip-online.de

    Zur vorzeitigen Beendigung einer Internetauktion durch Angebotsrücknahme

  • kanzlei.biz

    Vorbehalt der berechtigten Angebotsrücknahme bei eBay-Verkäufen

  • Deutsches Notarinstitut

    Ebay-Angebot unter Vorbehalt berechtigter Angebotsrücknahme

  • rabüro.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Auslegung des Erklärungsinhalt eines im Rahmen einer Internetauktion abgegebenen Verkaufsangebots

  • DER BETRIEB(Abodienst) (Volltext/Ausführliche Zusammenfassung)

    BGB § 145, § 157
    Internetauktion: Auslegung eines Kaufangebots unter Berücksichtigung der AGB des Plattformbetreibers

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (21)

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Voraussetzungen für eine wirksame eBay-Angebotsrücknahme konkretisiert

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Kein Vertragsschuss bei Abbruch einer Internetauktion, wenn nach den Nutzungsbedingungen eine berechtigte Angebotsrücknahme vorliegt

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    EBay-Kaufvertrag: Angebot bei eBay steht unter Vorbehalt

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Zurückgezogene eBay-Auktion

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Die zurückgezogene eBay-Auktion

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Zur vorzeitigen Beendigung eines eBay-Angebots

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zum Fall der Rücknahme eines Angebots mit dem zu dieser Zeit Höchstbietenden - eBay

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Vorzeitige Beendigung einer eBay-Auktion wegen nachträglich entdeckten Mangels

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Internetauktion: Angebot zurückgezogen - War der Abbruch der Auktion berechtigt, kommt kein Kaufvertrag zustande

  • Verbraucherzentrale Bundesverband (Kurzinformation)

    Ebay: Angebotsrücknahme durch den Verkäufer

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Verkaufsangebot im Rahmen einer Internetauktion

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Anforderungen an Anfechtungsrecht bei eBay-Verkäufen

  • Verbraucherzentrale Bundesverband (Kurzinformation)

    Ebay: Angebotsrücknahme durch den Verkäufer - Urteil des BGH vom 08.01.2014 (VIII ZR 63/13)

  • wkdis.de (Kurzinformation)

    Beim eBay-Kauf steht das Angebot des Verkäufers unter dem Vorbehalt einer berechtigten Angebotsrücknahme

  • lachner-vonlaufenberg.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Zur berechtigten Beendigung einer Auktion bei Ebay - Kein Anspruch des Höchstbietenden (Achtung: Altfall zu alten AGB!)

  • rechtstipps.de (Kurzinformation)

    EBay: Verkäufer darf bei Rücktrittsgrund das Angebot zurücknehmen

  • vogel.de (Kurzinformation)

    Verkäufer kann Teile-Auktion beenden - Anfechtungsgrund muss vorliegen

  • it-recht-kanzlei.de (Rechtsprechungsübersicht)

    Anfechtung: Was tun bei fehlerhaften Preisen und anderen Pannen im Webshop?

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Internetauktion - Verkaufsangebot kann unter dem Vorbehalt einer berechtigten Angebotsrücknahme stehen

  • onlinehaendler-news.de (Kurzinformation)

    Vorzeitige Beendigung einer eBay-Auktion

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Kein Kaufvertragsschluss bei vorzeitiger berechtigter Beendigung einer eBay-Auktion - Anfechtung nicht erforderlich

Besprechungen u.ä. (4)

  • lto.de (Kurzaufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Ebay-Auktionen abbrechen: Geht, aber nicht aus jedem Grund

  • wkdis.de (Entscheidungsbesprechung)

    Beim eBay-Kauf steht das Angebot des Verkäufers zulässigerweise unter dem Vorbehalt einer berechtigten Angebotsrücknahme

  • lachner-vonlaufenberg.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Zur berechtigten Beendigung einer Auktion bei Ebay - Kein Anspruch des Höchstbietenden (Achtung: Altfall zu alten AGB!)

  • klerx-legal.com (Entscheidungsbesprechung)

    Angebot in Internetauktion steht unter Vorbehalt

Sonstiges

  • wkdis.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Bedingtes Verkaufsangebot in Internetauktion bei Anfechtbarkeit" von RA Ulrich Kulke, original erschienen in: NJW 2014, 1292 - 1294.

Verfahrensgang

  • AG Wolfsburg, 27.08.2012 - 22 C 193/12
  • LG Braunschweig, 12.02.2013 - 6 S 407/12
  • BGH, 08.01.2014 - VIII ZR 63/13

Zeitschriftenfundstellen

  • NJW 2014, 1292
  • ZIP 2014, 1393
  • MDR 2014, 202
  • VersR 2015, 626
  • WM 2014, 1105
  • MMR 2014, 165
  • MIR 2014, Dok. 015
  • DB 2014, 360



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (10)  

  • BGH, 10.12.2014 - VIII ZR 90/14  

    Vorzeitiger Abbruch einer eBay-Auktion

    Das Verkaufsangebot ist aus der Sicht des an der Auktion teilnehmenden Bieters (§§ 133, 157 BGB) dahin auszulegen, dass es unter dem Vorbehalt einer berechtigten Angebotsrücknahme steht (Senatsurteile vom 8. Juni 2011 - VIII ZR 305/10, NJW 2011, 2643 Rn. 17; vom 8. Januar 2014 - VIII ZR 63/13, NJW 2014, 1292 Rn. 20).

    Zwar ist dies nicht nur im engeren Sinn als Verweisung auf die gesetzlichen Bestimmungen über die Anfechtung von Willenserklärungen (§§ 119 ff. BGB) zu verstehen, sondern wird durch Hinweise von eBay zur Angebotsbeendigung erläutert, die auch andere Tatbestände, wie etwa den unverschuldeten Verlust des Artikels, bezeichnen (vgl. Senatsurteile vom 8. Juni 2011 - VIII ZR 305/10, aaO Rn. 23; vom 8. Januar 2014 - VIII ZR 63/13, aaO Rn. 19).

  • BGH, 23.09.2015 - VIII ZR 284/14  

    Schadensersatz wegen einer vorzeitig abgebrochenen eBay-Aktion

    Ein bei der Internetplattform eBay eingestelltes Verkaufsangebot ist aus der Sicht des an der eBay-Auktion teilnehmenden Bieters dahin auszulegen, dass es unter dem Vorbehalt einer nach den eBay-Bedingungen berechtigten Angebotsrücknahme steht (Bestätigung von BGH, Urteile vom 8. Juni 2011, VIII ZR 305/10, NJW 2011, 2643 Rn. 17; vom 8. Januar 2014, VIII ZR 63/13, NJW 2014, 1292, Rn. 20; vom 10. Dezember 2014, VIII ZR 90/14, NJW 2015, 1009, Rn. 14).

    Dies ist nicht nur im engeren Sinn als Verweisung auf die gesetzlichen Bestimmungen über die Anfechtung von Willenserklärungen (§§ 119 ff. BGB) zu verstehen, sondern wird durch Hinweise von eBay zur Angebotsbeendigung erläutert, die auch andere Tatbestände, wie etwa den unverschuldeten Verlust des Artikels, bezeichnen (vgl. Senatsurteile vom 8. Juni 2011 - VIII ZR 305/10, NJW 2011, 2643 Rn. 23; vom 8. Januar 2014 - VIII ZR 63/13, NJW 2014, 1292 Rn. 20; vom 10. Dezember 2014 - VIII ZR 90/14, NJW 2015, 1009 Rn. 14).

  • OLG Hamm, 30.10.2014 - 28 U 199/13  

    Schadensersatz für unberechtigt abgebrochene eBay-Auktion

    Für die Frage der Widerruflichkeit der Willenserklärung des Verkäufers ist deshalb die Bestimmung des § 10 Abs. 1 eBay-AGB über das Zustandekommen eines Vertrages bei vorzeitiger Beendigung der Auktion einzubeziehen (BGH NJW 2011, 2643; BGH NJW 2014, 1292).

    Für eine solche berechtigte Angebotsrücknahme reicht es wiederum aus, wenn ein Tatbestand vorlag, der den Verkäufer bei einem zustande gekommenen Vertrag zur Lösung vom Vertrag berechtigen würde, ohne dass es beispielsweise auf die wirksame Erklärung eines etwaigen Anfechtungsrechts angekommen wäre (BGH NJW 2014, 1292).

  • OLG Nürnberg, 26.02.2014 - 12 U 336/13  

    Kaufvertrag über eine Internet-Versteigerungsplattform: Abschluss und

    Das ist hier der Fall (BGH, Urteil vom 08.06.2011 - VIII ZR 305/10, NJW 2011, 2643; Urteil vom 08.01.2014 - VIII ZR 63/13, Juris).
  • OLG Stuttgart, 14.04.2015 - 12 U 153/14  

    Schadensersatzansprüche nach einer fehlgeschlagenen eBay-Auktion

    Auch in einem solchen Fall sind die von eBay aufgestellten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei der Auslegung des Angebotes heranzuziehen und die dort genannten Vorbehalte als solche anzusehen, die die Bindungswirkung ausschließen (BGH, Urteil vom 08. Juni 2011 - VIII ZR 305/10, juris Rn. 17; BGH, Urteil vom 08. Januar 2014 - VIII ZR 63/13, juris Rn. 20).
  • OLG Brandenburg, 08.04.2016 - 11 U 44/14  
    Gemäß der neueren Judikatur des Bundesgerichtshofs, die die Zivilkammer offenbar noch nicht berücksichtigen konnte, genügt es zwar für eine berechtigte Rücknahme des Angebotes, wenn ein Anfechtungsgrund vorliegt, weil die jeweilige Offerte - unter Berücksichtigung der ...-AGB - als unter einem entsprechenden Vorbehalt gemacht zu verstehen ist; einer unverzüglichen Anfechtungserklärung bedarf es somit nicht (vgl. BGH, Urt. v. 08.01.2014 - VIII ZR 63/13, juris = BeckRS 2014, 01947).
  • OLG Rostock, 11.06.2014 - 1 U 90/13  

    Grundsätze des Kaufvertragsschlusses im Rahmen einer Internet-Auktion über die

    Dabei sind im Rahmen der Auslegung der jeweiligen Erklärungen die von den Parteien anerkannten AGB der Internetplattform eBay mit einzubeziehen; § 156 BGB ist nicht anwendbar (vgl. zuletzt BGH, Urteil vom 08.01.2014 - VIII ZR 63/13 -, NJW 2014, 1292, Tz. 18 und 19, zitiert nach juris).

    Insofern musste ein objektiver und mit den Umständen vertrauter Empfänger die Erklärung der Beklagten dahingehend verstehen, dass ihr Angebot unter dem Vorbehalt der berechtigten Rücknahme stand (vgl. eingehend BGH, Urteil vom 08.01.2014 - VIII ZR 63/13 -, a.a.O., Tz. 20).

  • OLG Celle, 09.07.2014 - 4 U 24/14  

    Kaufvertragsschluss über unter Nutzung eines fremden eBay-Mitgliedskontos:

    Unter welchen Umständen der Anbietende sein Angebot zurückziehen kann, wird in § 10 Ziff. 7 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den daran anknüpfenden "weiteren Informationen" näher erläutert (vgl. z. B. BGH, Urteil vom 8. Januar 2014 - VIII ZR 63/13, juris Rn. 18, 19).
  • LG Fulda, 09.05.2014 - 1 S 19/14  

    Vorzeitige Beendigung von eBay-Auktionen

    Entscheidend ist demnach für das Eingreifen des Vorbehaltes alleine, dass ein Irrtum, welcher zur Anfechtung berechtigt, vorliegt ( BGH Urteil vom 8.1.2014, VIII ZR 63/13, zitiert nach Beck online ).
  • LG Neuruppin, 24.09.2014 - 4 S 59/14  
    Für solche Fälle gelten auch nach Auffassung der Kammer die in den Urteilen des Bundesgerichtshofs vom 08.01.2014 und 08.06.2011 dargestellten Grundsätze, nach denen das Angebot eines Verkäufers auf der Internetplattform eBay unter dem Vorbehalt einer berechtigten Angebotsrücknahme steht (NJW 2014, 1292 f; NJW 2011, 2643).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht