Gesetzgebung
   BGBl. I 1969 S. 717   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1969,7618
BGBl. I 1969 S. 717 (https://dejure.org/1969,7618)
BGBl. I 1969 S. 717 (https://dejure.org/1969,7618)
BGBl. I 1969 S. 717 (https://dejure.org/1969,7618)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1969,7618) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.
  • Bundesgesetzblatt Jahrgang 1969 Teil I Nr. 56, ausgegeben am 10.07.1969, Seite 717
  • Zweites Gesetz zur Reform des Strafrechts (2. StrRG)
  • vom 04.07.1969

Gesetzestext

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (56)

  • BVerfG, 21.06.1977 - 1 BvL 14/76

    Lebenslange Freiheitsstrafe

    Das Zweite Strafrechtsreformgesetz vom 4. Juli 1969 (BGBl. I S. 717) und das Einführungsgesetz zum Strafgesetzbuch vom 2. März 1974 (BGBl. I S. 469), die u.a. eine vollständige Neufassung des Allgemeinen Teils des Strafgesetzbuchs und eine umfangreiche Neugestaltung des Instituts der bedingten Strafaussetzung mit der Einführung des Vollstreckungsgerichts brachten, haben eine bedingte Strafaussetzung für Lebenslängliche nicht vorgesehen.
  • BVerfG, 04.05.2011 - 2 BvR 2365/09

    Regelungen zur Sicherungsverwahrung verfassungswidrig

    Durch das Zweite Gesetz zur Reform des Strafrechts vom 4. Juli 1969 (BGBl I S. 717) wurden die Vorschriften zur Sicherungsverwahrung in die §§ 66 ff. StGB verlagert und die Dauer der Sicherungsverwahrung im Falle ihrer erstmaligen Anordnung in § 67d Abs. 1 StGB auf höchstens zehn Jahre begrenzt.
  • LG München II, 12.05.2011 - 1 Ks 115 Js 12496/08

    NS-Kriegsverbrechen: Demjanjuk zu fünf Jahren Haft verurteilt

    255 BGH v. 16.11.1995 - 5 StR 747/94, BGHSt 41, 317 (340).256 LK/Vogel § 17 Rn 105.257 2.Strafrechtsreformgesetz vom 04.07.1969 (BGBl. I S.717), in Kraft seit 01.01.1975 gem. § 1 des Gesetzes über das Inkrafttreten des Zweiten Gesetzes zur Reform des Strafrechts vom 30.07.1973 (BGBl. 1973 I S.909).258 Siehe oben B IV 6 d Seite 248 f., B V 3 Seite 250, C III 1 h Seite 269 f.259 LK/Hirsch § 35 Rn 18.260 BGH v. 12.10.1971 - 5 StR 103/71, NJW 1972, 832 (834).261 BGH v. 14.11.1952 [Richtig: 14.10.1952]- 1 StR 791/51, BGHSt 3, 271 (275); BGH v. 29.03.1963 - 4 StR 500/62, BGHSt 18, 311; OGHBZ v. 05.12.1949 - StS 88/49, NJW 1950, 234 (236); LK/Hirsch § 35 Rn 73; MK/Müssig § 35 Rn 36.262 BGH v. 29.03.1963 - 4 StR 500/62, BGHSt 18, 311 (312); BGH v. 16.09.1986 - 5 StR 51/86, BGHR § 35 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht