Gesetzgebung
   BGBl. I 2015 S. 1245   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,51391
BGBl. I 2015 S. 1245 (https://dejure.org/2015,51391)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,51391) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.
  • Bundesgesetzblatt Jahrgang 2015 Teil I Nr. 30, ausgegeben am 22.07.2015, Seite 1245
  • Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2013/34/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Juni 2013 über den Jahresabschluss, den konsolidierten Abschluss und damit verbundene Berichte von Unternehmen bestimmter Rechtsformen und zur Änderung der Richtlinie ...
  • vom 17.07.2015

Gesetzestext

Gesetzesbegründung (2)

  • Deutscher Bundestag (Ablauf des Gesetzgebungsverfahrens, mit Materialien)
  • Bundesgerichtshof (Weitergehende Gesetzgebungsmaterialien, u.a. Referentenentwurf, Stellungnahmen, Anhörung)

Meldungen (2)

  • wittich-hamburg.de

    Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz: Neue Größenkriterien für Unternehmen ab 2016

  • st-sozien.de

    Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG)

Nachrichten von Bundestag, Bundesrat und Bundesregierung (7)

  • 16.02.2015   BT   Bilanzrichtlinien-Umsetzungsgesetz (in: Diese Woche im Plenum des Bundestages )
  • 24.02.2015   BT   Harmonisierung der Rechnungslegung
  • 02.04.2015   BT   Gute Noten für geplante neue Bilanzregeln
  • 07.04.2015   BT   EU-Bilanzrichtlinie: Mehrkosten befürchtet
  • 23.04.2015   BT   Harmonisierung bei Rechnungslegung
  • 12.06.2015   BT   Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (in: Diese Woche im Plenum des Bundestages)
  • 19.06.2015   BT   Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz beschlossen (in: Bundestagsbeschlüsse am 18. und 19. Juni)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • BGH, 22.06.2016 - XII ZB 664/14

    Versorgungsausgleich: Heranziehung des BilMoG-Zinssatzes als

    Schon im Laufe des Jahres 2015 ist der auf den Monatsendstand bezogene, d.h. nicht geglättete BilMoG-Zinssatz zeitweise deutlich unter 2 % gesunken (vgl. "Stellungnahme der Deutschen Bundesbank vom 18. August 2015 zur Entschließung des Deutschen Bundestages zum HGB-Rechnungszins für Pensionsrückstellungen (BT-Drucks. 18/5256)" S. 7).
  • BGH, 21.09.2016 - XII ZB 447/14

    Versorgungsausgleich: Teilung eines neben dem Anrecht bei der Deutschen Telekom

    Schon im Laufe des Jahres 2015 ist der auf den Monatsendstand bezogene, d.h. nicht geglättete BilMoG-Zinssatz zeitweise deutlich unter 2 % gesunken (vgl. "Stellungnahme der Deutschen Bundesbank vom 18. August 2015 zur Entschließung des Deutschen Bundestages zum HGB-Rechnungszins für Pensionsrückstellungen (BT-Drucks. 18/5256)", S. 7).
  • BGH, 22.06.2016 - XII ZB 665/14

    Versorgungsausgleich: Bestimmung des Barwerts der künftigen Leistung aus einer

    Schon im Laufe des Jahres 2015 ist der auf den Monatsendstand bezogene, d.h. nicht geglättete BilMoG-Zinssatz zeitweise deutlich unter 2 % gesunken (vgl. "Stellungnahme der Deutschen Bundesbank vom 18. August 2015 zur Entschließung des Deutschen Bundestages zum HGB-Rechnungszins für Pensionsrückstellungen (BT-Drucks. 18/5256)" S. 7).
  • OVG Sachsen, 30.03.2020 - 4 A 508/16

    Aufgabenübergang; Datenverarbeitungsdienstleistungen; Aufgabenübertragung;

    Der - zutreffende - Einwand, dass diese Regelung infolge ihrer Neufassung (durch Art. 1 Nr. 18 Buchst. a des Gesetzes v. 17. Juli 2015, BGBl. I S. 1245) anders lautet und Umsatzerlöse nunmehr - geringfügig - anders definiert sind, ist nicht geeignet, die hinreichende Bestimmtheit von § 6 Abs. 2 VerbS in Frage zu stellen.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 23.11.2017 - 20 D 4/16

    Zuständigkeit des OVGs in erster Instanz für Rechtsstreitigkeiten betreffend

    Entsprechendes galt für die gleichlautende und inhaltsgleiche Vorgängerregelung des § 114 Abs. 2 Satz 1 GWB in der zum Zeitpunkt des Erlasses der Auswahlentscheidung gültigen Fassung der Bekanntmachung vom 26. Juni 2013 (BGBl. I S. 1750, ber. S. 3245), zuletzt geändert durch Art. 8 Abs. 16 Bilanzrichtlinie-UmsetzungsG vom 17. Juli 2015 (BGBl. I S. 1245) - GWB a. F. -.
  • VG Würzburg, 30.10.2015 - W 2 S 15.977

    Anordnung der aufschiebenden Wirkung der Klage gegen einen Haftungsbescheid

    vom 20. Mai 1898 (RGBl. S. 846), zuletzt geändert durch Art. 6 Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz vom 17. Juli 2015 (BGBl. I S. 1245), aufgelöst.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht