Gesetzgebung
   BGBl. I 2017 S. 2446   

  • Bundesgesetzblatt Jahrgang 2017 Teil I Nr. 48, ausgegeben am 21.07.2017, Seite 2446
  • Gesetz zur Umsetzung der Zweiten Zahlungsdiensterichtlinie
  • vom 17.07.2017

Gesetzestext

Gesetzesbegründung (2)

  • Deutscher Bundestag (Ablauf des Gesetzgebungsverfahrens, mit Materialien)
  • Bundesgerichtshof (Weitergehende Gesetzgebungsmaterialien, u.a. Referentenentwurf, Stellungnahmen, Anhörung)

Meldungen (3)

  • it-recht-kanzlei.de

    Ab 13. Januar 2018: Aufschläge für Überweisungen, Lastschriften, Visa und Mastercard verboten

  • hoganlovells-blog.de

    PSD2: Neue Regeln für den Zahlungsverkehr

  • spielerecht.de

    Verbot von Zusatz-Entgelten für Bezahlverfahren kommt zum 13. Januar 2018

Nachrichten von Bundestag, Bundesrat und Bundesregierung (9)

  • 16.03.2017   BT   Kartenzahlung soll gebührenfrei werden
  • 19.04.2017   BT   Anhörung zum Wettbewerb bei Zahlungsdienstleistungen
  • 20.04.2017   BT   Anhörung zur Zahlungsdiensterichtlinie
  • 20.04.2017   BT   Bundesrat für regionale Gutscheinsysteme
  • 26.04.2017   BT   Gebührenverbot begrüßt
  • 22.05.2017   BT   Bundestag stimmt über Regelung zu Gebühren für Kartenzahlungen ab
  • 31.05.2017   BT   Gebühr bei Kartenzahlungen untersagt
  • 27.06.2017   BR   Zahlungsdiensterichtlinie - Bundesrat berät Wegfall von Gebühren für Kartenzahlung
  • 21.07.2017   BR   Zahlungsdiensterichtlinie - Keine Gebühren mehr bei Kartenzahlung

Literatur

  • noerr.com

    Gesetz zur Umsetzung der Zweiten Zahlungsdiensterichtlinie (PSD II) beschlossen

Amtliche Gesetzesanmerkung




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 16.04.2018 - 4 A 1621/14  

    Keine Verbandsklagebefugnis für Anlegerschutzverein

    Der Kläger hat keinen Anspruch auf Eintragung in die Liste qualifizierter Einrichtungen nach § 4 Abs. 2 des Gesetzes über Unterlassungsklagen bei Verbraucherrechts- und anderen Verstößen (UKlaG) in der Fassung vom 17.2.2016 (BGBl. I S. 233), zuletzt geändert durch Gesetz vom 17.7.2017 (BGBl. I S. 2446).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht