Gesetzgebung
   BGBl. I 1981 S. 61   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1981,10345
BGBl. I 1981 S. 61 (https://dejure.org/1981,10345)
BGBl. I 1981 S. 61 (https://dejure.org/1981,10345)
BGBl. I 1981 S. 61 (https://dejure.org/1981,10345)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1981,10345) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.
  • Bundesgesetzblatt Jahrgang 1981 Teil I Nr. 4, ausgegeben am 21.01.1981, Seite 61
  • Neufassung des Luftverkehrsgesetzes (LuftVG)
  • vom 14.01.1981

Gesetzestext

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (74)

  • BVerwG, 05.12.1986 - 4 C 13.85

    Flughafenplanung, Verkehrsflughafen München II

    Die Zuständigkeit der Regierung von Oberbayern beruht auf § 10 Abs. 1 Satz 1 des Luftverkehrsgesetzes (LuftVG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 14. Januar 1981 (BGBl. I S. 61) in Verbindung mit § 1 Abs. 1 der (bayerischen) Verordnung über die Zuständigkeiten im Planfeststellungsverfahren nach dem Luftverkehrsgesetz vom 22. Dezember 1959 (GVBl. S. 320).
  • BVerfG, 14.01.1981 - 1 BvR 612/72

    Fluglärm

    Durch das Fluglärmschutzgesetz wurde ferner im Interesse einer verbesserten Lärmbekämpfung das Luftverkehrsgesetz geändert und ergänzt, dessen letzte Neufassung am 14. Januar 1981 (BGBl. I S. 61) bekannt gemacht worden ist.
  • BVerfG, 28.01.1998 - 2 BvF 3/92

    Bundesgrenzschutz

    Dies beruht auf dem "Gesetz zur Übertragung der Aufgaben der Bahnpolizei und der Luftsicherheit auf den Bundesgrenzschutz" vom 23. Januar 1992 (BGBl I S. 178 - im folgenden: "Aufgabenübertragungsgesetz"); es ergänzt durch Art. 1 das Bundesgrenzschutzgesetz vom 18. August 1972 (BGBl I S. 1834 - im folgenden: "BGSG 1972"), ändert durch Art. 2 das Luftverkehrsgesetz (LuftVG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 14. Januar 1981 (BGBl I S. 61) und paßt durch Art. 3 die Eisenbahn-Bau- und Betriebsordnung (EBO) vom 8. Mai 1967 (BGBl II S. 1563) der Aufgabenübertragung an.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht