Gesetzgebung
   BGBl. I 1994 S. 1257   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1994,23549
BGBl. I 1994 S. 1257 (https://dejure.org/1994,23549)
BGBl. I 1994 S. 1257 (https://dejure.org/1994,23549)
BGBl. I 1994 S. 1257 (https://dejure.org/1994,23549)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1994,23549) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.
  • Bundesgesetzblatt Jahrgang 1994 Teil I Nr. 35, ausgegeben am 17.06.1994, Seite 1257
  • Zehnte Verordnung zur Änderung der Verordnung über die Förderungshöchstdauer für den Besuch von Höheren Fachschulen, Akademien und Hochschulen (10. BAföG-FörderungshöchstdauerVÄndV)
  • vom 13.06.1994

Verordnungstext

Gesetzesbegründung

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BVerfG, 21.06.2011 - 1 BvR 2035/07

    Mediziner-BAföG

    Die Zehnte Verordnung zur Änderung der Verordnung über die Förderungshöchstdauer für den Besuch von höheren Fachschulen, Akademien und Hochschulen (10. BAföG-FörderungshöchstdauerVÄndV) vom 13. Juni 1994 (BGBl I S. 1257) änderte § 5 Abs. 1 Satz 1 Nr. 63 FörderungshöchstdauerV erneut und setzte die Förderungshöchstdauer nunmehr auf die Regelstudienzeit von zwölf Semestern und drei Monaten herab.

    In einem Studiengang, dessen Förderungshöchstdauer durch die Zehnte Verordnung zur Änderung dieser Verordnung vom 13. Juni 1994 (BGBl. I S. 1257) gekürzt wird, gilt für Auszubildende, die vor dem 1. Oktober 1994 das vierte Fachsemester vollendet haben, die bisherige Förderungshöchstdauer weiter.

  • VG Freiburg, 26.04.2001 - 7 K 1032/00

    Wiederaufnahme des gleichen Studiums nach Studienabbruch; Förderungshöchstdauer

    Nach § 5 Abs. 2 Nr. 25 FHDVO (in der hier maßgeblichen F. v. 13. Juni 1994 (BGBl. I S. 1257)) beträgt, was zwischen den Beteiligten nicht streitig ist, die Förderungshöchstdauer für das vom Kläger betriebene Studium - Lehramt an Gymnasien - grundsätzlich 10 Semester.
  • VG Köln, 15.10.2004 - 25 K 10483/02

    Anspruch auf den sog. studiendauerabhängigen großen Teilerlass im Rahmen der

    Die Förderungshöchstdauer für den Studiengang Humanmedizin beträgt seit der Zehnten Verordnung zur Änderung der Förderungshöchstdauerverordnung vom 13. Juni 1994 (BGBl. I S. 1257) generell sechs Jahre und drei Monate; weitere Änderungen haben sich insoweit weder durch § 15 a Abs. 2 Nr. 3 BAföG in der bis zum 31. März 2001 geltenden Fassung (abgedruckt bei Rothe/Blanke, BAföG, Stand: August 2001) noch durch § 15 a Abs. 1 BAföG in der heute geltenden Fassung ergeben.
  • VG Köln, 15.10.2004 - 25 K 10385/02

    Anspruch auf den sog. studiendauerabhängigen großen Teilerlass im Rahmen der

    Die Förderungshöchstdauer für den Studiengang Humanmedizin beträgt seit der Zehnten Verordnung zur Änderung der Förderungshöchstdauerverordnung vom 13. Juni 1994 (BGBl. I S. 1257) generell sechs Jahre und drei Monate; weitere Änderungen haben sich insoweit weder durch § 15 a Abs. 2 Nr. 3 BAföG in der bis zum 31. März 2001 geltenden Fassung (abgedruckt bei Rothe/Blanke, BAföG, Stand: August 2001) noch durch § 15 a Abs. 1 BAföG in der heute geltenden Fassung ergeben.
  • VG München, 14.02.2008 - M 15 K 07.156

    Ausbildungsförderung für das einjährige Aufbaustudium an der Fachakademie für

    Insoweit erinnert die Kammer auch daran, dass nach § 2 Nrn. 6 und 7 der früher geltenden Förderungshöchstdauerverordnung für den Besuch von Höheren Fachschulen, Akademien und Hochschulen" das Studium an der Fachakademie für Fremdsprachenberufe zunächst mit sechs, dann mit sieben Semestern (BGBl. 1994 S. 1257) und das Aufbaustudium mit weiteren zwei Semestern förderfähig waren.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht