Gesetzgebung
   BGBl. I 2007 S. 319   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,65440
BGBl. I 2007 S. 319 (https://dejure.org/2007,65440)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,65440) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.
  • Bundesgesetzblatt Jahrgang 2007 Teil I Nr. 10, ausgegeben am 23.03.2007, Seite 319
  • Siebte Verordnung zur Änderung pflanzenschutzrechtlicher Vorschriften
  • vom 12.03.2007

Verordnungstext

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 24.03.2009 - 13 A 990/08

    Beachtung der gewährleisteten und einer damit begründeten unverhältnismäßigen

    Der durch Verordnung vom 12.3.2007 (BGBl. I S. 319) eingefügte § 1c PflSchMGV enthält weiterführende Regelungen zur Feststellung nach § 16c PflSchG.
  • Generalanwalt beim EuGH, 10.07.2007 - C-260/06

    Escalier - Richtlinie 91/414/EWG - Geltungsbereich - Art. 28 EG - Genehmigung für

    29 - In Deutschland belaufen sich die Gebühren für eine Zulassung auf 160 Euro (bei einfacher Prüfung eines Dokuments) bis 1 840 Euro (§ 2 Abs. 1 des Pflanzenschutzgesetzes, und Anlage Gebührenverzeichnis Nr. 5700 zu der Verordnung über Kosten des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit und der Biologischen Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft im Pflanzenschutzbereich [Pflanzenschutzmittel-Gebührenverordnung - PflSchMGebV] in der Fassung der Bekanntmachung vom 9. März 2005, BGBl. I S. 744, geändert am 12. März 2007, BGBl. I S. 319).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 24.03.2009 - 13 A 992/08
    Der durch Verordnung vom 12. März 2007 (BGBl. I S. 319) eingefügte § 1c PflSchMGV enthält weiterführende Regelungen zur Feststellung nach § 16c PflSchG.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 24.03.2009 - 13 A 991/08
    Der durch Verordnung vom 12. März 2007 (BGBl. I S. 319) eingefügte § 1c PflSchMGV enthält weiterführende Regelungen zur Feststellung nach § 16c PflSchG.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 24.03.2009 - 13 A 989/08
    Der durch Verordnung vom 12. März 2007 (BGBl. I S. 319) eingefügte § 1c PflSchMGV enthält weiterführende Regelungen zur Feststellung nach § 16c PflSchG.
  • VG Köln, 07.02.2008 - 13 K 1600/07
    Regelungen, die diesbezügliche Kriterien näher bestimmen sollen, enthält der durch Verordnung vom 12. März 2007 (BGBl. I S. 319) mit Wirkung zum 24. März 2007 eingefügte § 1c der Verordnung über Pflanzenschutzmittel und Pflanzenschutzgeräte - Pflanzenschutzmittelverordnung (PflSchMGV).
  • VG Köln, 07.02.2008 - 13 K 1599/07

    Anspruch auf Feststellung der Verkehrsfähigkeit eines aus Griechenland

    Regelungen, die diesbezügliche Kriterien näher bestimmen sollen, enthält der durch Verordnung vom 12. März 2007 (BGBl. I S. 319) mit Wirkung zum 24. März 2007 eingefügte § 1c der Verordnung über Pflanzenschutzmittel und Pflanzenschutzgeräte - Pflanzenschutzmittelverordnung (PflSchMGV).
  • VG Köln, 07.02.2008 - 13 K 1601/07
    Regelungen, die diesbezügliche Kriterien näher bestimmen sollen, enthält der durch Verordnung vom 12. März 2007 (BGBl. I S. 319) mit Wirkung zum 24. März 2007 eingefügte § 1c der Verordnung über Pflanzenschutzmittel und Pflanzenschutzgeräte - Pflanzenschutzmittelverordnung (PflSchMGV).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht