Gesetze zur COVID-19-Pandemie

Bundesrecht

Infektionsschutzgesetz
Sonstige Stammgesetze
Änderungsgesetze
Sonstige Bestimmungen

Landesrecht (Baden-Württemberg)

Rechtsprechung zur COVID-19-Pandemie
- derzeit 3412 Entscheidungen (Urteile/Beschlüsse/Verfügungen) -

Anhängige Verfahren

VerfGH Saarland, anhängiges Verfahren - Lv 7/21

Verfassungsbeschwerde gegen das coronabedingte Kontaktverbot und die Beschränkung der Zahl der Anwesenden bei Trauungen

StGH Niedersachsen, anhängiges Verfahren - StGH 6/20

Anordnung einer Maskenpflicht in den Gebäuden des Landtages

LG Berlin, anhängiges Verfahren - 23 O 260/20

Versicherungsrecht: Vier Verfahren gegen Versicherer aufgrund von Corona-bedingten Betriebsschließungen

LG Berlin, anhängiges Verfahren - 23 O 272/20

Versicherungsrecht: Vier Verfahren gegen Versicherer aufgrund von Corona-bedingten Betriebsschließungen

VGH Hessen, anhängiges Verfahren - 8 B 2686/20

Normenkontroll-Eilverfahren eines Gaststättenbetreibers

VerfGH Berlin, anhängiges Verfahren - VerfGH 144/20

Beschlüsse des Krisenstabs Pandemie des Abgeordnetenhauses

VG Potsdam, anhängiges Verfahren - 9 K 1495/20

IFG-Anfrage zur Kontrolle von Corona-Maßnahmen durch ein privates Sicherheitsunternehmen

BVerfG, anhängiges Verfahren - 1 BvR 1726/20

Verfassungsbeschwerde eingereicht: Initiative will Entschädigung für Corona-Schließungen erstreiten

LG München I, anhängiges Verfahren - 12 O 7241/20

Auftakt im Verfahrenskomplex Betriebsschließungsversicherung

EuG, anhängiges Verfahren - T-484/20

SATSE / Kommission - Aufnahme von SARS-CoV-2 in die Liste der biologischen Arbeitsstoffe, die bekanntermaßen Infektionskrankheiten beim Menschen hervorrufen

EuG, anhängiges Verfahren - T-465/20

Ryanair / Kommission - Staatliche Beihilfe COVID-19 - Portugal

EuGH, anhängiges Verfahren - C-220/20

Coronakrise: Verstößt der nationale medizinische Ausnahmezustand in Italien gegen EU-Recht?

Do, 15.04.2021

VG Stuttgart, 15.04.2021 - 5 K 1872/21

Verbot zweier Versammlungen im Oberen Schlossgarten und Marienplatz in Stuttgart bestätigt

VG Arnsberg, 15.04.2021 - 6 L 303/21

Eilantrag gegen nächtliche Ausgangsbeschränkung in Hagen erfolgreich - Corona-Virus

VGH Bayern, 15.04.2021 - 20 NE 21.919

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof lehnt Eilantrag von "Aufstehen für die Kunst" gegen Schließung von Kultureinrichtungen ab

Mi, 14.04.2021

OVG Niedersachsen, 14.04.2021 - 13 MN 161/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen die Schließung von Freilichtbühnen während der Corona-Pandemie

VG Berlin, 14.04.2021 - 14 L 163.21

Kontakt- und Aufenthaltsbeschränkungen auch für von COVID-19 Genesene rechtens - Corona-Virus

VG Würzburg, 14.04.2021 - W 8 E 21.510

Keine Ausnahmegenehmigung für inzidenzunabhängige Öffnung eines Modegeschäfts

LAG Berlin-Brandenburg, 14.04.2021 - 15 TaBVGa 401/21

Ausstattung des Betriebsrats mit Technik für Videokonferenzen

OVG Saarland, 14.04.2021 - 2 B 92/21

Eilantrag gegen Untersagung von Nachhilfeunterricht in Präsenzform zurückgewiesen ... - Corona-Virus

VG Düsseldorf, 14.04.2021 - 29 L 737/21

Schließung einer Wasserskianlage rechtswidrig - Corona-Virus

EuG, 14.04.2021 - T-388/20

Die Garantie Finnlands zugunsten des Luftfahrtunternehmens Finnair, um es diesem zu ermöglichen, ein Darlehen in Höhe von 600 Mio. Euro zur Deckung seines erforderlichen Betriebsvermögens infolge der COVID19 Pandemie von einem Rentenfonds zu erhalten, steht im Einklang mit dem Unionsrecht

EuG, 14.04.2021 - T-379/20

Ryanair/ Kommission (SAS, Suède; Covid-19)

EuG, 14.04.2021 - T-378/20

Die von Schweden und Dänemark eingeführten Beihilfemaßnahmen zugunsten von SAS für die durch die Annullierung oder die Verschiebung von Flügen infolge der Reisebeschränkungen aufgrund der COVID19 Pandemie entstandenen Schäden stehen im Einklang mit dem Unionsrecht

Di, 13.04.2021

AG Waldshut-Tiengen, 13.04.2021 - 306 AR 6/21

Rechtswegzuständigkeit des Familiengerichts für Anträge wegen behaupteter Kindeswohlbeeinträchtigungen aufgrund Verpflichtung von Schülern zum Tragen von Mund- Nasenschutz, Abstandsgeboten und Testanordnungen in der Schule

VG Arnsberg, 13.04.2021 - 6 L 291/21

Nächtliche Ausgangsbeschränkung im Kreis Siegen-Wittgenstein voraussichtlich rechtswidrig

VG Arnsberg, 13.04.2021 - 6 L 286/21

Nächtliche Ausgangsbeschränkung im Märkischen Kreis voraussichtlich rechtswidrig

VG Magdeburg, 13.04.2021 - 7 B 80/21

Unterlassung der Durchführung eines SARS-CoV-2-Antigen-Schnelltests an Schule

AG Weilheim, 13.04.2021 - 2 F 192/21

Maskenpflicht als Kindeswohlgefährdung

VGH Baden-Württemberg, 13.04.2021 - 1 S 1008/2

Keine Gerichts-Entscheidung über Caféteria-Öffnung

Mo, 12.04.2021

VG Stade, 12.04.2021 - 6 B 395/21

Infektionsrechtliche Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus, Anordnungszeitpunkt, Zweitimpfung

VG Düsseldorf, 12.04.2021 - 29 L 705/21

Hochseilgarten ist Sportanlage unter freiem Himmel

OVG Berlin-Brandenburg, 12.04.2021 - 11 S 48.21

Eilantrag gegen Testpflicht an Brandenburger Schulen vor dem OVG erfolglos - Corona-Virus

OVG Bremen, 12.04.2021 - 1 B 123/21

Die Beschränkungen für Gastronomiebetriebe durch die Corona-Verordnung bleiben bestehen. Die Eilanträge dreier Gastronomiebetriebe gegen die Anordnung der Schließung der Außengastronomie bleiben erfolglos - 7-Tage-Inzidenzwert; Außengastronomie; Infektionsgeschehen

VG Saarlouis, 12.04.2021 - 1 L 414/21

Erneuter Eilrechtsschutzantrag hinsichtlich des "Klimacamps" von Fridays for Future in Saarbrücken erfolglos

VG Koblenz, 12.04.2021 - 3 L 313/21

Ausgangsbeschränkungen im Rhein-Hunsrück-Kreis: Eilantrag erfolglos - Corona-Virus

VerfGH Bayern, 12.04.2021 - 21-VII-21

Keine Außervollzugsetzung der Zwölften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

VG Würzburg, 12.04.2021 - W 8 S 21.455

Allgemeinverfügung, Antragsgegner, Anordnung der aufschiebenden Wirkung, Räumlicher Geltungsbereich, Aufschiebende Wirkung, Verwaltungsgerichte, Verwaltungsakt, Hinreichende Bestimmtheit, Streitwertfestsetzung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertbeschwerde, Streitwertkatalog, Beschwerdeschrift, Wert des Beschwerdegegenstandes, Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung, Konkretisierung, Summarische Prüfung, Alkoholverbot

VG Braunschweig, 12.04.2021 - 4 B 105/21

Verwaltungsgericht bestätigt Ausgangssperren - Corona-Virus

VGH Bayern, 12.04.2021 - 20 NE 21.926

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof zu Corona-Tests für Schülerinnen und Schüler

Sa, 10.04.2021

OVG Sachsen, 10.04.2021 - 6 B 177/21

Versammlungsverbot in Zeiten der Corona-Pandemie

Fr, 09.04.2021

VGH Baden-Württemberg, 09.04.2021 - 1 S 1108/21

§ 1 CoronaVO EQ (i.d.F. der 2. ÄndVO v. 29. März 2021) ist hinsichtlich der Regelung über die Absonderung von Ein- und Rückreisenden aus einem Risikogebiet, jedenfalls soweit es sich nicht um ein sog. Virusvariantengebiet handelt, voraussichtlich verfassungswidrig, soweit die Vorschrift Personen erfasst, die mit einem der derzeit zugelassenen COVID-19-mRNA-Impfstoffe (Comirnaty von BioNTech/Pfizer sowie COVID-19 Vaccine Moderna) oder mit dem Vektor-basierten Impfstoff Vaxzervia von AstraZeneca zweimal geimpft wurden und bei denen seit der Gabe der zweiten Impfdosis 14 Tage vergangen sind.

OVG Sachsen, 09.04.2021 - 3 B 114/21

Testpflicht; Schüler; körperliche Unversehrtheit; Corona; informationelle Selbstbestimmung

OVG Sachsen, 09.04.2021 - 3 B 115/21

Corona-Pandemie; zweimalige wöchentliche Testpflicht für Arbeitgeber

VG Schleswig, 09.04.2021 - 1 B 46/21

Infektionsschutzgesetz

LG München II, 09.04.2021 - 10 O 1781/20

Krankheit, Versicherungsfall, Versicherungsschutz, Versicherungsnehmer, Versicherungsbedingungen, Versicherung, Vertragsschluss, Auslegung, Anordnung, Betrieb, Wirksamkeit, Anspruch, Klage, Verkauf, Kosten des Rechtsstreits, dynamische Verweisung, gesetzliche Regelung

VG Hamburg, 09.04.2021 - 5 E 1754/21

Erfolgloser Eilantrag einer Schülerin (10. Jahrgangsstufe) gegen die Verpflichtung, einen Corona-Test zu absolvieren, um zu Prüfungen zugelassen zu werden

VG Hamburg, 09.04.2021 - 17 E 1245/21

Erfolgloser Eilantrag eines Einzelhandelsunternehmens gegen das aus der Corona-Verordnung folgende Öffnungsverbot (hier: Vertrieb von Bekleidung)

VG Hamburg, 09.04.2021 - 15 E 1747/21

Zur Durchführung einer Versammlung während der nächtlichen Ausgangssperre (erfolgloser Eilantrag)

OVG Niedersachsen, 09.04.2021 - 13 MN 170/21

Niedersächsische Quarantäneverordnung v. 22.1.2021, § 1 Abs. 1-3- Normenkontrolle -- vorläufiger Rechtsschutz

VG Karlsruhe, 09.04.2021 - 10 K 1307/21

Rastatt: Verbot einer Demonstration bestätigt - Corona-Virus

VG Aachen, 09.04.2021 - 7 L 213/21

Langzeit-Quarantäne regelmäßig rechtswidrig - Corona-Virus

VG Frankfurt/Main, 09.04.2021 - 5 L 919/21

Erfolgreicher Eilantrag gegen Ausgangsbeschränkung eines Landkreises

VG Bremen, 09.04.2021 - 5 V 652/21

Corona-Maßnahmen, Ausgangssperre

BVerfG, 09.04.2021 - 1 BvQ 39/21

Erfolgloser Eilantrag gegen die vorübergehende Untersagung von Langzeitaufenthalten auf einem Campingplatz

Do, 08.04.2021

AG Wittenberg, 08.04.2021 - 5 F 140/21

Maskenpflicht begründet keine kinderschutzrechtlichen Maßnahmen

AG Weimar, 08.04.2021 - 9 F 148/21

Maskenpflicht und Tests an Schulen untersagt

OVG Nordrhein-Westfalen, 08.04.2021 - 13 B 454/21

Anspruch auf Durchführung von und Teilnahme an "Vollzeit-Präsenzunterricht"? ... - Corona-Virus

VG Schleswig, 08.04.2021 - 1 B 50/21

Autohäuser in Flensburg bleiben geschlossen

VG Düsseldorf, 08.04.2021 - 26 L 693/21

Kletterpark muss geschlossen bleiben

Mi, 07.04.2021

BVerfG, 07.04.2021 - 2 BvR 572/21

Nichtannahmebeschluss: Erfolglose Verfassungsbeschwerde bzgl infektionsschutzbedingter Einreisebeschränkungen aus Drittstaaten (hier: Iran) - Unzulässigkeit teils mangels hinreichend substantiierter Begründung, teils wegen Subsidiarität

VG Düsseldorf, 07.04.2021 - 24 L 659/21

Corona-Tests statt Corona-Notbremse und Maskenpflicht im Auto rechtmäßig - Corona-Virus

VG Schleswig, 07.04.2021 - 1 B 41/21

Möbelhäuser im Kreis Segeberg bleiben geschlossen

OVG Niedersachsen, 07.04.2021 - 13 ME 166/21

Ausgangsbeschränkung während der Corona-Pandemie

Di, 06.04.2021

VerfG Brandenburg, 06.04.2021 - VfGBbg 7/21

Verfassungsbeschwerde unzulässig; einstweilige Anordnung abgelehnt; irreversible Nachteile; Mündliche Verhandlung; Begründung; unzureichende Begründung; Konkrete Darlegung; Substantiiert; Terminsverlegungsantrag; Corona; Coronavirus; COVID-19; Pandemie; Hygienekonzept; Schutzmaßnahmen

VG Schleswig, 06.04.2021 - 1 B 42/21

Infektionsschutzrecht- Antrag auf Anordnung der aufschiebenden Wirkung

VG Osnabrück, 06.04.2021 - 3 B 20/21

Eilantrag gegen Verpflichtung zum Tragen medizinischer Masken im Landkreis Osnabrück ... - Corona-Virus

VG Osnabrück, 06.04.2021 - 3 B 24/21

Weiterer Eilantrag gegen nächtliche Ausgangssperre in der Stadt Osnabrück abgelehnt

Mo, 05.04.2021

VG Neustadt, 05.04.2021 - 5 L 334/21

Einschränkungen im Pirmasenser Einzelhandel bleiben vorerst bestehen

Fr, 02.04.2021

VG Hannover, 02.04.2021 - 15 B 2883/21

Eilanträge gegen die Ausgangsbeschränkungen in der Region Hannover haben Erfolg

nachfolgend: OVG Niedersachsen, 07.04.2021 - 13 ME 166/21

VG Hannover, 02.04.2021 - 15 B 2904/21

Eilanträge gegen die Ausgangsbeschränkungen in der Region Hannover haben Erfolg

VG Hannover, 02.04.2021 - 15 B 2895/21

Eilanträge gegen die Ausgangsbeschränkungen in der Region Hannover haben Erfolg

VG Hamburg, 02.04.2021 - 14 E 1579/21

Erfolgloser Eilantrag gegen die nächtliche Ausgangsbeschränkung

VG Hannover, 02.04.2021 - 15 B 2905/21

Eilanträge gegen die Ausgangsbeschränkungen in der Region Hannover haben Erfolg

Do, 01.04.2021

KG, 01.04.2021 - 8 U 1099/20

Corona-Pandemie: Herabsetzung der Gewerbemiete bei staatlich angeordneter Geschäftsschließung zulässig

VG Berlin, 01.04.2021 - 14 L 91.21

Covid-19: Kundenbegrenzung in Geschäften auf eine Person pro 40 qm nicht rechtens ...

VG Osnabrück, 01.04.2021 - 3 B 16/21

Eilanträge gegen nächtliche Ausgangssperren in Osnabrück und im Landkreis Emsland ... - Corona-Virus

VG Hannover, 01.04.2021 - 10 B 2898/21

Eilantrag gegen Versammlungsverbot abgewiesen - Angemeldete Versammlung nicht vom Versammlungsgesetz geschützt

OVG Hamburg, 01.04.2021 - 5 Bs 54/21

Sport in Hamburg: Maskenpflicht beim Joggen bestätigt

Mi, 31.03.2021

VG Stuttgart, 31.03.2021 - 16 K 789/21

Eilantrag gegen erweiterte Maskenpflicht erfolgreich - Corona-Virus

VGH Bayern, 31.03.2021 - 20 NE 21.784

Außervollzugsetzung, Normenkontrollantrag, Folgenabwägung, Einstweilige Anordnung, Summarische Prüfung, Offene Erfolgsaussichten, Unaufschiebbarkeit, Prüfungsmaßstab, Prüfung der Erfolgsaussicht, Hauptsacheverfahren, Innenbereich, Ermächtigungsgrundlage, Schwellenwert, Kostenentscheidung, Festsetzung des Gegenstandswertes, Gleichbehandlungsgrundsatz, Maßgeblicher Zeitpunkt, Antragsgegner, Außerkrafttreten, Eigentumsgarantie

VG Hamburg, 31.03.2021 - 21 E 1276/21

Erfolgreicher Eilantrag gegen das aus der Corona-Verordnung folgende Verbot der Öffnung eines Schwimmbades

VG Düsseldorf, 31.03.2021 - 7 L 677/21

Teilnehmer an Klausurprüfungen im zweiten juristischen Staatsexamen müssen medizinische ... - Corona-Virus

VGH Bayern, 31.03.2021 - 20 NE 21.540

Außervollzugsetzung, Betriebsuntersagung, Ladengeschäft, Kostenentscheidung, Festsetzung des Gegenstandswertes, Verordnungsgeber, Gleichbehandlungsgrundsatz, Gesundheitsbezogenheit, Antragsbefugnis, Vorwegnahme der Hauptsache, Verwaltungsgerichtsbarkeit, Ungleichbehandlung, Folgenabwägung, Gleichheitsgrundsatz, Ermächtigungsgrundlage, Verhältnismäßigkeitsgrundsatz, Änderungsverordnung, Dienstleistungen, Versorgungsinteresse, Sach- und Rechtslage

Di, 30.03.2021

VG München, 30.03.2021 - M 26b E 21.1642

Verwaltungsgerichte, Einstweilige Anordnung, Ausnahmegenehmigung, Prozeßbevollmächtigter, Streitwertfestsetzung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Verordnungsgeber, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertkatalog, Beschwerdeschrift, Beschwerde gegen, Wert des Beschwerdegegenstandes, Rechtsschutzbedürfnis, Änderungsverordnung, Kostenentscheidung, Gleichbehandlungsgrundsatz, Streitiges Rechtsverhältnis, Anordnungsanspruch, Rechtsmittelbelehrung

VG Schleswig, 30.03.2021 - 9 B 11/21

Schulrecht (Befreiung vom Präsenzunterricht)

OLG Karlsruhe, 30.03.2021 - 2 Rb 34 Ss 2/21

Zur Verfassungsmäßigkeit und Auslegung des Aufenthaltsverbots im öffentlichen Raum in der baden-württembergischen Corona-Verordnung (Frühjahr 2020)

OLG Karlsruhe, 30.03.2021 - 2 Rb 34 Ss 1/21

Zur Verfassungsmäßigkeit und Auslegung des Aufenthaltsverbots im öffentlichen Raum in der baden-württembergischen Corona-Verordnung (Frühjahr 2020)

VGH Bayern, 30.03.2021 - 20 NE 21.807

Außervollzugsetzung, Normenkontrollantrag, Einstweilige Anordnung, Folgenabwägung, Summarische Prüfung, Prüfung der Erfolgsaussicht, Kostenentscheidung, Festsetzung des Gegenstandswertes, Offene Erfolgsaussichten, Prüfungsmaßstab, Außerkrafttreten, Eilverfahren, Vorwegnahme der Hauptsache, Wirtschaftliche Betätigung, Verwaltungsgerichtsbarkeit, Untersagung, Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes, Entscheidung in der Hauptsache, Hauptsacheverfahren, Hauptsacheentscheidung

VGH Bayern, 30.03.2021 - 20 NE 21.480

Normenkontrollantrag, Untersagung, Anordnung, Wirksamkeit, Hauptsache, Schutz, betrug, Erfolgsaussichten, Verfahren, Abgabe, Personennahverkehr, Verordnungsgeber, Zeitpunkt, Voraussetzungen, einstweilige Anordnung, einstweiligen Anordnung, Entscheidung in der Hauptsache

VGH Bayern, 30.03.2021 - 20 NE 21.805

Außervollzugsetzung, Einstweilige Anordnung, Normenkontrollantrag, Folgenabwägung, Summarische Prüfung, Antragsgegner, Eilverfahren, Versammlungsfreiheit, Verordnungsgeber, Glaubhaftmachung, Bayerisches Versammlungsgesetz, Offene Erfolgsaussichten, Prüfung der Erfolgsaussicht, Versammlungsbeschränkung, Öffentliche Versammlungen, Nichtöffentliche Versammlung, Versammlungsauflösung, Versammlungsteilnehmer, Versammlungsleitung, Versammlungsrecht

LG München I, 30.03.2021 - 12 O 11163/20

Versicherungsschutz, Versicherungsnehmer, Versicherungsbedingungen, Versicherungsvertrag, Versicherer, Streitwert, Versicherungsschein, Versicherung, Auslegung, Anordnung, Streitwertfestsetzung, Anlage, Zeitpunkt, Betrieb, Kosten des Rechtsstreits, berechtigtes Interesse, Allgemeine Versicherungsbedingungen

nachfolgend: LG München I, 01.04.2021 - 12 O 11163/20

OVG Sachsen, 30.03.2021 - 3 B 65/21

Corona; Elektrofachmarkt; Terminbuchung; Mischbetrieb

VG Schleswig, 30.03.2021 - 1 B 36/21

Coronabedingte Einschränkungen der KiTa-Betreuung im Kreis Pinneberg rechtmäßig

OVG Sachsen, 30.03.2021 - 3 B 83/21

Testpflicht; Unternehmen; körperliche Unversehrtheit; falsch-positiv; Ermächtigungsgrundlage; Bestimmtheit; Stand der Technik

LAG Düsseldorf, 30.03.2021 - 8 Sa 674/20

Arbeitgeber trägt das Betriebsrisiko auch in der Pandemie - Corona-Virus

Mo, 29.03.2021

VG Würzburg, 29.03.2021 - W 8 K 20.1474

Ständige Verwaltungspraxis, pflegerische Tätigkeit, Verwaltungsgerichte, Streitwertfestsetzung, Anspruchsberechtigung, Zuwendungen, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Maßgeblicher Zeitpunkt, Ermessensentscheidung, Rechtsmittelbelehrung, Gleichheitssatz, Begünstigter, Klageabweisung, Arbeitgeberbescheinigung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Klageverfahren, Bewilligung, Streitwertbeschwerde, Verletzung des Willkürverbots

VG Würzburg, 29.03.2021 - W 8 K 20.1386

Verwaltungsgerichte, Ständige Verwaltungspraxis, Streitwertfestsetzung, Zuwendungen, Gleichheitssatz, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Klagebegehren, Maßgeblicher Zeitpunkt, Bewilligung, Ermessensentscheidung, Rechtsmittelbelehrung, Anspruchsberechtigung, Hauswirtschaftliche, Klageabweisung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Terminsverlegungsantrag, Streitwertbeschwerde, Vorbringen des Beklagten, mündlich Verhandlung

VG Schleswig, 29.03.2021 - 1 B 35/21

Infektionsschutzrecht - Antrag auf Anordnung der aufschiebenden Wirkung

AG Ludwigshafen, 29.03.2021 - 2i C 228/20

Besichtigung verweigert: Fristlose Kündigung - trotz Corona!

VGH Bayern, 29.03.2021 - 20 CE 21.830

Einstweilige Anordnung, Verwaltungsgerichte, Streitwertfestsetzung, Schutzimpfung, Ermessensentscheidung, Antragsgegner, Kosten des Beschwerdeverfahrens, Kostenentscheidung, Ermessensfehlerfreie Entscheidung, Anspruchsberechtigte, Antragstellers, Verwaltungsgerichtsbarkeit, Priorität, Beschwerdeentscheidung, Ermessensreduzierung auf Null, Vorerkrankung, Beschwerdevorbringen, Beschwerdeführer, Streitwertkatalog, Rechtsschutzbegehren

AG Wuppertal, 29.03.2021 - 82 OWi 2/21

Corona, CoronaschutzVO NRW, Wirksamkeit, Kontaktverbot

OVG Berlin-Brandenburg, 29.03.2021 - 11 S 42.21

Geschäfte für Kinderspielbedarf bleiben geschlossen

OVG Berlin-Brandenburg, 29.03.2021 - 11 S 44.21

Corona-Quarantäne und die britische Mutante - Corona-Virus

LSG Schleswig-Holstein, 29.03.2021 - L 6 AS 43/21

Angelegenheiten nach dem SGB II

LG Frankfurt/Main, 29.03.2021 - 13 T 7/21

Absagen einer Eigentümerversammlung wegen Corona?

OVG Nordrhein-Westfalen, 29.03.2021 - 13 B 111/21

Tennissport in einer Tennishalle während der Corona-Pandemie - Corona-Virus

VG Potsdam, 29.03.2021 - 6 L 258/21

Eilantrag gegen Potsdamer "Allgemeinverfügung über Testpflicht zum Zutritt zu ... - Corona-Virus

OVG Bremen, 29.03.2021 - 1 B 100/21

Vereinbarkeit der Kontaktbeschränkung mit Art. 6 GG - Corona; Familie; Verhältnismäßigkeit; Versammlung

VG Saarlouis, 29.03.2021 - 6 L 295/21

Kein Anspruch von Gymnasiallehrern auf gleichberechtigte Impfung gegen das Coronavirus

So, 28.03.2021

AG Bonn, 28.03.2021 - 951 XIV(L) 95/21

Wohnungsbetretung durch Polizei bei Feier entgegen Corona-Verbot

Sa, 27.03.2021

OVG Sachsen, 27.03.2021 - 6 B 161/21

Auf § 28a IfSG gestützte versammlungsrechtliche Beschränkungen - Corona-Virus

Fr, 26.03.2021

VerfG Brandenburg, 26.03.2021 - VfGBbg 5/21

Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung (nicht erfolgreich); Aussetzung einer Rechtsvorschrift (nicht erfolgreich); Suspendierung; Folgenabwägung; Schwere Nachteile (verneint); Irreversible Nachteile; Rechtsverordnung; Eindämmungsverordnung; Prüfungskompetenz; Corona; Coronavirus; COVID-19; Pandemie; Robert-Koch-Institut; Ungleichbehandlung; Privilegierung; Berufsfreiheit; Berufsausübungsfreiheit; Wirtschaftliche Existenz; Verkaufsstellen; Gewerbetreibende; Geschäfte; Einzelhandel; Großhandel; Einrichtungen mit Publikumsverkehr; Warensortiment; Schutzmaßnahmen; Gesundheitssystem; Infektionsgefahr; Einschätzungsprärogative; Infektionsgeschehen; Öffnung; Geschäftsschließung; Zutrittsbeschränkung; Lebens- und Gesundheitsschutz; Maskenpflicht; Freie Entfaltung der Persönlichkeit; Allgemeine Handlungsfreiheit

VGH Bayern, 26.03.2021 - 10 CS 21.903

Verwaltungsgerichte, Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung, Streitbefangenheit, Ärztliche Bescheinigung, Aufschiebende Wirkung, Streitwertfestsetzung, Antragsgegner, Versammlungsteilnehmer, Anordnung der aufschiebenden Wirkung, Glaubhaftmachung, Versammlungsleitung, Summarische Prüfung, Kosten des Beschwerdeverfahrens, Schutzmaßnahmen, Kostenentscheidung, Antragstellers, Streitwertkatalog, Versammlungsfreiheit, Bayerisches Versammlungsgesetz, Versammlungsbehörde

VGH Bayern, 26.03.2021 - 20 NE 21.838

Kostenentscheidung, Festsetzung des Gegenstandswertes, Verwaltungsvorschriften, Subjektiv-öffentliches Recht, Vorwegnahme der Hauptsache, Verwaltungsgerichtsbarkeit, Antrag auf einstweiligen Rechtsschutz, Testergebnis, Antragsgegner, Rechtsvorschriften, Rechtsverordnung, Normenkontrolle, Vorläufige Feststellung, Hygienepläne, Ausschluss vom Unterricht, Normenkontrollantrag, Ärztliche Bescheinigung, Streitwertkatalog, Eilverfahren, Eilantrag

LG München II, 26.03.2021 - 10 O 1813/20

Versicherungsschutz, Leistungen, Krankheit, Versicherungsnehmer, Versicherungsfall, Versicherer, Rechtsanwaltskosten, Vertragsschluss, Versicherungsbedingungen, Versicherungsschein, Versicherung, Betrieb, Versicherungsleistung, Arbeit, unangemessene Benachteiligung, statische Verweisung

OVG Nordrhein-Westfalen, 26.03.2021 - 13 B 127/21

Ärztlich verordneter Rehabilitationssport in Gruppen bleibt verboten - Corona-Virus

OVG Thüringen, 26.03.2021 - 3 EN 180/21

Corona-Pandemie ("3. Welle"): Schließung von Elektrofachmärkten

AG Bremen, 26.03.2021 - 9 C 493/20

Trotz Attests: Maskenverweigerer muss draußen bleiben!

OVG Hamburg, 26.03.2021 - 5 Bs 57/21

Trainingsangebot von Fitnessstudios im Freien bleibt in Hamburg untersagt

VG Göttingen, 26.03.2021 - 4 B 48/21

Höherstufung bei Impfpriorisierung: Antrag erfolgreich - Corona-Virus

VG Wiesbaden, 26.03.2021 - 6 L 368/21

Schüler erreichen im Eilverfahren vorläufige Beschulung in ihren jeweiligen Jahrgangsstufen an der Humboldt-Schule in Wiesbaden im Wege des Wechselunterrichts

LVerfG Sachsen-Anhalt, 26.03.2021 - LVG 11/21

10. SARS-CoV-2-EindV verfassungsgemäß

OVG Nordrhein-Westfalen, 26.03.2021 - 13 B 363/21

Beherbergungsverbot und das Betriebsverbot für gastronomische Einrichtungen

OVG Nordrhein-Westfalen, 26.03.2021 - 13 B 346/21

Corona-Pandemie - Verbot Beherbergung zu privaten Zwecken in Ferienhäusern

OVG Sachsen, 26.03.2021 - 3 B 82/21

Maske; Schüler

LG München I, 26.03.2021 - 25 O 7840/20

Erkrankung, Versicherungsnehmer, Versicherungsvertrag, Leistungen, Versicherungsschutz, Versicherungsbedingungen, Versicherungsfall, Versicherer, Krankheit, Streitwert, Versicherung, Versicherungsleistung, Vertragsschluss, AVB, Kosten des Rechtsstreits, Treu und Glauben, unangemessene Benachteiligung

OVG Saarland, 26.03.2021 - 2 B 84/21

Vorläufiger Rechtsschutz; im Einzelfall erfolglose Anfechtung versammlungsrechtlicher Auflagen (hier: Beschränkung der Versammlungsfläche, Untersagung der Verwendung von Zeltenu.ä., Verbot des Nächtigens auf der Versammlungsfläche); Dauermahnwache (sog. Klimacamp)

LVerfG Sachsen-Anhalt, 26.03.2021 - LVG 4/21

Neunte SARS-CoV-2-EindV im Wesentlichen verfassungsgemäß, verfassungskonforme Auslegung, Verordnungsermächtigung, Verhältnismäßigkeit

LVerfG Sachsen-Anhalt, 26.03.2021 - LVG 25/20

Achte SARS-CoV-2-EindV im Wesentlichen verfassungswidrig, Verordnungsermächtigung

OVG Bremen, 26.03.2021 - 1 B 112/21

Coronabedingte Schließung von Solarien - Coronavirus; Covid-19; Gleichheitssatz; Schließung von Solarien; Solarium

Do, 25.03.2021

LG Freiburg, 25.03.2021 - 3 S 138/20

Rückzahlungsanspruch nach Rücktritt des Reiseveranstalters aufgrund Covid 19 Pandemie

VG München, 25.03.2021 - M 26b E 21.1457

Kein Anspruch auf eine Coronaschutzimpfung bis Ende April von Personen der Gruppe nach § 4 CoronaImpfV

OVG Schleswig-Holstein, 25.03.2021 - 3 MR 17/21

Infektionsschutzrecht- Antrag gemäß § 47 Abs. 6 VwGO

ArbG Mannheim, 25.03.2021 - 8 Ca 409/20

Betriebsrisiko - Annahmeverzug - Pandemie - Betriebsschließung - Tanzclub - Corona-Verordnung

VG Minden, 25.03.2021 - 7 L 159/21

Gottesdienste Versammlungen zur Religionsausübung Gemeindegesang Gemeinsames Singen

VG Ansbach, 25.03.2021 - AN 18 E 21.00452

Einstweilige Anordnung, Verwaltungsgerichte, Vorwegnahme der Hauptsache, Auswechslung des Antragsgegners, Antragstellers, Untere Gesundheitsbehörde, Hauptsacheverfahren, Vorläufiger Rechtsschutz, Zurverfügungstellung, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertanhebung, Streitwertkatalog, Wert des Beschwerdegegenstandes, Garantie effektiven Rechtsschutzes, Kostenentscheidung, Allgemeiner Gleichheitssatz, Anordnungsanspruch, Rechtsmittelbelehrung, Teilhabeanspruch

OVG Nordrhein-Westfalen, 25.03.2021 - 12 B 198/21

Missachtung der Corona-Regeln: Beschäftigungsverbot für Altenheimleiterin rechtmäßig

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 25.03.2021 - VerfGH 54/21

Verfassungsbeschwerde gegen die Maskenpflicht an Schulen - Corona-Virus

LG Köln, 25.03.2021 - 91 O 17/20

Schadensersatzansprüche wegen mangelhafter FFP2-Masken?

VG Frankfurt/Main, 25.03.2021 - 5 L 733/21

Prinzipiell kein Anspruch auf bestimmten Corona-Impfstoff

LG Memmingen, 25.03.2021 - 24 O 1231/20

Krankheit, Versicherungsschutz, Versicherungsbedingungen, Streitwert, Versicherungsnehmer, Rechtsanwaltskosten, Versicherung, Versicherer, Sicherheitsleistung, Verweisung, Kostenentscheidung, Erstattung, Infektionsschutzgesetz, Zinsen, Kosten des Rechtsstreits, Treu und Glauben, unangemessene Benachteiligung

OVG Thüringen, 25.03.2021 - 3 EN 175/21

Corona-Pandemie ("3. Welle"): eingeschränkte Öffnung von Baumärkten

VG Chemnitz, 25.03.2021 - 4 L 123/21

Corona-Testpflicht für Kunden von Friseurbetrieben

VG Frankfurt/Main, 25.03.2021 - 5 L 713/21

Kein Anspruch auf vorrangige Corona-Schutzimpfung; keine Ermessensreduktion "auf Null"

Mi, 24.03.2021

VG Würzburg, 24.03.2021 - W 8 K 21.112

Verwaltungsgerichte, Grundsicherungsleistungen, Ständige Verwaltungspraxis, Streitwertfestsetzung, Ermessenslenkende Verwaltungsvorschrift, Entscheidung durch Gerichtsbescheid, anspruchsberechtigter Personenkreis, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Selbstbindung der Verwaltung, Gleichbehandlungsgrundsatz, Rechtsmittelbelehrung, Gleichheitssatz, Solo-Selbstständige, Prozeßkostenhilfeverfahren, Zuwendungen, Streitwertbeschwerde, Bewilligungszeitraum, Kostenentscheidung, Unternehmerlohn

LG Berlin, 24.03.2021 - 23 O 283/20

Versicherungsrecht: Vier Verfahren gegen Versicherer aufgrund von Corona-bedingten Betriebsschließungen

VGH Hessen, 24.03.2021 - 8 B 470/21

Eilantrag gegen Distanzunterricht ab Jahrgang 7 mit Ausnahme der Abschlussklassen ... - Corona-Virus

VGH Hessen, 24.03.2021 - 8 B 520/21

Weiterhin Distanzunterricht ab Jahrgang 7 mit Ausnahme der Abschlussklassen - Corona-Virus

OVG Niedersachsen, 24.03.2021 - 13 MN 134/21

Präsenzunterricht in Grundschulen während der Corona-Pandemie

OVG Niedersachsen, 24.03.2021 - 13 MN 129/21

Infektionsschutzrechtliche Verordnung (MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 12.3.2021, § 10 Abs. 2 Satz 1 - Beherbergung zu touristischen Zwecken)- Normenkontrolle -- vorläufiger Rechtsschutz

VG Schleswig, 24.03.2021 - 1 B 29/21

Infektionsschutzrecht - Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung

SG Karlsruhe, 24.03.2021 - S 12 AS 711/21

(Nur) Einmalzahlung von 150,- EUR an Grundsicherungsempfänger ist evident verfassungswidrig

VG Köln, 24.03.2021 - 6 L 1593/20

Verschieben des Medizinerexamens und Vorziehen des Praktischen Jahres aus Anlass ... - Corona-Virus

OVG Niedersachsen, 24.03.2021 - 13 MN 145/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Verordnung (MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v.12.3.2021, § 9 Abs. 1 Satz 5 - Gesangsverbot für Besucher von Gottesdiensten)

OVG Niedersachsen, 24.03.2021 - 13 MN 130/21

Infektionsschutzrechtliche Verordnung (MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 12.3.2021, § 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 - Schließung von Restaurants)- Normenkontrolle -- vorläufiger Rechtsschutz

VGH Baden-Württemberg, 24.03.2021 - 1 S 677/21

Entscheidung zu Öffnung des Einzelhandels - Corona-Virus

Di, 23.03.2021

VG München, 23.03.2021 - M 26b S 21.1556

Hausstandsmitglied als Kontaktperson der Kategorie 1 eines COVID-19-Falls

VG München, 23.03.2021 - M 26b S 21.1557

Hausstandsmitglied als Kontaktperson der Kategorie 1 eines COVID-19-Falls

VGH Bayern, 23.03.2021 - 20 NE 21.841

Normenkontrollantrag

OVG Schleswig-Holstein, 23.03.2021 - 3 MR 15/21

Infektionsschutzrecht- Antrag nach § 47 Abs. 6 VwGO -Corona-Pandemie - Zum Verbot von außerschulischen Bildungsangeboten als Präsenzveranstaltungen in Schleswig-Holstein

SG Nürnberg, 23.03.2021 - S 22 AS 182/21

Angelegenheiten nach dem SGB II

OVG Sachsen, 23.03.2021 - 3 B 78/21

Corona; Einzelhandel; Textileinzelhandel; Termin; click and meet

LSG Niedersachsen-Bremen, 23.03.2021 - L 13 AS 125/21

Grundsicherung für Arbeitsuchende - einstweiliger Rechtsschutz - Mehrbedarf nach § 21 Abs. 6 SGB II - medizinische Schutzmasken - Corona-Pandemie

OVG Nordrhein-Westfalen, 23.03.2021 - 13 B 48/21

OVG Thüringen, 23.03.2021 - 3 EN 119/21

Corona-Pandemie ("3. Welle"): Schließung der Geschäfte des Einzelhandels (hier: Einzelhandel im Filialbetrieb mit Mischsortiment)

VGH Baden-Württemberg, 23.03.2021 - 1 S 732/21

Betriebsschließung einer Schankwirtschaft bestätigt - Corona-Virus

SG Darmstadt, 23.03.2021 - S 9 AS 151/21

1) Der Anspruch auf die Gewährung eines Mehrbedarfs nach § 21 Abs. 6 SGB II setzt die Glaubhaftmachung eines solchen im konkreten Einzelfall voraus. Ein solcher Anspruch kann nicht pauschal für alle SGB II-Leistungsempfänger mit der Begründung angenommen werden, dass der Gesetzgeber für bestimmte Personengruppen in bestimmten Einrichtungen das Tragen von solchen vorgeschrieben hat (entgegen SG Karlsruhe S 12 AS 213/21 ER und S 12 AS565/21 ER).2) Durch das Tragen von OP-Masken verwirklichen die Leistungsempfänger nicht den Tatbestand der §§ 223 ff. StGB (entgegen SG Karlsruhe S 12 AS 213/21 ER und S 12 AS 565/21 ER).

OVG Bremen, 23.03.2021 - 1 B 103/21

Schließung des Einzelhandels, Bekleidungsgeschäft - Bekleidungsgeschäft; Coronaverordnung; Gleichheitssatz; Verhältnismäßigkeit

OVG Bremen, 23.03.2021 - 1 B 89/21

Schließung des Einzelhandels, Gemischtwarenladen - Click & Meet; Gemischtwarenladen; Non-Food; Schwerpunktsortiment

OVG Sachsen, 23.03.2021 - 3 B 67/21

Corona-Pandemie; Schließungsanordnung gegenüber Babyfachmärkten; Gleichheitsverstoß

VG Hamburg, 23.03.2021 - 5 E 828/21

Erfolgloser Eilantrag der Betreiberin eines Elektrofachmarktes gegen das aus der Corona-Verordnung folgende Öffnungsverbot

OVG Bremen, 23.03.2021 - 1 B 95/21

Schließung von Geschäften des Einzelhandels - Coronaverordnung; Coronavirus; Covid-19; Einzelhandel; Pandemie; Schließung von Einzelhandelsbetrieben

Mo, 22.03.2021

VG München, 22.03.2021 - M 30 E 21.1308

Verwaltungsgerichte, Sitzungspolizeiliche Anordnungen, Sitzungspolizeiliche Maßnahme, Vorbeugender Rechtsschutz, Prozeßbevollmächtigter, mündlich Verhandlung, Vorsitzender Richter, Verfahrensbeteiligte, Antragsgegner, Glaubhaftmachung, Ausübung des Hausrechts, Einstweilige Anordnung, Antragstellers, Verwaltungsrechtsweg, Vorläufiger Rechtsschutz, Einstweiliger Rechtsschutz, Streitwertfestsetzung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Ärztliche Bescheinigung, Gesundheitsbeeinträchtigung

VGH Bayern, 22.03.2021 - 20 NE 21.497

Normenkontrollantrag, Feststellung, Wirksamkeit, Anordnung, Verordnungsgeber, Kinder, Auflagen, Zeitpunkt, Hauptsache, Antragsteller, Angemessenheit, Verfahren, Eilantrag, Schaden, einstweilige Anordnung, Entscheidung in der Hauptsache, einstweiligen Anordnung

VG Schleswig, 22.03.2021 - 1 B 26/21

Infektionsschutzrecht - Antrag auf Anordnung der aufschiebenden Wirkung

nachfolgend: OVG Schleswig-Holstein, 31.03.2021 - 3 MB 10/21; BVerfG, 09.04.2021 - 1 BvQ 39/21

VGH Bayern, 22.03.2021 - 20 NE 21.754

Außervollzugsetzung, Einstweilige Anordnung, Normenkontrollantrag, Verordnungsgeber, Folgenabwägung, Übertragung, Summarische Prüfung, Beurteilungsspielraum, Präsenzunterricht, Prüfung der Erfolgsaussicht, Kostenentscheidung, Festsetzung des Gegenstandswertes, Offene Erfolgsaussichten, Antragsgegner, Prüfungsmaßstab, Außerkrafttreten, Entscheidungserheblicher Zeitpunkt, Schulung, Zeitpunkt der Entscheidung, Eilverfahren

OVG Berlin-Brandenburg, 22.03.2021 - 11 S 39.21

Coronapandemie: Vermietung eines Schwimmbads an einzelne, jeweils einem gemeinsamen Haushalt angehörende Familien

OVG Niedersachsen, 22.03.2021 - 13 MN 121/21

Schließung von Einzelhandelsbetrieben in Hochinzidenzkommunen während der Corona-Pandemie

VG Freiburg, 22.03.2021 - 4 K 618/21

"Bis Späti" in Freiburg: Kein Alkoholverkauf ab 22 Uhr

VGH Baden-Württemberg, 22.03.2021 - 1 S 649/21

Untersagung der Vermietung von Ferienwohnungen - Corona-Virus

OVG Sachsen, 22.03.2021 - 3 B 56/21

Gastronomiebetrieb; Corona; Kantine; Übernachtungsangebot

OVG Sachsen-Anhalt, 22.03.2021 - 3 R 22/21

Eilantrag gegen die Kundenbeschränkung in Ladengeschäften aufgrund der Corona-Pandemie ... - Corona-Virus

VerfGH Bayern, 22.03.2021 - 23-VII-21

Untersagung, Lehrer, Verletzung, Anordnung, Popularklage, Verordnungsgeber, Kinder, Antragsteller, Verfahren, Aussetzung, Zugang, Eignung, Verfassungsrecht, Landtag, einstweilige Anordnung, einstweiliger Rechtsschutz, einstweiligen Anordnung

VG Aachen, 22.03.2021 - 7 L 180/21

Antrag gegen Verweilverbot und Maskenpflicht erneut erfolgreich - Corona-Virus

VG Dresden, 22.03.2021 - 6 L 213/21

Testpflicht auf das Corona-Virus für Kreistagssitzung - Corona-Virus

Fr, 19.03.2021

VG Würzburg, 19.03.2021 - W 8 E 21.357

Einstweilige Anordnung, Anspruchsberechtigung, Glaubhaftmachung, Verwaltungsgerichte, Anspruchsberechtigte, Vorwegnahme der Hauptsache, Schutzimpfung, Anordnungsanspruch, Richtiger Antragsgegner, Mutter des Antragstellers, Ärztliches Attest, Anordnungsgrund, Streitwertfestsetzung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertbeschwerde, Streitwertkatalog, Beschwerdeschrift, Wert des Beschwerdegegenstandes

VerfG Brandenburg, 19.03.2021 - VfGBbg 11/21

Verfassungsbeschwerde unzulässig; einstweilige Anordnung abgelehnt; Antragsänderung unzulässig; Mündliche Verhandlung; Subsidiarität; Zwischenentscheidung; unzureichende Begründung; Terminsverlegungsantrag; Begründung; Corona; Coronavirus; COVID-19; Pandemie; Gerichtlicher Einschätzungs-, Wertungs- und Gestaltungsspielraum; Hygienekonzept; Schutzmaßnahmen

VGH Hessen, 19.03.2021 - 8 B 309/21

Infektionsschutzrecht: Distanzunterricht ab Klasse 7 in Hessen

VG Hamburg, 19.03.2021 - 21 K 5014/20

Erfolglose Klage gegen das aus der Corona-Verordnung folgende Verbot des Sportbetriebs auf und in öffentlichen und privaten Sportanlagen

OVG Sachsen, 19.03.2021 - 2 B 66/21

Hochschulrecht; Beschlussfassung des Senats; Wahlordnung; per Videokonferenz

ArbG Lingen, 19.03.2021 - 1 BV 1/21

Bestellung des Wahlvorstandes einer Betriebsratswahl während der Pandemie

OVG Niedersachsen, 19.03.2021 - 13 ME 148/21

Abstandgebot bei Parteiveranstaltungen- Beschwerde im Verfahren des vorl. Rechtsschutzes

OVG Sachsen, 19.03.2021 - 3 B 81/21

Zutrittsverbot; Testpflicht; Schulgelände; Corona

OVG Nordrhein-Westfalen, 19.03.2021 - 13 B 252/21

Beschränkungen im Einzelhandel in NRW vorläufig außer Vollzug gesetzt

VG Hannover, 19.03.2021 - 15 B 2584/21

Eilantrag betreffend Kontaktbeschränkungen sowie das Abstandsgebot auf Bundesparteitag ... - Corona-Virus

VGH Hessen, 19.03.2021 - 2 B 587/21

Versammlung in der Karlsaue bleibt verboten - auf der Schwanenwiese und dem Platz der Deutschen Einheit darf unter Auflagen demonstriert werden

VGH Hessen, 19.03.2021 - 2 B 588/21

Versammlung in der Karlsaue bleibt verboten - auf der Schwanenwiese und dem Platz der Deutschen Einheit darf unter Auflagen demonstriert werden

OVG Niedersachsen, 19.03.2021 - 13 MN 114/21

Schließung von Freizeitparks sowie Schließung von Zoos und Tierparks in Hochinzidenzkommunen während der Corona-Pandemie

OVG Niedersachsen, 19.03.2021 - 13 MN 118/21

Infektionsschutzrechtliche Verordnung (MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 7.3.2021, § 14a Abs. 1 - Untersagung von Einzelmusikunterricht)- Normenkontrolle -- vorläufiger Rechtsschutz

OVG Niedersachsen, 19.03.2021 - 13 MN 132/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Verordnung betreffend Kontaktbeschränkungen für private Zusammenkünfte (MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 12.3.2021, § 2 Abs. 1)

OLG Frankfurt, 19.03.2021 - 2 U 143/20

Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Mietzahlungspflicht

VG Hamburg, 19.03.2021 - 5 E 643/21

Erfolgloser Eilantrag einer Grundschülerin auf uneingeschränkte Wiederaufnahme ihrer Beschulung im Präsenzunterricht

Do, 18.03.2021

AG München, 18.03.2021 - 542 F 2559/21

VG München, 18.03.2021 - M 26b E 21.1303

Verwaltungsgerichte, Einstweilige Anordnung, Ladengeschäft, Prozeßbevollmächtigter, Dienstleistungen, Streitwertfestsetzung, Warengattung, Warensortiment, Warenangebot, Bestimmtheitsanforderungen, Prozeßkostenhilfeverfahren, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertkatalog, Antragsgegner, Beschwerdeschrift, Beschwerde gegen, Wert des Beschwerdegegenstandes, Rechtsschutzbedürfnis, Kostenentscheidung, Streitiges Rechtsverhältnis

VG München, 18.03.2021 - M 26b S 21.1478

Quarantäne eines Kindergartenkindes als Kontaktperson der Kategorie 1, Allgemeinverfügung Isolation vom 25.2.2021 in der Fassung vom 9.3.2021

VG Berlin, 18.03.2021 - 14 L 122.21

Das Gericht weißt daraufhin, dass die Entscheidung für gegenstandslos erklärt wurde.

VGH Bayern, 18.03.2021 - 20 NE 21.579

Normenkontrollantrag, Versorgung, Verkauf, Ablehnung, Geltungsdauer, Rechtsschutzverfahren, Wirksamkeit, Verfahren, Dienstleistungen, Eilverfahren, Gleichbehandlungsgrundsatz, Hauptsache, Erfolgsaussichten, Vergleich, Zeitpunkt des Erlasses, einstweiligen Rechtsschutzes

OVG Nordrhein-Westfalen, 18.03.2021 - 15 B 425/21

Rückverfolgbarkeit Teilnehmerliste Ausschluss von Teilnehmenden Beschränkung der Teilnehmerzahl Zwangsgeldandrohung

VG Würzburg, 18.03.2021 - W 8 E 21.35

Eilverfahren; Vorwegnahme der Hauptsache; Corona-Schutzimpfung; kein Anspruch auf Erteilung eines vorzeitigen Impftermins; Voraberkrankung des Antragstellers - Diabetes mellitus; Impfstoffknappheit; Priorisierung; Kapazitätsausschöpfung

VGH Baden-Württemberg, 18.03.2021 - 1 S 872/21

Einreise-Quarantäne teilweise vorläufig außer Vollzug gesetzt - Corona-Virus

OVG Berlin-Brandenburg, 18.03.2021 - 11 S 35.21

Gewährung einer Notbetreuung in Form von Hortbetreuung

VG Schleswig, 18.03.2021 - 1 B 25/21

Infektionsschutzrecht - Antrag auf Anordnung der aufschiebenden Wirkung

VG Hamburg, 18.03.2021 - 13 E 1254/21

Erfolgreicher Eilantrag gegen die Maskenpflicht beim Joggen an Elbe, Alster und im Jenischpark

VG Kassel, 18.03.2021 - 6 L 587/21

Versammlungsverbote für zwei Gegendemonstrationen suspendiert

LG Potsdam, 18.03.2021 - 13 O 280/20

Die Klägerin nimmt die Beklagte auf Leistungen aus einer Betriebsschließungsversicherung in Anspruch.

VG Kassel, 18.03.2021 - 6 L 578/21

Versammlungsverbote für zwei Gegendemonstrationen suspendiert

VG Osnabrück, 18.03.2021 - 6 B 16/21

Eilantrag gegen örtliche Verlegung der Versammlung "Gegen rechtsradikale Netzwerke bei der Polizei & Härte bei Einsätzen gegen Muslime" in Osnabrück erfolglos

VGH Baden-Württemberg, 18.03.2021 - 1 S 774/21

Trotz Impfung keine Bewirtung im Seniorenheim

VG Karlsruhe, 18.03.2021 - 3 K 943/21

Karlsruher Schloss: Tribüne im Ehrenhof darf bei "Fridays for Future"-Kundgebung ... - Corona-Virus

VG Würzburg, 18.03.2021 - W 8 E 21.352

Einstweilige Anordnung, Richtiger Antragsgegner, Verwaltungsgerichte, Vorwegnahme der Hauptsache, Antragstellers, Schutzimpfung, Prioritätsanspruch, Anordnungsanspruch, Anordnungsgrund, Streitwertfestsetzung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Impfstoffe, Glaubhaftmachung, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertbeschwerde, Streitwertkatalog, Hauptsacheverfahren, Ermessensentscheidung, Beschwerdeschrift

nachfolgend: VGH Bayern, 29.03.2021 - 20 CE 21.830

OVG Mecklenburg-Vorpommern, 18.03.2021 - 2 M 179/21

Beschwerde des AfD-Landesverbandes M-V in Sachen Nutzung des Jahnsportforums/Neubrandenburg erfolglos

Mi, 17.03.2021

VGH Bayern, 17.03.2021 - 20 CE 20.2940

Beschwerde, Auslegung, Antragsgegner, Ausnahme, Erlass, Infektion, Antragsteller, Erfolg, Ausspruch, unanfechtbar, Ausnahmebestimmung, Norm, Normerlass, Sportveranstaltungen, keinen Erfolg

OVG Thüringen, 17.03.2021 - 3 EN 93/21

Corona-Pandemie ("2. Welle"): Erfolgloser Antrag auf Außervollzugsetzung der Isolierungspflicht von ansteckungsverdächtigen Schülern, Absonderung Ansteckungsverdächtiger aufgrund Antigenschnelltest und Auflage bargeldloser Zahlung im Rahmen des "meet-and-collect"-Handels

VGH Bayern, 17.03.2021 - 20 NE 21.609

Normenkontrollantrag, Versorgung, Leistungen, Dienstleistungen, Erkrankung, Anordnung, Wirksamkeit, Vergleich, Geschwindigkeit, Verkauf, Feststellung, Hauptsache, Rechtsschutzverfahren, betrug, einstweilige Anordnung, einstweiligen Anordnung, Erlass einer einstweiligen Anordnung

VGH Bayern, 17.03.2021 - 20 NE 21.603

Normenkontrollantrag, Versorgung, Leistungen, Dienstleistungen, Erkrankung, Anordnung, Wirksamkeit, Vergleich, Geschwindigkeit, Verkauf, Feststellung, Hauptsache, Rechtsschutzverfahren, betrug, einstweilige Anordnung, einstweiligen Anordnung, Erlass einer einstweiligen Anordnung

VGH Bayern, 17.03.2021 - 20 NE 21.707

Geltungsdauer, Verwaltungsgerichtshof, Gesundheitsamt, Eilantrag, Landtag, Eltern, Rechtsschutzverfahren, Dauer, Parlamentsvorbehalt, Schutz, Wahrscheinlichkeit, Infektion, Zusammenhang, Rechtsgrundlage

VGH Bayern, 17.03.2021 - 20 NE 21.605

Dienstleistungen, Außervollzugsetzung, Normenkontrollantrag, Einstweilige Anordnung, Einstweilige Rechtsschutzverfahren, Folgenabwägung, Summarische Prüfung, Gleichbehandlungsgrundsatz, Offene Erfolgsaussichten, Prüfung der Erfolgsaussicht, Verordnungsgeber, Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes, Hauptsacheverfahren, Gleichheitsgrundsatz, Schwellenwert, Gleichheitswidrigkeit, Normenkontrollverfahren, Kostenentscheidung, Festsetzung des Gegenstandswertes, Prüfungsmaßstab

VG Kassel, 17.03.2021 - 4 L 430/21

Unterbringung in Gemeinschaftsunterkunft stellt keine menschenunwürdige Behandlung dar

VG Berlin, 17.03.2021 - 14 L 90.21

HU Berlin: Bibliothek am Fachbereich Rechtswissenschaft bleibt zu

OVG Niedersachsen, 17.03.2021 - 13 MN 109/21

Infektionsschutzrechtliche Verordnung (MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 7.3.2021, § 14a Abs. 1 Satz 1 - Untersagung von Nachhilfeunterricht) - Normenkontrolle -- vorläufiger Rechtsschutz

LG Bonn, 17.03.2021 - 1 O 244/20

Öffentlicher Auftraggeber ist kein Kaufmann!

OVG Berlin-Brandenburg, 17.03.2021 - 11 S 32.21

Corona-Pandemie - Vermietung von Hausbooten zu touristischen Zwecken

VG Berlin, 17.03.2021 - 6 L 117.21

SARS-CoV-2: Einreisebeschränkungen an tschechischer Grenze rechtens

VG Kassel, 17.03.2021 - 6 L 573/21

Versammlungsverbote suspendiert

nachfolgend: VGH Hessen, 19.03.2021 - 2 B 587/21

OVG Sachsen, 17.03.2021 - 3 B 53/21

Corona; Sonnenstudio

VerfGH Berlin, 17.03.2021 - VerfGH 4/21

Berliner Abgeordnetenhaus: VerfGH kippt Regeln für kleine Parteien im Wahlgesetz

VerfGH Berlin, 17.03.2021 - VerfGH 20/21

Berliner Abgeordnetenhaus: VerfGH kippt Regeln für kleine Parteien im Wahlgesetz

VG Hamburg, 17.03.2021 - 3 E 1096/21

Teilweise erfolgreicher Eilantrag auf Öffnung eines coronabedingt geschlossenen Sonnenstudios unter Beachtung von Hygienevorgaben

VG Kassel, 17.03.2021 - 6 L 562/21

Versammlungsverbote suspendiert

nachfolgend: VGH Hessen, 19.03.2021 - 2 B 588/21

Di, 16.03.2021

OVG Sachsen-Anhalt, 16.03.2021 - 4 R 63/21

Zur einstweiligen Außer-Vollzug-Setzung eines auf eine Woche befristeten Runderlasses, mit dem für Schulen eines Landkreises der Regelbetrieb angeordnet wird.

OVG Sachsen-Anhalt, 16.03.2021 - 3 R 40/21

Corona-Pandemie: Schließung von Spielhallen

VGH Bayern, 16.03.2021 - 10 CS 21.772

Verwaltungsgerichte, Antragsgegner, Ausnahmegenehmigung, Aufschiebende Wirkung, Anordnung der aufschiebenden Wirkung, Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung, Beschwerdebegründung, Versammlungsfreiheit, Summarische Prüfung, Einstweilige Anordnung, Kunstfreiheit, Streitwertfestsetzung, Staatliche Schutzpflicht, Antragstellers, Beschwerdeentscheidung, Beschwerdeschrift, Kosten des Beschwerdeverfahrens, Rechtsschutzbedürfnis, Bayerisches Versammlungsgesetz, Versammlungsbehörde

AG Ludwigshafen, 16.03.2021 - 2p C 37/21

Keine Eigentümerversammlung in Zeiten von Corona!

VGH Bayern, 16.03.2021 - 20 NE 21.714

Dienstleistungen, Außervollzugsetzung, Normenkontrollantrag, Einstweilige Anordnung, Einstweilige Rechtsschutzverfahren, Folgenabwägung, Summarische Prüfung, Gleichbehandlungsgrundsatz, Verordnungsgeber, Offene Erfolgsaussichten, Prüfung der Erfolgsaussicht, Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes, Hauptsacheverfahren, Schwellenwert, Verwaltungsgerichte, Normenkontrollverfahren, Kostenentscheidung, Festsetzung des Gegenstandswertes, Prüfungsmaßstab, Außerkrafttreten

VGH Baden-Württemberg, 16.03.2021 - 1 S 676/21

Betrieb einer Private-Spa-Sauna - Corona-Virus

VG Köln, 16.03.2021 - 7 L 304/21

VG Köln, 16.03.2021 - 7 L 443/21

VGH Bayern, 16.03.2021 - 20 NE 21.627

Außervollzugsetzung, Einstweilige Anordnung, Normenkontrollantrag, Folgenabwägung, Summarische Prüfung, Verordnungsgeber, Offene Erfolgsaussichten, Prüfung der Erfolgsaussicht, Antragsgegner, Antragstellers, Gefährdungsprognose, Nachgenehmigung, Kostenentscheidung, Festsetzung des Gegenstandswertes, Hygienepläne, Präsenzunterricht, Mindestabstand, Prüfungsmaßstab, Außerkrafttreten, Hauptsacheverfahren

VGH Bayern, 16.03.2021 - 20 NE 21.634

Außervollzugsetzung, Normenkontrollantrag, Einstweilige Anordnung, Folgenabwägung, Streitwertfestsetzung, Summarische Prüfung, Verfassungsrechtliche Anforderungen, Prüfung der Erfolgsaussicht, Kostenentscheidung, Offene Erfolgsaussichten, Prüfungsmaßstab, Außerkrafttreten, Verordnungsgeber, Streitwertkatalog, Antragsbefugnis, Schwellenwert, Eilverfahren, Vorwegnahme der Hauptsache, Schutzmaßnahmen, Verwaltungsgerichtsbarkeit

VGH Bayern, 16.03.2021 - 20 NE 21.712

Dienstleistungen, Außervollzugsetzung, Normenkontrollantrag, Einstweilige Anordnung, Einstweilige Rechtsschutzverfahren, Folgenabwägung, Summarische Prüfung, Gleichbehandlungsgrundsatz, Verordnungsgeber, Offene Erfolgsaussichten, Prüfung der Erfolgsaussicht, Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes, Hauptsacheverfahren, Schwellenwert, Verwaltungsgerichte, Normenkontrollverfahren, Kostenentscheidung, Festsetzung des Gegenstandswertes, Prüfungsmaßstab, Außerkrafttreten

VGH Bayern, 16.03.2021 - 20 NE 21.624

Versorgung, Dienstleistungen, Normenkontrollantrag, Leistungen, Untersagung, Erkrankung, Zulassung, Normenkontrollverfahren, Verkauf, Verfahren, Geltungsdauer, Wirksamkeit, Verordnungsgeber, Rechtsschutzverfahren, einstweiligen Rechtsschutzes, Vorwegnahme der Hauptsache, Zeitpunkt des Erlasses

VGH Bayern, 16.03.2021 - 20 CE 21.557

Corona-Pandemie: Qualifikation des Betriebs einer Hundeschule als außerschulisches Bildungsangebot

OVG Saarland, 16.03.2021 - 2 B 71/21

Corona-Krise; Schließung von Sportanlagen in geschlossenen Räumen - Tennishalle; Saarland

VG Braunschweig, 16.03.2021 - 4 B 90/21

AstraZeneca-Impfstoff: Eilantrag auf Impfung abgelehnt - Corona-Virus

OVG Berlin-Brandenburg, 16.03.2021 - 1 S 10.21

In Berlin geltende Maskenpflicht im Freien weitgehend bestätigt - Corona-Virus

VGH Baden-Württemberg, 16.03.2021 - 1 S 751/21

Corona-Verordnung: Quarantänepflicht für "Kontaktperson der Kontaktperson" eines mit einer Virusvariante Infizierten außer Vollzug gesetzt

VG Frankfurt/Main, 16.03.2021 - 5 L 623/21

Keine zusätzlichen Beschränkungen für den Einzelhandel aus § 3a Abs.1 Satz 2 Nr. 22 CoKoBeV i.d.F. v. 4. März 2021

Mo, 15.03.2021

VG Würzburg, 15.03.2021 - W 8 K 20.1331

Ständige Verwaltungspraxis, Verwaltungsgerichte, Streitwertfestsetzung, Anspruchsberechtigung, Klagebegehren, Zuwendungen, Bewilligung, pflegerische Tätigkeit, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Maßgeblicher Zeitpunkt, Ermessensentscheidung, Rechtsmittelbelehrung, Gleichheitssatz, Klageabweisung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Laufendes Klageverfahren, Ablehnungsbescheid, Terminsverlegungsantrag, Streitwertbeschwerde

VG Würzburg, 15.03.2021 - W 8 K 20.1261

Verwaltungsgerichte, Ständige Verwaltungspraxis, Dialyseeinrichtungen, Streitwertfestsetzung, Anspruchsberechtigung, Zuwendungen, Verletzung des Willkürverbots, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Maßgeblicher Zeitpunkt, Ermessensentscheidung, Rechtsmittelbelehrung, Irrtümliche Bewilligung, Gleichheitssatz, Klageabweisung, Prozeßkostenhilfeverfahren, mündlich Verhandlung, Streitwertbeschwerde, Vorbringen des Beklagten, Kostenentscheidung

VG Würzburg, 15.03.2021 - W 8 K 20.1125

Ständige Verwaltungspraxis, Anspruchsberechtigung, Verwaltungsgerichte, Streitwertfestsetzung, Maßgeblicher Zeitpunkt, Zuwendungen, Stationäre Einrichtung, Werkstätten für behinderte Menschen, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Klagebegehren, Bewilligung, Ermessensentscheidung, Arbeitgeberbescheinigung, Rechtsmittelbelehrung, Gleichheitssatz, Verletzung des Willkürverbots, Behinderteneinrichtung, Klageabweisung, Massenverfahren

VGH Bayern, 15.03.2021 - 20 NE 21.632

Streitwertfestsetzung, Rechtsschutzbedürfnis, Kostenentscheidung, Außervollzugsetzung, Streitwertkatalog, Vorwegnahme der Hauptsache, Verwaltungsgerichtsbarkeit, Schwimmunterricht, Eilverfahren, Unanfechtbarkeit, Regelungsgehalt, Antragsgegner, Hygieneanforderungen, Kosten des Verfahrens, VGH München, Antragstellers, Eilantrag, Freizeitgestaltung, Neuerwerb, Beschlüsse

VG Berlin, 15.03.2021 - 1 L 181.21

Coronapandemie: Gerichtspräsident darf Maskenpflicht im Gerichtsgebäude anordnen

OLG Oldenburg, 15.03.2021 - 2 Ss OWi 68/21

Corona, Corona-VO Niedersachsen, Begriff der Ansammlung

VG Köln, 15.03.2021 - 20 L 2279/20

"The Great Corona Info Tour Bonn, 14.11.20" - Zwangsgeld wegen Verstoßes gegen Versammlungsverbot

VG Greifswald, 15.03.2021 - 3 B 444/21

Anordnung eines Corona-Tests durch das BAMF

OVG Niedersachsen, 15.03.2021 - 13 MN 103/21

Schließung von Geschäften des Textileinzelhandels in der Corona-Pandemie

VG Neustadt, 15.03.2021 - 5 L 242/21

Keine Verkürzung der Absonderungszeit für geimpftes Ärzteehepaar

VG Greifswald, 15.03.2021 - 2 B 439/21

AfD hat keinen Anspruch auf Nutzung des Jahnsportforums in Neubrandenburg für Landesparteitag

nachfolgend: OVG Mecklenburg-Vorpommern, 18.03.2021 - 2 M 179/21

Sa, 13.03.2021

OVG Sachsen, 13.03.2021 - 6 B 96/21

Bestätigung des Verbots der Versammlung der "Querdenker" am 13. März 2021 in Dresden

Fr, 12.03.2021

VG Magdeburg, 12.03.2021 - 3 B 73/21

Versammlungsrecht

AG Bottrop, 12.03.2021 - 20 C 55/20

Vertreterversammlung auch in der Corona-Pandemie unzulässig; § 23 WEG

VGH Baden-Württemberg, 12.03.2021 - 1 S 680/21

Betrieb eines Yogastudios bleibt untersagt - Corona-Virus

SG Speyer, 12.03.2021 - S 3 AS 232/21

Kein Mehrbedarf für FFP2-Masken - Corona-Virus

VG Cottbus, 12.03.2021 - 3 L 106/21

Versammlungsrechtliche Ausnahmegenehmigung von den Vorgaben der Corona-Eindämmungsverordnung für Fahrradkorso

LG München II, 12.03.2021 - 10 O 3166/20

Corona-Pandemie: Keine Ansprüche aus Betriebsschließungsversicherung

LG München II, 12.03.2021 - 10 O 2866/20

Corona-Pandemie: Keine Ansprüche aus Betriebsschließungsversicherung

LG München II, 12.03.2021 - 10 O 2676/20

Corona-Pandemie: Keine Ansprüche aus Betriebsschließungsversicherung

LG Osnabrück, 12.03.2021 - 9 O 2216/20

Bei abschließendem Katalog der versicherten Krankheiten kein Versicherungsschutz bei Corona-Lockdown

LG Osnabrück, 12.03.2021 - 9 O 2416/20

Bei abschließendem Katalog der versicherten Krankheiten kein Versicherungsschutz bei Corona-Lockdown

LG Osnabrück, 12.03.2021 - 9 O 1792/20

Bei abschließendem Katalog der versicherten Krankheiten kein Versicherungsschutz bei Corona-Lockdown

OVG Hamburg, 12.03.2021 - 5 Bs 33/21

Alkoholkonsumverbot in Zeiten der Corona-Pandemie

VGH Bayern, 12.03.2021 - 20 NE 21.539

Außervollzugsetzung, Einstweilige Anordnung, Normenkontrollantrag, Summarische Prüfung, Verordnungsgeber, Folgenabwägung, Streitwertfestsetzung, Verfassungsrechtliche Anforderungen, Prüfung der Erfolgsaussicht, Dienstleistungen, Gleichheitswidrigkeit, Kostenentscheidung, Rechtsschutzziel, Gleichbehandlungsgrundsatz, Offene Erfolgsaussichten, Prüfungsmaßstab, Außerkrafttreten, Streitwertkatalog, Hauptsacheverfahren, Eilverfahren

LG Stuttgart, 12.03.2021 - 3 O 357/20

Corona: Betriebsschließungsversicherung muss zahlen

VG Gelsenkirchen, 12.03.2021 - 20 L 332/21

Coronavirus, SARS-CoV-2, COVID-19, Schutzimpfung, Priorisierung

LG München II, 12.03.2021 - 10 O 4155/20

Krankheit, Versicherungsfall, Versicherungsnehmer, Versicherungsschutz, Versicherungsbedingungen, Vertragsschluss, Versicherer, Selbstbehalt, Arbeit, Zahlung, Auslegung, Freistellung, Wirksamkeit, Anspruch, Kosten des Rechtsstreits, Allgemeine Versicherungsbedingungen, all inclusive

VG Hamburg, 12.03.2021 - 14 E 955/21

Erfolgreicher Eilantrag auf sanktionsfreie Duldung des Sportbetriebs auf einem Outdoor-Trainingsgelände

VG Hamburg, 12.03.2021 - 2 E 797/21

Erfolgloser Eilantrag gegen das gegenüber einer Grundschülerin für den Fall ausgesprochene Hausverbot, dass sie ihre Grundschule ohne Mund-Nasen-Bedeckung betritt

VG Dresden, 12.03.2021 - 6 L 184/21

Verbot der Querdenker-Demonstrationen in Dresden - Corona-Virus

nachfolgend: OVG Sachsen, 13.03.2021 - 6 B 96/21

LAG Düsseldorf, 12.03.2021 - 6 Sa 824/20

Kurzarbeit Null kürzt den Urlaub

VG Stuttgart, 12.03.2021 - 18 K 641/21

Pflegeheim: Drei Corona-Tests pro Woche für Mitarbeiter?

VG Saarlouis, 12.03.2021 - 6 L 210/21

Schließung eines "Outdoor-Fitnessstudios"

Do, 11.03.2021

VGH Bayern, 11.03.2021 - 7 CE 21.17

Folgenbeseitigungsanspruch, Verwaltungsgerichte, Antragsgegner, Kosten des Beschwerdeverfahrens, Nachteilsausgleich, Chancengleichheit, Ausgleichsmaßnahmen, Antragstellers, Streitwertfestsetzung, Haupt- und Hilfsanträge, Approbationsordnung für Ärzte, Erstinstanzliches Verfahren, Hilfsantrag, Anordnungsanspruch, Offensichtliche Rechtswidrigkeit, Hauptantrag, Kostenentscheidung, Gleichbehandlungsgrundsatz, Ärztliche Prüfung, Anspruchsgrundlage

OVG Schleswig-Holstein, 11.03.2021 - 3 MR 14/21

Corona-Krise; Untersagung des Präsenzunterrichts an allgemeinbildenden Schulen; Schleswig-Holstein

VGH Hessen, 11.03.2021 - 8 B 262/21

Abgelehnte vorläufige Außervollzugsetzung der Anordnung zur Schließung von Verkaufsstätten des Einzelhandels in Zeiten der Corona-Pandemie

VG Düsseldorf, 11.03.2021 - 29 L 419/21

Kein Anspruch eines werdenden Vaters als enge Kontaktperson einer Schwangeren auf unverzügliche Impfung gegen das Coronavirus

LSG Schleswig-Holstein, 11.03.2021 - L 5 AR 368/20

Wirksamwerden der Umsatzsteuervergünstigung durch das Zweite Corona-Steuerhilfegesetz bei medizinischen Gutachten

VG Regensburg, 11.03.2021 - RO 5 E 21.412

Einstweilige Anordnung, Verwaltungsgerichte, Statthafter Rechtsbehelf, Vorläufiger Rechtsschutz, Willenserklärungen, Feststellungsinteresse, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertbeschwerde, Streitwertanhebung, Streitwertkatalog, Antragstellers, Einstweiliger Rechtsschutz, Feststellungsklage, Feststellender Verwaltungsakt, Vorwegnahme der Hauptsache, Antragsgegner, Anordnung der aufschiebenden Wirkung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Ladengeschäft, Glaubhaftmachung

VGH Bayern, 11.03.2021 - 20 CS 21.706

Verwaltungsgerichte, Auslegung von Willenserklärungen, Streitwertfestsetzung, Rechtsschutzinteresse, Nichtiger Verwaltungsakt, Kein Verwaltungsakt, Auskunftserteilung, Anordnung der aufschiebenden Wirkung, Hilfsantrag, Gesundheitsamt, Aufenthaltszeiten, Kosten des Beschwerdeverfahrens, Kostenentscheidung, Einstweilige Anordnung, Beschwerdevorbringen, Antragsgegner, Sachverhaltsermittlung, Verwaltungsgerichtsordnung, Auskunftsverpflichtung, Allgemeinverfügung

OLG Hamm, 11.03.2021 - 4 RBs 57/21

Coronaverordnung, Ordnungswidrigkeit, Zusammenkunft, Ansammlung, erforderliche Feststellungen

SG Karlsruhe, 11.03.2021 - S 12 AS 565/21

Sozialschutz-Paket III evident verfassungswidrig (nur Einmalzahlung an Grundsicherungsempfänger)

OVG Niedersachsen, 11.03.2021 - 13 MN 70/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Verordnung über Betriebsbeschränkungen für Baumärkte während der Corona-Pandemie

VG Gelsenkirchen, 11.03.2021 - 15a K 2075/20

Verfahrensaussetzung, Vorabentscheidungsverfahren, EuGH, Covid-19 Pandemie, Überstellungsentscheidung, Überstellungsfrist, Aussetzung, tatsächliche Unmöglichkeit

VG Aachen, 11.03.2021 - 7 L 147/21

Eilantrag gegen Verweilverbot und Maskenpflicht in der Innenstadt - Corona-Virus

VG Hannover, 11.03.2021 - 15 B 2135/21

Eilantrag betreffend die Dauer einer behördlich angeordneten Quarantäne hat teilweise Erfolg - Die Anordnung einer Quarantäne für die Dauer von 19 Tagen ist unverhältnismäßig

VG Hamburg, 11.03.2021 - 9 E 920/21

Corona-Auflagen: Allgemeine Maskenpflicht in Parks gekippt

OVG Nordrhein-Westfalen, 11.03.2021 - 13 B 250/21

Keine sofortige Rückkehr zum Präsenzunterricht an weiterführenden Schulen - Corona-Pandemie

Mi, 10.03.2021

BGH, 10.03.2021 - VII ZB 24/20

Corona-Soforthilfe für Selbstständige ist nicht pfändbar

SG München, 10.03.2021 - S 46 AS 369/21

FFP2-Masken und SGB II

OVG Nordrhein-Westfalen, 10.03.2021 - 13 B 1980/20

Infektionsschutzrecht - Verbot des Betriebs einer Raumschießanlage

LG Darmstadt, 10.03.2021 - 26 O 145/20

Die Parteien streiten um Ansprüche aus einer Betriebsschließungsversicherung vor dem Hintergrund des sog. Lockdowns in der ersten Jahreshälfte 2020 wegen der Corona-Pandemie.

SG Osnabrück, 10.03.2021 - S 50 AS 51/21

Hartz IV: Kein Anspruch auf Kostenübernahme für zusätzliche FFP 2-Masken

VG Bayreuth, 10.03.2021 - B 7 E 21.246

Ausnahmegenehmigung, Einstweilige Anordnung, Antragsgegner, Vorläufiger Rechtsschutz, Verwaltungsgerichte, Vorwegnahme der Hauptsache, Antragstellers, Dienstleistungen, Nichtvertretbare, Anordnungsanspruch, Prozeßbevollmächtigter, Entscheidung in der Hauptsache, Einstweiliger Rechtsschutz, Streitwertfestsetzung, Überwiegende Erfolgsaussicht, Anordnungsgrund, Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes, Geschäftsräume, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertanhebung

VG Freiburg, 10.03.2021 - 3 K 477/21

Zur Glaubhaftmachung der Voraussetzungen des § 3 Abs. 2 Nr. 2 CoronaVO ist nicht stets ein sog. qualifiziertes ärztliches Attest erforderlich, aus dem sich die Diagnose, die Befundtatsachen und die konkret zu benennenden gesundheitlichen Beeinträchtigungen auf Grund der Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ergeben.Die von einem Beamten innerhalb des Dienstverhältnisses vorgelegte ärztliche Bescheinigung muss aber regelmäßig zumindest erkennen lassen, dass sie zur Vorlage an den Dienstherrn erstellt worden ist und dass die ärztliche Einschätzung unter Berücksichtigung der jeweiligen Arbeitsbedingungen einschließlich Art und Umfang der im konkreten Fall bestehenden oder angeordneten Maskenpflicht vorgenommen worden ist.

SG Osnabrück, 10.03.2021 - S 50 AS 39/21

Hartz IV: Kein Anspruch auf Kostenübernahme für zusätzliche FFP 2-Masken

VG Berlin, 10.03.2021 - 3 L 58.21

SARS-CoV-2: Vollständiger Ausschluss einzelner Klassenstufen von Präsenzbeschulung im Wechselmodell rechtswidrig

VG Berlin, 10.03.2021 - 3 L 59.21

SARS-CoV-2: Vollständiger Ausschluss einzelner Klassenstufen von Präsenzbeschulung im Wechselmodell rechtswidrig

VG Berlin, 10.03.2021 - 3 L 60.21

SARS-CoV-2: Vollständiger Ausschluss einzelner Klassenstufen von Präsenzbeschulung im Wechselmodell rechtswidrig

VG Berlin, 10.03.2021 - 3 L 61.21

SARS-CoV-2: Vollständiger Ausschluss einzelner Klassenstufen von Präsenzbeschulung im Wechselmodell rechtswidrig

VG Berlin, 10.03.2021 - 3 L 62.21

SARS-CoV-2: Vollständiger Ausschluss einzelner Klassenstufen von Präsenzbeschulung im Wechselmodell rechtswidrig

VG Stade, 10.03.2021 - 6 B 252/21

Coronabedingte Beschränkungen von Gottesdienstenhier: Antrag nach § 123 VwGO

OVG Thüringen, 10.03.2021 - 3 EN 111/21

Corona- Pandemie ("2. Welle"): Erfolgloser Antrag auf Außervollzugsetzung der Untersagung von körpernahen Dienstleistungen (hier: Figurstudio)

OVG Bremen, 10.03.2021 - 1 B 104/21

Coronabedingte Schließung von Prostitutionsstätten - Covid-19; Schließung von Prostitutionsstätten

VG Berlin, 10.03.2021 - 3 L 57.21

SARS-CoV-2: Vollständiger Ausschluss einzelner Klassenstufen von Präsenzbeschulung im Wechselmodell rechtswidrig

VG Berlin, 10.03.2021 - 3 L 51.21

SARS-CoV-2: Vollständiger Ausschluss einzelner Klassenstufen von Präsenzbeschulung im Wechselmodell rechtswidrig

Di, 09.03.2021

SG Landshut, 09.03.2021 - S 7 AS 106/21

Corona: Kein Mehrbedarf für FFP2-Masken

SG Saarbrücken, 09.03.2021 - S 16 AS 35/21

Kein Hartz-IV für Masken

SG Frankfurt/Main, 09.03.2021 - S 9 AS 157/21

Keine FFP2-Masken vom Jobcenter

SG Saarbrücken, 09.03.2021 - S 26 AS 26/21

Corona: Bedarf an FFP2-Masken derzeit durch zehn kostenlos zur Verfügung gestellte gedeckt

SG Saarbrücken, 09.03.2021 - S 26 AS 23/21

Angelegenheiten nach dem SGB II - Einstweiliger Rechtsschutz

AG München, 09.03.2021 - 473 C 12632/20

Kein Kündigungsrecht für Studentenapartments wegen Umstieg auf Online-Studium - Corona-Virus

SG Reutlingen, 09.03.2021 - S 4 AS 376/21

VG Regensburg, 09.03.2021 - RO 5 E 21.363

Ausnahmegenehmigung, Vorläufiger Rechtsschutz, Einstweilige Anordnung, Erbringung von Dienstleistungen, Antragsgegner, Ermessensfehlerfreie Entscheidung, Verwaltungsgerichte, Küchenstudio, Verordnungsgeber, Vorwegnahme der Hauptsache, Antragstellers, Ermessensreduzierung auf Null, Gleichbehandlungsgrundsatz, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertbeschwerde, Streitwertanhebung, Streitwertkatalog, Verpflichtungsklage, Sach- und Rechtslage, Voraussetzungen für den Erlaß

OVG Nordrhein-Westfalen, 09.03.2021 - 15 B 339/21

Anordnung einer ortsfesten Kundgebung Aufzug Mindestabstand Maskenpflicht

OVG Thüringen, 09.03.2021 - 3 EN 146/21

Normenkontrolle: Antrag auf Einzelfallregelung

OVG Bremen, 09.03.2021 - 1 D 343/20

Normenkontrollantrag (Neunzehnte Coronaverordnung) - Schließung von Kosmetikstudios

OVG Thüringen, 09.03.2021 - 3 EN 105/21

Corona- Pandemie ("2. Welle"): Erfolgloser Antrag auf Außervollzugsetzung der Schließung von Fitnessstudios

OVG Nordrhein-Westfalen, 09.03.2021 - 13 B 267/21

Maskenpflicht an Grundschulen bestätigt

OVG Saarland, 09.03.2021 - 2 B 58/21

Corona: Beschränkung des Einzelhandels außer Vollzug gesetzt

StGH Niedersachsen, 09.03.2021 - StGH 3/20

Verletzung der Pflicht der Landesregierung gem Art 25 Abs 1 Verf ND zur frühzeitigen und vollständigen Unterrichtung des Landtags hinsichtlich mehrerer Rechtsverordnungen anlässlich der Corona-Pandemie - Antrag zweier Landtagsfraktionen im Organstreitverfahren erfolgreich

VG Bremen, 09.03.2021 - 5 V 400/21

Eröffnung eines Outdoor-Trainingsgeländes, Feststellender Verwaltungsakt; Individualsport; Outdoor-Trainingsanlage; Schließungsanordnung

Mo, 08.03.2021

LG Aurich, 08.03.2021 - 3 O 677/20

Kein Versicherungsschutz wegen coronabedingter Betriebsschließung bei abschließender Regelung der meldepflichtigen Krankheiten und Krankheitserreger

VG Hamburg, 08.03.2021 - 13 E 942/21

Teilweise erfolgreicher Eilantrag gegen die Maskenpflicht auf Kinderspielplätzen

OLG Koblenz, 08.03.2021 - 3 OWi 6 SsRs 395/20

Auslegung des Begriffs der verbotenen "Ansammlung" in § 4 Abs. 2 Satz 1 der Vierten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz

SG Oldenburg, 08.03.2021 - S 37 AS 48/21

Corona: Keine FFP-2-Masken vom Jobcenter

nachfolgend: LSG Niedersachsen-Bremen, 23.03.2021 - L 13 AS 125/21

OVG Nordrhein-Westfalen, 08.03.2021 - 13 B 266/21

Maskenpflicht an Grundschulen bestätigt

So, 07.03.2021

VGH Bayern, 07.03.2021 - 20 NE 21.469

Abgelehnter Normenkonrtollantrag im Eilverfahren (hier: Schulschließung wegen der Corona-Pandemie)

Fr, 05.03.2021

OVG Sachsen-Anhalt, 05.03.2021 - 3 R 27/21

Zur Schließung von Spielhallen aufgrund der Corona-Pandemie

VG Berlin, 05.03.2021 - 4 L 31.21

1. Der Umstand, dass Wettannahmestellen aufgrund ihrer mangelnden Umsatzsteuerpflicht im Inland möglicherweise nicht anspruchsberechtigt sind, um die im Zuge der Corona-Pandemie gewährten November - und Dezemberhilfen des Bundes in Anspruch zu nehmen, ändert nichts an der Rechtmäßigkeit des Öffnungsverbots dieser Betriebe aufgrund der SARS-CoV-2-IfSV des Landes Berlin. 2. Die Frage, ob der Ausschluss der Wettannahmestellen von diesen Hilfen gleichheitswidrig ist oder ob sie mangels im Inland zu versteuernder Umsätze dieser Unternehmen gerechtfertigt werden kann, kann daher nur im Rahmen eines gesonderten Verfahrens auf Entschädigung überprüft werden. 3. Zur Frage der Vergleichbarkeit von Wettannahmestellen und Verkaufsstellen, die den Verkauf von Waren im Wege des sog. Click & Collect anbieten.

VG Schwerin, 05.03.2021 - 7 B 365/21

Outdoor-Trainingsbereich ist vom Schließungsgebot für Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen erfasst

LG Flensburg, 05.03.2021 - 4 O 151/20

Keine Leistungen wegen coronabedingter Schließung bei abschließender Aufzählung der meldepflichtigen Krankheiten und Krankheitserreger

VGH Bayern, 05.03.2021 - 20 NE 20.3097

Erfolgloser Eilantrag gegen die Elfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

VGH Bayern, 05.03.2021 - 20 NE 20.3099

Erfolgloser Eilantrag gegen die Elfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

OVG Berlin-Brandenburg, 05.03.2021 - 11 S 26.21

Corona; Fitnessstudio; Ermächtigungsgrundlage; epidemische Lage von nationaler Tragweite; Feststellung durch den Deutschen Bundestag; Notwendigkeit von Schutzmaßnahmen; Zweck der Verordnung; Belastung des Gesundheitssystems an Covid-19 Verstorbene; neue Virusmutationen; Verhältnismäßigkeit; Entschädigungsregelung; Einschränkung europarechtlicher Grundfreiheiten; zwingende Gründe des Allgemeininteresses; kohärente und systematische Zielverfolgung

OVG Schleswig-Holstein, 05.03.2021 - 3 MR 10/21

Infektionsschutzrecht- Antrag nach § 47 Abs. 6 VwGO -Corona-Pandemie - Schließung des Einzelhandels für den Publikumsverkehr in Schleswig-Holstein

OVG Berlin-Brandenburg, 05.03.2021 - 11 S 17.21

Corona; Antrag gegen die 6. SARS-Cov-2-EindV insgesamt; Norm i.S.d. § 47 VwGO; epidemische Lage von nationaler Tragweite; Feststellung durch den Deutschen Bundestag; Notwendigkeit von Schutzmaßnahmen; Anzahl der Neuinfektionen; Aussagekraft positiver PCR-Tests; Zahl der Erkrankten; Belastung ders Gesundheitssystems

LG Frankfurt/Main, 05.03.2021 - 8 O 175/20

Corona-Miete und Urkundenprozess

OVG Sachsen-Anhalt, 05.03.2021 - 3 R 20/21

Corona-Pandemie: Eilantrag gegen die Schließung von Einzelhandelsgeschäften

OVG Bremen, 05.03.2021 - 1 B 81/21

Coronabedingte Schließung von Fitnessstudios - Coronaverordnung; Covid-19; Fitnessstudio; Schließung von Fitnessstudios

AG Bremen, 05.03.2021 - 9 C 321/20

Flugannullierung - Rückerstattung Ticketpreis nach Abtretungsanzeige Fluggastrechteportal

OVG Berlin-Brandenburg, 05.03.2021 - 11 S 24.21

Corona; Untersagung des Sportbetriebs; Golfplatz; im Rahmen des § 47 Abs. 6 VwGO unzulässiger Antrag; Hinweis

VG Bremen, 05.03.2021 - 5 V 428/21

Versammlungsrecht, Corona-Pandemie; Dauer; Ort; Selbstbestimmungsrecht; Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrs; Unverhältnismäßigkeit; Versammlungsauflage

VG Gießen, 05.03.2021 - 4 L 673/21

Keine Öffnung für Möbelhaus unter Geltung der aktuellen Corona Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung

VG Osnabrück, 05.03.2021 - 3 B 4/21

Anspruch auf vorzeitige Impfung gegen das sog. Coronavirus

Do, 04.03.2021

VG Osnabrück, 04.03.2021 - 3 B 6/21

Kein Anspruch auf unverzügliche Corona-Schutzimpfung für zwei schwer erkrankte über Siebzigjährige - Verwaltungsgericht lehnt Eilanträge ab

VG Gießen, 04.03.2021 - 4 L 680/21

Zwei weitere Gartenmärkte in Wetzlar dürfen für Privatkunden geöffnet bleiben

VG Gießen, 04.03.2021 - 4 L 695/21

Zwei weitere Gartenmärkte in Wetzlar dürfen für Privatkunden geöffnet bleiben

VG Regensburg, 04.03.2021 - RN 5 E 21.318

Umgangsrecht, Ausnahmegenehmigung, Einstweilige Anordnung, Verwaltungsgerichte, Einreise, Antragsgegner, Antragstellers, Erteilung einer Ausnahme, Vorläufiger Rechtsschutz, Ermessensreduzierung auf Null, Prozeßkostenhilfeverfahren, Ansteckungsverdacht, Folgenabwägung, Streitwertbeschwerde, Wert des Beschwerdegegenstandes, Grenzüberschreitende Sachverhalte, Festsetzung des Streitwerts, Gesundheitsamt, Normenkontrollverfahren, Aufhebung

VGH Bayern, 04.03.2021 - 20 NE 21.524

Normenkontrollantrag, Geltungsdauer, Widerspruch, Geschwindigkeit, Wohnung, Verfahren, Wirksamkeit, Eilverfahren, Verordnungsgeber, Hauptsache, Zeitpunkt, Arbeitsplatz, Erfolgsaussichten, Rechtsschutzverfahren, allgemeine Handlungsfreiheit, Zeitpunkt der Entscheidung, Schutz der Familie

VG Berlin, 04.03.2021 - 12 L 19.21

Kein Anspruch auf separaten Prüfungsraum für SARS-CoV-2-Risikogruppen

LG Köln, 04.03.2021 - 91 O 12/20

Die Beklagte ist eine im Freiverkehr der Börse Düsseldorf notierte Aktiengesellschaft mit Sitz in Bonn. Das Grundkapital der Beklagten beträgt 3.380.000 Euro und ist in 3.380.000 auf den Inhaber lautende Stückaktien eingeteilt. Die Kläger sind Aktionäre der Beklagten, was die Beklagte nach Vorlage von Bankbestätigungen nicht mehr bestritten hat.

VGH Bayern, 04.03.2021 - 20 CE 21.550

Untersagung der (Teil-)Öffnung eines Elektronikfachmarkts, da kein zur Versorgung unverzichtbares Ladengeschäft, hier: Eilverfahren

OVG Schleswig-Holstein, 04.03.2021 - 3 MR 8/21

Erweiterte Maskenpflicht für Grundschüler - Corona-Virus

VGH Bayern, 04.03.2021 - 20 NE 21.621

Anspruch, Kenntnis, Antragsteller, Anpassung, Vorbringen, BayVerfGH, Einzelhandel, Tatsachen, Pflicht, Missachtung, Vortrag, Schwellenwerte, unanfechtbar, Unterschiede, erhebliches Vorbringen

VG Cottbus, 04.03.2021 - 8 L 76/21

Absonderungsanordnung aufgrund Kontakts mit Corona-Erkranktem

OVG Sachsen, 04.03.2021 - 3 B 33/21

Warenhaus; Corona; Gastronomiebetrieb

OVG Sachsen, 04.03.2021 - 3 B 49/21

Fahrschule; Corona

VG Hannover, 04.03.2021 - 15 B 1069/21

Gesangsverbot sowie die Anordnung des Tragens einer Mund-Nasen-Bedeckung im Gottesdienst sind rechtmäßig - Eilantrag abgelehnt

OVG Niedersachsen, 04.03.2021 - 13 MN 89/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Verordnung (MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 12.2.2021, § 10 Abs. 1b Satz 1 - Schließung von Einrichtungs- und Möbelhäusern)

OVG Sachsen, 04.03.2021 - 3 B 26/21

Corona-Pandemie; Außervollzugsetzung einer nächtlichen Ausgangssperre sowie einer Ausgangsbeschränkung im Umkreis von 15 Km des Wohnbereichs; Antragsbefugnis; Begründungspflicht

OVG Nordrhein-Westfalen, 04.03.2021 - 14 B 278/21

Coronabedingte Videoüberwachung und Aufzeichnung von häuslichen Prüfungen durch Fernuniversität Hagen zulässig

VG Würzburg, 04.03.2021 - W 8 E 21.274

Einstweilige Anordnung, Verwaltungsgerichte, Zertifizierungsstelle, Vorwegnahme der Hauptsache, Unbestimmter Rechtsbegriff, Feststellungsklage, Antragstellers, Anordnungsanspruch, Antragsgegner, Feststellungsfähiges Rechtsverhältnis, Schutzniveau, Einstweiliger Rechtsschutz, Prozeßkostenhilfeverfahren, Verordnungsgeber, Hilfsantrag, Glaubhaftmachung, Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes, Vollziehbarkeit, Festsetzung des Streitwerts

VG Gießen, 04.03.2021 - 4 L 681/21

Zwei weitere Gartenmärkte in Wetzlar dürfen für Privatkunden geöffnet bleiben

Mi, 03.03.2021

LG Rottweil, 03.03.2021 - 3 O 217/20

Abschließender Katalog der meldepflichtigen Krankheiten und Krankheitserreger

SG Karlsruhe, 03.03.2021 - S 17 AS 471/21

Kein Anspruch auf FFP2-Masken - Eilanträge einer sechsköpfigen Familie ohne Erfolg (hier: 4jähriges Kind)

VG Neustadt, 03.03.2021 - 5 L 156/21

Infektionsschutzrecht, Verwaltungsprozessrecht

VG Braunschweig, 03.03.2021 - 4 B 51/21

Maskenpflicht für Skihänge im Oberharz rechtswidrig - Corona-Virus

VG Regensburg, 03.03.2021 - RN 5 E 21.323

Ausnahmegenehmigung, Verwaltungsgerichte, Dienstleistungen, Einstweilige Anordnung, Verordnungsgeber, Allgemeines Rechtsschutzbedürfnis, Antragsgegner, Einstweiliger Rechtsschutz, Antragstellers, Vorwegnahme der Hauptsache, Anordnungsanspruch, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertbeschwerde, Streitwertanhebung, Streitwertkatalog, Effektiver Rechtsschutz, Planwidrige Regelungslücke, Summarische Prüfung, Untersagung des Betriebs, Prozeßkostenhilfeverfahren

VG Ansbach, 03.03.2021 - AN 18 S 21.00302

Allgemeinverfügung, Antragsgegner, Verwaltungsgerichte, Räumlicher Geltungsbereich, Aufschiebende Wirkung, Vorläufiger Rechtsschutz, Mindestabstand, Verwaltungsakt, Ermessensentscheidung, Antragsbefugnis, Anordnung der aufschiebenden Wirkung, Festlegung, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertanhebung, Streitwertkatalog, Hauptsacheverfahren, Wert des Beschwerdegegenstandes, Kostenentscheidung, bundesgesetzliche Regelung

VGH Bayern, 03.03.2021 - 20 NE 21.391

Betriebsuntersagung für Versicherungsagenturen wegen Corona

VG Mainz, 03.03.2021 - 1 L 78/21

Präsenzpflicht in Grundschulen ist rechtens

OVG Berlin-Brandenburg, 03.03.2021 - 11 S 19.21

Corona; Schließungsanordnung; Einzelhandel; nicht-privilegiert; Berufsausübungsfreiheit; eingerichteter und ausgeübter Gewerbebetrieb; Verhältnismäßigkeit; Ungleichbehandlung

VerfGH Saarland, 03.03.2021 - Lv 26/20

Erfolglose Verfassungsbeschwerde bzgl der Schließung von Gastronomiebetrieben aufgrund der Covid-19-Pandemie

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 03.03.2021 - VerfGH 39/21

Erfolgloser Einantrag gegen die Einschränkung des Präsenzunterrichts an Schulen durch § 1 Abs 11 S 1 der Coronabetreuungsverordnung in der ab 22.02.2021 geltenden Fassung (juris: CoronaBetrV NW 8) - Parallelentscheidung

OVG Niedersachsen, 03.03.2021 - 13 MN 84/21

Schließung von Schuhgeschäften wegen der Corona-Pandemie

VG Chemnitz, 03.03.2021 - 4 L 89/21

Keine Vermietung von Schwimmflächen nebst Sauna

SG Karlsruhe, 03.03.2021 - S 3 AS 472/21

Kein Anspruch auf FFP2-Masken - Eilanträge einer sechsköpfigen Familie ohne Erfolg

OVG Sachsen, 03.03.2021 - 3 B 15/21

Corona; Quarantäne; Freizügigkeit; Testpflicht; Virus-Varianten

OVG Berlin-Brandenburg, 03.03.2021 - 11 S 22.21

Anordnung der Schließung eines Elektronikfachmarkts in Zeiten der Corona-Pandemie; Verbot des Anbietens von Leistungen körpernaher Dienstleister (z.B. Friseure)

OVG Berlin-Brandenburg, 03.03.2021 - 11 S 23.21

Anordnung der Schließung eines Modehauses in Zeiten der Corona-Pandemie

OVG Bremen, 03.03.2021 - 1 B 102/21

Normenkontrolleilantrag gegen Kontaktbeschränkung (Vierundzwanzigste CoronaVO) - Corona-Pandemie; Covid-19; Kontaktbeschränkungen

OVG Niedersachsen, 03.03.2021 - 13 MN 67/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Verordnung (Nds. MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 12.2.2021, § 14a - Schließung von Hundeschulen)

OVG Niedersachsen, 03.03.2021 - 13 MN 78/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Verordnung (MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 12.2.2021, § 14a - Erste-Hilfe-Kurse)

VG Freiburg, 03.03.2021 - 8 K 435/21

Gastronomie in Seniorenheim: Trotz Impfung nicht in den Speisesaal

nachfolgend: VGH Baden-Württemberg, 18.03.2021 - 1 S 774/21

OVG Niedersachsen, 03.03.2021 - 13 MN 91/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Verordnung (MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 12.2.2021, § 10 Abs.1b Satz 1 - Schließung von Elektronikfachmärkten)

OVG Schleswig-Holstein, 03.03.2021 - 3 MR 7/21

Corona - Videoaufsicht bei elektronischer Hochschulprüfung zulässig

Di, 02.03.2021

VGH Bayern, 02.03.2021 - 20 NE 21.620

Diagnose, Glaubhaftmachung, Darlegungslast, Antragsteller, Kostenentscheidung, Festsetzung, Verpflichtung, Vorlage, Bescheinigung, Bestimmung, Regelungswirkung, Hinweis, Kontrolle, Eilverfahren, Vorwegnahme der Hauptsache

VGH Bayern, 02.03.2021 - 20 NE 21.570

Einreise, Feststellung, Ausland, Unwirksamkeit, Verwaltungspraxis, Aufenthalt, Sachgrund, Antragsteller, Ungleichbehandlung, Ausnahme, Dauer, Voraussetzungen, Erlass, Aufnahme, keinen Erfolg

VG Wiesbaden, 02.03.2021 - 7 L 185/21

Stundenweises Untervermieten eines Badbetriebes an Einzelpersonen oder Angehörige eines Hausstandes nicht durch Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung untersagt

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 02.03.2021 - VerfGH 37/21

Verfassungsbeschwerde gegen "Maskenpflicht" gem § 3 Coronaschutzverordnung (juris: CoronaVV NW 11) mangels hinreichender Substantiierung unzulässig

VG Hamburg, 02.03.2021 - 5 E 617/21

Erfolgloser Eilantrag einer 74-jährigen an diversen Vorerkrankungen leidenden Frau auf Gewährung einer Impfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2

OVG Nordrhein-Westfalen, 02.03.2021 - 13 B 1995/20

Infektionsschutz: Befreiung von der Maskenpflicht aus medizinischen Gründen und Schulausschluss

VG Köln, 02.03.2021 - 7 L 331/21

Kontaktbeschränkungen im privaten Raum in Köln gelten weiter

LG Heidelberg, 02.03.2021 - 2 O 250/20

Betriebsschließungsversicherung - behördliche Betriebsschließung - Corona-Pandemie

OVG Niedersachsen, 02.03.2021 - 13 ME 72/21

Keine Befreiung von der Absonderungspflicht wegen einer vor einem Jahr überstandenen Erkrankung an COVID-19

VGH Bayern, 02.03.2021 - 20 NE 21.369

Corona-Schutzmaßnahmen für Alten- und Pflegeheime

VGH Bayern, 02.03.2021 - 20 NE 21.353

Corona-Pandemie; Beobachtung; Testungspflicht (hier: Beschäftigte von Pflegeheimen); Ansteckungsverdacht

Mo, 01.03.2021

VG Karlsruhe, 01.03.2021 - 7 K 593/21

Klinikaufenthalt nach Entbindung: Besuchsrecht für Ehemann und Vater - Corona-Virus

VG Köln, 01.03.2021 - 7 L 325/21

Kontaktbeschränkungen im privaten Raum in Köln gelten weiter

nachfolgend: OVG Nordrhein-Westfalen, 05.03.2021 - 13 B 305/21

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 01.03.2021 - VerfGH 38/21

Erfolgloser Eilantrag gegen infektionsschutzrechtliche Untersagung von Präsenzunterricht in Schulen gem § 1 Abs 11 S 1 der nordrhein-westfälischen Coronabetreuungsverordnung (juris: CoronaBetrV NW 8) in der ab 22.02.2021 geltenden Fassung - Unzulässigkeit wegen Subsidiarität

SG Karlsruhe, 01.03.2021 - S 18 AS 469/21

Kein Anspruch auf FFP2-Masken - Eilanträge einer sechsköpfigen Familie ohne Erfolg

SG Mannheim, 01.03.2021 - S 5 AS 456/21

Hartz IV - Kein zusätzliches Geld für Mund-Nasen-Bedeckung

VG Köln, 01.03.2021 - 7 K 325/21

Kontaktbeschränkungen im privaten Raum in Köln gelten weiter

LG Regensburg, 01.03.2021 - 33 O 1061/20

Leistungen, Versicherungsschutz, Versicherungsfall, Versicherungsbedingungen, Streitwert, Versicherungsnehmer, Anerkennung, Anordnung, Nachweis, Sicherheitsleistung, Verbreitung, Klage, Eintrittspflicht, Meldepflicht, Kosten des Rechtsstreits, Allgemeine Versicherungsbedingungen

SG Karlsruhe, 01.03.2021 - S 4 AS 470/21

Kein Anspruch auf FFP2-Masken - Eilanträge einer sechsköpfigen Familie ohne Erfolg

SG Karlsruhe, 01.03.2021 - S 18 R 469/21

Coronapandemie: Grundsätzlich kein Mehrbedarf für FFP2-Masken

OVG Nordrhein-Westfalen, 01.03.2021 - 13 B 1973/20

Corono-Schutzverordnung steht dem Betrieb von EMS-Studios entgegen

OVG Nordrhein-Westfalen, 01.03.2021 - 13 B 1930/20

Durchführung von EMS-Anwendungen mit zwei Personen zuzüglich Mitarbeiter nicht ...

VerfGH Saarland, 01.03.2021 - Lv 5/21

Reine Entgegennahme von Wettscheinen außerhalb der Geschäftsräume zulässig

VG Hamburg, 01.03.2021 - 20 E 753/21

Erfolgloser Eilantrag eines Einzelhandelsunternehmens gegen das aus der Corona-Verordnung folgende Öffnungsverbot für Einzelhandelsfilialen mit Mischsortiment

VG Köln, 01.03.2021 - 7 K 331/21

Kontaktbeschränkungen im privaten Raum in Köln gelten weiter

SG Dresden, 01.03.2021 - S 29 AS 289/21

Kein Mehrbedarf für FFP2-Masken

VGH Baden-Württemberg, 01.03.2021 - 1 S 555/21

Schließung des Textileinzelhandels: Eilantrag abgelehnt

VG Schleswig, 01.03.2021 - 1 B 21/21

Friseure und Nagelstudios in Flensburg bleiben geschlossen

VerfGH Thüringen, 01.03.2021 - VerfGH 18/20

Antrag im Verfahren der abstrakten Normenkontrolle bzgl. der Thüringer SARS-CoV-2-Maßnahmenfortentwicklungsverordnung sowie einzelner Bußgeldregelungen der Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Grundverordnung und der Zweiten Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Grundverordnung erfolgreich

So, 28.02.2021

VGH Bayern, 28.02.2021 - 10 CS 21.604

Anhörungsrüge, Rechtliches Gehör, Entscheidungserhebliches Vorbringen, Streitwertfestsetzung, Beteiligtenvorbringen, Kostenentscheidung, Anordnung der aufschiebenden Wirkung, Gefahrenprognose, Gerichtskostengesetz, Besondere Umstände, Rechtsbehelf, Verfahrensbeteiligte, Tatsachenvortrag, Sachvortrag, Besondere örtliche Verhältnisse, Kostenverzeichnis, Darlegungsanforderungen, Rechtsstandpunkt, Angefochtener Beschluss, Antragstellers

Fr, 26.02.2021

LG Köln, 26.02.2021 - 82 O 53/20

COVID 19-Gesetz mit der Ermöglichung virtueller Hauptversammlungen von Aktiengesellschaften ... - Corona-Virus

VG Schleswig, 26.02.2021 - 1 B 20/21

Infektionsschutzrecht- Antrag auf Anordnung der aufschiebenden Wirkung

LG Freiburg, 26.02.2021 - 14 O 221/20

Kein Versicherungsschutz nach Treu und Glauben wegen Hinweis auf Internetseite auf Anerkennung von Covid-19 als versichertem Erreger bei Auftreten im Betrieb

VG Frankfurt/Main, 26.02.2021 - 5 L 314/21

Coronabedingte Schließung von Einzelhandel - Abgrenzung zu Drogerien und Sanitätshäusern

VG Regensburg, 26.02.2021 - RN 5 E 21.287

Einstweilige Anordnung, Verwaltungsgerichte, Glaubhaftmachung, Ärztliches Attest, Antragsgegner, Prozeßbevollmächtigter, Vorläufiger Rechtsschutz, Streitwertfestsetzung, Vorläufige Feststellung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertkatalog, Streitwertbeschwerde, Gemeinschaftspraxis, Eilbedürftigkeit, Wert des Beschwerdegegenstandes, Sorgfaltspflicht, Unzumutbarkeit, Antragstellers, Kostenentscheidung

VGH Baden-Württemberg, 26.02.2021 - 1 S 550/21

Corona: Rechtsanwalt darf auch als Anhänger der "Kirche des Bizeps" nicht ins Fitnesstudio

LG Freiburg, 26.02.2021 - 14 O 294/20

Kein Versicherungsschutz für eine Betriebsschließung aufgrund der Corona-Pandemie

LG Coburg, 26.02.2021 - 11 O 382/20

Versicherungsnehmer, Versicherungsschutz, Versicherungsfall, Versicherungsbedingungen, Vertragsschluss, Versicherungsschein, Schadensersatz, Versicherer, Versicherungsvertrag, Versicherungsleistung, Betriebsstilllegung, Klausel, Berufung, Anlage, Kosten des Rechtsstreits, vorgerichtliche Anwaltskosten, Sinn und Zweck

VG Schleswig, 26.02.2021 - 1 B 19/21

Infektionsschutzgesetz

OVG Niedersachsen, 26.02.2021 - 13 MN 63/21

Infektionsschutzrechtliche Verordnung (MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 12.2.2021, Abs. 10 Abs. 1b Satz 1 - Schließung vonMö-belhäusern)- Normenkontrolle -- vorläufiger Rechtsschutz

LG Augsburg, 26.02.2021 - 95 O 2144/20

Versicherungsschutz, Versicherungsbedingungen, Krankheit, Leistungen, Auslegung, Versicherungsnehmer, Schadensfall, Verletzung, Versicherungsfall, Versicherungsvertrag, Anordnung, Feststellung, Versicherungsbeginn, Versicherungsmakler, Kosten des Rechtsstreits, unternehmerische Entscheidung, kein Anspruch

AG Düsseldorf, 26.02.2021 - 37 C 414/20

Corona Pandemie Urlaub Swimmingpool Schwimmbad Kinderpool Reisepreisminderung Kontaktbeschränkungen Hygienemaßnahmen

OVG Thüringen, 26.02.2021 - 3 EO 134/21

Versammlungsrecht: Verbot einer gegen die staatliche Coronapolitik gerichteten Demonstration

VG Düsseldorf, 26.02.2021 - 7 L 376/21

Verweilverbot in Düsseldorfer Altstadt und am Rheinufer rechtmäßig - Corona-Virus

Do, 25.02.2021

OVG Sachsen-Anhalt, 25.02.2021 - 3 R 10/21

Einschränkung des Bewegungsradius und nächtliche Ausgangssperre (Kostenentscheidung nach Einstellung des Verfahrens)

VG Schleswig, 25.02.2021 - 1 B 18/21

Infektionsschutzrecht- Antrag auf Anordnung der aufschiebenden Wirkung

VG Bayreuth, 25.02.2021 - B 3 E 21.189

Verwaltungsgerichte, Streitwertfestsetzung, Antragsgegner, Einstweilige Anordnung, Präsenzunterricht, Beurlaubung, Prozeßbevollmächtigter, Ersatzschulen, Antragstellers, Praktische Ausbildung, Ausbildungsziel, Abschluss der Ausbildung, Beschwerdeentscheidung, Wert des Beschwerdegegenstandes, Einlegung der Beschwerde, Kostenentscheidung, Vertretungszwang, Anordnungsanspruch, Rechtsmittelbelehrung

VGH Bayern, 25.02.2021 - 20 NE 21.460

Schließung eines Einzelhandelsgeschäfts in Zeiten der Corona-Pandemie

BVerfG, 25.02.2021 - 1 BvQ 18/21

Erfolgloser Eilantrag auf Öffnung öffentlicher Saunen, Bäder, Heilbäder, Fitnessstudios und Buchhandlungen - mangelnde Antragsbegründung

VGH Bayern, 25.02.2021 - 20 NE 21.475

Erfolgloser Eilantrag gegen die coronabedingte Schließung von Modefachmärkten

VGH Bayern, 25.02.2021 - 20 NE 21.519

Normenkontrollantrag, Geltungsdauer, Anordnung, Verfahren, Eilverfahren, Hauptsache, Erfolgsaussichten, Nutzung, betrug, Zeitpunkt, Rechtsschutzverfahren, Dringlichkeit, Schutz, Betrieb, Zeitpunkt der Entscheidung, Vorwegnahme der Hauptsache, Nutzung von

AG München, 25.02.2021 - 1291 C 2946/21

Erfolgreicher Eilantrag eines WEG-Verwalters gegen Einberufung einer Versammlung durch Beiratsvorsitzenden

VGH Baden-Württemberg, 25.02.2021 - 1 S 381/21

1. Der Verordnungsgeber durfte ohne Verstoß gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz in § 1i Satz 1 CoronaVO in typisierender Weise bestimmte Anforderungen an die Schutzwirkung der in den dort näher bezeichneten Situationen zu tragenden Mund-Nasen-Bedeckungen stellen, da er mit diesen Anforderungen infektionsschutzrechtliche Ziele verfolgt. Für die Nichtzulassung von Masken, die nicht entweder "medizinischen Masken" oder "Masken des Standards FFP2 oder vergleichbar" entsprechen, gibt es sachliche Gründe, die im Infektionsschutz wurzeln.2. Es ist voraussichtlich nicht zu beanstanden, dass der Verordnungsgeber aufgrund der erhöhten Schutzwirkung der medizinischen Masken, v.a. für den Fremdschutz sowie der Atemmasken für den Fremd- und Eigenschutz, in Situationen erhöhter Infektionsgefahr und vor dem Hintergrund vermehrt auftretender hochansteckender Mutationen, qualitative Anforderungen an die zu tragenden Mund-Nasen-Bedeckungen stellt und den Normadressaten insoweit keine Wahlfreiheit mehr lässt.

VGH Baden-Württemberg, 25.02.2021 - 1 S 519/21

1. § 9 Abs. 1 CoronaVO (i.d.F. d. 8. ÄndVO vom 13.02.2021) ist mit den dortigen Regelungen zur Beschränkung von privaten Zusammenkünften derzeit (Stand 25.02.2021) voraussichtlich noch mit höherrangigem Recht vereinbar.2. § 28a Abs. 3 Satz 9 IfSG bietet dem Verordnungsgeber gegenwärtig keinen Anlass, bei der Regelung von Kontaktbeschränkungen regional differenzierende Regelungen zu schaffen. Es würde zwischen den Kreisen des Landes in wesentlich größerem Umfang zu Bewegungen und Kontakten von Menschen kommen, wenn die Kontaktbeschränkungen unterschiedlich geregelt würden. Dies würde zu einem erheblichen Anstieg der Sozialkontakte und infolgedessen der Infektionsgefahren führen (anders insoweit bei regionalen Differenzierungen in Bezug auf nächtliche Ausgangsbeschränkungen, vgl. Senat, Beschl. v. 05.02.2021 - 1 S 321/21 - juris, und bei Schließungen von Fahrschulen, vgl. Senat, Beschl. v. 23.02.2021 - 1 S 467/21 -, die jeweils anders als § 9 Abs. 1 CoronaVO auch nicht Teil einer "bundesweiten Abstimmung" im Sinne von § 28a Abs. 3 Satz 9 IfSG sind.).

OVG Sachsen, 25.02.2021 - 9 B 422/20

Umlaufverfahren; einstweilige Verfügung; virtuelle Sitzung; Einladung und Beschlussfassung per Email; Personalratssitzung

SG Mannheim, 25.02.2021 - S 7 AS 301/21

Sozialgerichtliches Verfahren - einstweiliger Rechtsschutz - Arbeitslosengeld II - keine Gewährung von FFP2- oder OP-Masken wegen fehlendem Anordnungsgrund

VG Cottbus, 25.02.2021 - 8 L 61/21

Infektionsschutzrecht

VG Weimar, 25.02.2021 - 1 E 222/21

Eilantrag abgelehnt - Verbot einer Versammlung am 27. Februar 2021 ind Erfurt mit dem Thema "Beendigung des Lockdowns, Beendigung der Einschränkung der Grundrechte" bleibt bestehen

nachfolgend: OVG Thüringen, 26.02.2021 - 3 EO 134/21

VG Gießen, 25.02.2021 - 4 L 636/21

Gartenmarkt in Haiger darf weiterhin für Privatkunden geöffnet bleiben

OVG Thüringen, 25.02.2021 - 3 EN 88/21

Corona-Pandemie ("2. Welle"): Schließung der Geschäfte des Einzelhandels (hier: Textilwarenhaus mit gastronomischen Angebot)

Mi, 24.02.2021

BGH, 24.02.2021 - XII ZB 503/20

Auch in Zeiten von Corona sind Betroffene persönlich anzuhören

VGH Bayern, 24.02.2021 - 12 BV 20.1146

Ablehnung wegen Befangenheit

VG Regensburg, 24.02.2021 - RO 5 E 21.170

Wettannahmestelle, Ausnahmegenehmigung, Einstweilige Anordnung, Antragsgegner, Verwaltungsgerichte, Antragstellers, Vorwegnahme der Hauptsache, Verordnungsgeber, Ermessensreduzierung auf Null, Freizeitgestaltung, Prozeßbevollmächtigter, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertbeschwerde, Streitwertanhebung, Streitwertkatalog, Effektiver Rechtsschutz, Feststellungsantrag, Aufhebung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Infektionsrisiko

VG Schleswig, 24.02.2021 - 1 B 16/21

Coronavirus: Tätigkeit als Musiker im öffentlichen Raum verboten

VG Schleswig, 24.02.2021 - 1 B 17/21

Dauermahnwache hätte stattfinden dürfen

LG Potsdam, 24.02.2021 - 4 O 146/20

Land Brandenburg muss keine Entschädigung zahlen

LG Berlin, 24.02.2021 - 23 O 187/20

Klage einer Berliner Gaststätte gegen den Versicherer aufgrund von Corona-bedingten Betriebsschließungen in erster Instanz erfolglos

OLG Karlsruhe, 24.02.2021 - 7 U 109/20

Coronapandemie und Gewerberaummiete: Reduzierung der Miete wegen Störung der Geschäftsgrundlage nur in engen Fällen

OLG Dresden, 24.02.2021 - 5 U 1782/20

Coronapandemie und Gewerberaummiete: Reduzierung der Miete um 50% wegen Störung der Geschäftsgrundlage

VG Stuttgart, 24.02.2021 - 5 K 841/21

Autokorso in Stuttgart - Eilantrag gegen Auflagen der Stadt - Corona-Virus

OVG Mecklenburg-Vorpommern, 24.02.2021 - 2 KM 100/21

Verbot von Alkoholkonsum in der Öffentlichkeit vorläufig außer Vollzug gesetzt ... - Corona-Virus

Di, 23.02.2021

BVerwG, 23.02.2021 - 3 BN 1.21

nachfolgend: BVerwG, 16.03.2021 - 3 BN 1.21

LG Dortmund, 23.02.2021 - 12 O 359/20

Die Klägerin begehrt von der Beklagten die Zahlung von Gewerberaummiete für den Monat April 2020, mithin auch für den Zeitraum des ersten sog. "Lockdowns" wegen der Corona-Pandemie.

VGH Baden-Württemberg, 23.02.2021 - 12 S 389/21

Bei einem von einem anderen Mitgliedsstaat der Europäischen Union erteilten Visum für einen längerfristigen Aufenthalt (Kategorie D) im Sinne von Art. 18 Abs. 1 SDÜ handelt es sich nicht um einen Aufenthaltstitel im Sinne des § 81 Abs. 4 AufenthG. Einreise und Aufenthalt ohne nationales Visum sind gemäß § 15 AufenthV i.V.m. Art. 21 Abs. 2a i.V.m. Abs. 1 SDÜ nur im Falle eines Kurzaufenthalts von bis zu 90 Tagen Dauer, nicht jedoch dann rechtmäßig, wenn der Drittstaatsangehörige bereits in der Absicht einreist, sich dauerhaft im Bundesgebiet aufzuhalten.Die Tatbestandsalternativen des § 5 Abs. 2 Satz 2 AufenthG "gesetzlicher Anspruch" und "Unzumutbarkeit", die der Ausländerbehörde die Möglichkeit eröffnen, nach Ermessen von dem Erfordernis eines nationalen Visums abzusehen, weisen unterschiedliche Zweckrichtungen auf, denen die Ermessensbetätigung Rechnung tragen muss.Zur Zumutbarkeit der Nachholung des Visumverfahrens angesichts der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und der damit einhergehenden Reisebeschränkungen.

LG München I, 23.02.2021 - 23 O 8381/20

Krankheit, Leistungen, Versicherungsfall, Versicherungsschutz, Versicherungsnehmer, Versicherungsbedingungen, Versicherer, Streitwert, Versicherungsleistung, Rechtsanwaltskosten, Verweisung, Kurzarbeitergeld, Sicherheitsleistung, Versicherung, Kosten des Rechtsstreits, dynamische Verweisung, Treu und Glauben

LG Frankfurt/Main, 23.02.2021 - 5 O 64/20

Zur Gestaltung der Aktionärsrechte in der virtuellen Hauptversammlung

VG Mainz, 23.02.2021 - 1 L 75/21

Landesweites Alkoholverbot für den öffentlichen Raum

LG München I, 23.02.2021 - 23 O 10949/20

Krankheit, Versicherungsnehmer, Versicherungsfall, Versicherungsbedingungen, Versicherungsschein, Streitwert, Innenbereich, Versicherer, Versicherungsschutz, Auslegung, Ausschluss, Infektionsschutzgesetz, Sicherheitsleistung, Klage, Kosten des Rechtsstreits, Treu und Glauben, Allgemeine Versicherungsbedingungen

OVG Sachsen, 23.02.2021 - 3 B 26/21

Normenkontrollverfahren; vorläufiger Rechtsschutz; Befangenheit wegen Verfahrensverzögerung; Außerkrafttreten vor Entscheidung des Gerichts; Ablehnung des gesamten Spruchkörpers; Verzicht auf Einholung dienstlicher Äußerungen

nachfolgend: OVG Sachsen, 04.03.2021 - 3 B 26/21

VGH Bayern, 23.02.2021 - 20 NE 21.367

Erfolgloser Eilantrag des Betreibers eines Möbelhauses auf vorläufige Außervollzugsetzung der pandemiebedingte Schließung

LG München I, 23.02.2021 - 23 O 10162/20

"Folgende, im IfSG in den §§ 6 und 7 namentlich genannte Krankheiten und Krankhetserreger" ist abschließender Verweis auf die im Folgenden ausdrücklich aufgeführten Krankheiten oder Krankheitserreger

OVG Niedersachsen, 23.02.2021 - 13 MN 46/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Verordnung (Nds. MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 22.01.2021, §§ 2 Abs. 1, 6 Abs. 1, Abs. 2 - Kontaktbeschränkungen)

VGH Baden-Württemberg, 23.02.2021 - 1 S 467/21

Corona-Verordnung: Betriebsuntersagung für Fahrschulen ab 1. März außer Vollzug gesetzt

VG Greifswald, 23.02.2021 - 4 B 335/21

Maskenpflicht in Schulen bestätigt - Corona-Virus

Mo, 22.02.2021

VG Ansbach, 22.02.2021 - AN 4 S 21.00269

Allgemeinverfügung, Antragsgegner, Verwaltungsgerichte, Versammlungsfreiheit, Erlaubnisvorbehalt, Aufschiebende Wirkung, Auswahlermessen, Vollziehungsinteresse, Ermessensausübung, verfassungsrechtliche Zulässigkeit, Versammlungsrechtliche Auflagen, Versammlungsbehörde, Präventive Versammlungsverbote, Versammlungsanmeldung, Versammlungsdauer, Versammlungsbeschränkung, Versammlungsteilnehmer, Versammlungsleitung, Anzeigepflicht

BVerfG, 22.02.2021 - 1 BvQ 15/21

Erfolgloser Eilantrag betreffend die unverzügliche Verabreichung einer ersten Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2

VGH Bayern, 22.02.2021 - 20 NE 21.395

Erfolgloser Eilantrag gegen das Verbot von Präsenzunterricht für außerschulische Bildungsangebote

VGH Bayern, 22.02.2021 - 20 CE 21.415

Liftbetreiber scheitert mit Antrag auf Öffnung

VGH Bayern, 22.02.2021 - 20 CS 21.372

Coronapandemie: Keine Testpflicht für Pendler nach Vorarlberg

SG München, 22.02.2021 - S 52 AS 127/21

Kein Mehrbedarf für Erwerb von FFP-2-Masken

OVG Niedersachsen, 22.02.2021 - 13 MN 58/21

Infektionsschutzrechtliche Verordnung (Nds. MS, VO. v. 30.10.2020 i.d.F. v. 12.2.2021, § 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 8 - Fitnessstudios), Normenkontrolle, vorläufiger Rechtsschutz (abgelehnt)

OVG Mecklenburg-Vorpommern, 22.02.2021 - 2 KM 78/21

Antrag einer Betreiberin eines Friseursalons gegen Corona-LVO M-V erfolglos

OVG Mecklenburg-Vorpommern, 22.02.2021 - 2 M 104/21

Beschwerden einer Betreiberin von Fitnessstudios erfolglos: keine private Vermietung ...

So, 21.02.2021

VGH Bayern, 21.02.2021 - 10 CS 21.526

Teilweise erfolgreicher Eilantrag gegen die coronabedingte Untersagung eines Aufzugs

Sa, 20.02.2021

VG München, 20.02.2021 - M 13 S 21.900

Antragsgegner, Gefahrenprognose, Verwaltungsgerichte, Versammlungsfreiheit, Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung, Aufschiebende Wirkung, Versammlungsveranstalter, Öffentliche Versammlungen, Bayerisches Versammlungsgesetz, Versammlungsbehörde, Versammlungsbeschränkung, Versammlungsteilnehmer, Versammlungsleiter, Versammlungsleitung, Versammlungsrecht, Versammlungsort, Prozeßbevollmächtigter, Interessenabwägung, Anfechtungsklage gegen, Streitwertfestsetzung

Fr, 19.02.2021

VG Aachen, 19.02.2021 - 4 L 108/21

SARS-CoV-2 Test; Reisefähigkeit; Dublin-III; Dublin-Überstellung

VG Sigmaringen, 19.02.2021 - A 13 K 183/19

Dublin-Bescheid hinsichtlich Rumänien; (keine) systemischen Mängel des rumänischen Asylsystems; drohende Verletzung in Art. 4 GRCh wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Dublin-Rückkehrer

VG Berlin, 19.02.2021 - 14 L 83.21

VGH Bayern, 19.02.2021 - 20 NE 21.458

Versorgung, Normenkontrollantrag, Geschwindigkeit, Wohnung, Wirksamkeit, Verordnungsgeber, Geltungsdauer, Voraussetzungen, Anordnung, Teilnahme, betrug, Nachweis, Antragsteller, Zeitpunkt, einstweilige Anordnung, Zeitpunkt der Entscheidung, Vorwegnahme der Hauptsache

OVG Niedersachsen, 19.02.2021 - 11 ME 34/21

Versammlungsrechtliche Beschränkung zum Schutz vor Infektionen mit dem Corona-Virus; hier: Untersagung eines Aufzuges

LG Frankfurt/Main, 19.02.2021 - 8 O 147/20

Versicherungsschutz nach Betriebsschließungen aufgrund der Corona-Pandemie

VG Düsseldorf, 19.02.2021 - 21 K 4112/20

Covid-19-Pandemie, Förderung zusätzlicher Intensivkapazitäten durch den Bund

OLG Köln, 19.02.2021 - 6 U 127/20

Fluganbieter können Aufpreis für Umbuchung eines wegen Corona annullierten Fluges verlangen

LG Münster, 19.02.2021 - 23 O 18/20

Corona-bedingte Schließung: Mangel nein, aber Vertragsanpassung möglich!

LG Mannheim, 19.02.2021 - 11 O 131/20

Der Kläger begehrt von der Beklagten Leistungen aus einer Betriebsschließungsversicherung.

VerfGH Baden-Württemberg, 19.02.2021 - 1 VB 21/21

Mangels Beachtung der Substantiierungsanforderungen erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen die Durchführung der Landtagswahl am 14. März 2021

VG Greifswald, 19.02.2021 - 4 B 284/21

Gesundheit, Hygiene, Lebens- und Arzneimittel (ohne Krankenhausrecht)

OVG Nordrhein-Westfalen, 19.02.2021 - 13 B 1756/20

Fahrunterricht: Nur mit Maske! - Corona-Virus

VGH Baden-Württemberg, 19.02.2021 - 1 S 502/21

Die Untersagung des Betriebs von Fitnessstudios nach § 1d Abs. 1 i.V.m. § 13 Abs. 1 Nr. 6 CoronaVO entspricht derzeit voraussichtlich den Voraussetzungen des § 28a Abs. 3 IfSG.

LG Flensburg, 19.02.2021 - 4 O 241/20

Betriebsschließungsversicherung - GDV-Musterbedingungen umfassen Corona-Virus

OVG Niedersachsen, 19.02.2021 - 13 MN 54/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen die Schließung von Fitnessstudios während der Corona-Pandemie

OVG Nordrhein-Westfalen, 19.02.2021 - 13 B 1939/20

Kontaktbeschränkungen für den öffentlichen Raum bestätigt - Corona-Virus

OVG Nordrhein-Westfalen, 19.02.2021 - 13 B 2078/20

Ausschluss von schulischen Nutzung wegen Weigerung eine Alltagsmaske zu tragen

OVG Nordrhein-Westfalen, 19.02.2021 - 13 B 2080/20

Befreiung von der Pflicht zum Tragen einer Alltagsmaske in der Schule

VGH Baden-Württemberg, 19.02.2021 - 1 S 460/21

Corona-Verordnung: Fitness- und Tattoostudios bleiben geschlossen

OVG Bremen, 19.02.2021 - 1 B 53/21

Schließung Friseurbetriebe, Erbringung Friseurdienste (Vierundzwanzigste CoronaVO) - Coronaverordnung; Friseur; Friseurbetrieb; Friseurdienste

OVG Saarland, 19.02.2021 - 2 B 35/21

Ausnahmegenehmigung vom Öffnungsverbot (Corona, Telekom-Shop)

LG Düsseldorf, 19.02.2021 - 40 O 53/20

Hohe Entschädigung für Barbetreiber in Düsseldorf aus Betriebsschließungsversicherung ...

VG Düsseldorf, 19.02.2021 - 3 L 11/21

Stopp für 28.000 Atemschutzmasken des Typs KN95 bestätigt

Do, 18.02.2021

OVG Sachsen, 18.02.2021 - 6 B 312/20

Corona-Soforthilfe; Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung; Verwertungsverbot

OVG Hamburg, 18.02.2021 - 5 Bs 14/21

Coronaverordnung: Zufällige Begegnungen von Angehörigen zweier Haushalte im öffentlichen Raum

VG Berlin, 18.02.2021 - 14 L 45.21

VG Gelsenkirchen, 18.02.2021 - 20 L 182/21

Coronavirus, SARS-CoV-2; COVID-19, Schutzimpfung, Krebspatient

VGH Bayern, 18.02.2021 - 20 NE 21.241

Erfolgloser Eilantrag auf vorläufige Außervollzugsetzung des pandemiebedingten Verbots körpernaher Dienstleistungen für Friseure

VGH Bayern, 18.02.2021 - 20 NE 21.456

Erfolgloser Normenkontrollantrag gegen Quarantänepflicht für Ein- und Rückreisende

VG Cottbus, 18.02.2021 - 8 L 70/21

Keine Quarantäne für Familienmitglieder einer Kontaktperson - Corona-Virus

OVG Thüringen, 18.02.2021 - 3 EN 67/21

Corona-Krise; Beschränkungen des Kontakts, des nächtlichen Ausgangs und der Mobilität; Thüringen; CoronaVSonderV TH 3 i.d.F. v. 02.02.2021

OVG Niedersachsen, 18.02.2021 - 13 MN 52/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen die Schließung von Studios für Elektromuskelstimulationstraining während der Corona-Pandemie

VG Lüneburg, 18.02.2021 - 6 B 6/21

Eilantrag eines Zahnarztes auf Einordnung in die Gruppe mit höchster Priorität ... - Corona-Virus

VG Greifswald, 18.02.2021 - 4 B 283/21

Keine Einreise für Zweitwohnungsbesitzer ohne beruflichen Grund im Landkreis Vorpommern-Greifswald ... - Corona-Virus

VG Dresden, 18.02.2021 - 6 L 84/21

Hotelrestaurants und Frühstückräume bleiben derzeit auch für Übernachtungsgäste ...

VG Gießen, 18.02.2021 - 4 L 479/21

Verkaufsstätte eines Gemischtwarenladens in Wetzlar bleibt geschlossen

OVG Sachsen-Anhalt, 18.02.2021 - 3 R 13/21

Zur fortgesetzten Schließung von Friseurbetrieben bis zum 28. Februar 2021

VGH Baden-Württemberg, 18.02.2021 - 1 S 398/21

Betriebsschließungen in Zeiten der Corona-Pandemie

VG Saarlouis, 18.02.2021 - 6 L 90/21

Kein Anspruch auf sofortige Impfung gegen das Coronvirus - Corona-Virus

Mi, 17.02.2021

VG München, 17.02.2021 - M 31 K 20.4944

Bewilligung, Leistungen, Bescheid, Ermessensentscheidung, Versorgung, Arbeitgeber, Arbeitszeit, Krankenhaus, Verwaltungspraxis, Pflegedienst, Betreuung, Ermessen, Leistung, Abgrenzung, freiwillige Leistung, Kosten des Verfahrens, Art und Weise

AG Schmallenberg, 17.02.2021 - 6 OWi 211 Js 4/21

Corona, Tragen einer Alltagsmaske, Höhe der Geldbuße

OLG Dresden, 17.02.2021 - 1 W 943/20

Terminverlegung wegen COVID-19 beantragt: Ablehnung ist kein Befangenheitsgrund!

VG Potsdam, 17.02.2021 - 6 L 103/21

Anspruch für Schwerstkranke: Statt in die Impfverordnung ins Grundgesetz schauen

VG München, 17.02.2021 - M 31 K 20.5587

Richtlinie über die Gewährung eines Bonus für Pflege- und Rettungskräfte in Bayern (Corona-Pflegebonusrichtlinie - CoBoR)

VG München, 17.02.2021 - M 31 K 20.4309

Klagen auf Corona-Pflegebonus abgewiesen

OLG München, 17.02.2021 - 32 U 6358/20

Coronapandemie und Gewerberaummiete: Reduzierung der Miete wegen Störung der Geschäftsgrundlage nur ausnahmsweise (hier verneint)

nachfolgend: OLG München, 08.03.2021 - 32 U 6358/20

OLG Hamburg, 17.02.2021 - 2 Rb 69/20

Ordnungswidrigkeiten: Auch eine Verstoß gegen eine außer Kraft getretene Coronaverordnung kann geahndet werden

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 17.02.2021 - VerfGH 16/21

Grundsätzlich kein Präsenzunterricht an Schulen? - Corona-Virus

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 17.02.2021 - VerfGH 32/21

Eingriff in die Grundrechte durch die Untersagung von Präsenzunterricht? - Corona-Virus

VG Hamburg, 17.02.2021 - 21 E 411/21

Erfolgloser Eilantrag einer Zahnärztin auf Gewährung einer Impfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2

VG München, 17.02.2021 - M 31 K 20.4504

Klagen auf Corona-Pflegebonus abgewiesen

VG Schleswig, 17.02.2021 - 1 B 12/21

Eilantrag auf höhere Priorisierung für Corona-Impfung abgelehnt

EuG, 17.02.2021 - T-238/20

Die von Schweden im Rahmen der COVID-19 Pandemie eingeführte Regelung über Darlehensgarantien zur Unterstützung von Luftfahrtunternehmen mit einer schwedischen Betriebsgenehmigung, mit der eine beträchtliche Störung im Wirtschaftsleben dieses Mitgliedstaats behoben werden soll, steht im Einklang mit dem Unionsrecht

Di, 16.02.2021

LG Bonn, 16.02.2021 - 10 O 173/20

Fehlende Darlegung des durch die Betriebsschließung verursachten Schadens

LG Frankfurt/Main, 16.02.2021 - 13 T 97/20

Eigentümerversammlungen auch während der Corona-Pandemie

VGH Bayern, 16.02.2021 - 20 NE 21.340

Schließung von Wettannahmestellen wegen Corona

VGH Bayern, 16.02.2021 - 20 CE 21.442

Keine sofortige COVID-19-Schutzimpfung

VG Regensburg, 16.02.2021 - RO 5 E 21.182

Erleichternde Abweichung von allgemeiner Ausgangsbeschränkung und nächtlicher Ausgangssperre, kein subjektiv-öffentliches Recht auf Erlass einer Allgemeinverfügung, Vorrang des individuellen Antragsrechts aus § 27 BayIfSMV, Ausschluss von Popularanträgen

VG Sigmaringen, 16.02.2021 - 3 K 326/21

Ausgangsbeschränkungen; erhebliche Gefährdung; Corona-Virus; COVID-19; Allgemeinverfügung

LG Mannheim, 16.02.2021 - 11 O 102/20

Coronapandemie: Kein Anspruch aus Betriebsschließungsversicherung

Mo, 15.02.2021

OLG Dresden, 15.02.2021 - 5 U 1782/20

Anpassung der Miete bei corona-bedingter Schließung

nachfolgend: OLG Dresden, 24.02.2021 - 5 U 1782/20

VGH Bayern, 15.02.2021 - 20 NE 21.411

Normenkontroll-Eilantrag gegen coronabedingte Schulschließung

VGH Bayern, 15.02.2021 - 20 NE 21.406

Normenkontrollantrag, Versorgung, Anordnung, Feststellung, Auslegung, Wirksamkeit, Verordnungsgeber, Hauptsache, Geltungsdauer, Zeitpunkt, Versicherung, betrug, Voraussetzungen, Gewerbebetrieb, einstweilige Anordnung, Entscheidung in der Hauptsache, einstweiligen Anordnung

VG Schwerin, 15.02.2021 - 1 A 770/20

Klage gegen die Ermöglichung von Umlaufbeschlüssen auf kommunaler Ebene durch Verwaltungsakt

OLG Stuttgart, 15.02.2021 - 7 U 351/20

Kein Anspruch wegen Corona-Lockdown aus Betriebsschließungsversicherung wenn Versicherungsbedingungen auf Liste in Infektionsschutzgesetz aus Vor-Corona-Zeit Bezug nimmt

OLG Stuttgart, 15.02.2021 - 7 U 335/20

Kein Versicherungsschutz für Gastronomen bei Fehlen von Corona im Vertrag

VG Sigmaringen, 15.02.2021 - PL 11 K 2615/20

Kantine; Reduzierung Speisenangebot; Verwaltung Sozialeinrichtung; personalvertretungsrechtlicher Gesetzesvorrang

VG Schleswig, 15.02.2021 - 1 B 13/21

Infektionsschutzrecht- Antrag auf Anordnung der aufschiebenden Wirkung

OVG Niedersachsen, 15.02.2021 - 13 MN 44/21

Infektionsschutzrechtliche Verordnung (MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 12.2..2021, § 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 9 - Schließung von Friseurbetrieben)

Sa, 13.02.2021

OVG Sachsen, 13.02.2021 - 6 B 39/21

Einstweilige Anordnung; Versammlung; Anordnungsgrund; Anmeldung

Fr, 12.02.2021

ArbG Saarland, 12.02.2021 - 10 BV 94/20

Bestellung eines Wahlvorstandes in der Pandemie

VG Arnsberg, 12.02.2021 - 6 L 29/21

Strafgefangene haben keinen Anspruch auf unverzügliche Corona-Impfung

VG Bayreuth, 12.02.2021 - B 7 S 21.151

Versammlungsleitung, Antragsgegner, Streitwertfestsetzung, Verwaltungsgerichte, Aufschiebende Wirkung, Prozeßbevollmächtigter, Vorläufiger Rechtsschutz, Beschwerdemöglichkeit, Beschwerdeentscheidung, Einlegung der Beschwerde, Beschwerdebegründung, Wert des Beschwerdegegenstandes, Versammlungsfreiheit, Kostenentscheidung, Aufhebung, Vertretungszwang, Verfassungskonforme Auslegung, Rechtsmittelbelehrung, Versammlungsveranstalter

AG Ludwigshafen, 12.02.2021 - 4m OWi 5888 Js 18364/20

Einstellung, verspätete Vorlage wegen Corona-Quarantäne, Auslagenentscheidung

LG Frankfurt/Main, 12.02.2021 - 8 O 186/20

Versicherungsschutz nach Betriebsschließungen aufgrund der Corona-Pandemie

VGH Bayern, 12.02.2021 - 10 CS 21.451

Erfolgoser Eilantrag gegen coronabedingte Auflagen und Beschränkungen einer Versammlung

VGH Bayern, 12.02.2021 - 7 NE 21.434

Erfolgloser Eilantrag gegen die Streichung der Frühjahrsferien 2021

VG Cottbus, 12.02.2021 - 8 L 60/21

Infektionsschutzrecht

LG Gera, 12.02.2021 - 3 O 1054/20

Die Klägerin verlangt vom Beklagten Stornogebühren nach der Buchung und Stornierung von Unterkünften.

VG Regensburg, 12.02.2021 - RN 5 E 21.201

Verwaltungsgerichte, Einstweilige Anordnung, Schutzimpfung, Richtiger Antragsgegner, Prozeßbevollmächtigter, Anspruchsberechtigte, Antragstellers, Feststellungsinteresse, Anordnungsanspruch, Hauptsacheverfahren, Anordnungsgrund, Pauschalierung, Vorläufiger Rechtsschutz, Einstweiliger Rechtsschutz, Vorrangigkeit, Summarische Prüfung, Vorwegnahme der Hauptsache, Teilhabeanspruch, Prozeßkostenhilfeverfahren, Antrag auf einstweiligen Rechtsschutz

VG Ansbach, 12.02.2021 - AN 18 E 21.00245

Einstweilige Anordnung, Dienstleistungen, Verwaltungsgerichte, Antragsgegner, Vorläufiger Rechtsschutz, Vorwegnahme der Hauptsache, Hundesalon, Hauptsacheverfahren, Antragstellers, Verwaltungsgerichtsbarkeit, Unaufschiebbarkeit, Bestimmung, Ladengeschäft, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertanhebung, Streitwertkatalog, Eilverfahren, Wert des Beschwerdegegenstandes, Einzelhandelsgeschäft

LG Flensburg, 12.02.2021 - 4 O 131/20

"Im Folgenden aufgeführte - nach dem Bundesseuchengesetz meldepflichtige - Krankheiten" stellt einen abschließenden Verweis auf die folgenden Krankheiten dar

VG Frankfurt/Main, 12.02.2021 - 5 L 328/21

Corona-Einschränkungen: Einzelfall eines genehmigungsfreien Bildungsangebots

OVG Nordrhein-Westfalen, 12.02.2021 - 13 B 1750/20

Keine vorläufige Aussetzung der Coronaschutzverordnung-NRW - Corona-Virus

OVG Nordrhein-Westfalen, 12.02.2021 - 13 B 28/21

Keine Öffnung von Einzelhandelsgeschäfte für E-Zigaretten

OVG Nordrhein-Westfalen, 12.02.2021 - 13 B 1701/20

Kosmetikstudios bleiben geschlossen - Corona-Virus

OVG Nordrhein-Westfalen, 12.02.2021 - 13 B 1782/20

Quarantänepflicht nach Auslandsreisen - Corona-Virus

AG Düsseldorf, 12.02.2021 - 37 C 420/20

Pauschalreise; Mund-Nase-Bedeckung; Maskenpflicht; Corona-Urlaub; Entschädigung Reiserücktritt

OVG Schleswig-Holstein, 12.02.2021 - 3 MR 6/21

Corona-Lockdown - Auch Friseure bleiben noch geschlossen

VG Frankfurt/Main, 12.02.2021 - 5 L 219/21

Zur Corona-Impfpriorität eines schwerstbehinderten Kindes

LG München I, 12.02.2021 - 31 O 11516/20

C&A zu Mietzahlung in Millionenhöhe verurteilt - Modekette kann sich nicht auf coronabedingte Schließungen berufen

OVG Rheinland-Pfalz, 12.02.2021 - 6 B 10215/21

Eilantrag gegen nächtliche Ausgangsbeschränkungen im Landkreis Birkenfeld erfolglos

Do, 11.02.2021

VG Berlin, 11.02.2021 - 14 L 20.21

Covid-19: Berliner Verbot nicht dringlicher Behandlungen in Notfallkrankenhäusern nichtig

OVG Berlin-Brandenburg, 11.02.2021 - 11 S 11.21

Aufenthalts- und Kontaktbeschränkung; Bestimmtheit; Wesentlichkeitsgrundsatz; Überforderung des Gesundheitssystems

VG Saarlouis, 11.02.2021 - 6 L 102/21

Zur Rechtmäßigkeit der ordnungsbehördlichen Schließung eines Fitnessstudios im Falle einer stundenweise erfolgenden Zurverfügungstellung des gesamten Studios an wechselnde Mitglieder

nachfolgend: VG Saarlouis, 16.02.2021 - 6 L 102/21

OVG Thüringen, 11.02.2021 - 3 EN 58/21

Schließung der Geschäfte des Einzelhandels, hier eines Elektrofachmarktes in Zeiten der 2. Welle der Corona-Pandemie

OVG Berlin-Brandenburg, 11.02.2021 - 11 S 14.21

Friseursalon: Eilantrag gegen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg abgelehnt

OVG Saarland, 11.02.2021 - 2 B 32/21

Corona-Eilverfahren: Wettvermittlungsstellen

nachfolgend: VerfGH Saarland, 01.03.2021 - Lv 5/21

VGH Baden-Württemberg, 11.02.2021 - 1 S 380/21

Corona-Verordnung: Eilantrag eines Friseursalons gegen Betriebsschließung abgelehnt; Landesweites Vorgehen der Landesregierung nicht zu beanstanden

VerfGH Sachsen, 11.02.2021 - 14-II-21

Erfolgloser Eilantrag im Verfahren der abstrakten Normenkontrolle gegen die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 26. Januar 2021

VG Berlin, 11.02.2021 - 14 L 18.21

Covid-19: Berliner Verbot nicht dringlicher Behandlungen in Notfallkrankenhäusern nichtig

SG Karlsruhe, 11.02.2021 - S 12 AS 213/21

Corona-Pandemie - Wöchentlich 20 FFP2-Masken für Hartz-IV-Empfänger

Mi, 10.02.2021

VerfGH Berlin, 10.02.2021 - VerfGH 14 A/21

Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anorndung wegen des Ausschlusses von der Teilnahme an Sitzungen des Abgeordnetenhauses von Berlin aufgrund des Corona-Virus

LG Stuttgart, 10.02.2021 - 40 O 46/20

Berücksichtigung pandemiebedingter Reisebeschränkungen bei der Einberufung von GmbH- Gesellschafterversammlungen

SG München, 10.02.2021 - S 37 AS 98/21

Corona-Pandemie: Kein Mehrbedarf für die Anschaffung von FFP2-Masken

SG Lüneburg, 10.02.2021 - S 23 AS 13/21

Keine Eilbedürftigkeit für Versorgung mit medizinischen Masken durch SGB-II-Leistungsträger

VG München, 10.02.2021 - M 26b E 21.550

Dienstleistungen, Verwaltungsgerichte, Einstweilige Anordnung, Ladengeschäft, Hundesalon, Verfassungskonforme Auslegung, Prozeßbevollmächtigter, Effektiver Rechtsschutz, Einstweiliger Rechtsschutz, Streitwertfestsetzung, Antragstellers, Warenangebot, Prozeßkostenhilfeverfahren, Unaufschiebbarkeit, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertkatalog, Beschwerdeentscheidung, Beschwerdeschrift, Beschwerde gegen, Wert des Beschwerdegegenstandes

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 10.02.2021 - VerfGH 27/21

Keine Aussetzung des Vollzugs der Coronaschutzverordnung - Corona-Virus

OVG Nordrhein-Westfalen, 10.02.2021 - 13 B 1929/20

Coronapandemie: Hundeschule bleibt geschlossen

LG Darmstadt, 10.02.2021 - 26 O 296/20

Coronapandemie: Erfolgreiche Klage auf Leistungen aus einer Betriebsschließungsversicherung

OVG Saarland, 10.02.2021 - 2 B 33/21

Coronabedingte Betriebsuntersagung für körpernahe Dienstleistungen (Friseure)

OVG Nordrhein-Westfalen, 10.02.2021 - 13 B 1932/20

Maskenpflicht im Umfeld von Geschäften außer Vollzug gesetzt - Corona-Pandemie

VGH Bayern, 10.02.2021 - 20 CE 21.321

Eilantrag auf sofortige Corona-Schutzimpfung zurückgewiesen

nachfolgend: BVerfG, 22.02.2021 - 1 BvQ 15/21

OVG Mecklenburg-Vorpommern, 10.02.2021 - 2 KM 38/21

Antrag einer Einzelhandelskette gegen die Corona-LVO M-V erfolglos - Corona-Virus

Di, 09.02.2021

LG Dresden, 09.02.2021 - 5 T 11/21

Keine Unpfändbarkeit eines vom Arbeitgeber an seinen angestellten Paketfahrer ausgezahlten Corona-Bonus

OVG Berlin-Brandenburg, 09.02.2021 - 10 S 9.20

Einstweilige Anordnung auf Gewährung konsularischen Schutzes; hier: Ausstellung von Reisedokumenten und Rückführung in das Bundesgebiet wegen Infektionsrisiko bezügl. Covid-19

VGH Bayern, 09.02.2021 - 20 NE 21.384

Schließung von Ladengeschäften aufgrund der Corona-Pandemie

VG Hamburg, 09.02.2021 - 14 E 282/21

Erfolgloser Eilantrag eines Polizeibeamten auf Gewährung von Telearbeit bzw. Ermöglichung von Home-Office

VG Ansbach, 09.02.2021 - AN 4 E 21.00186

Rechtsschutzbedürfnis, Antragsgegner, Vorbeugender Rechtsschutz, Antragstellers, Glaubhaftmachung, Verwaltungsgerichte, Schriftsätze, Wiederholungsgefahr, Attest, Ansteckungsgefahr, Nachträglicher Rechtsschutz, Anordnungsgrund, Öffentlichkeit der Sitzungen, Gesundheitsschutz, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertkatalog, Anordnungsanspruch, Ermessensausübung, Wert des Beschwerdegegenstandes

VG Hamburg, 09.02.2021 - 15 E 355/21

Coronapandemie: Erfolgloser Eilantrag einer Fahrschule gegen Untersagung der Durchführung praktischen Fahrunterrichts

VGH Bayern, 09.02.2021 - 20 NE 21.239

Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken aufgrund der Corona-Pandemie

BVerfG, 09.02.2021 - 2 BvQ 8/21

Untersagung einer Abschiebung nach Afghanistan bis zur Entscheidung über die noch zu erhebende Verfassungsbeschwerde

OVG Sachsen, 09.02.2021 - 3 B 440/20

Verhältnis der Anträge nach § 123 Abs. 1 VwGO und § 47 Abs. 6 VwGO bei Rüge der Rechtswidrigkeit der Vorschriften der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung.

VerfGH Bayern, 09.02.2021 - 6-VII-20

Versorgung, Leistungen, Popularklage, Eingliederungshilfe, Wohnung, Verletzung, Krankheit, Normenkontrolle, Versammlungsfreiheit, Dienstleistungen, Rechtsverordnung, Geltungsdauer, Widerspruch, Anordnung, medizinische Versorgung, Schutz der Familie, eigene Wohnung

VG Greifswald, 09.02.2021 - 4 B 122/21

Auch keine Vermietung von Ferienwohnungen mit Covid19-Impfung - Corona-Virus

LG Düsseldorf, 09.02.2021 - 9 O 292/20

Keine Entschädigung für Restaurantinhaber aus Betriebsschließungsversicherung bei Versicherungsbedingungen, die auf das Infektionsschutzgesetz Stand 20.07.2000 verweisen

Mo, 08.02.2021

VG Würzburg, 08.02.2021 - W 8 K 20.1567

Ständige Verwaltungspraxis, Zuwendungen, Verwaltungsgerichte, Streitwertfestsetzung, Maßgeblicher Zeitpunkt, Gleichheitssatz, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Bewilligung, Ermessensentscheidung, Rechtsmittelbelehrung, Prozeßbevollmächtigter, Begünstigter, Prozeßkostenhilfeverfahren, Streitwertbeschwerde, Pflegeeinrichtung, Kostenentscheidung, Sicherheitsleistung, Gleichbehandlungsgrundsatz, Kein Vertretungszwang

VG Ansbach, 08.02.2021 - AN 18 E 21.00214

Persönliche Dienstleistungen, Einstweilige Anordnung, Verwaltungsgerichte, Glaubhaftmachung, Antragstellers, Streitwertfestsetzung, Entscheidung in der Hauptsache, Antragsgegner, Wert des Beschwerdegegenstandes, Rechtsschutzbedürfnis, Streitiges Rechtsverhältnis, Hundeschule, Rechtsmittelbelehrung, Prozeßbevollmächtigter, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertkatalog, Effektiver Rechtsschutz, Hundehalter, Einstweiliger Rechtsschutz

nachfolgend: VGH Bayern, 16.03.2021 - 20 CE 21.557

VGH Bayern, 08.02.2021 - 20 NE 21.362

Normenkontrollantrag, Versorgung, Geltungsdauer, Verfahren, Eilverfahren, Hauptsache, Erfolgsaussichten, Bestimmtheit, Zeitpunkt, Bestimmtheitsgebot, betrug, Angemessenheit, Bedeutung, Verwendung, Zeitpunkt der Entscheidung, Vermeidung von Wiederholungen, keinen Erfolg

AG Düsseldorf, 08.02.2021 - 37 C 471/20

Entschädigungsloser Rücktritt von einer Pauschalreise nach Einstufung als Risikogebiet durch das Robert-Koch-Institut

VGH Bayern, 08.02.2021 - 20 NE 21.293

Normenkontrollantrag, Anordnung, Dienstleistungen, Wirksamkeit, Hauptsache, Verfahren, Eilantrag, Voraussetzungen, Antragsgegner, Kostenentscheidung, Erlass, Vollzug, Erfolgsaussichten, Verbreitung, einstweilige Anordnung, Aussicht auf Erfolg, einstweiligen Anordnung

VG Ansbach, 08.02.2021 - AN 18 E 21.00209

Einstweilige Anordnung, Verwaltungsgerichte, Ladengeschäft, Warensortiment, Warenangebot, Vorläufiger Rechtsschutz, Antragsgegner, Verbrauchsgüter, Gleichbehandlungsgrundsatz, Hauptsacheverfahren, Antragstellers, Vorwegnahme der Hauptsache, Verwaltungsgerichtsbarkeit, Besondere Bedürfnisse, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertanhebung, Streitwertkatalog, Wert des Beschwerdegegenstandes, Summarische Prüfung

OLG Hamm, 08.02.2021 - 1 RBs 2/21

CoronaschutzVO NRW, Verfassungsmäßigkeit Zusammenkunft, Ansammlung

VGH Bayern, 08.02.2021 - 20 NE 20.2866

Zum Verbot von Gruppentraining und Spielstunden in Hundeschulen

VGH Baden-Württemberg, 08.02.2021 - 1 S 3952/20

Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Schulunterricht - Corona-Virus

OVG Nordrhein-Westfalen, 08.02.2021 - 13 B 89/21

Corona-Pandemie - Betriebsverbot für Autohäuser

OVG Saarland, 08.02.2021 - 2 B 26/21

Unzulässiger Normenkontrollantrag wegen Verstoßes gegen Vertretungserfordernis

VG Aachen, 08.02.2021 - 6 L 82/21

Eilantrag gegen die generelle Maskenpflicht in der Dürener Innenstadt erfolgreich

LG Schweinfurt, 08.02.2021 - 23 O 538/20

Erkrankung, Krankheit, Leistungen, Versicherungsfall, Versicherungsschutz, Versicherungsbedingungen, Versicherungsvertrag, Streitwert, Versicherer, Vertragsschluss, Versicherungsbedingung, Anordnung, Versicherungsleistungen, Leistung, Kosten des Rechtsstreits

BVerfG, 08.02.2021 - 1 BvR 242/21

Erfolglose Verfassungsbeschwerde bzgl der Versagung von Eilrechtsschutz gegen die infektionsschutzbedingte Schließung von Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen in Bayern (§§ 18 Abs 1, 19 Abs 1 der 11. BayIfSMV ) - mangelnde Rechtswegerschöpfung bei unterbliebener Anhörungsrüge im fachgerichtlichen Verfahren

Sa, 06.02.2021

VG München, 06.02.2021 - M 13 S 21.649

Antragsgegner, Gefahrenprognose, Aufschiebende Wirkung, Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung, Verwaltungsgerichte, Versammlungsteilnehmer, Versammlungsfreiheit, Öffentliche Versammlungen, Bayerisches Versammlungsgesetz, Versammlungsbehörde, Versammlungsdauer, Versammlungsbeschränkung, Versammlungsrecht, Versammlungsort, Prozeßbevollmächtigter, Interessenabwägung, Eigene Sachkunde, Streitwertfestsetzung, Summarische Prüfung, Teilnehmerkreis

Fr, 05.02.2021

LG Aurich, 05.02.2021 - 12 Qs 28/21

Pflichtverteidiger, Schwere der Rechtsfolgen, Einziehung, Steuerstrafverfahren

VerfGH Sachsen, 05.02.2021 - 219-IV-20

Verfassungsbeschwerde gegen Verbot der Öffnung von Einrichtungen des Freizeit- und ... - Corona-Virus

OVG Thüringen, 05.02.2021 - 3 EN 59/21

Untersagung körpernaher Dienstleistungen in Friseurstudios in Zeiten der 2. Welle der Corona-Pandemie

VG Potsdam, 05.02.2021 - 6 L 89/21

Kein Anspruch auf vorrangige Coronavirus-Schutzimpfung

VGH Baden-Württemberg, 05.02.2021 - 1 S 321/21

Nächtliche Ausgangsbeschränkungen ab Donnerstag außer Vollzug; Erfolgreicher Eilantrag gegen Corona-Verordnung

OVG Berlin-Brandenburg, 05.02.2021 - 11 S 10.21

Eilrechtsschutzantrag gegen Verbot des Alkoholkonsums im gesamten öffentlichen Raum des Landes Brandenburg erfolgreich

VG Meiningen, 05.02.2021 - 2 E 128/21

Maskenpflicht während der Ratssitzungen der Stadt Eisenach rechtmäßig

VG Augsburg, 05.02.2021 - Au 9 E 21.178

Eilantrag gegen Untersagung des Betriebs eines Skilifts erfolglos

nachfolgend: VGH Bayern, 22.02.2021 - 20 CE 21.415

VG Göttingen, 05.02.2021 - 4 B 22/21

Coronabedingte Schließung eines Fitnessstudios rechtswidrig

Do, 04.02.2021

VG Würzburg, 04.02.2021 - W 6 K 19.32074

Terminsverlegung, Prozeßbevollmächtigter, Verwaltungsgerichte, mündlich Verhandlung, Erheblicher Grund, Rechtsmittelbelehrung, Effektiver Rechtsschutz, Verwaltungsgerichtsordnung, Formlose Mitteilung, Angemessener Ausgleich, Fehlende Eilbedürftigkeit, Termin zur mündlichen Verhandlung, Beschleunigungsgrundsatz, Einzelrichter, Aufhebung, Ermessen des Gerichts, Klageerhebung, Besondere Eilbedürftigkeit, Verlegung des Termins, Infektionsschutz

VG Düsseldorf, 04.02.2021 - 29 L 142/21

Kein Anspruch einer 94-jährigen, zuhause lebenden Frau auf unverzügliche Impfung gegen das Coronavirus

LAG Berlin-Brandenburg, 04.02.2021 - 26 Ta 6009/21

1. Der Maßstab für die Bewertung des Streits über die Einrichtung und Besetzung der Einigungsstelle ist § 23 Abs. 3 RVG zu entnehmen. Bei nichtvermögensrechtlichen Gegenständen ist der Gegenstandswert mit 5.000 Euro, nach Lage des Falles niedriger oder höher, jedoch nicht über 500.000 Euro anzunehmen. 2. Ausgehend von dieser gesetzlichen Vorgabe sieht der Streitwertkatalog für die Arbeitsgerichtsbarkeit in der überarbeiteten Fassung vom 9. Februar 2018 (EzA-SD 6/2018, S. 9-16) für Streitigkeiten nach § 100 ArbGG unter II.4. folgende Ansätze vor:höchstens der Hilfswert nach § 23 Abs. 3 Satz 2 RVG bei Streit über die offensichtliche Unzuständigkeit der Einigungsstelle (II.4.1); grundsätzlich ¼ des Hilfswerts nach § 23 Abs. 3 Satz 2 RVG bei Streit über die Person des Vorsitzenden/der Vorsitzenden (II.4.2) und grundsätzlich insgesamt ¼ des Hilfswerts nach § 23 Abs. 3 Satz 2 RVG bei Streit über die Anzahl der Beisitzer (II.4.3). 3. Vor dem Hintergrund des Inhalts des Streits über die Frage, ob Verhandlungen bereits gescheitert gewesen sind und damit ein Rechtsschutzbedürfnis für das Verfahren nach § 100 ArbGG vorlag, des Umfangs der zu behandelnden Fragen und des Kreises an betroffenen Personen (660) und damit einer nicht nur unerheblichen Bedeutung der Angelegenheit war hier ein Betrag in Höhe von 3.750 Euro (3/4 Hilfswert) für den Streit über das Vorliegen eines Rechtsschutzbedürfnisses (Verhandlungen gescheitert?) angemessen (Fortführung zu LAG Berlin-Brandenburg 23. Februar 2010 - 17 Ta (Kost) 6005/10, zu 2 der Gründe; 2. Dezember 2020 - 26 Ta (Kost) 6078/20, Rn. 1; 25. Janaur 2021 - 26 Ta (Kost) 6005/21).4. Das Verschlechterungsverbot steht einer Verrechnung von zu niedrig und zu hoch angesetzten Bewertungen einzelner Positionen nicht entgegen.

VGH Hessen, 04.02.2021 - 10 B 2762/20

Erfolgloser Eilanrag auf Soforthilfe zur Minderung von Corona-Virus-Pandemie

VGH Bayern, 04.02.2021 - 20 NE 21.283

Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske

VGH Bayern, 04.02.2021 - 20 CS 21.109

Schließung eines Gebrauchtwagenhandels aufgrund der Corona-Pandemie

VG Hamburg, 04.02.2021 - 19 E 373/21

Erfolgloser Eilantrag auf Gewährung einer Impfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2

VG Schleswig, 04.02.2021 - 1 B 10/21

Corona: Erfolgreicher Eilantrag gegen Maskenpflicht zwischen 22.00 und 24.00

OVG Sachsen, 04.02.2021 - 2 B 27/21

Hochschulrecht; Durchführung Präsenzklausur; Lehrfreiheit

OVG Sachsen, 04.02.2021 - 3 B 6/21

Test; Absonderung; Corona; Quarantäne; Zitiergebot; Berufspendler

VGH Hessen, 04.02.2021 - 8 B 215/21

Friseure dürfen weiterhin nicht öffnen

VG Münster, 04.02.2021 - 5 L 67/21

Verschärfte Kontaktbeschränkungen im Kreis Warendorf rechtmäßig

Mi, 03.02.2021

BGH, 03.02.2021 - XII ZB 415/20

Ist dem Betroffenen das Sachverständigengutachten nicht rechtzeitig vor dem Anhörungstermin überlassen worden, leidet die Anhörung an einem wesentlichen Verfahrensmangel (im Anschluss an Senatsbeschluss vom 21. November 2018 - XII ZB 57/18, FamRZ 2019, 387).

ArbG Offenbach, 03.02.2021 - 4 Ga 1/21

Arbeitgeber verweigert Zugang zum Arbeitsplatz ohne Corona-Test

LG Düsseldorf, 03.02.2021 - 34 O 4/21

Wettbewerbsrecht: Verzicht auf Eigenbeteiligung bei Schutzmasken

LG Hanau, 03.02.2021 - 6 O 49/20

Die Betriebsschließungsversicherung erfasst nur intrinsische Gefahren

LG Essen, 03.02.2021 - 18 O 238/20

Betriebsschließungsversicherung

VG Augsburg, 03.02.2021 - Au 9 S 21.159

Vorläufiger Rechtsschutz, Allgemeinverfügung, Antragsgegner, Aufschiebende Wirkung, Verwaltungsgerichte, Interessenabwägung, Infektionsschutzgesetz, Grenzpendler, Anfechtungsklage, Ermächtigungsgrundlage, Rechtsschutzbedürfnis, Grenzgänger, Streitwertfestsetzung, Nachweispflichten, Verwaltungsakt, Prozeßkostenhilfeverfahren, Einreise, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertkatalog, Beauftragte Stellen

nachfolgend: VGH Bayern, 22.02.2021 - 20 CS 21.372

OVG Thüringen, 03.02.2021 - 3 EN 63/21

Corona-Krise; Schließung von Fahrschulen; Thüringen; CoronaVSonderV TH 3 v. 14.12.2020

SG München, 03.02.2021 - S 46 SO 29/21

Kein Anspruch auf Übernahme der Kosten von FFP2-Schutzmasken

AG Plön, 03.02.2021 - 34 OWi 563 Js 37777/20

Corona, Terminsverlegungsantrag, Besorgnis der Befangenheit

VGH Baden-Württemberg, 03.02.2021 - 1 S 38/21

Betriebsuntersagungsausnahme für den Großhandel in Zeiten der Corona Pandemie

VG Koblenz, 03.02.2021 - 3 L 84/21

Nächtliche Ausgangsbeschränkungen im Landkreis Birkenfeld bestätigt - Corona-Virus

OVG Berlin-Brandenburg, 03.02.2021 - 10 S 53.20

Eilantrag von Reiseveranstaltern gegen COVID-19 Reisewarnung des Auswärtigen Amtes endgültig gescheitert

OVG Niedersachsen, 03.02.2021 - 13 MN 37/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Verordnung (Nds. MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 22.01.2021, § 14a - Praktischer Fahrunterricht zulässig)

Di, 02.02.2021

AG Köln, 02.02.2021 - 120 C 64/20

Außergewöhnlicher Umstand Corona-Pandemie Provision

OVG Hamburg, 02.02.2021 - 5 Bs 217/20

CoronaVV HA; Gaststättenschließung; Begrenzung der Geltungsdauer von Rechtsverordnungen

VGH Bayern, 02.02.2021 - 20 NE 21.195

Erfolgloser Eilantrag gegen die coronabedingte Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken innerhalb von Ladengeschäften

OVG Sachsen, 02.02.2021 - 3 B 8/21

Corona-Pandemie; Schließung von Ladengeschäften zum Vertrieb von E-Zigaretten und Zubehör

OVG Thüringen, 02.02.2021 - 4 EO 56/21

Eilrechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Schulschließung

VG Köln, 02.02.2021 - 7 L 2285/20

Befristete Schließung von Elektromuskelstimulationsstudios rechtmäßig

AG Hamburg-Harburg, 02.02.2021 - 623 OWi 213/20

Bußgeldverfahren, Terminsverlegungsantrag, pandemische Lage, Systemrelevanz

OVG Berlin-Brandenburg, 02.02.2021 - 11 S 9.21

Absonderungspflicht - Ausnahme - Ausübung des Umgangsrechts - Recht des Kindes auf Umgang mit seinen Eltern - Wiedereinreise eines in Brandenburg bei seinem Vater lebenden Kindes nach Ferienaufenthalt bei seiner im Ausland lebenden Mutter

OVG Nordrhein-Westfalen, 02.02.2021 - 13 B 1671/20

Coronapandemie: Spielhallen bleiben geschlossen

OVG Nordrhein-Westfalen, 02.02.2021 - 13 B 1661/20

Corona-Pandemie - Betriebsverbot gastronomische/der Freizeitgestaltung dienende Einrichtungen

OVG Niedersachsen, 02.02.2021 - 13 ME 41/21

Befreiung von den Absonderungspflichten gemäß § 1 Abs. 9 der Niedersächsischen Quarantäne-Verordnung

OVG Thüringen, 02.02.2021 - 3 EN 21/21

Corona-Krise; Schließung von Fahrschulen; Thüringen; CoronaVSonderV TH 3 i.d.F. v. 25.01.2021

LVerfG Sachsen-Anhalt, 02.02.2021 - LVG 4/21

Einstweiliger Rechtsschutz, 9. SARS-CoV-2-EindV

nachfolgend: LVerfG Sachsen-Anhalt, 26.03.2021 - LVG 4/21

LSG Niedersachsen-Bremen, 02.02.2021 - L 5 SV 1/21

Kein Anspruch auf vorgezogene Corona-Impfung

Mo, 01.02.2021

SG Osnabrück, 01.02.2021 - S 22 AS 16/21

Anforderungen an Nachweis der coronabedingten Einkommenslosigkeit einer Frisörmeisterin ... - Corona-Virus

LG Hannover, 01.02.2021 - 19 O 163/20

Die Klägerin nimmt die Beklagte auf Leistungen aus einer Betriebsschließungsversicherung in Anspruch.

VGH Bayern, 01.02.2021 - 20 NE 21.172

Glaubhaftmachung einer Befreiung von der Maskenpflicht

AG München, 01.02.2021 - 336 C 18147/20

COVID-19-Schutzmaßnahmen vom Schadenersatzanspruch umfasst

AG Straubing, 01.02.2021 - 7 OWi 704 Js 30876/20

Freispruch: § 4 II BayIfSMV verbot das Verlassen der Wohnung und nicht den Aufenthalt in der Öffentlichkeit

FG Hamburg, 01.02.2021 - 4 K 136/20

Akteneinsicht in den Kanzleiräumen des Prozessbevollmächtigten

VG Hannover, 01.02.2021 - 15 B 343/21

Corona - Fitness-Studio - Antrag nach § 123 VwGO

VG Neustadt, 01.02.2021 - 5 L 49/21

Trotz ärztlichem Attest - Kein Entsorgen von Abfällen im Wertstoffwirtschaftszentrum ohne Maske

VerfGH Bayern, 01.02.2021 - 98-VII-20

Keine Außervollzugsetzung der Elften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

So, 31.01.2021

VGH Bayern, 31.01.2021 - 10 CS 21.323

Demonstration am 31. Januar 2021 in München bleibt auf stationäre Versammlung mit 300 Teilnehmern beschränkt

Sa, 30.01.2021

OVG Nordrhein-Westfalen, 30.01.2021 - 15 B 124/21

Auflagen für Versammlung während der Corona-Pandemie - Corona-Virus

Fr, 29.01.2021

LG Stuttgart, 29.01.2021 - 2 O 246/20

Volle Miete trotz corona-bedingter Schließung!

AG Ludwigsburg, 29.01.2021 - 7 OWi 170 Js 112950/20

§ 3 CoronaVO BW verfassungswidrig - Freispruch im OWi-Verfahren

VG München, 29.01.2021 - M 4 E 21.148

Befristete Aufenthaltserlaubnis, Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis, Spezialitätenkoch, Weiterbeschäftigung, Prozeßbevollmächtigter, Verwaltungsgerichte, Vorwegnahme der Hauptsache, Eingerichteter und ausgeübter Gewerbebetrieb, Antragsgegner, Überwiegende Erfolgsaussicht, Antragstellers, Aufenthaltstitel, Unzumutbarer Nachteil, Prozeßkostenhilfeverfahren, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertkatalog, Anordnungsanspruch, Notwendige Beiladung, Beschäftigungsverhältnis, Beschwerdeschrift

VG Augsburg, 29.01.2021 - Au 9 E 21.138

Verwaltungsgerichte, Einstweiliger Rechtsschutz, Streitwertfestsetzung, Verwaltungsgerichtsordnung, Schülerbeförderung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Glaubhaftmachung, Anordnungsanspruch, Antragstellers, Beschwerdeentscheidung, Beschwerdeschrift, Wert des Beschwerdegegenstandes, Beschwerdeeinlegung, Abänderung, Rechtsmittelbelehrung, Prozeßbevollmächtigter, Allgemeines Freiheitsrecht, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertkatalog, Normerlassklage

VG Augsburg, 29.01.2021 - Au 9 E 21.148

Verwaltungsgerichte, Streitwertfestsetzung, Verwaltungsgerichtsordnung, Schülerbeförderung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Glaubhaftmachung, Anordnungsanspruch, Antragsgegner, Rechtsschutzbedürfnis, Beschwerdeentscheidung, Beschwerdeschrift, Wert des Beschwerdegegenstandes, Beschwerdeeinlegung, Abänderung, Rechtsmittelbelehrung, Streitgenossen, Prozeßbevollmächtigter, Allgemeines Freiheitsrecht, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertkatalog

VG Arnsberg, 29.01.2021 - 6 L 58/21

Beschränkung der Zahl der Versammlungsteilnehmer auf 99 Personen? - Corona-Virus

nachfolgend: OVG Nordrhein-Westfalen, 30.01.2021 - 15 B 124/21

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 29.01.2021 - VerfGH 19/21

Erfolgloser Eilantrag gegen die infektionsschutzbedingte Einstellung des Präsenzunterrichts - Parallelentscheidung

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 29.01.2021 - VerfGH 20/21

Erfolgloser Eilantrag gegen infektionsschutzrechtliche Untersagung von Präsenzunterricht in Schulen gem § 1 Abs 11 S 1 der nordrhein-westfälischen Coronabetreuungsverordnung (juris: CoronaBetrV NW 8) - Folgenabwägung

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 29.01.2021 - VerfGH 21/21

Erfolgloser Eilantrag gegen die infektionsschutzbedingte Einstellung des Präsenzunterrichts - Parallelentscheidung

VG München, 29.01.2021 - M 13 S 21.442

Verwaltungsgerichte, Antragsgegner, Gefahrenprognose, Ablehnungsgesuch, Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung, Öffentliche Versammlungen, Bayerisches Versammlungsgesetz, Versammlungsteilnehmer, Versammlungsfreiheit, Versammlungsleiter, Versammlungsrecht, Prozeßbevollmächtigter, Festsetzung des Streitwerts, Rechtsmißbrauch, Prozeßkostenhilfeverfahren, Aufschiebende Wirkung, Beschwerdeentscheidung, Beschwerdeschrift, Beschwerde gegen, Wert des Beschwerdegegenstandes

OVG Berlin-Brandenburg, 29.01.2021 - 11 S 8.21

Corona-Virus - Verbot körpernaher Dienstleistungen (Friseur) - (keine) Ausnahme für nach COVID-19-Erkrankung genesene Personen

VGH Baden-Württemberg, 29.01.2021 - 1 S 308/21

Maskenpflicht durch Allgemeinverfügungen des Landratsamts Rhein-Neckar-Kreis

VG Berlin, 29.01.2021 - 14 L 33.21

Coronavirus: Eilanträge auf vorgezogene Schutzimpfung erfolglos

VG Berlin, 29.01.2021 - 14 L 13.21

Coronavirus: Eilanträge auf vorgezogene Schutzimpfung erfolglos

VG Frankfurt/Main, 29.01.2021 - 5 L 182/21

Priorisierung bei Corona-Schutzimpfungen durch Gesundheitsämter möglich

VG Frankfurt/Main, 29.01.2021 - 5 L 179/21

Kein Anspruch auf Priorisierung bei Corona-Impfungen gegen das Land

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 29.01.2021 - VerfGH 16/21

Keine sofortige Rückkehr zum Präsenzunterricht an Grundschulen - Corona-Virus

nachfolgend: VerfGH Nordrhein-Westfalen, 17.02.2021 - VerfGH 16/21

VG Greifswald, 29.01.2021 - 4 B 134/21

Ausgangssperre und 15-km-Regel für Kläger gekippt - Corona-Virus

VG Schleswig, 29.01.2021 - 1 B 9/21

Drei Naherholungsgebiete im Kreis Pinneberg bleiben gesperrt

VerfGH Bayern, 29.01.2021 - 96-VII-20

Keine Außervollzugsetzung von Vorschriften der Elften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

VG Dresden, 29.01.2021 - 6 L 42/21

Eilantrag auf Verpflichtung zur Priorisierung bei Corona-Schutzimpfung erfolgreich (schwere Vorerkrankungen)

OVG Saarland, 29.01.2021 - 2 B 25/21

Corona Verordnung: Kontaktbeschränkungen

VGH Bayern, 29.01.2021 - 20 NE 21.201

Eilantrag gegen Schulschließungen abgelehnt

nachfolgend: BVerfG, 08.02.2021 - 1 BvR 242/21

Do, 28.01.2021

VerfGH Rheinland-Pfalz, 28.01.2021 - VGH A 83/20

Chancengleichheit, Chancengleichheit der Parteien, Corona, Corona-Bekämpfungsverordnung, Corona-Pandemie, Covid-19-Pandemie, Differenzierungsverbot, Eilantrag, Ernsthaftigkeit, Exklusivität der Wahlprüfungsbeschwerde, Funktionsfähigkeit der Volksvertretung, Gleichheit, Gleichheit der Wahl, Kontaktbeschränkung, Kontaktverbot, Landesliste, Landeswahlgesetz, Landeswahlleiter, Landeswahlrecht, Landtag, Landtagswahl, Organklage, Organstreitverfahren, Pandemie, Partei, Parteienwettbewerb, Quorum, Recht auf Wahlchancengleichheit, Shutdown, Stimmenzersplitterung, Ungleichbehandlung, Unterlassen, Unterlassen des Gesetzgebers, Unterschrift, Unterschriftenquorum, Unterschriftensammlung, Unterstützungsunterschrift, Verfassungsrecht, Vertreterversammlung, Vorfeld, Vorfeld der Wahl, Vorrang des Wahlprüfungsverfahrens, Wahl, Wahlchancengleichheit, Wahlgesetz, Wahlkampf, Wahlprüfungsbeschwerde, Wahlprüfungsverfahren, Wahlrecht, Wahlrechtsgleichheit, Wahlverfahren, Wahlvorgang, Wahlvorschlag, Wahlvorschlagsträger, Wählervereinigung, Zulassung zur Wahl

AG Aachen, 28.01.2021 - 110 C 161/20

Coronapandemie: Hygienekosten gehören nach Verkehrsunfall nicht zum zu ersetzenden Schaden

VG Augsburg, 28.01.2021 - Au 9 E 21.129

Dienstleistungen, Einstweilige Anordnung, Antragsgegner, Verwaltungsgerichte, Hundesalon, Einstweiliger Rechtsschutz, Antragstellers, Vorläufiger Rechtsschutz, Streitwertfestsetzung, Vorläufige Feststellung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Anordnungsanspruch, Rechtsschutzbedürfnis, Ladengeschäft, Normenkontrollverfahren, Kostenentscheidung, Beschwerdeentscheidung, Beschwerdeschrift, Wert des Beschwerdegegenstandes, Beschwerdeeinlegung

OLG Hamm, 28.01.2021 - 4 RBs 3/21

"Ansammlungsverbot" gemäß CoronaSchVO NRW rechtsgültig

nachfolgend: OLG Hamm, 02.03.2021 - 4 RBs 3/21

VG München, 28.01.2021 - M 26a E 21.196

Weiterer Antragsgegner, Ware, Einstweilige Anordnung, Verwaltungsgerichte, Banken und Sparkassen, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertfestsetzung, Streitwertkatalog, Rechtsschutzbedürfnis, Kostenentscheidung, Ladengeschäft, Verpfändung, Prozeßbevollmächtigter, Außergerichtliche Kosten, Feststellungsklage, Pfandleihhaus, Antragstellers, Verwaltungsgerichtsbarkeit, Kreditinstitute, Prozeßkostenhilfeverfahren

VG München, 28.01.2021 - M 26b E 21.393

Keine vorgezogene Berücksichtigung eines chemotherapeutisch zu behandelnden Krebspatienten im Rahmen der COVID-19-Schutzimpfung

nachfolgend: VGH Bayern, 10.02.2021 - 20 CE 21.321; BVerfG, 22.02.2021 - 1 BvQ 15/21

OLG Hamm, 28.01.2021 - 4 RBs 446/20

"Ansammlungsverbot" gemäß CoronaSchVO NRW rechtsgültig

VGH Bayern, 28.01.2021 - 20 CE 20.3169

Keine Ausnahme für Wettannahmestellen von Infektionsschutzmaßnahmen

OVG Niedersachsen, 28.01.2021 - 10 LA 12/21

Reisefähigkeit im Sinne des § 82 Abs. 4 Satz 1 AufenthG.

OVG Thüringen, 28.01.2021 - 3 EN 22/21

Corona- Pandemie ("2. Welle"): Untersagung körpernaher Dienstleistungen in Friseurstudios

LG München II, 28.01.2021 - 1 O 2773/20

Untersagung, Mietsache, Mietvertrag, Streitwert, Mieter, Mangel, Miete, Arbeit, Mietobjekt, Anspruch, Sicherheitsleistung, Mietmangel, Hauptsache, Mietzins, Kosten des Rechtsstreits, Mangel der Mietsache

VerfGH Rheinland-Pfalz, 28.01.2021 - VGH O 82/20

Erfolglose Organklage bzgl Unterschriftenquoren für Wahlvorschläge zur Landtagswahl 2021 im Hinblick auf die Covid-19-Pandemie - keine Verletzung des Rechts einer politischen Partei auf Wahlchancengleichheit

Mi, 27.01.2021

BayObLG, 27.01.2021 - 204 StObWs 378/20

Corona: Besuchsbeschränkungen im Vollzug der Sicherungsverwahrung

VG Berlin, 27.01.2021 - 1 L 118.21

Mund-Nasen-Bedeckung auch bei Versammlungen unter freiem Himmel - Corona-Virus

VG Berlin, 27.01.2021 - 14 L 2.21

Priorisierung bei Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 - Corona-Virus

OVG Nordrhein-Westfalen, 27.01.2021 - 13 B 1902/20

Coronaschutzverordnung: Massagedienstleistungen bleiben untersagt

VGH Baden-Württemberg, 27.01.2021 - 1 S 124/21

Wettannahmestellen: Bloße Entgegennahme von Wetten erlaubt; Erfolgreicher Eilantrag gegen Corona-Verordnung; Nur kontaktarme Wettannahme innerhalb fester Zeitfenster gestattet, Verweilen in Wettannahmestelle bleibt verboten

VG Hamburg, 27.01.2021 - 2 E 195/21

Erfolgloser Eilantrag gegen das aus der Corona-Verordnung folgende Alkoholkonsumverbot im öffentlichen Raum

OVG Berlin-Brandenburg, 27.01.2021 - 11 S 7.21

Anspruch auf Notbetreuung im Hort; Kind als Anspruchsberechtigter

OVG Nordrhein-Westfalen, 27.01.2021 - 13 B 81/21

Coronapandemie: Alkoholverbot im gesamten öffentlichen Raum rechtswidrig

Di, 26.01.2021

VGH Bayern, 26.01.2021 - 9 ZB 21.30109

Kein Abschiebungsverbot wegen Covid-19 Pandemie für junge, gesunde und arbeitsfähige Männer in Sierra Leone dargelegt

VG Gießen, 26.01.2021 - 4 L 241/21

Versammlung mit dem Motto "Migration tötet - Messerstecher konsequent abschieben!" darf nicht verboten werden

BVerwG, 26.01.2021 - 1 C 52.20

EuGH soll klären, ob die Dublin III-Überstellungsfrist durch behördliche Aussetzung der Vollziehung der Abschiebungsanordnung wegen COVID 19-Pandemie unterbrochen wird

BVerwG, 26.01.2021 - 1 C 53.20

EuGH soll klären, ob die Dublin III-Überstellungsfrist durch behördliche Aussetzung der Vollziehung der Abschiebungsanordnung wegen COVID 19-Pandemie unterbrochen wird

VGH Bayern, 26.01.2021 - 20 NE 21.162

15-km-Regel vorläufig außer Vollzug gesetzt

VGH Bayern, 26.01.2021 - 20 NE 21.171

FFP2-Maskenpflicht vorläufig bestätigt

Mo, 25.01.2021

LG Stuttgart, 25.01.2021 - 44 O 52/20

Coronabedingte Erleichterungen im Gesellschaftsrecht

LG Paderborn, 25.01.2021 - 3 O 249/20

Der Kläger begehrt Zahlung aus einer bei der Beklagten bestehenden Betriebsschließungsversicherung.

VG Stuttgart, 25.01.2021 - 16 K 193/21

Eilanträge auf unverzügliche Impfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 bleiben ohne ... - Corona-Virus

AG Rottweil, 25.01.2021 - 6 Ls 30 Js 5925/20

Gastwirt wegen Betruges bei Corona-Hilfen zu drei Jahren Haft verurteilt

VGH Baden-Württemberg, 25.01.2021 - 9 S 3423/20

Humanmedizin - Anerkennung der Durchschnittsverlaufsnote des klinischen Studienabschnitts als Prüfungsnote; Nachteilsausgleich aufgrund Corona-Krise

AG München, 25.01.2021 - 159 C 18111/20

Coronapandemie: Rückzahlung der Stornogebühren nach Stornierung einer Pauschalreise

LG Bamberg, 25.01.2021 - 43 O 306/20

Erkrankung, Versicherungsschutz, Versicherungsvertrag, Versicherungsbedingungen, Versicherungsfall, Versicherungsnehmer, Auslegung, Krankheit, Versicherer, Streitwert, Verletzung, Versicherungsleistung, Versicherung, Vollstreckung, Allgemeine Versicherungsbedingungen, Kosten des Rechtsstreits, Zeitpunkt des Vertragsschlusses

VG Gelsenkirchen, 25.01.2021 - 20 L 65/21

Coronavirus, SARS-CoV-2, Schutzimpfung, Herzerkrankung, Krebserkrankung, Chemotherapie, Immundefizienz

VG Augsburg, 25.01.2021 - Au 9 S 21.115

Antragsgegner, Aufschiebende Wirkung, Verwaltungsgerichte, Warenhaus, Warensortiment, Warenkategorie, Warenangebot, Zwangsgeldandrohung, Anordnung der aufschiebenden Wirkung, Üblichkeit, Antragstellers, Sofortige Vollziehbarkeit, Streitwertfestsetzung, Summarische Prüfung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Verkaufsfläche, Interessenabwägung, Zulässigkeitskriterien, Beschwerdeentscheidung, Beschwerdeschrift

VG München, 25.01.2021 - M 26b E 21.237

Verwaltungsgerichte, Bewilligung von Prozesskostenhilfe, Gewährung von Prozesskostenhilfe, Isolierter Prozesskostenhilfeantrag, Einstweilige Anordnung, Feststellungsklage, Verfassungskonforme Auslegung, Beschwerdeentscheidung, Beschwerdeschrift, Beschwerde gegen, Wert des Beschwerdegegenstandes, Prozeßbevollmächtigter, Hinreichende Aussicht auf Erfolg, Effektiver Rechtsschutz, Streitwertfestsetzung, Persönliche und wirtschaftliche Verhältnisse, Prozeßkostenhilfeverfahren, Prozeßkostenhilfeantrag, Rechtsschutzgarantie, Festsetzung des Streitwerts

VG Göttingen, 25.01.2021 - 4 B 264/20

Coronapandemie: Autogroßhändler darf Betrieb in Niedersachsen öffnen

nachfolgend: VG Göttingen, 26.01.2021 - 4 B 264/20

VG Gelsenkirchen, 25.01.2021 - 20 L 79/21

Coronavirus, SARS-CoV-2, COVID-19, Schutzimpfung, Personen über 80 Jahre, chronische Nierenerkrankung, Dialysepatient

VG Gera, 25.01.2021 - 2 E 66/21

Pandemie: Kein Anspruch auf Präsenzunterricht in Thüringer Schulen

nachfolgend: OVG Thüringen, 02.02.2021 - 4 EO 56/21

VG Regensburg, 25.01.2021 - RN 3 E 21.34

Kein Anspruch auf Videounterricht nach Stundenplan - Eilrechtsschutzantrag von Schülern, während der Corona-bedingten ,,Schulschließungen" mittels Videounterricht im Umfang des jeweiligen Stundenplans beschult zu werden, abgelehnt

VG Hannover, 25.01.2021 - 15 B 269/21

Corona - Impfanspruch - Antrag nach § 123 VwGO

OVG Sachsen-Anhalt, 25.01.2021 - 3 R 2/21

Kommunale Verordnung zur Einschränkung des Bewegungsradius aufgrund hoher Corona-Inzidenz

LG München I, 25.01.2021 - 31 O 7743/20

Gewerberaummietrecht und Corona-Pandemie: Mieter muß voll zahlen (hier: Hotel)

So, 24.01.2021

VGH Bayern, 24.01.2021 - 10 CS 21.249

10. Senat des BayVGH erlaubt Demonstration gegen den 10. Senat des BayVGH vor dem BayVGH

Fr, 22.01.2021

OVG Nordrhein-Westfalen, 22.01.2021 - 13 B 56/21

Nutzungsverbot der Schulgebäude für Schulunterricht - Corona-Virus

BVerfG, 22.01.2021 - 1 BvR 2793/20

Nichtannahme einer Verfassungsbeschwerde gegen den Erlass einer lauterbarkeitsrechtlichen einstweiligen Verfügung betreffend den Vertrieb von Mund-Nasen-Masken ohne Hinweis auf deren Schutzklasse

OVG Nordrhein-Westfalen, 22.01.2021 - 13 B 55/21

Verbot der Nutzung der Schulgebäude für schulische Nutzungen wie Schulunterricht ... - Corona-Virus

OVG Nordrhein-Westfalen, 22.01.2021 - 13 B 53/21

Kein Präsenzunterricht für Grundschüler - Corona-Virus

OVG Nordrhein-Westfalen, 22.01.2021 - 13 B 1768/20

Infektionsschutzrecht: Betriebsverbot für Bordelle, Prostitutionsstätten und ähnliche Einrichtungen - hier: Antrag auf Erlass einer normbezogenen einstweiligen Anordnung erfolglos

VG Wiesbaden, 22.01.2021 - 23 L 1447/20

Keine Mobiltelefone für den Gesamtpersonalrat der Lehrerinnen und Lehrer bei dem Staatlichen Schulamt zur Durchführung von Monatsgesprächen

VG Würzburg, 22.01.2021 - W 8 K 20.519

Allgemeinverfügung, Ermächtigungsgrundlage, Ansteckungsverdächtiger, besonderes Feststellungsinteresse, Klagebefugnis, Entschädigungsansprüche, Verwaltungsgerichte, Krankheitsverdächtige, Eigentumsgarantie, Übertragbare Krankheiten, Rechtsschutzbedürfnis, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Schutzmaßnahmen, Zeitnahe Geltendmachung, Auswahlermessen, Schriftsätze, Berufsfreiheit, Maßgeblicher Zeitpunkt, Rechtsmittelbelehrung

OVG Niedersachsen, 22.01.2021 - 13 MN 17/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Verordnung (Nds. MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 8.1.2021, § 14a - Praktischer Fahrunterricht)

OVG Schleswig-Holstein, 22.01.2021 - 3 MR 3/21

Corona-Lockdown - TEDi-Filialen bleiben geschlossen

OVG Saarland, 22.01.2021 - 2 B 11/21

Coronabedingte Schließungsanordnung von Ladengeschäften mit E-Zigaretten und Zubehör

LAG Köln, 22.01.2021 - 9 TaBV 58/20

Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats eines Krankenhauses bei der Ausgestaltung eines Besuchskonzepts in Zeiten der Corona-Pandemie

VG München, 22.01.2021 - M 13 S 21.337

Gefahrenprognose, Antragsgegner, Verwaltungsgerichte, Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung, Versammlungsfreiheit, Unabweisbarer Grund, Prozeßbevollmächtigter, Öffentliche Versammlungen, Bayerisches Versammlungsgesetz, Versammlungsteilnehmer, Versammlungsleiter, Versammlungsrecht, Streitwertfestsetzung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Aufschiebende Wirkung, Festsetzung des Streitwerts, Beschwerdeentscheidung, Beschwerdeschrift, Beschwerde gegen, Wert des Beschwerdegegenstandes

nachfolgend: VGH Bayern, 24.01.2021 - 10 CS 21.249

OVG Schleswig-Holstein, 22.01.2021 - 3 MR 4/21

Corona-Lockdown - Kontaktbeschränkungen gelten weiterhin, OVG äußert Bedenken bei Härtefällen

VGH Baden-Württemberg, 22.01.2021 - 1 S 139/21

Corona-Verordnung: Hundesalons dürfen kontaktlose Dienstleistungen mit festem Zeitfenster anbieten; Eilantrag erfolgreich

OVG Nordrhein-Westfalen, 22.01.2021 - 13 B 58/21

83-Jährige Essener haben keinen Anspruch auf unverzügliche Impfung

OVG Nordrhein-Westfalen, 22.01.2021 - 13 B 47/21

Weiterhin kein Präsenzunterricht

Do, 21.01.2021

LG Hamburg, 21.01.2021 - 332 O 357/20

nachfolgend: OLG Hamburg, anhängiges Verfahren - 9 U 35/21

AG Dortmund, 21.01.2021 - 767 Ls 64/19

Corona, Einstellung nach § 205 StPO

AG Köln, 21.01.2021 - 125 C 379/20

Coronapandemie: Anspruch auf Rückzahlung einer Anzeige nach unmöglich gewordener Hochzeitsfeier

LG Berlin, 21.01.2021 - 7 O 217/20

"Folgende, im IfSG in den §§ 6 und 7 namentlich genannte Krankheiten und Krankheitserreger" ist abschließende Aufzählung

LG Berlin, 21.01.2021 - 7 O 195/20

"Meldepflichtige Krankheiten und Krankheitserreger im Sinne dieser Bedingungen sind die folgenden Krankheiten und Krankheitserreger (vgl. §§ 6 und 7 IfSG)" verweist abschließend auf die folgende Aufzählung

LG Frankenthal, 21.01.2021 - 3 O 154/20

Gastwirt bekommt von seiner Versicherung keine Entschädigung wegen coronabedingter ... - Corona-Virus

LSG Niedersachsen-Bremen, 21.01.2021 - L 7 AS 5/21

Hartz-IV: Grundsätze der Vermögensprüfung in Corona-Zeiten

OVG Nordrhein-Westfalen, 21.01.2021 - 4 D 91/20

Normenkontrollverfahren im Infektionsschutzrecht/Corona-Pandemie: Einstellung des Verfahrens nach übereinstimmender Erledigungserklärung; Coronaschutzverordnung; Absage eines Straßenmarktes

OVG Nordrhein-Westfalen, 21.01.2021 - 11 A 2982/20

In Griechenland anerkannte Schutzberechtigte dürfen derzeit nicht rücküberstellt werden

VG Augsburg, 21.01.2021 - Au 9 S 21.94

Corona-InfSMV: Verkaufsverbot für Teilsortiment von Supermarkt gekippt

VG Cottbus, 21.01.2021 - 8 L 12/21

Corona-Krise; Anspruch auf KiTa-Notbetreuung; Begriff "Alleinerziehend" bei Eltern, die Kinder im Rahmen eines paritätischen Wechselmodells abwechselnd betreuen; Brandenburg; CoronaV4EindV BB v. 08.01.2021

OVG Niedersachsen, 21.01.2021 - 13 MN 14/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Verordnung (MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. 8.1.2021, § 10 Abs. 1 Satz 1 Nrn. 2 und 6 - Schließung von Gastronomiebetrieben und Spielhallen)

OVG Nordrhein-Westfalen, 21.01.2021 - 11 A 1564/20

In Griechenland anerkannte Schutzberechtigte dürfen derzeit nicht rücküberstellt werden

OVG Schleswig-Holstein, 21.01.2021 - 3 MR 1/21

Weitere Eilentscheidungen nach neuerlichem Corona-Lockdown - Friseursalons und Golfplätze

SG Oldenburg, 21.01.2021 - S 10 SV 1/21

Einstweiliger Rechtschutz, Coronavirus-Impfverordnung, Teilhabeanspruch, vorzeitige Impfung

nachfolgend: LSG Niedersachsen-Bremen, 02.02.2021 - L 5 SV 1/21

VG Saarlouis, 21.01.2021 - 6 L 35/21

Einstweilige Anordnung zur Erteilung einer Ausnahmegenehmigung für die Öffnung eines Telekom Shops

nachfolgend: OVG Saarland, 19.02.2021 - 2 B 35/21

Mi, 20.01.2021

OVG Hamburg, 20.01.2021 - 5 Bs 228/20

Untersagung von Übernachtungsangeboten in Beherbergungsbetrieben für touristische Zwecke in Zeiten der Corona-Pandemie

VGH Bayern, 20.01.2021 - 22 ZB 20.2051

Ablehnung wegen Besorgnis der Befangenheit aufgrund verweigerter Befreiung von der Maskenpflicht im Gerichtsgebäude

VG Augsburg, 20.01.2021 - Au 9 E 21.91

Verwaltungsgerichte, Ausnahmegenehmigung, Einstweilige Anordnung, Vorläufiger Rechtsschutz, Betriebsuntersagung, Rechtsschutzinteresse, Antragsgegner, Prozeßkostenhilfeverfahren, Antrag auf Erlaß, Rechtsschutzbedürfnis, Antragstellers, Kostenentscheidung, Rechtsschutzziel, Festsetzung des Gegenstandswertes, Beschwerdeentscheidung, Beschwerdeschrift, Wert des Beschwerdegegenstandes, Beschwerdeeinlegung, Anspruch auf Erteilung, Rechtsmittelbelehrung

VG Augsburg, 20.01.2021 - Au 9 E 21.94

Einstweilige Anordnung, Antragsgegner, Verwaltungsgerichte, Einstweiliger Rechtsschutz, Warenhaus, Warensortiment, Warenkategorie, Warenangebot, Rechtsschutzbedürfnis, Üblichkeit, Antragstellers, Streitwertfestsetzung, Feststellungsklage, Prozeßkostenhilfeverfahren, Wettbewerbsverzerrung, Anforderungen an die Bestimmtheit, Normenkontrollverfahren, Kostenentscheidung, Vorläufige Feststellung, Beschwerdeentscheidung

VGH Baden-Württemberg, 20.01.2021 - 3 S 512/20

Bevollmächtigung des Vorsitzenden eines Zweckverbandes durch eine Gemeinde im Hinblick auf einen Satzungsbeschluss; Einfluss der Coronapandemie auf die Beschlussfähigkeit der Verbandsversammlung

VG Regensburg, 20.01.2021 - RO 6 K 20.1523

Verwaltungsgerichte, Arbeitgeberbescheinigung, Entscheidung durch Gerichtsbescheid, Zuwendungen, Gleichheitssatz, Maßgeblicher Zeitpunkt, Rechtsmittelbelehrung, Entscheidung ohne mündliche Verhandlung, pflegerische Tätigkeit, Streitwertfestsetzung, Verpflegungspauschale, Beweiswürdigung, Prozeßkostenhilfeverfahren, freiwillige Leistungen, Bewilligungsbescheid, Bewilligungsbehörde, Fördervoraussetzungen, Ständige Verwaltungspraxis, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Kostenentscheidung

VGH Baden-Württemberg, 20.01.2021 - 1 S 4025/20

Immunität nach einer durchgemachten Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus bleibt offen ... - Corona-Virus

OVG Niedersachsen, 20.01.2021 - 13 MN 10/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Verordnung (MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 8.1.2021, § 10 Abs.1b Satz 1 Nr. 20 - Schließung von Baumärkten)

nachfolgend: OVG Niedersachsen, 21.01.2021 - 13 MN 10/21

VG Minden, 20.01.2021 - 7 L 1096/20

Pflegeeinrichtung Besuche Besuchskonzept Verhältnismäßigkeit Verlassen

OVG Saarland, 20.01.2021 - 2 B 7/21

Kontaktbeschränkungen unter Angehörigen außer Vollzug gesetzt

Di, 19.01.2021

VGH Bayern, 19.01.2021 - 20 NE 21.129

Vorläufiger Rechtsschutz gegen § 4 Abs. 1 S. 1 und § 25 Abs. 1 der Elften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

VG München, 19.01.2021 - M 26b E 21.234

Einstweilige Anordnung, Verwaltungsgerichte, Freiheitsentziehung, Antragsgegner, Prozeßbevollmächtigter, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertanhebung, Streitwertkatalog, freiheitsentziehende Maßnahmen, Antragstellers, Prozeßkostenhilfeverfahren, Anordnungsanspruch, Absonderung, Beschwerdeschrift, Beschwerde gegen, Wert des Beschwerdegegenstandes, Rechtsschutzbedürfnis, Robert-Koch-Institut, Einreise

VG Köln, 19.01.2021 - 7 L 2007/20

Corona, Maskenpflichtbefreiung, Antrag erfolglos

OVG Schleswig-Holstein, 19.01.2021 - 3 MR 2/21

Weitere Eilentscheidungen nach neuerlichem Corona-Lockdown - Friseursalons und Golfplätze

VG Schleswig, 19.01.2021 - 12 B 1/21

Präsenzunterricht

VG Düsseldorf, 19.01.2021 - 7 L 39/21

Erfolgloser Eilantrag auf Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2

VGH Bayern, 19.01.2021 - 20 NE 21.92

Coronabedingte Regelung einer Kontaktbeschränkung auf eine weitere Person eines anderen Hausstands, hier: Normenkontrollverfahren

VG Magdeburg, 19.01.2021 - 1 B 13/21

Zulässiger Betrieb eines Hundesalons - Corona-Virus

OVG Berlin-Brandenburg, 19.01.2021 - 11 S 4.21

Eindämmungsverordnung; Maskenpflicht; Befreiung; gesundheitliche Gründe; ärztliches Attest; Diagnose; Angaben zu Folgen für die Tragepflicht; sensible Gesundheitsdaten; Datenschutz; Missbrauch; Abweisung

VGH Baden-Württemberg, 19.01.2021 - 1 S 138/21

Heidelberg: Flüchtlingscamp-Demo darf auch nachts stattfinden; Beschränkung auf eine Person je Zelt bleibt bestehen

VG Neustadt, 19.01.2021 - 5 L 18/21

Bewohner wehrt sich erfolglos gegen nächtliche Ausgangsbeschränkungen im Rhein-Pfalz-Kreis

VG Düsseldorf, 19.01.2021 - 7 L 48/21

Kein Anspruch gegenüber dem Gesundheitsministerium auf sofortige Schutzimpfung gegen das Corona-Virus

VGH Bayern, 19.01.2021 - 20 NE 21.76

Bayernweites Alkoholverbot außer Vollzug gesetzt

Mo, 18.01.2021

AG Dortmund, 18.01.2021 - 746 Cs 186/20

Corona - Aufenthalt auf Schulhof ohne Maske trotz Aufforderung: Strafrechtliche Verwarnung wegen Hausfriedensbruchs

AG Aschaffenburg, 18.01.2021 - 126 C 1267/20

Erkrankung, Ermessen, Anspruch, Aufrechnung, Pauschalreise, Kostenentscheidung, Anzahlung, Erstattung, Feststellung, Amt, Verfahren, Vollstreckbarkeit, Beurteilung, Zeitpunkt, billigem Ermessen, berechtigtes Interesse

VG Magdeburg, 18.01.2021 - 3 A 291/20

Krankenhausrecht; Prozesskostenhilfe

VG Karlsruhe, 18.01.2021 - 9 K 66/21

Rhein-Neckar-Kreis: Eilverfahren gegen pandemiebedingte Maskenpflicht - Corona-Virus

nachfolgend: VGH Baden-Württemberg, 29.01.2021 - 1 S 308/21

VG Würzburg, 18.01.2021 - W 8 K 20.1461

Elektronische Antragstellung, Verwaltungsgerichte, Bewilligungsvoraussetzungen, Bewilligung von Prozesskostenhilfe, Bewilligungsbehörde, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Antragsgegner, Rechtsmittelbelehrung, Elektronischer Antrag, Einstweiliger Rechtsschutz, Streitwertfestsetzung, Verpflichtungsklage, Beschlüsse, Antrag auf Prozeßkostenhilfe, Abweichende Beurteilung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Ständige Verwaltungspraxis, Streitwertbeschwerde, Formwirksamkeit

VG Würzburg, 18.01.2021 - W 8 K 20.814

Verwaltungsgerichte, Elektronische Antragstellung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Soforthilfe, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Ständige Verwaltungspraxis, Maßgeblicher Zeitpunkt, Ermessenslenkende Verwaltungsvorschrift, Rechtsmittelbelehrung, Bewilligung von Prozesskostenhilfe, Prozesskostenhilfebeschluss, Antragsgegner, Gleichheitssatz, Vorläufige Streitwertfestsetzung, Verwaltungsverfahrensgesetz, Vorgeschaltetes Verwaltungsverfahren, Massenverfahren, Streitwertbeschwerde, Streitwertkatalog

VGH Baden-Württemberg, 18.01.2021 - 9 S 3123/20

Kein Anspruch auf Eintragung von Teilleistungen für eine "besondere Lernleistung" in das Halbjahreszeugnis

LG Stralsund, 18.01.2021 - 23 KLs 17/20

Aussetzung der Hauptverhandlung, Corona-Pandemie, Außervollzugsetzung von Haftbefehlen

LG Hamburg, 18.01.2021 - 608 Qs 18/20

Falschangaben bei Antrag auf Corona-Soforthilfe: Betrug oder Subventionsbetrug?

OVG Niedersachsen, 18.01.2021 - 13 MN 8/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Verordnung (MS, VO v. 30.10.2020 idF v. 08.01.2021, § 13 Abs. 1 - Schulschließung)

OVG Niedersachsen, 18.01.2021 - 13 MN 11/21

Vorläufiger Rechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Verordnung (MS, ÄndVO v. 8.1.2021, Art. 1 Nr. 1 Buchst. a und Buchst. c) bb) sowie Nr. 3 Buchst. a - Verschärfung der privaten Kontaktbeschränkungen)

AG Meiningen, 18.01.2021 - 3 XVII 234/19

Betreuung - Durchführbarkeit einer Betroffenenanhörung bei Coronapandemie

OVG Rheinland-Pfalz, 18.01.2021 - 6 B 11589/20

Zur "Zimmervermietung" umgestaltetes Bordell in Speyer bleibt geschlossen

Sa, 16.01.2021

VGH Bayern, 16.01.2021 - 10 CS 21.166

Verwaltungsgerichtshof bestätigt Verbot der Versammlung in Stein bei Nürnberg

Fr, 15.01.2021

VG Magdeburg, 15.01.2021 - 3 B 31/21

Versammlungsrecht

VG Magdeburg, 15.01.2021 - 3 B 32/21

Versammlungsrecht

LG Bamberg, 15.01.2021 - 43 O 253/20

Erkrankung, Versicherungsschutz, Versicherungsnehmer, Versicherungsvertrag, Krankheit, Versicherungsbedingungen, Versicherungsschein, Auslegung, Selbstbeteiligung, Versicherungsfall, Streitwert, Einstandspflicht, Versicherer, Versicherung, Kosten des Rechtsstreits, dynamische Verweisung, Zeitpunkt des Vertragsschlusses

VG Berlin, 15.01.2021 - 3 L 301.20

Durchführung zusätzlicher Prüfungen im Rahmen der Deutschen Internationalen Abiturprüfung 2020

VG Freiburg, 15.01.2021 - 4 K 6/21

Coronapandemie: Prozesskostenhilfe bewilligt für Klage gegen Maskenpflicht in kommunaler Allgemeinverfügung

LG Düsseldorf, 15.01.2021 - 34 O 4/21

Wettbewerbsverstoß - Apotheke darf bei Abgabe von FFP2-Masken nach Corona-SchutzmV nicht auf Eigenanteil des Kunden von 2 EURO verzichten

nachfolgend: LG Düsseldorf, 03.02.2021 - 34 O 4/21

VG Ansbach, 15.01.2021 - AN 18 S 21.00057

Allgemeinverfügung, Antragsgegner, Verwaltungsgerichte, Räumlicher Geltungsbereich, Verwaltungsakt, Aufschiebende Wirkung, Vorläufiger Rechtsschutz, Bestimmtheitsgrundsatz, Antragsbefugnis, Inhaltliche Bestimmtheit, Anordnung der aufschiebenden Wirkung, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertanhebung, Streitwertkatalog, Hauptsacheverfahren, Ermessensentscheidung, Eilverfahren, Anfechtungsklage gegen, Wert des Beschwerdegegenstandes

VGH Baden-Württemberg, 15.01.2021 - 1 S 4180/20

Corona-Krise; Absonderung von Erkrankten; Quarantäne; Baden-Württemberg; CoronaVAbsondV BW 2 i.d.F. v. 10.01.2021

OVG Saarland, 15.01.2021 - 2 B 354/20

Schließung von Sportstätten (Corona)

VG Ansbach, 15.01.2021 - AN 4 S 21.00102

Versammlungsrechtlicher Eilantrag zu einer Veranstaltung abgelehnt

nachfolgend: VGH Bayern, 16.01.2021 - 10 CS 21.166

VG Wiesbaden, 15.01.2021 - 7 L 31/21

Coronavirus: Allgemeinverfügung des Landkreises Limburg-Weilburg teilweise rechtswidrig

VG Karlsruhe, 15.01.2021 - 7 K 147/21

Eilantrag gegen Corona-Auflagen zu Protestcamp erfolglos - Corona-Virus

OVG Hamburg, 15.01.2021 - 1 Bs 237/20

Maskenpflicht an Schulen rechtmäßig, bisher aber keine Rechtsgrundlage für Unterrichtsausschluss

VG Düsseldorf, 15.01.2021 - 24 L 14/21

Infektionsschutzrecht - Schließung eines Betriebes zum gewerblichen Ankauf von gebrauchten Kraftfahrzeugen von Privatpersonen in Mülheim a.d. Ruhr ist rechtmäßig

nachfolgend: OVG Nordrhein-Westfalen, anhängiges Verfahren - 13 B 103/21

OVG Nordrhein-Westfalen, 15.01.2021 - 13 B 1899/20

Kontaktbeschränkungen und Abstandsgebot gelten weiterhin

Do, 14.01.2021

LAG Hessen, 14.01.2021 - 10 Ta 357/20

1. Macht der Arbeitgeber geltend, ihm sei es unmöglich geworden, den Arbeitnehmer gemäß dem in erster Instanz erstrittenen Titel weiter zu beschäftigen, so muss er dies substantiiert im Zwangsvollstreckungsverfahren gemäß § 888 ZPO dartun. Der Arbeitgeber trägt insoweit die Darlegungs- und Beweislast.2. Macht der Arbeitgeber geltend, die Möglichkeit der Beschäftigung des Arbeitnehmers sei durch die Corona-Pandemie unmöglich geworden, so bedarf es hierzu eines konkreten, auf den Einzelfall bezogenen Vortrags. Das gilt auch dann, wenn der Arbeitgeber eine Flugverkehrsgesellschaft ist. Die allseits bekannten negativen wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie auf die Luftverkehrsbranche ersetzen keinen konkreten Parteivortrag in Bezug auf das konkrete Arbeitsverhältnis.

LG Darmstadt, 14.01.2021 - 28 O 130/20

Coronapandemie: Betriebsschließungsversicherung muss 2.141.670,00 Euro zahlen

VGH Bayern, 14.01.2021 - 20 CE 21.30

E-Zigarettengeschäfte ein für die tägliche Versorgung unverzichtbares Ladengeschäft

LG Frankfurt/Main, 14.01.2021 - 24 O 315/20

Der Kläger buchte bei der Beklagten eine Reise in der Zeit vom 4.4.2020 bis 11.4.2020 nach Fuerteventura. Der Reisepreis betrug 11.013,00 EUR und wurde von dem Kläger vollständig bezahlt.

OVG Nordrhein-Westfalen, 14.01.2021 - 19 B 1959/20

Coronapandemie: Befreiung vom Präsenzunterricht

VG Gießen, 14.01.2021 - 4 L 42/21

Eilantrag gegen sog. 15km-Regelung im Landkreis Gießen erfolglos

OVG Berlin-Brandenburg, 14.01.2021 - 11 S 5.21

Untersagung des Aufenthalts im öffentlichen Raum zur Ausübung von Sport sowie zur Bewegung an der frischen Luft außerhalb eines Umkreises von 15 km der Landkreisgrenze in Zeiten der Corona-Pandemie; Untersagung von Individualsport in Sportanlagen

AG Bremen, 14.01.2021 - 9 C 360/20

Corona-Pandemie rechtfertigt Kündigung einer Ferienhausmiete

OVG Rheinland-Pfalz, 14.01.2021 - 6 B 11642/20

Personenbegrenzung in großflächigen Lebensmittelmärkten zur Corona-Bekämpfung nicht gleichheitswidrig

VG Hamburg, 14.01.2021 - 11 E 92/21

Erfolgloser Eilantrag gegen die Quarantänepflicht nach Aufenthalt in einem Risikogebiet nach der Corona-Verordnung (hier: Gran Canaria)

OVG Sachsen, 14.01.2021 - 3 B 442/20

Corona; Abholdienst; Lieferdienst; Click & Collect; Schließung; Einzelhandel; Gleichbehandlung

OVG Berlin-Brandenburg, 14.01.2021 - 11 S 3.21

15 Kilometer Umkreis: Eilantrag gegen 4. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung abgelehnt

Mi, 13.01.2021

LG Verden, 13.01.2021 - 8 O 140/20

Betriebsschließungsversicherung muss keine Zahlung wegen Betriebsschließung während ...

OVG Niedersachsen, 13.01.2021 - 9 LA 150/20

Afghanistan - nationaler Abschiebungsschutz wegen Corona-Pandemie

LG Memmingen, 13.01.2021 - 3 Ns 221 Js 22995/19

Strafmilderndernde Berücksichtung von Untersuchungshaft unter Coronapandemie-Bedingungen

AG Essen, 13.01.2021 - 13 C 278/20

COVID-19-Gutscheinlösung gültig

LSG Nordrhein-Westfalen, 13.01.2021 - L 7 AS 1874/20

Volle Unterkunftskosten für Barbetreiber, wenn die Wohnung auch als Büro genutzt ...

LAG Düsseldorf, 13.01.2021 - 12 Sa 453/20

Virtuelle Gerichtsverhandlungen - alles geht?

OVG Nordrhein-Westfalen, 13.01.2021 - 13 B 1728/20

Corona-Pandemie - Reitunterricht weiterhin untersagt

LG Göttingen, 13.01.2021 - 5 O 111/20

Erfolglose Klage aus Betriebsschließungsversicherung infolge der Coronapandemie

Di, 12.01.2021

OVG Sachsen, 12.01.2021 - 6 B 266/20

Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung auf Gewährung einer Corona-Soforthilfe; Zuwendungsvoraussetzung einer "sächsischen Betriebsstätte"

OVG Rheinland-Pfalz, 12.01.2021 - 2 B 11648/20

Corona-Krise; Anspruch auf Teilnahme am schulischen Präsenzunterricht ohne Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung

OVG Sachsen, 12.01.2021 - 3 E 3/21

Coronabedingte Betriebsschließung: Erfolgreicher Antrag auf Reduzierung des Streitwerts

VGH Bayern, 12.01.2021 - 20 NE 20.2933

Ausgangsbeschränkungen in Bayern wegen Corona

LG Köln, 12.01.2021 - 5 O 215/20

Coronapandemie: Kein Entschädigungsanspruch für Betriebsausgaben (Mietzinsen)

VGH Bayern, 12.01.2021 - 20 NE 20.3026

Schließung von Sportstätten wegen der Corona

VGH Bayern, 12.01.2021 - 20 NE 20.3047

Erfolgloser Eilantrag gegen Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen zum Schutz vor der Corona-Pandemie in Bayern

VG Schleswig, 12.01.2021 - 1 B 4/21

Coronapandemie: Praxis für integrative Lerntherapie darf öffnen

VG Schleswig, 12.01.2021 - 1 B 1/21

Infektionsschutzgesetz

Mo, 11.01.2021

VGH Bayern, 11.01.2021 - 20 NE 20.3032

Erfolgloser Eilantrag im Normenkontrollverfahren gegen die nächtliche Ausggangssperre in der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

OLG Oldenburg, 11.01.2021 - 2 Ss OWi 3/21

Geldbuße, Bemessung, Verstoß gegen Corona-VO, Vorsatz, Jugendlicher

BVerfG, 11.01.2021 - 1 BvR 2582/20

Verfassungsbeschwerde gegen bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnungen mangels Rechtswegerschöpfung unzulässig

LG Stuttgart, 11.01.2021 - 11 O 573/20

Wettbewerbswidrige Werbung für Staubsauger mit "super Helfer im Kampf gegen Corona"

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 11.01.2021 - VerfGH 199/20

Corona-Pandemie und die Einschränkung vollzugsöffnender Maßnahmen - Corona-Virus

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 11.01.2021 - VerfGH 2/21

Keine sofortige vollständige Aufhebung des Lockdowns - Corona-Virus

AG Weimar, 11.01.2021 - 6 OWi 523 Js 202518/20

Corona-Kontaktverbot verfassungswidrig - Freispruch im OWi-Verfahren

VGH Bayern, 11.01.2021 - 20 NE 20.3030

Nächtliche Ausgangsbeschränkung aufgrund der Corona-Pandemie

VG Münster, 11.01.2021 - 5 L 7/21

Hunde dürfen weiter frisiert werden

VG Gelsenkirchen, 11.01.2021 - 20 L 14/21

Coronavirus, SARS-CoV-2, Schutzimpfung, Leistungsklage, örtliche Zuständigkeit

VG Gelsenkirchen, 11.01.2021 - 20 L 1812/20

Kein Anspruch auf unverzügliche Corona-Impfung für 84-jähriges Ehepaar

nachfolgend: OVG Nordrhein-Westfalen, 22.01.2021 - 13 B 58/21

Sa, 09.01.2021

AG Straubing, 09.01.2021 - 7 OWi 709 Js 13822/20

Coronapandemie: BaylfSMV enthält kein bußgeldbewehrtes Verbot des Aufenthalts in der Öffentlichkeit - Freispruch

Fr, 08.01.2021

VG Augsburg, 08.01.2021 - Au 9 S 20.2794

Betriebsuntersagung, Verwaltungsgerichte, Antragsgegner, Anfechtungsklage gegen, Aufschiebende Wirkung, Vorläufiger Rechtsschutz, Antragstellers, Anordnung der aufschiebenden Wirkung, Geschäftsbetrieb, Außervollzugsetzung, Anfechtbarer Verwaltungsakt, Prozeßkostenhilfeverfahren, Geschäftsräume, Folgenabwägung, Vertragsschluss, Normenkontrollverfahren, Kostenentscheidung, Festsetzung des Gegenstandswertes, Beschwerdeentscheidung, Beschwerdeschrift

nachfolgend: VGH Bayern, 04.02.2021 - 20 CS 21.109

OVG Sachsen-Anhalt, 08.01.2021 - 3 R 297/20

Corona-Pandemie: Eilantrag eines Beherbergungsbetriebs gegen Veranstaltungsverbote, Beherbergungsverbote, Gaststättenschließungen und Untersagung von Sportbetrieben

VG Cottbus, 08.01.2021 - 8 L 596/20

Corona-Krise; Öffnung von Verkaufsstellen des Einzelhandels, durch die sog. Mischsortimente angeboten werden; Brandenburg; CoronaV3EindV BB v. 15.12.2020

AG Bremen, 08.01.2021 - 19 C 277/20

Coronapandemie: Rückzahlungsanspruch bei ausgefallenem Konzert? EuGH-Vorlage

VG Berlin, 08.01.2021 - 5 L 198.20

Ein Beamter eines Bundesministeriums ist nicht berechtigt, entgegen den Weisungen seiner Vorgesetzten seine eigene Auffassung über die Strategie der Bundesregierung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie unter Benutzung dienstlicher E-Mail-Adressen zu verbreiten. Das gegen ihn angeordnete Verbot der Führung der Dienstgeschäfte ist nicht zu beanstanden.

nachfolgend: VG Berlin, anhängiges Verfahren - 5 K 241.20

VG Minden, 08.01.2021 - 7 L 12/21

Ausgangsbeschränkung in der Corona-Allgemeinverfügung - Corona-Virus

LSG Thüringen, 08.01.2021 - L 9 AS 862/20

Schulunterricht zu Hause: Jobcenter muss Kosten für Computer übernehmen

VG Schleswig, 08.01.2021 - 1 B 3/21

Corona: Erfolgloser Eilantrag gegen Absonderungspflicht

OVG Nordrhein-Westfalen, 08.01.2021 - 13 B 1794/20

Betrieb einer Traglufttennishalle während der Corona-Pandemie? - Corona-Virus

VG Gelsenkirchen, 08.01.2021 - 20 L 20/21

Coronavirus, SARS-CoV-2, Schutzimpfung, Leistungsklage, örtliche Zuständigkeit

OVG Berlin-Brandenburg, 08.01.2021 - 1 S 156.20

Verbot touristischer Übernachtungen bestätigt

Do, 07.01.2021

AG Hannover, 07.01.2021 - 480 C 8302/20

Eigentümerversammlung zu Corona-Zeiten und der Ausschluss der Eigentümer

VG Würzburg, 07.01.2021 - W 8 K 20.1387

Verwaltungsgerichte, Prozeßbevollmächtigter, Verwaltungsrechtsweg, Prozeßkostenhilfeverfahren, Nichtverfassungsrechtliche, Örtliche Unzuständigkeit, Vertretungszwang, Rechtsmittelbelehrung, Sozialgerichtsbarkeit, Sozialgerichte, Antrag auf Verweisung, Zwischenentscheidung, Juristische Person des öffentlichen, Prozeßhandlungen, Sozialrecht, Landesrechtliche Regelung, Wert des Beschwerdegegenstandes, Pflegeeinrichtung, Postfachanschrift

OVG Hamburg, 07.01.2021 - 14 Bs 249/20

Mitbestimmung des Personalrats bei Schließung der Kantine wegen Corona-Pandemie

OVG Bremen, 07.01.2021 - 1 B 470/20

Corona-Pandemie-Lage - Schließung von Gastronomiebetrieben notwendig und verhältnismäßig

OVG Thüringen, 07.01.2021 - 3 EN 851/20

Corona-Krise; Schließung von Geschäften des Einzelhandels; Gleichheitsverstoß mit Blick auf den Kfz-Handel; Thüringen; CoronaVSonderV TH 3 v. 14.12.2020

OVG Sachsen, 07.01.2021 - 3 B 446/20

Corona; Covid-19; Ladenschließung; Bestimmtheit; Gleichbehandlung

OVG Sachsen, 07.01.2021 - 3 B 424/20

Corona-Pandemie; Kundenbeschränkung für großflächigen Einzelhandel; 800 qm-Regelung; hinreichende Bestimmtheit

OVG Nordrhein-Westfalen, 07.01.2021 - 13 B 2046/20

Reiserückkehrer aus einem Risikogebiet: Weiterhin Quarantänepflicht oder negativer Coronatest

Mi, 06.01.2021

BGH, 06.01.2021 - 5 StR 363/20

Keine Verletzung des Öffentlichkeitsgrundsatzes durch COVID-19-bedingte Beschränkungen

AG Bremen, 06.01.2021 - 246 M 460029/21

Gerichtsvollzieher darf auch während der Dauer der Covid19-Pandemie antragsgemäß einen Termin zur Vermögensauskunft ansetzen.

StGH Hessen, 06.01.2021 - P.St. 2768

Grundrechtsklage und Eilantrag gegen Regelungen der hessischen Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung (juris: CoronaVKBBeschrV HE 2020b) erfolglos - Grundrechtsklage mangels Rechtswegerschöpfung sowie wegen Subsidiarität unzulässig - Ablehnung des Eilantrags auf Grundlage einer Folgenabwägung

OLG Dresden, 06.01.2021 - 6 W 939/20

Ausschluss einer Auszubildenden ohne Mund-Nasen-Bedeckung vom Präsenzunterricht - Corona-Virus

OVG Berlin-Brandenburg, 06.01.2021 - 11 S 138.20

Befreiung von der Maskenpflicht aus gesundheitlichen Gründen: Anforderungen an das Attest

Di, 05.01.2021

VG München, 05.01.2021 - M 26b E 20.6705

Verwaltungsgerichte, Betriebsuntersagung, Einstweilige Anordnung, Banken und Sparkassen, Betrieb eines Ladengeschäfts, Prozeßbevollmächtigter, Antragstellers, Streitwertfestsetzung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertkatalog, Beschwerdeentscheidung, Beschwerdeschrift, Beschwerde gegen, Wert des Beschwerdegegenstandes, Ermächtigungsgrundlage, Rechtsschutzbedürfnis, Kostenentscheidung, Vorläufige Feststellung

LG Memmingen, 05.01.2021 - 25 O 598/20

Schadensersatz, Versicherungsnehmer, Versicherungsschutz, Leistungen, Versicherungsbedingungen, Versicherungsfall, Krankheit, Minderung, Anordnung, Versicherung, Verwaltungsakt, Auslegung, Betrieb, Versicherungsschein, Kosten des Rechtsstreits, dynamische Verweisung, Vorbringen der Parteien

Mo, 04.01.2021

VG Halle, 04.01.2021 - 1 B 506/20

Öffnungsverbot für ein Ladengeschäft mit Mischsortiment nach der 9. SARS-CoV-2-EindV LSA

VG Berlin, 04.01.2021 - 31 K 550.19

Corona-Virus, Aussetzung der Vollziehung, Keine Wiederaufnahmebereitschaft, Zuständigkeitsübergang, Zuständigkeitsübergang

LG München I, 04.01.2021 - 15 Qs 46/20

Verteidiger, Beschwerde, Angeklagte, Wiedereinsetzung, Hauptverhandlungstermin, Angeklagten, Einspruch, Verschulden, Wiedereinsetzungsantrag, Kenntnis, Fortsetzungstermin, Strafbefehl, Nichterscheinen, Telefax, Wiedereinsetzung in den vorigen Stand, Antrag auf Wiedereinsetzung, ohne Verschulden

OVG Nordrhein-Westfalen, 04.01.2021 - 13 B 1892/20

Betrieb einer Hundeschule in Coronazeiten - Corona-Virus

OVG Saarland, 04.01.2021 - 2 B 366/20

Kein nachträglicher Rechtsschutz gegen Absonderung in häuslicher Quarantäne

VG Köln, 04.01.2021 - 7 L 2100/20

Coronapandemie: Erfolgloser Eilantrag gegen städtisches Alkoholverkaufs- und -verzehrverbot

OVG Nordrhein-Westfalen, 04.01.2021 - 13 B 1724/20

Corona-Pandemie - Verbot von körpernahen Dienstleistungen - Tätowierung

OVG Berlin-Brandenburg, 04.01.2021 - 11 S 132.20

Eindämmungsverordnung; Maskenpflicht; Befreiung; gesundheitliche Gründe; ärztliches Attest; Diagnose; Angaben zu Folgen für die Tragepflicht; sensible Gesundheitsdaten; Datenschutz; Gefälligkeitsatteste; Stattgabe

Do, 31.12.2020

VG Ansbach, 31.12.2020 - AN 18 E 20.02921

Allgemeinverfügung, Versammlungsteilnehmer, Versagung der Ausnahmegenehmigung, Verwaltungsgerichte, Einstweilige Anordnung, Antragsgegner, Summarische Prüfung, Versammlungsverbot, Einstweiliger Rechtsschutz, Anordnungsanspruch, Versammlungsfreiheit, Abstandsgebot, Aufschiebende Wirkung, Streitwertfestsetzung, Anordnung der aufschiebenden Wirkung, Gefahrenprognose, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertkatalog, Versammlungsleiter

VG Darmstadt, 31.12.2020 - 4 L 2179/20

Eilantrag gegen nächtliche Ausgangsbeschränkung in der Stadt Offenbach abgelehnt

Mi, 30.12.2020

VG Magdeburg, 30.12.2020 - 4 B 419/20

Corona-Pandemie; Versammlung; Auflage der Führung und Aufbewahrung einer Teilnehmerliste

LG Hof, 30.12.2020 - 25 O 22/20

Coronavirus-Pandemie: Kein Anspruch aus Betriebsschließungsversicherung

VG München, 30.12.2020 - M 26b E 20.6541

Glaubhaftmachung, Verwaltungsgerichte, Antragsgegner, Ärztliches Attest, Bevollmächtigter, Einstweilige Anordnung, Prozeßbevollmächtigter, Antragstellers, Streitwertfestsetzung, Öffentlich-rechtlicher Unterlassungsanspruch, Prozeßkostenhilfeverfahren, Gesundheitszeugnis, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertkatalog, Beschwerdeschrift, Beschwerde gegen, Wert des Beschwerdegegenstandes, Strafrechtliches Ermittlungsverfahren, Unentschuldigtes Fehlen, Kostenentscheidung

VGH Bayern, 30.12.2020 - 20 CE 20.3002

Gewerkschaft kann keine infektionsschutzrechtlichen Maßnahmen im schulischen Bereich verlangen

VG Frankfurt/Main, 30.12.2020 - 5 L 3467/20

Feuerwerksverbot an Silvester

VG Frankfurt/Main, 30.12.2020 - 5 L 3443/20

Zum coronabedingten Verbot des Abbrennens von Feuerwerk an Silvester

OVG Nordrhein-Westfalen, 30.12.2020 - 13 B 1855/20

Verbot des Freizeit- und Amateursportbetriebs in Fitnessstudios

OVG Nordrhein-Westfalen, 30.12.2020 - 13 B 1847/20

Verbot des Freizeit- und Amateursportbetriebs in Fitnessstudios

OVG Nordrhein-Westfalen, 30.12.2020 - 13 B 2070/20

Coronapandemie: Versammlungsverbot an Silvester in NRW gekippt

OVG Hamburg, 30.12.2020 - 5 Bs 246/20

Coronabedingtes Feuerwerksverbot bestätigt

VG Minden, 30.12.2020 - 7 L 1099/20

Ausgangsbeschränkung im Kreis Gütersloh gilt weiterhin - Corona-Virus

VG Ansbach, 30.12.2020 - AN 15 S 20.2909

Zum Böllerverbot an Silvester

OVG Berlin-Brandenburg, 30.12.2020 - 1 S 177.20

OVG bestätigt Demonstrationsverbot in Berlin an Silvester und Neujahr

OVG Sachsen, 30.12.2020 - 3 B 450/20

Corona; Feuerwerksverbot; Allgemeinverfügung; Ermächtigungsgrundlage

VerfGH Bayern, 30.12.2020 - 96-VII-20

Untersagung, Popularklage, Erkrankung, Krankheit, Anordnung, Verletzung, Wohnung, Vereinigung, Verfahren, Widerspruch, Anspruch, Verfassungswidrigkeit, Rechtssatz, Bundesrecht, einstweilige Anordnung, allgemeine Handlungsfreiheit, einstweiligen Anordnung

nachfolgend: VerfGH Bayern, 29.01.2021 - 96-VII-20

OVG Nordrhein-Westfalen, 30.12.2020 - 13 B 1787/20

Corona-Pandemie - kein Einzel- und Gruppenunterricht in Hundeschule

VG Chemnitz, 30.12.2020 - 4 L 693/20

Feuerwerksverbot auf öffentlichen Plätzen in Chemnitz rechtmäßig - Corona-Virus

OVG Bremen, 30.12.2020 - 1 B 468/20

"Feuerwerksverbot", Mitführen und Abbrennen von Feuerwerkskörpern der Kategorie F2 (Dreiundzwanzigste CoronaVO) - Abbrennen; Anreizwirkung; Ansammlungen; Corona-Pandemie; Coronaverordnung; Feuerwerk; Feuerwerkskörper; Mitführen; Pyrotechnik; pyrotechnische Gegenstände; Silvester; Sperrwirkung; Verhältnismäßigkeit

OVG Bremen, 30.12.2020 - 1 B 474/20

"Feuerwerksverbot" (Dreiundzwanzigste CoronaVO) Parallelentscheidung zum Beschl. v. 30.12.2020 - 1 B 468/20 - Corona-Pandemie; Coronaverordnung; Feuerwerk; Feuerwerkskörper; Pyrotechnik

OVG Bremen, 30.12.2020 - 1 B 467/20

"Feuerwerksverbot", Verkauf und Abgabe von Feuerwerkskörpern (Dreiundzwanzigste CoronaVO) Parallelentscheidung zum Beschl. v. 30.12.2020 - 1 B 468/20 - Coronaverordnung; Feuerwerk; Feuerwerkskörper; Pyrotechnik; Silvester

Di, 29.12.2020

AG Marl, 29.12.2020 - 36 F 347/20

Verfahrenskostenhilfe, Umgangsrecht, Corona-Test

VG München, 29.12.2020 - M 26b E 20.6848

Verwaltungsgerichte, Einstweilige Anordnung, Rechtsschutzbedürfnis, Prozeßbevollmächtigter, Streitwertfestsetzung, Antragsgegner, Prozeßkostenhilfeverfahren, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertkatalog, Beschwerdeentscheidung, Beschwerdeschrift, Beschwerde gegen, Wert des Beschwerdegegenstandes, Kostenentscheidung, Streitiges Rechtsverhältnis, Rechtsmittelbelehrung, Normenkontrollantrag, Einstweiliger Rechtsschutz, Prozeßvoraussetzungen

VG Gelsenkirchen, 29.12.2020 - 20 L 1786/20

Coronavirus, SARS-CoV-2, private Familienfeier, Gaststätte, Gastronomie

VG Köln, 29.12.2020 - 7 L 2407/20

Betrieb eines Sonderpostenmarktes während der Corona-Pandemie?

LG Nürnberg-Fürth, 29.12.2020 - 2 O 5654/20

Untersagung, Versicherungsvertrag, Krankheit, Versicherungsschutz, Versicherungsnehmer, Streitwert, Auslegung, Versicherungsbedingungen, Versicherung, Selbstbehalt, Anordnung, Rechtsverfolgungskosten, Betrieb, Arbeit, Kosten des Rechtsstreits, Treu und Glauben, vorgerichtliche Rechtsverfolgungskosten

LG Nürnberg-Fürth, 29.12.2020 - 2 O 4499/20

Schadensersatz, Versicherungsschutz, Krankheit, Leistungen, Versicherungsfall, Versicherungsnehmer, Versicherungsbedingungen, Erkrankung, Auslegung, Leistungsanspruch, Streitwert, Versicherungsschein, Klausel, Anordnung, Kosten des Rechtsstreits, dynamische Verweisung, Sinn und Zweck

AG Recklinghausen, 29.12.2020 - 90 C 45/20

Wohnungseigentümer darf während der Corona-Pandemie nicht an der Teilnahme einer Eigentümerversammlung gehindert werden

VG Berlin, 29.12.2020 - 1 L 458.20

Demonstrationen über Silvester bleiben in Berlin verboten

nachfolgend: OVG Berlin-Brandenburg, 30.12.2020 - 1 S 177.20

VG Dresden, 29.12.2020 - 6 L 981/20

Böllerverbot der Stadt Dresden für den Silvester- und Neujahrstag bestätigt - Corona-Virus

OVG Schleswig-Holstein, 29.12.2020 - 3 MR 88/20

Kein Landesparteitag der AfD in Neumünster - Corona-Virus

VGH Bayern, 29.12.2020 - 20 CS 20.3139

Entscheidung zum Feuerwerksverbot auf privaten Flächen in Augsburg bestätigt

Mo, 28.12.2020

VG Neustadt, 28.12.2020 - 5 L 1143/20

Infektionsschutzrecht, Verwaltungsprozessrecht

OVG Nordrhein-Westfalen, 28.12.2020 - 4 E 778/20

Gewährung von Prozesskostenhilfe an eine juristische Person

VG Schleswig, 28.12.2020 - 1 B 169/20

Corona: Erfolgloser Eilantrag gegen Untersagung des Betriebs von Angelteichen

OLG Düsseldorf, 28.12.2020 - 1 UF 172/20

Kindesrückführung nach Frankreich nicht wegen der Corona-Virus-Pandemie abzulehnen

BVerfG, 28.12.2020 - 1 BvR 2692/20

Erfolglose Verfassungsbeschwerde einer Disco-Club-Betreiberin gegen eine Regelung des Infektionsschutzgesetzes zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19

VG Koblenz, 28.12.2020 - 3 L 1189/20

Eilantrag zweier Einkaufsmärkte gegen pandemiebedingtes teilweises Verkaufsverbot ...

OVG Berlin-Brandenburg, 28.12.2020 - 11 S 135.20

Silvesterfeuerwerk; totales Überlassungsverbot; Folgenabwägung

OVG Berlin-Brandenburg, 28.12.2020 - 11 S 136.20

Silvesterfeuerwerk; totales Überlassungsverbot; Folgenabwägung

VG Karlsruhe, 28.12.2020 - 1 K 5285/20

Stationärer gewerblicher Autoankauf von Privatpersonen pandemiebedingt untersagt ... - Corona-Virus

nachfolgend: VGH Baden-Württemberg, 03.02.2021 - 1 S 38/21

OVG Berlin-Brandenburg, 28.12.2020 - 11 S 134.20

Silvesterfeuerwerk; totales Überlassungsverbot; Folgenabwägung

VerfGH Thüringen, 28.12.2020 - VerfGH 118/20

Staats- und Verfassungsrecht; einstweilige Anordnung

Mi, 23.12.2020

VG Karlsruhe, 23.12.2020 - 3 K 5284/20

Konkretisierende Schließungsanordnung bei Streit, ob ein Geschäftsmodell in den Anwendungsbereich einer Betriebsuntersagung nach der Corona-Verordnung fällt

VG Saarlouis, 23.12.2020 - 6 L 1571/20

Rechtmäßigkeit der Schließung eines Sportgeschäfts

VG Ansbach, 23.12.2020 - AN 18 S 20.02849

Ärztliche Verordnung, Verwaltungsgerichte, Antragsgegner, Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung, Medizinische Notwendigkeit, Vorläufiger Rechtsschutz, Dienstleistungen, Betriebsuntersagung, Notwendige Behandlung, Funktionstraining, Pflegerische Leistungen, Ausbildung, Sachentscheidungsvoraussetzung, Schließungsverfügung, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertanhebung, Streitwertkatalog, Hauptsacheverfahren, Antragstellers

VG Regensburg, 23.12.2020 - RO 14 E 20.3170

Einstweilige Anordnung, Ausnahmegenehmigung, Verwaltungsgerichte, Antragsgegner, Kontaktbeschränkung, Gemeinsamer Hausstand, eigener Hausstand, Vorläufiger Rechtsschutz, Streitwertfestsetzung, Familienangehörige, Prozeßkostenhilfeverfahren, Glaubhaftmachung, Anordnungsanspruch, Antragstellers, Streitwertbeschwerde, Eilbedürftigkeit, Wert des Beschwerdegegenstandes, Summarische Prüfung, Ergänzende Anordnung, Maßgeblicher Zeitpunkt

VG Berlin, 23.12.2020 - 1 L 451.20

Einstweiliger Rechtsschutz gegen Änderung einer Verordnung

VGH Bayern, 23.12.2020 - 20 NE 20.2870

Corona-Pandemie

VGH Bayern, 23.12.2020 - 20 CS 20.3059

Corona-Pandemie

VG Hamburg, 23.12.2020 - 14 E 5238/20

Eilanträge gegen Feuerwerksverbot ohne Erfolg

OVG Niedersachsen, 23.12.2020 - 13 MN 506/20

Vorläufiger Rechtsschutz gegen eine infektionsschutzrechtliche Verordnung (Nds. MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 18.12.2020 - Kontaktbeschränkungen, Maskenpflicht, Kontaktdatenerhebung)

VG Hamburg, 23.12.2020 - 15 E 5246/20

Eilanträge gegen Feuerwerksverbot ohne Erfolg

OVG Nordrhein-Westfalen, 23.12.2020 - 13 B 1983/20

Coronapandemie: Golfplätze in Nordrhein-Westfalen bleiben geschlossen

VG Berlin, 23.12.2020 - 1 L 442.20

Verbot der Überlassung von Feuerwerk zu Silvester rechtmäßig

nachfolgend: OVG Berlin-Brandenburg, 28.12.2020 - 11 S 134.20

VG Düsseldorf, 23.12.2020 - 24 L 2625/20

Stadt Oberhausen: Allgemeinverfügung zu Ausgangsbeschränkungen rechtmäßig - Corona-Virus

OVG Nordrhein-Westfalen, 23.12.2020 - 13 B 1707/20

Betriebsverbot für gastronomische Einrichtungen und Beherbergungsverbot zu privaten Zwecken

VG Aachen, 23.12.2020 - 6 L 949/20

Pflegeheime dürfen Besuch ohne negativen Schnelltest verweigern - Corona-Virus

VG Aachen, 23.12.2020 - 6 L 913/20

Keine Meditations- und Qigong-Kurse zu Corona-Zeiten

VG Aachen, 23.12.2020 - 7 L 951/20

Schutzmaßnahmen im Wege einer Allgemeinverfügung im Kreis Euskirchen? - Corona-Virus

OVG Niedersachsen, 23.12.2020 - 13 MN 569/20

Keine vorläufige Außervollzugsetzung der Kontaktbeschränkungen in § 6 der Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 18.12.2020

Di, 22.12.2020

VG München, 22.12.2020 - M 26a E 20.6256

Wettannahmestelle, Verwaltungsgerichte, Einstweilige Anordnung, Vergnügungsstätte, Wettvermittlungsstellen, Dienstleistungen, Dienstleistungsfreiheit, Feststellungsklage, Verfassungskonforme Auslegung, Prozeßbevollmächtigter, Streitwertfestsetzung, Gleichheitswidrigkeit, Prozeßkostenhilfeverfahren, Einstweilige Rechtsschutzverfahren, Verordnungsgeber, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertkatalog, Beschwerdeentscheidung, Beschwerdeschrift, Beschwerde gegen

nachfolgend: VGH Bayern, 28.01.2021 - 20 CE 20.3169

VG Ansbach, 22.12.2020 - AN 10 S 20.02103

Entziehung der Fahrerlaubnis wegen Nichtbeibringung eines Fahreignungsgutachtens - pandemiebedingte Einschränkungen im Zusammenhang mit der Coronakrise

VG Regensburg, 22.12.2020 - RN 14 S 20.3125

Ansteckungsverdächtiger, Aufschiebende Wirkung, Vorläufiger Rechtsschutz, Verwaltungsgerichte, Berufliche Tätigkeit, Interessenabwägung, Krankheitsverdächtige, Anordnung der aufschiebenden Wirkung, Antragstellers, Zwangsgeldandrohung, Sofortvollzug, Sofortige Vollziehbarkeit, Prozeßbevollmächtigter, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertbeschwerde, Streitwertfestsetzung, Streitwertkatalog, Tätigkeitsverbot, Kontaktperson, Ermessenserwägungen

OVG Schleswig-Holstein, 22.12.2020 - 2 MB 43/20

Juristenausbildung: Zuweisung an Wahlstation im Ausland kann nicht von Nichtbestehen einer SARS-CoV-2-Reisewarnung abhängig gemacht werden

OVG Saarland, 22.12.2020 - 2 B 373/20

Corona-Verordung: Schließung von Sportanlagen

VG Düsseldorf, 22.12.2020 - 29 L 2547/20

Corona Testverpflichtung Allgemeinverfügung Zeitarbeitsfirma Fleischindustrie Inlandsbezug

OVG Nordrhein-Westfalen, 22.12.2020 - 13 B 1670/20

Pflicht zum Tragen einer Alltagsmaske auf dem Schulgelände - Corona-Virus

OVG Nordrhein-Westfalen, 22.12.2020 - 13 B 1609/20

Corona - Pflicht zum Tragen einer Alltagsmaske während des gesamten Aufenthalts auf Schulgelände

OVG Nordrhein-Westfalen, 22.12.2020 - 13 B 1606/20

Alltagsmaske im Schulunterricht? - Corona-Virus

VG Aachen, 22.12.2020 - 7 L 948/20

Keine Schutzmaßnahmen im Wege einer Allgemeinverfügung im Kreis Euskirchen - Corona-Virus

VG Düsseldorf, 22.12.2020 - 26 L 2603/20

Stadt Solingen: Allgemeinverfügung zu Ausgangsbeschränkungen rechtmäßig

VG Augsburg, 22.12.2020 - Au 9 S 20.2731

Eilantrag gegen Feuerwerksverbot auf privaten Flächen in Augsburg erfolgreich

nachfolgend: VGH Bayern, 29.12.2020 - 20 CS 20.3139

VGH Baden-Württemberg, 22.12.2020 - 1 S 4109/20

Eilantrag gegen Verbot von Abbrennen pyrotechnischer Gegenstände im öffentlichen Raum (Feuerwerk) abgelehnt

OVG Sachsen, 22.12.2020 - 3 B 437/20

Click & Collect-System bleibt im Freistaat Sachsen untersagt

OVG Sachsen, 22.12.2020 - 3 B 438/20

Corona; Einzelhandel; Schließung; Entschädigung

Mo, 21.12.2020

VG Wiesbaden, 21.12.2020 - 23 K 1360/20

EuGH-Vorlage zur Einführung von Livestreamunterricht in Schulen und Datenschutzgrundverordnung

SG Speyer, 21.12.2020 - S 8 R 528/20

Eigener PKW oder Taxi? Anspruch auf Kraftfahrzeughilfe in Zeiten der Corona-Krise ... - Corona-Virus

OVG Nordrhein-Westfalen, 21.12.2020 - 13 B 1917/20

800 qm-Regelung im Einzelhandel gilt weiterhin

VG Lüneburg, 21.12.2020 - 6 B 131/20

Quarantäne-Verordnung

OVG Thüringen, 21.12.2020 - 3 EN 812/20

Corona-Pandemie ("2. Welle"): Begrenzung der Kundenzahl in Geschäften und Einkaufzentren bei einer Verkaufsfläche von mehr als 800 qm

VG Sigmaringen, 21.12.2020 - 10 K 4792/20

CoronaBalingenFrauenbus

Fr, 18.12.2020

ArbG Weiden/Oberpfalz, 18.12.2020 - 3 BVGa 2/20

Betriebsratswahl - Wahlvorstand - Pandemie - Corona - Wählerliste - Parkplatz - Akklamation

VG Göttingen, 18.12.2020 - 8 A 7/19

(Keine) Befangenheit durch Ablehnung eines auf COVID-19 gestützten Terminsverlegungsantrages

AG Papenburg, 18.12.2020 - 3 C 337/20

Fitnessstudio: Anspruch auf Rückerstattung der Beiträge wegen Corona-Lockdown

VG Würzburg, 18.12.2020 - W 8 S 20.2085

Erfolgloser Eilantrag gegen Anordnung der häuslichen Quarantäne; Verfälschung eines Tests durch Kaugummikauen?

LG Hamburg, 18.12.2020 - 306 O 256/20

Abschließende Aufzählung der meldepflichtigen Krankheiten und Krankheitserreger in den Bedigungen der Betriebsschließungsversicherung

nachfolgend: LG Hamburg, 26.01.2021 - 306 O 256/20; OLG Hamburg, anhängiges Verfahren - 9 U 25/21

VG Greifswald, 18.12.2020 - 4 B 2129/20

Coronapandemie: Allgemeinverfügung, die ganztägige Maskenpflicht im belebten öffentlichen Raum anordnet, nicht zu beanstanden

VGH Baden-Württemberg, 18.12.2020 - 1 S 4041/20

Eilanträge gegen nächtliche Ausgangssperre abgelehnt

VGH Baden-Württemberg, 18.12.2020 - 1 S 4061/20

Eilanträge gegen nächtliche Ausgangssperre abgelehnt

VGH Bayern, 18.12.2020 - 20 NE 20.2840

Nutzungsuntersagung von Sportstätten - Tanzsport

VG München, 18.12.2020 - M 13 S 20.6649

Adventsspaziergang gegen die Einsamkeit

VGH Bayern, 18.12.2020 - 20 NE 20.2678

Betriebsschließung von Sportstätten (hier: Tennishalle) in der Corona-Pandemie

VGH Bayern, 18.12.2020 - 20 NE 20.2698

Massenentscheidungen des Normgebers in Sachen Covid - Rückwirkung auf Maßstabsbildung

VerfG Brandenburg, 18.12.2020 - VfGBbg 23/20

Corona; Ausgangsbeschränkung; Nachtzeit; Sport; Rechtsschutzbedürfnis; Subsidiarität; Rechtsweg; Einstweiliger Rechtsschutz

VG Gießen, 18.12.2020 - 4 L 4270/20

Beschränkung der Teilnehmerzahl für Gesellschaftsjagden durch Allgemeinverfügung ... - Corona-Virus

VG Gießen, 18.12.2020 - 4 L 4008/20

Eilantrag gegen Maskenpflicht abgelehnt - Corona-Virus

VGH Baden-Württemberg, 18.12.2020 - 1 S 4080/20

Corona-Verordnung: Untersagung des Abholservice im geschlossenen Einzelhandel bleibt bestehen; Eilantrag einer Buchhandlung abgelehnt

VGH Baden-Württemberg, 18.12.2020 - 1 S 4098/20

Weil am Rhein: "Querdenker"-Demonstration bleibt verboten

OVG Niedersachsen, 18.12.2020 - 13 MN 568/20

Vorläufige Außervollzugsetzung des Feuerwerksverbots in § 10a Abs. 1 Satz 1 und Abs. 2 Satz 1 der Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 15.12.2020

VGH Baden-Württemberg, 18.12.2020 - 1 S 4028/20

Eilanträge gegen nächtliche Ausgangssperre abgelehnt

Do, 17.12.2020

VGH Bayern, 17.12.2020 - 13a B 20.30957

Keine Auswirkungen der SARS-CoV-2-Pandemie auf die (wirtschaftliche) Lage von leisstungsfähigen erwachsene männlichen Rückkehrern nach Afghanistan

VG Gießen, 17.12.2020 - 8 L 4281/20

Beschränkung der Widmung einer städtischen Mehrzweckhalle aufgrund der Corona-Pandemie

SG Saarbrücken, 17.12.2020 - S 19 P 136/20

Pflegeversicherung - Klageverfahren

VGH Baden-Württemberg, 17.12.2020 - A 11 S 2042/20

Asyl Afghanistan: Abschiebungsverbot für alleinstehende gesunde Männer im arbeitsfähigen Alter ohne soziales oder familiäres Netzwerk und ohne Vorliegen sonstiger begünstigender Umstände

LG Frankfurt/Main, 17.12.2020 - 24 T 29/20

Coronapandemie: Rückzahlung des Preises für eine abgesagte Pauschalreise

VG Hamburg, 17.12.2020 - 25 FLE 387/20

Infektionsschutz: Notwendigkeit des sofortigen Handelns/Kantinenbetriebseinschränkung aufgrund des Infektionsgeschehens

nachfolgend: OVG Hamburg, 07.01.2021 - 14 Bs 249/20

VG Regensburg, 17.12.2020 - RO 14 S 20.3090

Allgemeinverfügung, Antragsbefugnis, Verwaltungsgerichte, Aufschiebende Wirkung, Antragsgegner, Verwaltungsakt, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertbeschwerde, Streitwertfestsetzung, Streitwertkatalog, Eilverfahren, Antragstellers, Krankheitsverdächtige, Fußgängerzone, Berufsausübung, Prozeßkostenhilfeverfahren, Aussetzung der Vollziehung, Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung, Verkehrszeichen, Ermächtigungsgrundlage

VGH Baden-Württemberg, 17.12.2020 - 9 S 4070/20

Pandemiebedingte Schließung von Schulen - Corona-Virus

LG Köln, 17.12.2020 - 24 O 277/20

Kein Versicherungsschutz für coronabedingte Betriebsschließung

LG Flensburg, 17.12.2020 - 4 O 143/20

Abfindungsvergleich über Ansprüche wegen coronabedingter Betriebsschließung ist wirksam und nicht anfechtbar

LG Koblenz, 17.12.2020 - 16 O 302/20

Bei einer Verweisung auf das Infektionsschutzgesetz ist der Stand des Gesetzes bei Abschluss des Versicherungsvertrags maßgeblich

LG Frankfurt/Main, 17.12.2020 - 13 S 108/20

In der Corona-Pandemie dürfen Wohnungseigentümerversammlungen im Umfang beschränkt werden

VG Hamburg, 17.12.2020 - 13 E 5197/20

Erfolgloser Eilantrag eines Gewerbetreibenden gegen die aus der Corona-Verordnung folgenden Pflichten zur Steuerung des Zutritts zu Verkaufsstellen des Einzelhandels.

VG Schleswig, 17.12.2020 - 1 B 163/20

Corona-Krise; Quarantänepflicht bei Rückkehr aus Dänemark; Schleswig-Holstein; CoronaVQuarV SH 7 v. 27. und 13.11.2020

OVG Bremen, 17.12.2020 - 1 B 406/20

Keine vorläufige Außervollzugsetzung der 800 qm-Regelung in der Dreiundzwanzigsten Coronaverordnung - 800 qm; Coronaverordnung; Covid-19; Großflächiger Einzelhandelsbetrieb; Quadratmeter; SARS-CoV-2; Zugangsbeschränkung

ArbG Bielefeld, 17.12.2020 - 1 Ca 1741/20

Corona, Covid 19, Verpflichtung zur Offenbarung einer Nebentätigkeit

VG Freiburg, 17.12.2020 - 7 K 3936/20

Weil am Rhein: "Querdenken"-Demo darf nicht stattfinden

VerfGH Bayern, 17.12.2020 - 110-VII-20

Keine Außervollzugsetzung der nächtlichen Ausgangssperre in Bayern

Mi, 16.12.2020

LG Verden, 16.12.2020 - 8 O 102/20

Coronapandemie: Erfolgreiche Klage auf Leistungen aus einer Betriebsschließungsversicherung

LG Köln, 16.12.2020 - 20 O 136/20

Abschließende Beschreibung der meldepflichtigen Krankheiten und Krankheitserreger

VGH Bayern, 16.12.2020 - 20 NE 20.2888

Quarantäneverpflichtung vor Reiserückkehrer in der Corona-Pandemie

VG Bremen, 16.12.2020 - 1 V 2653/20

Schulrecht; Corona - schriftliche Lernkontrollen

VerfGH Berlin, 16.12.2020 - VerfGH 178 A/20

Ablehnung einer einstweiligen Anordnung im Organstreit über die Pflicht zur Anwesenheitsdokumentation nach der SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung BE

VerfGH Berlin, 16.12.2020 - VerfGH 184 A/20

Ablehnung einer einstweiligen Anordnung im Organstreit über eine parlamentarische Anfrage zu Covid-19-Todesfällen

VerfGH Berlin, 16.12.2020 - VerfGH 50/20

Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen die Eindämmungsmaßnahmenverordnung (Berlin)

VG Düsseldorf, 16.12.2020 - 26 L 2520/20

Coronapandemie: Eislaufbahn bleibt geschlossen

BayObLG, 16.12.2020 - 101 AR 113/20

Coronapandemie: Ersatzansprüche wegen Umsatzeinbußen gegen Staat und Gemeinde gleichzeitig einklagbar?

ArbG Siegburg, 16.12.2020 - 4 Ga 18/20

Keine Beschäftigung ohne Maske

VGH Hessen, 16.12.2020 - 8 B 3000/20

Gestaffelte Beschränkungen des Publikumsverkehrs in Verkaufsstätten mit einer Verkaufsfläche von mehr als 800 Quadratmetern bleiben in Hessen bestehen

VG Düsseldorf, 16.12.2020 - 26 L 2457/20

Eilantrag der Stadt Monheim erfolglos: Eislaufbahn vor dem Monheimer Rathaus bleibt geschlossen

OVG Niedersachsen, 16.12.2020 - 13 MN 552/20

Corona-Krise; Zugangsbeschränkung im Einzelhandel - insbesondere Einkaufszentren; mangelnde Bestimmtheit; Niedersächsische Corona-Verordnung - CoronaVInfSchMaßnV ND 4 - v. 30.10.2020 i.d.F. v. 15.12.2020

Di, 15.12.2020

LG Ansbach, 15.12.2020 - 3 O 852/20

Coronapandemie: Erfolgreiche Klage auf Leistungen aus einer Betriebsschließungsversicherung

OLG Stuttgart, 15.12.2020 - 4 Ws 267/20

Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie lassen die Verpflichtung zu einer mündlichen Anhörung des Verurteilten bei einer Entscheidung über die Reststrafenaussetzung nicht entfallen.

KG, 15.12.2020 - 1 W 1450/20

Verwalterzeit endete 2018: Keine Weiterbestellung wegen Corona!

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 15.12.2020 - VerfGH 178/20

Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung gegen die nordrhein-westfälische Coronaschutzverordnung

AG Wolfratshausen, 15.12.2020 - 1 C 687/20

Unfallschadensregulierung, Werkstattkosten, Schutzmaßnahmen wegen des Coronavirus sind (nur teilweise) erstattungsfähig, Werkstattrisiko

VG Augsburg, 15.12.2020 - Au 8 E 20.2249

Modalitäten der Obdachlosenunterbringung während der Corona-Pandemie - Anspruch auf Unterbringung im Einzelzimmer (hier: verneint)

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 15.12.2020 - VerfGH 165/20

Gegenvorstellung gegen einen Beschluss des Verfassungsgerichtshofs

OVG Nordrhein-Westfalen, 15.12.2020 - 13 B 1731/20

Sporteinrichtungen und EMS-Training und die Corona-Verordnung

BVerfG, 15.12.2020 - 2 BvR 2187/20

Nichtannahme einer Verfassungsbeschwerde gegen die Ablehnung der Feststellung eines Abschiebeverbots

OLG Hamm, 15.12.2020 - 4 W 116/20

Handelt es sich bei einer Alltagsmaske in Form einer textilen Mund-Nasen-Bedeckung um ein Medizinprodukt?

nachfolgend: BVerfG, 22.01.2021 - 1 BvR 2793/20

VGH Bayern, 15.12.2020 - 20 NE 20.2633

Betriebsuntersagung von Tanzschulen

VGH Bayern, 15.12.2020 - 20 NE 20.2526

Betriebsuntersagung von Wettannahmestellen wegen Corona

VG Hamburg, 15.12.2020 - 20 E 5003/12

Corona: Maskenpflicht gilt auch in Rechtsanwaltsbüros

OVG Saarland, 15.12.2020 - 2 B 369/20

Corona, Einzelhandel, 800-qm-Regelung außer Vollzug gesetzt

OVG Sachsen, 15.12.2020 - 3 B 409/20

EMS-Sportstudio; einstweilige Anordnung; Feststellungsbegehren; Anordnungsanspruch

OVG Niedersachsen, 15.12.2020 - 2 ME 463/20

Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Schulunterricht

Mo, 14.12.2020

VG Würzburg, 14.12.2020 - W 8 K 20.765

Erfolglose Klage eines Kulturvereins gegen Ablehnung der Bewilligung von Corona-Soforthilfen

VGH Bayern, 14.12.2020 - 10 ZB 20.2656

Untersagung eines Rockkonzerts durch Allgemeinverfügung

AG Salzgitter, 14.12.2020 - 11a OWi 123 Js 40670/20

Der gemeinsame Aufenthalt von 3 Personen in einem Privat-Pkw stellt keinen Aufenthalt im öffentlichen Raum dar

LG Darmstadt, 14.12.2020 - 28 O 128/20

Coronapandemie: Erfolgreiche Klage auf Leistungen aus einer Betriebsschließungsversicherung

LG Darmstadt, 14.12.2020 - 28 O 168/20

Coronapandemie: Erfolgreiche Klage auf Leistungen aus einer Betriebsschließungsversicherung

VG Düsseldorf, 14.12.2020 - 20 K 4706/20

Corona-Soforthilfe: Rückforderung bei bestehender Zahlungsunfähigkeit zu Recht erfolgt

AG Duisburg, 14.12.2020 - 506 C 2377/20

Reiserücktritt in der Corona-Krise

VGH Bayern, 14.12.2020 - 20 NE 20.2557

Betriebsschließung von Fitnessstudios wegen Corona

VG Neustadt, 14.12.2020 - 5 L 1076/20

Bewohner wehrt sich erfolglos gegen nächtliche Ausgangsbeschränkungen in Ludwigshafen am Rhein

VGH Bayern, 14.12.2020 - 20 NE 20.2907

Eilantrag gegen nächtliche Ausgangsbeschränkung in Hotspots abgelehnt

VGH Hessen, 14.12.2020 - 2 B 3080/20

Für heute angekündigte Kundgebungen und der Aufzug von Querdenken 69 in Frankfurt am Main bleiben verboten

Sa, 12.12.2020

BVerfG, 12.12.2020 - 1 BvQ 147/20

Eilantrag gegen Versammlungsverbot mangels hinreichender Begründung erfolglos

OVG Thüringen, 12.12.2020 - 3 EO 820/20

Verbot einer Versammlung gegen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie; unzureichend begründete Beschwerde hinsichtlich einer am selben Tag vorgesehenen Versammlung

VGH Bayern, 12.12.2020 - 20 CE 20.2935

Verpflichtung zur Testanordnung

Fr, 11.12.2020

VG Bayreuth, 11.12.2020 - B 7 E 20.1398

Erbringung von Dienstleistungen, Persönliche Dienstleistungen, Einstweilige Anordnung, Verwaltungsgerichte, ärztliche Verordnung, Verordnungsgeber, Antragstellers, Antragsgegner, Prozeßbevollmächtigter, Eilbedürftigkeit, Geschäftsbetrieb, Streitwertfestsetzung, Gesundheitsfachberufe, Beschwerdeentscheidung, Wert des Beschwerdegegenstandes, Einlegung der Beschwerde, Ausübung, Kostenentscheidung, Vorläufige Feststellung, Fitnessstudio

OLG Oldenburg, 11.12.2020 - 2 Ss OWi 286/20

Kontaktminimierungsgebot in niedersächsischer CoronaVNeuIfSV nicht bußgeldbewehrt

OVG Sachsen-Anhalt, 11.12.2020 - 3 R 259/20

Corona-Pandemie: Verlängerung des "Teil-Lockdown", Verbot der Beherbung zu touristischen Zwecken trotz PoC-Covid-19-Antigen-Schnelltest-Strategie

VerfG Brandenburg, 11.12.2020 - VfGBbg 22/20

Corona; Fitnessstudio; Schließung; Individualsport; Berufsfreiheit; Folgenabwägung; Existenzbedrohung (unsubstantiiert); Infektionsgeschehen; Gesundheitssystem; Einschätzungsprärogative; Einschätzungsspielraum; Gesamtkonzept; Staatliche Schutzpflicht; Kontaktbeschränkungen; Freizeitgestaltung

nachfolgend: VerfG Brandenburg, 22.01.2021 - VfGBbg 22/20

VGH Bayern, 11.12.2020 - 20 CE 20.2935

Kohortenisolation von Schülern -Zeitpunkt der Beendigung von Quarantänemaßnahmen

nachfolgend: VGH Bayern, 12.12.2020 - 20 CE 20.2935

VG Düsseldorf, 11.12.2020 - 29 L 2410/20

Corona-Pandemie - Ausschluss eines Schülers wegen manipulierter Mund-Nase-Maske

VGH Bayern, 11.12.2020 - 20 CE 20.2796

Betriebsuntersagung einer Sauna wegen Corona

OVG Berlin-Brandenburg, 11.12.2020 - 11 S 124.20

Eilantrag gegen die 800 Quadratmeter-Regel - Corona-Virus

OVG Nordrhein-Westfalen, 11.12.2020 - 15 B 1971/20

Versammlungsbegriff, Teilhabe an der öffentlichen Meinungsbildung, gemischte Veranstaltung

OVG Bremen, 11.12.2020 - 1 B 386/20

Regelungen über Schutzmaßnahmen in Bezug auf Ein- und Rückreisende (CoronaVO) - Absonderung; Absonderungsgebot; Ansteckungsverdächtiger; Ein- und Rückreisende; Gleichheitssatz; internationale Risikogebiete; Quarantäne; Verhältnismäßigkeit

LG Regensburg, 11.12.2020 - 34 O 1277/20

Schadensersatz, Versicherungsfall, Krankheit, Betriebsschließungsversicherung, Krankheitserreger

LG Hannover, 11.12.2020 - 8 O 4/20

Coronapandemie: Keine Ansprüche auf staatliche Ersatzleistungen wegen des sogenannten ersten Lockdowns

VG Frankfurt/Main, 11.12.2020 - 5 L 3330/20

Verbot einer Versammlung ohne ausreichendes Hygiene- und Durchführungskonzept

nachfolgend: VGH Hessen, 14.12.2020 - 2 B 3080/20

OVG Sachsen-Anhalt, 11.12.2020 - 3 R 261/20

Eilantrag gegen die Begrenzung der Anzahl der Kunden bei einer Verkaufsfläche von über 800 qm von Ladengeschäften außerhalb von Einkaufszentren erfolglos

OVG Sachsen, 11.12.2020 - 6 B 432/2

Demonstration der Initiative "Querdenken 351" untersagt

VerfG Brandenburg, 11.12.2020 - VfGBbg 21/20

Corona; Gaststätte; Schließung; Berufsfreiheit; Folgenabwägung; Existenzbedrohung; Infektionsgeschehen; Gesundheitssystem; Einschätzungsprärogative; Einschätzungsspielraum; Gesamtkonzept; Kontaktbeschränkungen; Freizeitgestaltung

OVG Sachsen-Anhalt, 11.12.2020 - 3 R 260/20

Corona-Pandemie: Eilantrag gegen die Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende aus Risikogebieten

OVG Saarland, 11.12.2020 - 2 B 362/20

Vorläufige Außervollzugsetzung der Zutrittsbeschränkung für den Lebensmitteleinzelhandel aufgrund der Corona-Verordnung SL im Wege einer einstweiligen Anordnung nach Maßgabe des § 47 Abs. 6 VwGO, soweit diese Vorschrift ab einer 800 qm übersteigenden Fläche den Zutritt für den ...

VG Dresden, 11.12.2020 - 6 L 938/20

"Querdenken 351"-Demonstration in Dresden bleibt verboten

OVG Sachsen, 11.12.2020 - 6 B 432/20

Versammlungsverbot; Infektionsgefahr bei Versammlungen unter freiem Himmel; Querdenker; Maskenpflicht

VG Weimar, 11.12.2020 - 8 E 1612/20

Ausschankverbot für alkoholische Getränke in Thüringen rechtmäßig

Do, 10.12.2020

LG Kempten, 10.12.2020 - 35 O 747/20

Versicherungsbedingungen, Versicherungsnehmer, Versicherungsfall, Versicherer, Krankheit, Verletzung, Auslegung, Betriebsuntersagung, Anordnung, Betretungsverbot, Verbreitung, Anspruch, Klage, Betrieb, Kosten des Rechtsstreits, durch Dritte

LG Landau/Pfalz, 10.12.2020 - 4 O 231/20

"Meldepflichtige Krankheiten und Krankheitserreger sind die folgenden, in den §§ 6 und 7 IfSG namentlich genannten Krankheiten und Krankheitserreger" ist eine abschließende Regelung

LG Flensburg, 10.12.2020 - 4 O 153/20

§ 1 AVB Betriebsschließung umfasst auch das Corona-Virus

VGH Bayern, 10.12.2020 - 20 NE 20.2640

Schließung einer Reitanlage wegen Corona

VGH Bayern, 10.12.2020 - 20 CE 20.2868

Klage gegen Maskenpflicht in der Schule

VGH Bayern, 10.12.2020 - 20 NE 20.2482

Betriebsschließung von Fitness-Studios wegen Corona

VG Köln, 10.12.2020 - 20 L 2343/20

Einstweiliger Rechtsschutz gegen Überwachungsmaßnahme

VG Köln, 10.12.2020 - 20 L 2344/20

Einstweiliger Rechtsschutz gegen Überwachungsmaßnahme

nachfolgend: VG Köln, 08.02.2021 - 20 L 2344/20

VG Neustadt, 10.12.2020 - 5 L 1066/20

Zur "Zimmervermietung" umgestaltete Prostitutionsstätte in Speyer zu Recht geschlossen

OVG Sachsen-Anhalt, 10.12.2020 - 3 R 254/20

Fortgesetzte Schließung von Fitnessstudios im Rahmen des verlängerten Teil-Lockdowns voraussichtlich verhältnismäßig

VG Köln, 10.12.2020 - 20 L 2343/19

Videoüberwachung am Neumarkt, Ebertplatz und Breslauer Platz muss während des Corona-Lockdowns nicht eingestellt werden

VG Köln, 10.12.2020 - 20 L 2344/19

Videoüberwachung am Neumarkt, Ebertplatz und Breslauer Platz muss während des Corona-Lockdowns nicht eingestellt werden

OVG Saarland, 10.12.2020 - 2 B 361/20

Corona-Eilverfahren: Quarantäne für Reiserückkehrer

VG Karlsruhe, 10.12.2020 - 2 K 5102/20

Eilantrag gegen nächtliche Ausgangsbeschränkungen abgelehnt - Corona-Virus

VG Köln, 10.12.2020 - 20 L 2340/19

Videoüberwachung am Breslauer Platz in Köln muss vorerst eingestellt werden

nachfolgend: VG Köln, 18.01.2021 - 20 L 2340/19; VG Köln, 19.01.2021 - 20 L 2340/19

Mi, 09.12.2020

LG Verden, 09.12.2020 - 8 O 142/20

Ansprüche aus einer Betriebsschließungsversicherung wegen corona-bedingter Betriebsschließung ...

LG Bonn, 09.12.2020 - 1 O 275/20

FFP2 Masken CE-Kennzeichnung Konfirmitätsbewertung

LG Köln, 09.12.2020 - 84 O 152/20

Lufthansa muss nach Storno wegen Corona-Pandemie Flugpreis zurückzahlen

OVG Niedersachsen, 09.12.2020 - 13 ME 468/20

Rücknahme von Atemschutzmasken mit unzutreffender CE-Kennzeichnung

VG Bayreuth, 09.12.2020 - B 7 E 20.1400

Einstweilige Anordnung, Streitwertfestsetzung, Verwaltungsgerichte, Prozeßbevollmächtigter, Antragsgegner, Beschwerdeentscheidung, Einlegung der Beschwerde, Wert des Beschwerdegegenstandes, Antragstellers, Allgemeinverfügung, Kostenentscheidung, Vertretungszwang, Rechtsmittelbelehrung, Streitwertkatalog, Eltern, Verwaltungsgerichtsbarkeit, Einstweilige Rechtsschutzverfahren, Glaubhaftmachung, Anordnungsanspruch

nachfolgend: VGH Bayern, 11.12.2020 - 20 CE 20.2935; VGH Bayern, 12.12.2020 - 20 CE 20.2935

LG Mannheim, 09.12.2020 - 14 O 207/20

Vereine scheitern mit Eilantrag: Regionalliga Südwest darf Spielbetrieb wiederaufnehmen

LG Darmstadt, 09.12.2020 - 4 O 220/20

Coronapandemie: Betriebsschließungsversicherung muss 540.000 Euro zahlen

LG Köln, 09.12.2020 - 20 O 206/20

Müssen die Versicherungen den Betreibern von Lokalen und Gaststätten eine Entschädigung zahlen, wenn die Betriebe wegen Corona geschlossen blieben?

LG Köln, 09.12.2020 - 20 O 194/20

Müssen die Versicherungen den Betreibern von Lokalen und Gaststätten eine Entschädigung zahlen, wenn die Betriebe wegen Corona geschlossen blieben?

OVG Sachsen, 09.12.2020 - 3 B 381/20

Corona-Pandemie; Schließung von EMS-Sportstudios voraussichtlich rechtmäßig

AG Reutlingen, 09.12.2020 - 4 OWi 23 Js 16246/20

Corona-VO BW wohl verfassungswidrig - Bußgeldverfahren eingestellt

OVG Niedersachsen, 09.12.2020 - 13 MN 547/20

Infektionsschutzrechtliche Verordnung (MS, VO v. 30.10.2020 i.d.F. v. 27.11.2020, § 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 8 - Fitnessstudios)- Normenkontrolle und vorläufiger Rechtsschutz

StGH Hessen, 09.12.2020 - P.St. 2781

Beschluss über eine Verfassungsstreitigkeit gegen die "Maskenpflicht" im Plenarsaal des Hessischen Landtages

OVG Sachsen, 09.12.2020 - 3 B 417/20

Reiserückkehrer; Risikogebiet; Quarantäne; Absonderung

OLG Rostock, 09.12.2020 - 17 Verg 4/20

"Wettbewerb light" auch in den Fällen der Notvergabe!

Di, 08.12.2020

VG Mainz, 08.12.2020 - 1 L 948/20

Infektionsschutzrecht; Seuchenrecht

LG Heidelberg, 08.12.2020 - 2 O 156/20

Ansprüche aus der Betriebsunterbrechungsversicherung wegen Betriebsschließung aufgrund der Corona-Pandemie

AG München, 08.12.2020 - 283 C 4769/20

Entgangene Urlaubsfreuden begründen keinen Entschädigungsanspruch

AG Bremen, 08.12.2020 - 18 C 99/20

Coronabedingte Absage einer Veranstaltung: Tickethändler muss Eintrittspreis nicht zurückzahlen

VG Köln, 08.12.2020 - 14 K 4963/17

Afghanistan Corona COVID-19 Pandemie Existenzminimum

StGH Niedersachsen, 08.12.2020 - StGH 1/20

Landtagsfraktion löst sich auf: Organstreitverfahren wird unzulässig

LG Kempten, 08.12.2020 - 31 O 714/20

Verfahren wegen Ansprüchen aus Betriebsschließungsversicherung

VGH Bayern, 08.12.2020 - 20 CE 20.2875

Antrag auf Befreiung von der Maskenpflicht aus gesundheitlichen Gründen

VG Hamburg, 08.12.2020 - 15 E 4706/20

Erfolgloser Eilantrag der Betreiberin einer Prostitutionsstätte gegen die aus der Corona-Verordnung folgende Betriebsuntersagung

VGH Bayern, 08.12.2020 - 20 NE 20.2461

Coronakrise: § 28a IfSG, eingefügt am 19.11.2020, ist wahrscheinlich verfassungsmäßig

OVG Sachsen, 08.12.2020 - 3 B 377/20

Kindergarten; Sportanlage

LVerfG Sachsen-Anhalt, 08.12.2020 - LVG 25/20

Einstweiliger Rechtsschutz, 8. SARS-CoV-2-EindV

nachfolgend: LVerfG Sachsen-Anhalt, 26.03.2021 - LVG 25/20

Mo, 07.12.2020

ArbG Regensburg, 07.12.2020 - 2 BVGa 7/20

Corona-Pandemie: Digitale Durchführung von Betriebsratssitzungen

VG Saarlouis, 07.12.2020 - 5 K 590/20

Corona-Virus, Aussetzung der Vollziehung, Fristablauf, Zuständigkeitsübergang

SG Osnabrück, 07.12.2020 - S 30 SB 245/18

Merkzeichen RF wegen Infektionsgefahr mit Covid-19? - Corona-Virus

nachfolgend: LSG Niedersachsen-Bremen, anhängiges Verfahren - L 13 SB 4/21

LG Kempten, 07.12.2020 - 23 O 753/20

Mietsache, Mietvertrag, Minderung, Untersagung, Mangel, Mieter, Mietminderung, Streitwert, Vertragsschluss, Nutzungsart, Vermieter, Klage, Miete, Mietzinsanspruch, Kosten des Rechtsstreits, Mangel der Mietsache, Co KG

AG Duisburg, 07.12.2020 - 51 C 1394/20

Der Kläger buchte über ein Reisebüro bei der Beklagten eine Flugpauschalreise nach Fuerteventura für die Zeit vom 02.04.2020 bis zum 15.04.2020 für sich und seine Ehefrau. Der Reisepreis für zwei Erwachsene betrug 3.298,00 EUR, den der Kläger auch entrichtete.

OVG Berlin-Brandenburg, 07.12.2020 - 11 M 35.20

Corona-Pandemie; Beschwerde gegen Ablehnung von Prozesskostenhilfe; Maßstab der "hinreichenden Erfolgsaussichten"

LG Hannover, 07.12.2020 - 2 O 145/20

Abschließende Regelung der meldepflichtigen Krankheiten Krankheitserreger durch die Formulierung "die folgenden, im Infektionsschutzgesetz in den §§ 6 und 7 namentlich genannten"

LG Stuttgart, 07.12.2020 - 18 O 270/20

Keine Schließung durch die "zuständige Behörde" durch Allgemeinverfügung oder Rechtsverordnung der Landesregierung

VGH Baden-Württemberg, 07.12.2020 - PL 15 S 3286/20

Öffnung und Aufschließen von Hochschulgebäuden während der Corona-Pandemie ist wohl nicht mitbestimmungspflichtig

OVG Thüringen, 07.12.2020 - 3 EN 810/20

Corona-Pandemie: Anordnung der häuslichen Quarantäne nach Einreise aus einem Risikogebiet

OVG Berlin-Brandenburg, 07.12.2020 - 11 S 123.20

Coronapandemie; SARS-CoV-2; Covid-19; Quarantäneverordnung; Gleichbehandlung; Folgenabwägung

OVG Sachsen, 07.12.2020 - 3 B 396/20

Corona; Maske; Mund-Nasenbedeckung; Gesundheitsgefahr; psychosoziale Folgen

Sa, 05.12.2020

VG Bremen, 05.12.2020 - 5 V 2776/20

Versammlung am 05.12.2020 - Corona; Coronavirus ; Rechtsschutzbedürfnis; Rechtsschutzbedürfnis für Antrag nach § 80 Abs 5; Versammlung; Versammlungsverbot

VG Bremen, 05.12.2020 - 5 V 2777/20

Versammlung am 05.12.2020 - Ersatzveranstaltung; Querdenker; Versammlungsverbot

VGH Baden-Württemberg, 05.12.2020 - 1 S 3891/20

Mannheim: Heutige "Querdenker"-Demonstrationen bleiben verboten

BVerfG, 05.12.2020 - 1 BvQ 145/20

Erfolgloser Eilantrag gegen Untersagung einer Versammlung mit ca. 20.000 Teilnehmern

Fr, 04.12.2020

AG Hamburg, 04.12.2020 - 44 M 57/20

1. Ein Gerichtsvollzieher darf - in Hamburg - die Durchführung einer Zwangsräumung im Herbst/Winter 2020 nicht im Hinblick auf die geltende HmbSARSCoV-2-EindämmungsVO ablehnen.2. Das Zusammentreffen von Personen anlässlich einer Zwangsräumung fällt schon vom Wortlaut her nicht unter diese Verordnung.

LG Mannheim, 04.12.2020 - 11 O 113/20

Coronapandemie: Kein Anspruch aus Betriebsschließungsversicherung

VGH Bayern, 04.12.2020 - 20 CS 20.2873

Allgemeinverfügung zur Bewältigung des sprunghaften Anstiegs der Infektionen mit dem Coronavirus

VG Regensburg, 04.12.2020 - RO 14 E 20.2978

Klage gegen eine bestehende Isolationsverpflichtung

VG Münster, 04.12.2020 - 5 L 1027/20

Corona Mund- und Nasenschutz Maskenpflicht Ausschluss schulische Nutzung ärztliches Attest

OVG Nordrhein-Westfalen, 04.12.2020 - 15 B 1909/20

Infektionsschutz Versammlung ortsfeste Kundgebung Beschränkung der Teilnehmerzahl

VG Stuttgart, 04.12.2020 - 16 K 5554/20

Coronapandemie: Maskenpflicht in der Ludwigsburger Innenstadt rechtswidrig

VG Münster, 04.12.2020 - 5 L 1019/20

Corona Maskenpflicht Mund- Nasenschutz Ausschluss schulische Nutzung ärztliches Attest

nachfolgend: OVG Nordrhein-Westfalen, 19.02.2021 - 13 B 2078/20

VG Karlsruhe, 04.12.2020 - 1 K 5020/20

Mannheim: Querdenken- Demonstrationen dürfen nicht stattfinden - Corona-Virus

nachfolgend: VGH Baden-Württemberg, 05.12.2020 - 1 S 3891/20

OVG Bremen, 04.12.2020 - 1 B 385/20

05.12.2020 - Querdenken421 - Corona; Querdenker; Versammlung; Versammlungsverbot

nachfolgend: BVerfG, 05.12.2020 - 1 BvQ 145/20

Do, 03.12.2020

VG Ansbach, 03.12.2020 - AN 18 E 20.02610

Glaubhaftmachung, Verwaltungsgerichte, Einstweilige Anordnung, Vorläufiger Rechtsschutz, Ärztliche Bescheinigung, Festsetzung des Streitwerts, Streitwertfestsetzung, Streitwertkatalog, Überwiegende Wahrscheinlichkeit, Unzumutbarkeit, Wert des Beschwerdegegenstandes, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, Ärztliches Attest, Anordnungsanspruch, Rechtsmittelbelehrung, Prozeßbevollmächtigter, Gesundheitszeugnis, Entscheidung in der Hauptsache, Hauptsacheverfahren

VG Gelsenkirchen, 03.12.2020 - 20 L 1646/20

Coronavirus, SARS-CoV-2, COVID-19, Maskenpflicht, Schule

nachfolgend: OVG Nordrhein-Westfalen, 02.03.2021 - 13 B 1995/20

VGH Baden-Württemberg, 03.12.2020 - 1 S 3757/20

Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne bleibt anwendbar

VG Augsburg, 03.12.2020 - Au 9 E 20.2545

Befreiung von der häuslichen Quarantänepflicht nach Einreise aus dem Ausland (Österreich)

VG Gießen, 03.12.2020 - 4 K 3429/20

Rücknahme von Corona-Soforthilfe

VGH Bayern, 03.12.2020 - 20 CE 20.2809

Keine Befreiung von der Maskenpflicht

VerfGH Sachsen, 03.12.2020 - 209-IV-20

Verfassungsbeschwerde gegen die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung - Corona-Virus

VerfGH Sachsen, 03.12.2020 - 202-IV-20

Schutzvorkehrungen an Schulen: Verfassungsbeschwerde gegen die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung ... - Corona-Virus

VGH Baden-Württemberg, 03.12.2020 - 1 S 3849/20

Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne bleibt anwendbar

VG Würzburg, 03.12.2020 - W 8 E 20.1863

Befreiung von der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung

OVG Berlin-Brandenburg, 03.12.2020 - 11 S 122.20

Quarantäne; Absonderung; Risikoländer; Folgenabwägung; Reise zu touristischen Zwecken; Vereinigte Arabische Emirate

VGH Baden-Württemberg, 03.12.2020 - 1 S 3737/20

Corona-Krise; Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende; Baden-Württemberg; CoronaVQuarV BW 5 v. 06.11.2020; Reichweite einer Normenkontrolleilanordnung

VG Würzburg, 03.12.2020 - W 8 E 20.1838

Befreiung der Tochter von der Teilnahme am Präsenzunterricht

VGH Bayern, 03.12.2020 - 20 NE 20.2749

Bayerische Einreise-Quarantäneverordnung bleibt in Kraft

Mi, 02.12.2020

LG Bochum, 02.12.2020 - 4 O 199/20

Abschließende Auflistung der versicherten Krankheiten und Krankheitserreger

LG Bochum, 02.12.2020 - 4 O 174/20

Eine ausdrückliche Aufzählung der versicherten Krankheiten und Krankheitserreger ist bei einer gewollten dynamischen Verweisung überflüssig

LG Aurich, 02.12.2020 - 3 O 487/20

Betriebsschließungsversicherung: COVID-19 und SARS-CoV-2 nicht vom Versicherungsschutz umfasst

AG Pforzheim, 02.12.2020 - 4 C 231/20

Keine Erstattungsfähigkeit von Desinfektionskosten im Rahmen der Fahrzeugreparatur

LG Köln, 02.12.2020 - 20 O 140/20

Abschließender Verweis auf meldepflichtige Krankheiten und Krankheitserreger

VG Würzburg, 02.12.2020 - W 1 K 20.31090

Erfolgloser Asylantrag - Herkunftsland Nigeria

LG Köln, 02.12.2020 - 20 O 139/20

Corona-Pandemie: Betriebsschließungsversicherung muss nicht zahlen

VG Regensburg, 02.12.2020 - RN 14 S 20.2948

Vorläufiger Rechtsschutz gegen Allgemeinverfügung der Stadt Passau

nachfolgend: VGH Bayern, 04.12.2020 - 20 CS 20.2873

ArbG Bielefeld, 02.12.2020 - 3 Ca 1733/20

Corona, Covid 19, Verpflichtung zur Offenbarung einer Nebentätigkeit

ArbG Bielefeld, 02.12.2020 - 3 Ca 1739/20

VG Aachen, 02.12.2020 - 9 L 887/20

Zu den Anforderungen an eine Befreiung von der Maskenpflicht auf dem Schulgelände und in Schulgebäuden

OVG Sachsen, 02.12.2020 - 3 B 370/20

Corona; Schließung; Gaststätte

VG Karlsruhe, 02.12.2020 - 3 K 4941/20

Einstweiliger Rechtsschutz gegen Versammlungsauflage

VG Bremen, 02.12.2020 - 5 V 2748/20

Versammlungsrecht - Corona; Coronavirus; Versammlung; Versammlungsverbot

nachfolgend: OVG Bremen, 04.12.2020 - 1 B 385/20; BVerfG, 05.12.2020 - 1 BvQ 145/20

Di, 01.12.2020

OLG Koblenz, 01.12.2020 - 13 UF 375/20

Der sog. Corona-Kinderbonus ist hälftig auf den Kindesunterhaltsbarbedarf eines minderjährigen, bei einem Elternteil lebenden Kindes anzurechnen.

AG Zeitz, 01.12.2020 - 4 C 112/20

Anspruch des Fitnessstudiobetreibers auf Vertragsanpassung während Zeitraums der Covid-bedingten Schließung

AG Duisburg, 01.12.2020 - 53 C 1811/20

Reiserücktritt in der Corona-Krise

VG Berlin, 01.12.2020 - 14 L 559.20

Verbot der Öffnung von Wettvermittlungsstellen und ähnlichen Betriebe

VG Koblenz, 01.12.2020 - 4 L 1078/20

Entzug der Fahrerlaubnis: Angebliche Versorgungsfahrten wegen Corona helfen auch nicht

OLG Frankfurt, 01.12.2020 - 21 W 137/20

Unzumutbare Einsicht in Handelsbücher und Geschäftsunterlagen während der Corona-Pandemie in vollgestelltem Kellerraum

VG Gera, 01.12.2020 - 3 E 1801/20

Maskenpflicht im Freien in der Fußgängerzone und an Haltestellen während der Corona-Pandemie

AG Bremen, 01.12.2020 - 8 C 358/20

Kein Anspruch auf Rückzahlung des Ticketpreises gegen den Ticketzwischenhändler bei Absage der Veranstaltung aufgrund der COVID-19-Pandemie

OVG Berlin-Brandenburg, 01.12.2020 - 3 S 110.20

Beschwerde; Antrag auf Prozesskostenhilfe; einstweilige Anordnung; Abgeordnetenhaus von Berlin; Sitzungen

AG Bremen, 01.12.2020 - 9 C 284/20

Coronakrise: Ausgefallenes Konzert - Veranstalter muß Eintrittspreis zurückzahlen

VG Düsseldorf, 01.12.2020 - 18 L 2278/20

Kein Anspruch auf Befreiung vom Präsenzunterricht wegen vorerkrankter Angehöriger

nachfolgend: OVG Nordrhein-Westfalen, 14.01.2021 - 19 B 1959/20

Mo, 30.11.2020

VG Bayreuth, 30.11.2020 - B 7 E 20.1298

Verwaltungsgerichtsverfahren, Vorläufiger Rechtsschutz, Verwaltungsgerichte, Einstweilige Anordnung, Rechtsschutzbedürfnis, Haushaltszugehörigkeit, Aufhebung, Prozeßbevollmächtigter, Mindestabstand, Antragsbefugnis, Streitwertfestsetzung, Verwaltungsgerichtsordnung, Antragstellers, Vorbeugender Rechtsschutz, Beschwerdeentscheidung, Wert des Beschwerdegegenstandes, Einlegung der Beschwerde, Kostenentscheidung, Vertretungszwang, Verwaltungsgerichtlicher Rechtsschutz

OLG Stuttgart, 30.11.2020 - 4 Ws 265/20

Corona, Hauptverhandlung, Terminsverlegung

BVerfG, 30.11.2020 - 1 BvR 2647/20

Rechtssatzverfassungsbeschwerde gegen § 28a Absatz 1 Nummern 13 und 14 Infektionsschutzgesetz mangels hinreichender Begründung unzulässig

VG München, 30.11.2020 - M 27 E 20.4147

Verlegung von Ausbildungs- und Prüfungszeiten wegen Coronaviruspandemie

VGH Hessen, 30.11.2020 - 8 B 2681/20

Corona-Krise; Schließung eines Yoga-Studios; Hessen; CoronaVKBBeschrV HE i.d.F v. 06.11.2020

VG München, 30.11.2020 - M 26a E 20.5999

Einhaltung des Mindestabstands in Schulen

nachfolgend: VGH Bayern, 30.12.2020 - 20 CE 20.3002

OVG Niedersachsen, 30.11.2020 - 13 KN 271/20

Infektionsschutzrechtliche Verordnung (Nds. MS, VO. v. 10.07.2020, § 5 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 - Angebot von Shisha-Pfeifen zum Konsum)

VGH Bayern, 30.11.2020 - 20 NE 20.2484

Betriebsuntersagung von Spielhallen wegen Corona-Pandemie

VerfGH Nordrhein-Westfalen, 30.11.2020 - VerfGH 185/20

Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung gegen die nordrhein-westfälische Coronaschutzverordnung (Schließung von Tatoostudios) und gegen eine gerichtliche Entscheidung im Normenkontrollverfahren

OVG Nordrhein-Westfalen, 30.11.2020 - 13 B 1658/20

Betrieb eines Hotels und die Coronaschutzverordnung

VG Hamburg, 30.11.2020 - 7 E 4633/20

Erfolgloser Antrag (aufgrund Folgenabwägung) eines Wettlokals auf einstweilige sanktionsfreie Duldung trotz Corona-Eindämmungsverordnung

OVG Niedersachsen, 30.11.2020 - 13 MN 520/20

Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende (Niedersächsische Quarantäne-Verordnung v. 06.11.2020)

OVG Niedersachsen, 30.11.2020 - 13 MN 519/20

Maskenpflicht im Schulunterricht während der Corona-Pandemie (§ 13 Abs. 1 Satz 6 der Niedersächsischen Corona-Verordnung v. 30.10.2020)

OVG Nordrhein-Westfalen, 30.11.2020 - 13 B 1675/20

Tennis in der Halle bleibt verboten

OVG Rheinland-Pfalz, 30.11.2020 - 6 B 11424/20

Maskenpflicht in Trier Innenstadt nicht unverhältnismäßig

Fr, 27.11.2020

AG Darmstadt, 27.11.2020 - 9 IN 411/20

Insolvenzgrund bei Nichtabführung von Sozialversicherungsbeiträgen über mehr als 6 Monate, wenn diese teilweise in den Zeitraum von § 3 COVInsAG fällt

AG Ibbenbüren, 27.11.2020 - 3 C 300/20

Fitnessclub: Vertrag verlängert sich aufgrund der Coronakrise (Wegfall der Geschäftsgrundlage)

LG Stuttgart, 27.11.2020 - 19 O 145/20

Corona-Pandemie: Ansteckungschutzmaßnahmen des Reparateurs sind kein unfallkausaler Schaden

VerfGH Berlin, 27.11.2020 - VerfGH 180 A/20

Erfolgloser Antrag auf vorläufige Außervollzugsetzung der Regelung zur Schließung Berliner Gaststätten für den Publikumsverkehr

VerfGH Berlin, 27.11.2020 - VerfGH 182 A/20

Erfolgloser Antrag auf vorläufige Außervollzugsetzung der Regelung zur Schließung von Fitnessstudios und Sportstätten

VG Würzburg, 27.11.2020 - W 8 S 20.1844

Anordnung häuslicher Quarantäne infolge Einordnung als Kontaktperson

AG München, 27.11.2020 - 333 C 17092/20

Desinfektionskosten als Teil der Instandsetzungskosten

VerfGH Saarland, 27.11.2020 - Lv 24/20

Verfassungsbeschwerde gegen die coronabedingte Schließung von Gaststätten

VerfGH Saarland, 27.11.2020 - Lv 26/20

Keine einstweiligen Anordnung gegen Schließung aller Gastronomiebetriebe im Saarland - Erfolgsaussichten in der Hauptsache offen

nachfolgend: VerfGH Saarland, 03.03.2021 - Lv 26/20

VGH Bayern, 27.11.2020 - 20 NE 20.2550

Eilrechtsschutz eines kosmetischen Haarentfernungsinstituts gegen seine Betriebsschließung

VG Saarlouis, 27.11.2020 - 6 L 1468/20

Seuchenrecht- Anordnung der häuslichen Absonderung gegenüber Kontaktpersonen der Kategorie I (hier: Schule); zur Tauglichkeit eines PCR-Tests

nachfolgend: OVG Saarland, 04.01.2021 - 2 B 366/20

OVG Sachsen, 27.11.2020 - 3 B 394/20

Corona-Pandemie; Vereinssportverbot für Kinder und Jugendliche; Infektionsrisiken für Kinder und Jugendliche

nachfolgend: VerfGH Sachsen, 05.02.2021 - 219-IV-20

VG Aachen, 27.11.2020 - 6 L 886/20

Verbot eines Demonstrationszuges der "Querdenker" in Heinsberg bestätigt

VG Gießen, 27.11.2020 - 4 L 4042/20

Versammlung mit Bewegungs- und Atemmeditation: Maskenpflicht rechtmäßig - Corona-Virus

VG Karlsruhe, 27.11.2020 - 13 K 4853/20

Sinsheim: Eilantrag gegen Auflagen zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und zur Beschränkung der Teilnehmerzahl bei Querdenken-Demonstration wegen Verfahrensfehlers erfolgreich

OVG Nordrhein-Westfalen, 27.11.2020 - 13 B 1815/20

Maskenpflicht auf dem AfD-Parteitag

VG Osnabrück, 27.11.2020 - 3 B 84/20

Niedersächsische Corona-Verordnung steht auch Urlaub in Ferienwohnung im Emsland entgegen

OVG Sachsen-Anhalt, 27.11.2020 - 3 R 226/20

Vorläufige Außervollzugsetzung des Öffnungsverbots für Wettannahmestellen

VG Münster, 27.11.2020 - 5 L 1008/20

Ausnahmslose Maskenpflicht für Lehrer in Münster rechtswidrig

Do, 26.11.2020

LG Münster, 26.11.2020 - 115 O 109/20

Abschließende Aufzählung meldepflichtiger Krankheiten und Krankheitserreger bietet kein Versicherungsschutz bei coronabedingter Betriebsschließung

LG Köln, 26.11.2020 - 24 O 268/20

Müssen die Versicherungen den Betreibern von Lokalen und Gaststätten eine Entschädigung zahlen, wenn die Betriebe wegen Corona geschlossen blieben?

LG Köln, 26.11.2020 - 24 O 262/20

Müssen die Versicherungen den Betreibern von Lokalen und Gaststätten eine Entschädigung zahlen, wenn die Betriebe wegen Corona geschlossen blieben?

LG Köln, 26.11.2020 - 24 O 252/20

Müssen die Versicherungen den Betreibern von Lokalen und Gaststätten eine Entschädigung zahlen, wenn die Betriebe wegen Corona geschlossen blieben?

LG Köln, 26.11.2020 - 24 O 263/20

Müssen die Versicherungen den Betreibern von Lokalen und Gaststätten eine Entschädigung zahlen, wenn die Betriebe wegen Corona geschlossen blieben?

VG Regensburg, 26.11.2020 - RN 5 S 20.2026

Untersagung des selbständig ausgeübten Handwerkes

LG Traunstein, 26.11.2020 - 7 O 1732/20

Rückerstattung von Kosten bei abgesagten Konzerten wegen Corona

LG Hamburg, 26.11.2020 - 332 O 190/20

Zur Frage der Leistungspflicht aus einer Betriebsschließungsversicherung wegen Schließung im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

VG Regensburg, 26.11.2020 - RO 14 E 20.2849

Antrag auf einstweilige Anordnung der Befreiung von der Maskenpflicht wegen Unverträglichkeit

OVG Nordrhein-Westfalen, 26.11.2020 - 13 B 1636/20

Auch mobile Massagen sind verboten

VGH Bayern, 26.11.2020 - 20 NE 20.2589

Eilrechtsschutz gegen Betriebsschließung eines Tattoo-Studios

OVG Sachsen, 26.11.2020 - 3 B 386/20

Mund-Nasen-Bedeckung; Corona

VG Schleswig, 26.11.2020 - 1 B 156/20

Infektionsschutzgesetz

OVG Schleswig-Holstein, 26.11.2020 - 3 MR 62/20

Corona-Krise; Schließung von Spielhallen in Schleswig-Holstein; CoronaVV SH 12 v. 01.11.2020

OVG Sachsen, 26.11.2020 - 3 B 374/20

Nagelstudio

OVG Sachsen, 26.11.2020 - 3 B 354/20

Nagelstudio; Schließung; Corona; Gleichbehandlung; Friseur

VGH Bayern, 26.11.2020 - 20 CE 20.2735

Wechsel von Präsenz- und Distanzunterricht (Oberstufe Gymnasium) zur Bekämpfung der SARS-CoV-2-Pandemie

VGH Bayern, 26.11.2020 - 20 NE 20.2484

Betriebsuntersagung - Spielhalle

nachfolgend: VGH Bayern, 30.11.2020 - 20 NE 20.2484

VG Frankfurt/Main, 26.11.2020 - 7 L 3137/20

Ohne gesundheitsbehördliche Genehmigung kein Anspruch einer politischen Partei auf Überlassung öffentlicher Räume für Veranstaltung "Friedrich Engels - der meist unterschätzte Klassiker"

Mi, 25.11.2020

VG Gelsenkirchen, 25.11.2020 - 18 L 967/20

Isolierte Zwangsgeldfestsetzung, Prostitutionsbetrieb, Prostitutionsstätte, sexuelle Dienstleistung, Eintrag in szenentypische Chat-Foren, Body-to-Body-Massage (B2B), Happy End (HE), Scheinbeschäftigung, Tantra-Massage, hier als Massage mit eindeutigem Sexualbezug, Thai-Massage

VG Darmstadt, 25.11.2020 - 4 L 1947/20

Quarantäneanordnung gegenüber dem Betreiber einer Seniorenresidenz rechtswidrig

VG Berlin, 25.11.2020 - 14 L 589.20

Tennishallen bleiben geschlossen - Corona-Virus

OVG Thüringen, 25.11.2020 - 3 EN 746/20

Corona-Pandemie; Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in Schulen außerhalb des Unterrichts in Thüringen

VG Kassel, 25.11.2020 - 3 L 2106/20

Zum Anspruch eines Kreisverbandes einer Partei auf Nutzung einer gemeindeeigenen öffentlichen Einrichtung

VerfGH Baden-Württemberg, 25.11.2020 - 1 VB 120/20

Verbot des Betriebs von Prostitutionsstätten

VGH Bayern, 25.11.2020 - 20 NE 20.2588

Eilrechtsschutz gegen Betriebsschließung von Freizeiteinrichtungen

VGH Bayern, 25.11.2020 - 20 NE 20.2567

Normenkontrollantrag, Geltungsdauer, Eilverfahren, Verfahren, Anordnung, Erfolgsaussichten, Hauptsache, Rechtsgrundlage, Anwendung, Umfang, Vollzug, Verordnung, Gewerbebetrieb, Parlamentsvorbehalt, einstweiligen Anordnung, Erlass einer einstweiligen Anordnung, Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung

VG Arnsberg, 25.11.2020 - 6 L 1007/20

Coronaschutzverordnung: Betrieb einer Hundeschule erlaubt

nachfolgend: OVG Nordrhein-Westfalen, 10.02.2021 - 13 B 1929/20

VG Regensburg, 25.11.2020 - RN 14 S 20.2833

Befreiung eines Schülers von der Maskenpflicht