Rechtsprechung
   AG Donaueschingen, 12.08.2009 - 11 C 65/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,33135
AG Donaueschingen, 12.08.2009 - 11 C 65/09 (https://dejure.org/2009,33135)
AG Donaueschingen, Entscheidung vom 12.08.2009 - 11 C 65/09 (https://dejure.org/2009,33135)
AG Donaueschingen, Entscheidung vom 12. August 2009 - 11 C 65/09 (https://dejure.org/2009,33135)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,33135) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • IWW
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2010, 503
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • AG Berlin-Charlottenburg, 03.08.2012 - 216 C 159/11

    Anrechnung der für die Vertretung durch das Inkassobüro im gerichtlichen

    Gelingt die Titulierung im gerichtlichen Mahnverfahren, dann wirkt sich das Nichteinschalten eines Rechtsanwaltes i.V.m. der Deckelung nach § 4 Abs. 4 S. 2 RDGEG erheblich schuldnerschützend aus (so auch AG Donaueschingen, Beschl. v. 12.8.2009 - 11 C 65/09, NJW-RR 2010, 503).
  • LG Magdeburg, 14.06.2011 - 9 O 683/11

    Nebenforderungen i.S.d.§ 331 Abs. 3 ZPO

    als Kosten seiner vorgerichtlichen Tätigkeit im Mahnverfahren verlangen; diese Kosten sind erforderlich im Sinne der §§ 91, 104 ZPO (AG Donaueschingen, Beschluss v. 12.08.2009 -11 C 65/09-, zit.nach juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht