Rechtsprechung
   AG Eisleben, 15.07.2016 - 21 C 64/16   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,30021
AG Eisleben, 15.07.2016 - 21 C 64/16 (https://dejure.org/2016,30021)
AG Eisleben, Entscheidung vom 15.07.2016 - 21 C 64/16 (https://dejure.org/2016,30021)
AG Eisleben, Entscheidung vom 15. Juli 2016 - 21 C 64/16 (https://dejure.org/2016,30021)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,30021) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Rechtsprechungsdatenbank Sachsen-Anhalt

    § 249 Abs 1 BGB, § 249 Abs 2 S 1 BGB, § 254 Abs 2 BGB, § 287 ZPO
    Schadensersatz bei Verkehrsunfall: Bagatellgrenze für die Einholung eines Sachverständigengutachtens; Einwand der fehlenden Reparaturabsicht

  • captain-huk.de (Kurzinformation und Volltext)

    AG Eisleben verurteilt den bei der VHV versicherten Unfallverursacher zur Zahlung restlicher, erfüllungshalber abgetretener Sachverständigenkosten unter Abweisung der Anwaltskosten mit Urteil vom 15.7.2016 - 21 C 64/16 -.

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • vogel.de (Kurzinformation)

    Prozentuale Begrenzung der Nebenkosten abgelehnt - Bagatellschadengrenze

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht