Rechtsprechung
   AG Frankenthal, 28.02.2017 - 3a C 376/16   

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 116 Abs 1 VVG, § 28 Abs 2 VVG, § 28 Abs 3 S 2 VVG
    Arglistige Obliegenheitsverletzung durch Versicherungsnehmer, Indizien, haftungsausfüllende Kausalität

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anforderungen an den Nachweis einer Obliegenheitsverletzung des Beklagten gegenüber der klägerischen Pkw-Haftplichtversicherung bei Entfernung vom Unfallort ohne Hinterlassung einer Adresse o. Angaben zur Person; Voraussetzungen für eine Befreiung vom Nachweis der Kausalität einer Obliegenheitsverletzung des potenziellen Schädigers für den Eintritt o. die Feststellung des Versicherungsfalls i.S.v. § 28 Abs. 3 S. 1 VVG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht