Rechtsprechung
   AG Hamburg, 24.04.1986 - 22 b C 708/85   

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Prof. Dr. Lorenz

    "Schwarzfahrt" des Minderjährigen: Keine Einwilligung des gesetzlichen Vertreters in den Abschluß eines Beförderungsvertrages über ein "erhöhtes Beförderungsentgelt" bei Schwarzfahrt

  • Kanzlei Prof. Schweizer (Volltext/Auszüge)

    Minderjähriger ohne Fahrschein II

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Minderjährigenrecht; Fahren ohne Fahrschein; Elterliche Einwilligung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • rabüro.de (Kurzinformation)

    Zur Frage des Abschlusses eines Beförderungsvertrages durch einen Minderjährigen bei fehlender Genehmigung des Erziehungsberechtigten

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Schwarzfahrt eines Minderjährigen führt nicht zwangsläufig zur Zahlung eines erhöhten Beförderungsentgelts - Fehlende Zustimmung der Eltern zur Fahrt ohne Fahrschein schließt Anspruch auf erhöhtes Beförderungsentgelt aus

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz und Auszüge)

    BGB §§ 107 ff.

Papierfundstellen

  • NJW 1987, 448
  • VersR 1987, 724
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht