Rechtsprechung
   AG Homburg, 01.02.2016 - 4 C 381/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,80651
AG Homburg, 01.02.2016 - 4 C 381/15 (https://dejure.org/2016,80651)
AG Homburg, Entscheidung vom 01.02.2016 - 4 C 381/15 (https://dejure.org/2016,80651)
AG Homburg, Entscheidung vom 01. Februar 2016 - 4 C 381/15 (https://dejure.org/2016,80651)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,80651) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG Saarbrücken, 07.10.2016 - 13 S 35/16

    Haftungsverteilung bei Verkehrsunfall: Kollision eines einbiegenden Kraftfahrers

    Auf die Berufung des Klägers wird das Urteil des Amtsgerichts Homburg vom 01.02.2016 - 4 C 381/15 (10) - teilweise abgeändert und die Beklagten werden unter Klageabweisung im Übrigen als Gesamtschuldner verurteilt, an den Kläger 414, 94 € nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit dem 31.03.2015 sowie vorgerichtliche Anwaltskosten in Höhe von 54, 14 € nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit dem 19.09.2015 zu zahlen.
  • AG Berlin-Tempelhof/Kreuzberg, 14.12.2017 - 8 C 186/17
    Eine Verwertung des in dem von der Beklagten in Bezug genommenes Parallelverfahren (4 C 381/15 [alt] = 2 C 39/17 [neu]) eingeholten Sachverständigengutachtens gemäß § 411a ZPO kommt von vornherein nicht in Betracht, da eine Übertragbarkeit der dort gewonnenen Erkenntnisse angesichts der Unterschiede der betroffenen Wohnung nicht ersichtlich ist.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht