Rechtsprechung
   AG Kerpen, 03.07.2014 - 104 C 340/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,17880
AG Kerpen, 03.07.2014 - 104 C 340/13 (https://dejure.org/2014,17880)
AG Kerpen, Entscheidung vom 03.07.2014 - 104 C 340/13 (https://dejure.org/2014,17880)
AG Kerpen, Entscheidung vom 03. Juli 2014 - 104 C 340/13 (https://dejure.org/2014,17880)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,17880) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Gleichbehandlung des Verbrauchers bzgl. der Widerrufsbelehrung i. R. eines Haustürwiderrufsgeschäft bei Abschluss eines Ratenlieferungsvertrags oder eines "Bargeschäfts"

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BVerfG, 16.06.2016 - 1 BvL 9/14

    Unzulässige Richtervorlage zur Verfassungsmäßigkeit von § 312a BGB a.F

    Das Amtsgericht hat das Verfahren darauf mit Beschluss vom 3. Juli 2014 (104 C 340/13, juris) ausgesetzt und dem Bundesverfassungsgericht nach Art. 100 Abs. 1 Satz 1 GG, § 80 Abs. 1 BVerfGG die Rechtsfrage vorgelegt,.
  • OLG Celle, 21.05.2015 - 13 U 38/14

    Lexikonkauf im Haustürgeschäft: Widerruf eines auf den Kauf mehrerer

    (d) Die Regelung des § 312a BGB a. F. ist schließlich nicht verfassungswidrig (anders: AG Kerpen, Beschluss vom 3. Juli 2014 - 104 C 340/13, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht