Neue Suchfunktion

Probieren Sie die neue dejure.org-Browsererweiterung aus.

Mehr...

Rechtsprechung
   AG Lüdinghausen, 02.03.2010 - 9 Ds 82 Js 3375/09 - 111/09, 9 Ds 111/09   

Volltextveröffentlichungen (7)

  • verkehrslexikon.de

    Kein Entzug der Fahrerlaubnis durch das Strafgericht nach Wiederherstellung der Fahreignung

  • blutalkohol PDF, S. 287
  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Erteilung eines "deklaratorischen" Fahrverbots nach § 44 Abs. 1 S. 2 Strafgesetzbuch (StGB); Absehen von einer Regelfahrerlaubnisentziehung bei Teilnahme an einer verkehrsindividualpsychologischen Therapie zur Wiederherstellung der Fahreignung nach § 70 Fahrerlaubnisverordnung (FeV)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • mitfugundrecht.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Belohnung für nachgewiesene Abstinenz nach Trunkenheitsfahrt

  • 123recht.net (Kurzinformation)

    Teilnahme an Verkehrstherapie kann Führerschein retten

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des AG Lüdinghausen v. 2.3.2010 - 9 Ds 82 Js 3375/09 (Regelwirkung des § 69 Abs. 2 StGB bei verkehrspsychologischen Maßnahmen)" von RiAG Dr. Axel Deutscher, original erschienen in: VRR 2010, 311 - 312.

Papierfundstellen

  • NZV 2010, 272
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht