Rechtsprechung
   AG Landstuhl, 11.05.2015 - 2 OWi 4286 Js 1077/15   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Burhoff online

    Fahrverbot, Absehen, Vorbereitung

  • IWW
  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 24a StVG, § 25 Abs 1 StVG, § 4 Abs 1 BKatV, § 4 Abs 2 BKatV, § 4 Abs 3 BKatV
    Verkehrsordnungswidrigkeit: Eigenverantwortliches Herbeiführen der Unverhältnismäßigkeit eines Fahrverbots

  • verkehrslexikon.de

    Kein Absehen vom Fahrverbot, wenn der Betroffene Verbüßungsgelegenheiten verstreichen lässt

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Verkehrsrecht Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Antritt des Fahrverbots ist ab Erhalt des Bußgeldbescheids zu erwägen

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Wenn gegen einen Bußgeldbescheid, in dem ein Fahrverbot angeordnet ist, Einspruch eingelegt wird

Besprechungen u.ä.

  • Burhoff online Blog (Kurzanmerkung)

    Der "sozialkonforme" Betroffene und das drohende Fahrverbot

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Keine unverhältnismäßige Fahrverbot-Anordnung bei unterlassener Ableistung des Fahrverbots während eines Krankenhausaufenthalts - Anmerkung zum Urteil des AG Landstuhl vom 11.05.2015" von RiAG Carsten Krumm, original erschienen in: DAR 2015, 415 - 416.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht