Rechtsprechung
   AG Landstuhl, 11.09.2014 - 2 OWi 4286 Js 11751/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,26366
AG Landstuhl, 11.09.2014 - 2 OWi 4286 Js 11751/13 (https://dejure.org/2014,26366)
AG Landstuhl, Entscheidung vom 11.09.2014 - 2 OWi 4286 Js 11751/13 (https://dejure.org/2014,26366)
AG Landstuhl, Entscheidung vom 11. September 2014 - 2 OWi 4286 Js 11751/13 (https://dejure.org/2014,26366)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,26366) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • IWW
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Absehen von der Anordnung eines Fahrverbots gegen Erhöhung der Geldbuße bei Absolvierung einer verkehrspsychologischen Schulung durch den Betroffenen (hier: Prävention MobilPlus des TÜV Süd)

  • bussgeldsiegen.de

    Fahrverbot - Absehen bei Absolvierung einer verkehrspsychologischen Schulung

  • ra.de
  • verkehrsanwaelte.de PDF
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Das (zu) großzügige AG Landstuhl - Absehen vom Fahrverbot auch bei einem Unbelehrbaren?

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Absehen vom FV nach verkehrspsychologischer Maßnahme

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Absehen vom Fahrverbot nach Erhöhung der Geldbuße bei Teilnahme an einer Schulung

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Kein Fahrverbot nach Erhöhung der Geldbuße bei Teilnahme an einer Schulung

  • verkehrsanwaelte.de (Kurzinformation)

    Teilnahme an einer verkehrserziehenden Maßnahme macht Anordnung eines Fahrverbots nur dann entbehrlich, wenn gleichzeitig die Geldbuße erhöht wird

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • AG Landstuhl, 08.02.2016 - 2 OWi 4286 Js 11724/15

    Verkehrsordnungswidrigkeit: Absehen von Regelfahrverbot nach Teilnahme an einer

    Dies entspricht auch der Rechtsprechung des entscheidenden Gerichts (AG Landstuhl, Urteil vom 11. September 2014 - 2 OWi 4286 Js 11751/13 -, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht