Rechtsprechung
   AG Schwerte, 23.03.2012 - 7 C 123/11   

Volltextveröffentlichungen (2)

  • verkehrslexikon.de

    Bei einer Schadenshöhe von 750,00 spricht eine Vermutung dafür, dass es sich um einen Bagatellschaden handelt, der auch für einen technischen Laien erkennbar ist. Ein Schaden im Bereich bis zu 1.000 ist als Bagatellschaden anzusehen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Wann darf ein Sachverständigengutachten eingeholt werden?

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Kein Ersatz von Gutachterkosten bei Bagatellschaden

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht