Rechtsprechung
   AG Waldkirch, 27.01.2000 - 1 C 397/99   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,14781
AG Waldkirch, 27.01.2000 - 1 C 397/99 (https://dejure.org/2000,14781)
AG Waldkirch, Entscheidung vom 27.01.2000 - 1 C 397/99 (https://dejure.org/2000,14781)
AG Waldkirch, Entscheidung vom 27. Januar 2000 - 1 C 397/99 (https://dejure.org/2000,14781)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,14781) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch auf Schmerzensgeld wegen eines Bisses auf eine Schrottkugel

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Schrotkugel im Wildhasenfilet: Schadensersatz und Schmerzensgeld

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • channelpartner.de (Rechtsprechungsübersicht)

    Was muss hingenommen werden und was nicht? - Die Rechte des Gastes im Restaurant

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Schrotkugel im Wildhasenfilet - Restaurantgast hat Anspruch auf Schadensersatz und Schmerzensgeld - Gastwirt haftet zu 75 % für entstandenen Schaden

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB § 823 § 254 Abs. 1
    Haftung eines Gastwirts wegen einer Schrotkugel im servierten Wildgericht

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Celle, 19.03.2014 - 20 U 4/14

    Tierhalterhaftung - überwiegendes Mitverschulden des Geschädigten

    Amtsgericht Waldkirch Az.: 1 C 397/99 Urteil vom 27.01.2000 Tenor In dem Rechtsstreit wegen Schadensersatz u. a. hat das Amtsgericht Waldkirch auf die mündliche Verhandlung vom 21.01.2000 für Recht erkannt: Das Versäumnisurteil des Amtsgerichts Waldkirch vom 25.11.1999 wird mit folgender Maßgabe aufrechterhalten: 1. Die Beklagten werden gesamtschuldnerisch verurteilt, an den Kläger DM 901, 83 nebst 4 [...].
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht