Rechtsprechung
   AnwG Hamm, 14.11.2018 - 2 AnwG 50/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,62654
AnwG Hamm, 14.11.2018 - 2 AnwG 50/17 (https://dejure.org/2018,62654)
AnwG Hamm, Entscheidung vom 14.11.2018 - 2 AnwG 50/17 (https://dejure.org/2018,62654)
AnwG Hamm, Entscheidung vom 14. November 2018 - 2 AnwG 50/17 (https://dejure.org/2018,62654)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,62654) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • AGH Nordrhein-Westfalen, 06.09.2019 - 2 AGH 1/19
    Die Berufung des Rechtsanwalts gegen das Urteil des Anwaltsgerichts Hamm vom 14.11.2018 (2 AnwG 50/2017 - EV 304/16) wird mit der Maßgabe verworfen, dass die neben dem Verweis verhängte Geldbuße auf den Betrag von 5.000,00 EUR vermindert wird.

    Mit Urteil des Anwaltsgerichts Hamm vom 14. November 2018 (2 AnwG 50/2017 - EV 304/16) sind gegen den dort anwesenden Rechtsanwalt aufgrund der Hauptverhandlung vom selben Tag (Protokoll: Bl. 63-68) wegen mehrerer Pflichtverletzungen nach §§ 43, 43a III, V, 113 BRAO, §§ 4, 14 BORA, §§ 46 I Nr. 3, III S. 3, 49 III Nr. 4, IV Nr. 5 StVO ein Verweis und eine Geldbuße in Höhe von 6.000,00 EUR verhängt worden.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht