Rechtsprechung
   ArbG Bamberg, 23.10.2012 - 5 Ca 1208/11   

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • LAG Nürnberg, 06.02.2015 - 3 Sa 304/12

    Sexuelle Belästigung - Haftung des Arbeitgebers für Mitarbeiter

    LANDESARBEITSGERICHT NÜRNBERG 3 Sa 304/12 5 Ca 1208/11 (Arbeitsgericht Weiden - Kammer Schwandorf -).

    Urteil: 1. Die Berufung der Klägerin gegen das Schlussurteil des Arbeitsgerichts Weiden - Kammer Schwandorf- vom 30.03.2012, Aktenzeichen: 5 Ca 1208/11, wird zurückgewiesen.

    Das Landesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 18.10.2013 die Berufung der Klägerin gegen das Teilurteil des Arbeitsgerichts Weiden - Kammer Schwandorf, Gerichtstag Amberg - Az.: 5 Ca 1208/11, vom 20.03.2012 kostenpflichtig zurückgewiesen und die Revision nicht zugelassen.

    Die Klägerin und Berufungsklägerin beantragt daher, das Schlussurteil des Arbeitsgerichts Weiden - Kammer Schwandorf, Gerichtstag Amberg -, Aktenzeichen: 5 Ca 1208/11, abzuändern und die Beklagte und Berufungsbeklagte zu verurteilen, der Klägerin und Berufungsklägerin eine von der Höhe her in das Ermessen des Gerichts nach § 287 ZPO gestellte Entschädigung nach § 15 Abs. 1 und 2, die einen Betrag in Höhe von 5.000,00 EUR nicht unterschreiten soll, nebst fünf Prozentpunkten Zinsen über dem jeweiligen Basiszinssatz hieraus seit dem 08.07.2011 zu bezahlen sowie der Beklagten und Berufungsbeklagten die Kosten beider Rechtszüge aufzuerlegen.

  • LAG Nürnberg, 18.10.2013 - 3 Sa 284/12

    Anspruch auf Herausgabe von Gesprächsprotokollen

    LANDESARBEITSGERICHT NÜRNBERG 3 Sa 284/12 5 Ca 1208/11 (Arbeitsgericht Weiden - Kammer Schwandorf -).

    Die Berufung der Klägerin gegen das Teilurteil des Arbeitsgerichts Weiden - Kammer Schwandorf, Gerichtstag Amberg - Az.: 5 Ca 1208/11 vom 20.03.2012 wird zurückgewiesen.

    das Teilurteil des Arbeitsgerichts Weiden - Kammer Schwandorf -, Gerichtstag Amberg, Aktenzeichen: 5 Ca 1208/11, vom 20.03 2012 abzuändern und wie folgt zu erkennen: a) die Beklagte und Berufungsbeklagte zu verurteilen, der Klägerin und Berufungsklägerin vollständige Kopien der Protokolle über die Gespräche vom 30.06.2011, 06.07.2011 und 07.07.2011 herauszugeben; b) die Beklagte und Berufungsbeklagte zu verurteilen, der Klägerin vollständige Kopien der Protokolle über die Einlassungen des Herrn P... zu den von der Klägerin und Berufungsklägerin der Beklagten und Berufungsbeklagten geschilderten Vorwürfen in Bezug auf Herrn P... herauszugeben; c) der Klägerin und Berufungsklägerin ein qualifiziertes Zeugnis zu erteilen und der Beklagten und Berufungsbeklagten die Kosten beider Rechtszüge aufzuerlegen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht