Rechtsprechung
   ArbG Berlin, 08.05.2015 - 28 Ca 18485/14   

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Betriebs-Berater

    Benachteiligung einer Schwangeren durch wiederholte Missachtung der besonderen Schutzvorschriften

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Benachteiligng einer werdenden Mutter wegen ihres Geschlechts durch Kündigung unter Missachtung der Schutzvorschriften

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (13)

  • berlin.de (Pressemitteilung)

    Diskriminierungsschutz für schwangere Frauen

  • kanzlei-blaufelder.com (Kurzinformation)

    Schämen Sie sich, Herr Kollege!

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Diskriminierende Kündigung schwangerer Mitarbeiterinnen

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Wiederholte Kündigung einer schwangeren Frau - Geldentschädigung?

  • jurion.de (Kurzinformation)

    Diskriminierungsschutz für schwangere Frauen

  • rechtsanwalt-arbeitsrecht-berlin.com (Kurzinformation)

    Diskriminierungsschutz für schwangere Frauen: Arbeitgeber (Rechtsanwalt) zur Zahlung einer Entschädigung in Höhe von 1.500,00 EUR verurteilt

  • arbeit-und-arbeitsrecht.de (Kurzinformation)

    Entschädigungsanspruch nach wiederholter Kündigung einer Schwangeren

  • etl-rechtsanwaelte.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Mehrfache Kündigung des Arbeitsverhältnisses mit einer schwangeren Arbeitnehmerin

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Wiederholte Kündigung einer Schwangeren als entschädigungspflichtige Diskriminierung

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Geldentschädigung wegen Diskriminierung bei wiederholter Kündigung einer schwangeren Frau?

  • arbrb.de (Kurzinformation)

    Rechtsanwalt, Affektkündigung und Diskriminierung

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Kündigung einer Schwangeren: Arbeitgeber kann auch Geldentschädigung schulden

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    1500 Entschädigung wegen Geschlechterdiskriminierung einer Schwangeren zahlen

Besprechungen u.ä.

  • hensche.de (Entscheidungsbesprechung)

    Wiederholte Kündigung als Diskriminierung

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • LAG Berlin-Brandenburg, 16.09.2015 - 23 Sa 1045/15  

    Diskriminierungsschutz für schwangere Frauen

    Die Berufung des Beklagten gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Berlin vom 08.05.2015 - 28 Ca 18485/14 - wird zurückgewiesen.

    das Urteil des Arbeitsgerichts Berlin vom 08.05.2015 zum Aktenzeichen 28 Ca 18485/14 abzuändern und zum Urteilstenor II. die Klage abzuweisen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht