Rechtsprechung
   ArbG Cottbus, 24.02.2010 - 7 Ca 493/09   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2010,27673
ArbG Cottbus, 24.02.2010 - 7 Ca 493/09 (https://dejure.org/2010,27673)
ArbG Cottbus, Entscheidung vom 24.02.2010 - 7 Ca 493/09 (https://dejure.org/2010,27673)
ArbG Cottbus, Entscheidung vom 24. Februar 2010 - 7 Ca 493/09 (https://dejure.org/2010,27673)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,27673) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • ArbG Cottbus PDF

    §§ 626 I, II, 628 II BGB, § 253 II BGB
    Schadenersatz- und Mobbingklage auf Schmerzensgeld; Auflösungsverschulden - Schadenersatz - Mobbing

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch auf Urlaubsabgeltung bei dauerhafter Arbeitsunfähigkeit; Anspruch auf Schadensersatz bei Auflösung eines Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitnehmer aufgrund von immer in lautstarke Demütigungen, Kränkungen und Beschimpfungen einmündenden, unvorhersehbaren cholerischen Attacken; Individueller Schmerzensgeldanspruch bei kollektiver Schikane der Arbeitnehmer durch den Vorgesetzten

Kurzfassungen/Presse

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Kein Schadensersatz oder Schmerzensgeld wegen Mobbing, wenn Arbeitgeber alle Mitarbeiter des Betriebes durch cholerische Ausfälle und Demütigungen angreift

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht