Rechtsprechung
   ArbG Freiburg, 22.07.2009 - 12 Ca 187/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,16725
ArbG Freiburg, 22.07.2009 - 12 Ca 187/08 (https://dejure.org/2009,16725)
ArbG Freiburg, Entscheidung vom 22.07.2009 - 12 Ca 187/08 (https://dejure.org/2009,16725)
ArbG Freiburg, Entscheidung vom 22. Juli 2009 - 12 Ca 187/08 (https://dejure.org/2009,16725)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,16725) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Außerordentliche Kündigung eines Lehrers wegen Weitergabe der Lösungshinweise für die Abiturprüfung - unverzügliche Zurückweisung der Kündigung - keine Vergleichbarkeit eines Verwaltungsreferenten mit einem Personalabteilungsleiter

  • Justiz Baden-Württemberg

    Außerordentliche Kündigung eines Lehrers wegen Weitergabe der Lösungshinweise für die Abiturprüfung - unverzügliche Zurückweisung der Kündigung - keine Vergleichbarkeit eines Verwaltungsreferenten mit einem Personalabteilungsleiter

  • RA Kotz

    Kündigung - Weitergabe von Lösungen durch Lehrer

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Wirksamkeit einer außerordentlichen Kündigung eines Lehrers wegen der Weitergabe der amtlichen Lösung für Abituraufgaben an einen Schüler kurz vor der Abiturprüfung; Anforderungen an das Vorliegen eines wichtigen Grundes i.S.d Kündigungsschutzgesetz (KSChG) bzgl. einer ...

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Lehrer kann eine durch einen unzuständigen Referenten ausgesprochene Kündigung unverzüglich zurückweisen

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LAG Baden-Württemberg, 06.07.2010 - 22 Sa 74/09

    Kündigungsbefugnis von Beamten im höheren Verwaltungsdienst - Bekanntmachung

    Die Berufung des Beklagten gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Freiburg - Kammern Villingen-Schwenningen - vom 22.07.2009 - 12 Ca 187/08 wird zurückgewiesen.

    Auf die Berufung des beklagten Landes wird das Urteil des Arbeitsgerichts Freiburg - Kammern Villingen Schwenningen - vom 22.07.2009, Az. 12 Ca 187/08, abgeändert.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht