Rechtsprechung
   ArbG Herford, 11.09.2015 - 1 Ca 677/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,33781
ArbG Herford, 11.09.2015 - 1 Ca 677/15 (https://dejure.org/2015,33781)
ArbG Herford, Entscheidung vom 11.09.2015 - 1 Ca 677/15 (https://dejure.org/2015,33781)
ArbG Herford, Entscheidung vom 11. September 2015 - 1 Ca 677/15 (https://dejure.org/2015,33781)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,33781) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • IWW

    § 1 Abs. 2, § 3 Mindestlohngesetz
    Mindestlohngesetz

  • openjur.de

    1. Ein Akkordzuschlag ist nicht auf den Mindestlohn nach dem Mindestlohngesetz anrechenbar. 2. Ein vereinbarter Mindestlohn von unter 8,50 EUR/Stunde ist nach dem Inkrafttreten des Mindestlohngesetzes auf 8,50 EUR zu korrigieren.

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    1. Ein Akkordzuschlag ist nicht auf den Mindestlohn nach dem Mindestlohngesetz anrechenbar.; 2. Ein vereinbarter Mindestlohn von unter 8,50 EUR/Stunde ist nach dem Inkrafttreten des Mindestlohngesetzes auf 8,50 EUR zu korrigieren.

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anrechenbarkeit eines Akkordzuschlags auf den Mindestlohn nach dem MiLoG; Korrigieren eines vereinbarten Mindestlohns von unter 8,50 EUR/Stunde auf 8,50 EUR

  • Jurion (Kurzinformation)

    Keine Anrechnung eines Akkordzuschlags auf den Mindestlohn

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • ArbG Herford, 11.09.2015 - 1 Ca 551/15

    Zahlung von Mindestlohn i.R.e. Vereinbarung der Zahlung eines Grundlohns für

    Die Klägerin erhält mit ihrer Entgeltabrechnung ein Blatt "Akkord Montage Detail - Auswertung", das für jeden Tag des Monats die Tätigkeit, die Stunden, die Menge, den Faktor, den Betrag, den Stundenlohn und weitere Daten ausweist (wegen der weiteren Einzelheiten wird auf Ablichtungen dieser "Akkord Montage Detail - Auswertungen" Anlage K2 bis K4 Bl. 12-15 dA und Anlage K7 Bl 44 dA im Verfahren 1 Ca 677/15 verwiesen).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht