Rechtsprechung
   ArbG Lörrach, 16.10.2009 - 4 Ca 248/09 - Maultaschenfall   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,2437
ArbG Lörrach, 16.10.2009 - 4 Ca 248/09 - Maultaschenfall (https://dejure.org/2009,2437)
ArbG Lörrach, Entscheidung vom 16.10.2009 - 4 Ca 248/09 - Maultaschenfall (https://dejure.org/2009,2437)
ArbG Lörrach, Entscheidung vom 16. Januar 2009 - 4 Ca 248/09 - Maultaschenfall (https://dejure.org/2009,2437)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,2437) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Außerordentliche Kündigung - Diebstahl von 6 Maultaschen

  • Justiz Baden-Württemberg

    Außerordentliche Kündigung - Diebstahl von 6 Maultaschen

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Geeignetheit des Diebstahls von 6 Maultaschen aus übriggebliebener Bewohnerverpflegung durch eine Altenpflegerin zur Rechtfertigung einer außerordentlichen Kündigung; Verletzung von arbeitsvertraglichen Loyalitätspflichten durch den Arbeitnehmer; Geltung des sogenannten ...

  • hensche.de

    Kündigung: Fristlos, Diebstahl

  • vincentz.net PDF

    Außerordentliche Kündigung: Diebstahl von 6 Maultaschen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Diebstahl von sechs Maultaschen - außerordentliche Kündigung

  • Telepolis (Pressebericht)

    Das fragile "Vertrauensverhältnis" der Arbeitgeber zu ihren Angestellten

  • vghmannheim.de (Pressemitteilung)

    "Maultaschenfall"

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Wer sich übriggebliebene Verpflegungsreste aneignet kann fristlos entlassen werden

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Außerordentliche Kündigung wegen Diebstahls von 6 Maultaschen

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Fristlose Kündigung wegen Diebstahls von sechs Maultaschen, die entsorgt worden wären, rechtmäßig - Erteilung einer Abmahnung für fehlerhaftes Handeln nicht ausreichend - Mitarbeiterin griff in das Eigentum des Arbeitgebers ein

  • 123recht.net (Pressemeldung, 16.10.2009)

    Gericht bestätigt Kündigung wegen sechs gestohlener Maultaschen // Altenpflegerin wollte übriggebliebenes Essen nach Hause nehmen

Besprechungen u.ä.

  • hensche.de (Entscheidungsbesprechung)

    Fristlose Kündigung wegen Diebstahls von sechs Maultaschen

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht