Rechtsprechung
   ArbG Wesel, 29.09.2010 - 4 BV 34/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2010,8439
ArbG Wesel, 29.09.2010 - 4 BV 34/10 (https://dejure.org/2010,8439)
ArbG Wesel, Entscheidung vom 29.09.2010 - 4 BV 34/10 (https://dejure.org/2010,8439)
ArbG Wesel, Entscheidung vom 29. September 2010 - 4 BV 34/10 (https://dejure.org/2010,8439)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,8439) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Betriebsratswahl, Nichtigkeit, Bestellung des Wahlvorstandes, Gesamtbetriebsrat, Fehlerhafte Beschlüsse, Anfechtbarkeit

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    § 19 BetrVG, § 16 Abs. 3 BetrVG
    Betriebsratswahl, Nichtigkeit, Bestellung des Wahlvorstandes, Gesamtbetriebsrat, Fehlerhafte Beschlüsse, Anfechtbarkeit

  • hensche.de

    Betriebsratswahl

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Voraussetzungen für die Nichtigkeit der Bestellung eines Wahlvorstandes zu einer Betriebsratswahl bei einem Fehler bei der Einrichtung eines Wahlvorstandes

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Nicht jeder Fehler bei der Einrichtung des Wahlvorstandes hat automatisch die Nichtigkeit der Bestellung zur Folge




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)  

  • ArbG Mönchengladbach, 27.07.2011 - 2 BV 2/11

    Betriebsratswahl, Auskunftsanspruch des Wahlvorstands.; Anfechtbarkeit einer

    (3) Die Kammer schließt sich der Auffassung des Arbeitsgerichts Wesel, Beschluss vom 29.09.2010, 4 BV 34/10, Juris, an.
  • LAG Rheinland-Pfalz, 20.04.2011 - 7 SaGa 1/11

    Einstweilige Verfügung gegen Versetzung

    Dabei handelt es sich um die Entscheidung eines Kollegialgerichts einer Fachgerichtsbarkeit (ebenso ArbG Koblenz - jeweils vom 16.2.2011 - in den Verfahren - 4 BV 34/10 - und - 4 BV 37/10 - ).
  • LAG Rheinland-Pfalz, 20.04.2011 - 7 SaGa 2/11

    Einstweilige Verfügung gegen Versetzung

    Dabei handelt es sich um die Entscheidung eines Kollegialgerichts einer Fachgerichtsbarkeit (ebenso ArbG Koblenz - jeweils vom 16.2.2011 - in den Verfahren - 4 BV 34/10 - und - 4 BV 37/10 - ).
  • LAG Rheinland-Pfalz, 20.04.2011 - 7 SaGa 3/11

    Einstweilige Verfügung gegen Versetzung

    Dabei handelt es sich um die Entscheidung eines Kollegialgerichts einer Fachgerichtsbarkeit (ebenso ArbG Koblenz - jeweils vom 16.2.2011 - in den Verfahren - 4 BV 34/10 - und - 4 BV 37/10 - ).
  • LAG Rheinland-Pfalz, 20.04.2011 - 7 SaGa 5/11

    Einstweilige Verfügung gegen Versetzung

    Dabei handelt es sich um die Entscheidung eines Kollegialgerichts einer Fachgerichtsbarkeit (ebenso ArbG Koblenz - jeweils vom 16.2.2011 - in den Verfahren - 4 BV 34/10 - und - 4 BV 37/10 - ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht