Rechtsprechung
   BAG, 07.05.2020 - 2 AZR 692/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,9576
BAG, 07.05.2020 - 2 AZR 692/19 (https://dejure.org/2020,9576)
BAG, Entscheidung vom 07.05.2020 - 2 AZR 692/19 (https://dejure.org/2020,9576)
BAG, Entscheidung vom 07. Mai 2020 - 2 AZR 692/19 (https://dejure.org/2020,9576)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,9576) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • rechtsprechung-im-internet.de

    Kündigung eines Flugbegleiters - Anwendbarkeit deutschen Rechts - § 18 BEEG als Eingriffsnorm - Revisibilität ausländischen Rechts

  • IWW

    § 563 Abs. 1 Satz 1 ZPO, § ... 48 ArbGG, § 280 ZPO, § 17a GVG, § 545 Abs. 2 ZPO, Verordnung (EU) Nr. 1215/2012, Verordnung (EG) Nr. 44/2001, § 626 BGB, § 18 Abs. 1 Satz 1 BEEG, Art. 27 ff. EGBGB, Verordnung (EG) Nr. 593/2008 (Rom I-VO), Art. 28 Rom I-VO, Art. 3, 8, 9 Rom I-VO, Art. 27 Abs. 1 EGBGB, Art. 30 Abs. 1 EGBGB, Art. 30 Abs. 2 EGBGB, Art. 30 Abs. 2 Nr. 1 EGBGB, Art. 30 EGBGB, Art. 36 EGBGB, Art. 8 Rom I-VO, Art. 30 Abs. 2 Nr. 2 EGBGB, Art. 19 Nr. 2 Buchst. a EuGVVO, Anhang III der Verordnung (EWG) Nr. 3922/91 (im Folgenden: VO Nr. 3922/91), Anhangs III der VO Nr. 3922/91, Art. 30 Abs. 2 Halbs. 2 EGBGB, Art. 30 Abs. 2 Nr. 1 und Nr. 2 EGBGB, Art. 17 des Abkommens über die internationale Zivilluftfahrt, § 559 Abs. 2 ZPO, Art. 30 Abs. 2 Halbs. 1 EGBGB, Art. 34 EGBGB, Art. 9 Abs. 1 Rom I-VO, § 2 AEntG, §§ 1 bis 14 KSchG, § 622 BGB, § 622 Abs. 4, Abs. 5 BGB, § 174 BGB, § 18 Abs. 1 BEEG, §§ 15 ff. BEEG, § 15 BEEG, §§ 15 bis 21 BEEG, §§ 1 ff. BEEG, § 1 Abs. 1 Nr. 1 BEEG, § 18 BEEG, § 168 SGB IX, § 134 BGB, § 85 SGB IX, Richtlinie 2010/18/EU, § 102 BetrVG, § 3 AEntG, § 117 Abs. 2 BetrVG, § 562 Abs. 1 ZPO, § 293 ZPO, § 73 ArbGG, § 549 Abs. 1 ZPO, § 545 Abs. 1 ZPO, § 73 Abs. 1 Satz 1 ArbGG, § 72 Abs. 2 Nr. 2 ArbGG, § 563 Abs. 3 ZPO

  • bag-urteil.com
  • rewis.io

    Kündigung eines Flugbegleiters - Anwendbarkeit deutschen Rechts - § 18 BEEG als Eingriffsnorm - Revisibilität ausländischen Rechts

  • juris.de

    Art 1 Abs 1 S 1 EUV 1215/2012, Art ... 20 Abs 1 EUV 1215/2012, Art 21 Abs 1 Buchst a EUV 1215/2012, Art 63 Abs 1 EUV 1215/2012, Art 27 Abs 1 BGBEG vom 31.10.2009, Art 30 Abs 1 BGBEG vom 31.10.2009, Art 30 Abs 2 BGBEG vom 31.10.2009, Art 34 BGBEG vom 31.10.2009, § 15 BEEG, § 18 Abs 1 BEEG, § 293 ZPO, § 545 Abs 1 ZPO, § 73 ArbGG
    Kündigung eines Flugbegleiters - Anwendbarkeit deutschen Rechts - § 18 BEEG als Eingriffsnorm - Revisibilität ausländischen Rechts

  • Bundesarbeitsgericht PDF

    Kündigung eines Flugbegleiters - Anwendbarkeit deutschen Rechts - § 18 BEEG als Eingriffsnorm - Revisibilität ausländischen Rechts

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Heimatbasis als Indiz für die Ermittlung des Arbeitsortes eines Flugbegleiters

  • datenbank.nwb.de

    Kündigung eines Flugbegleiters - Anwendbarkeit deutschen Rechts - § 18 BEEG als Eingriffsnorm - Revisibilität ausländischen Rechts

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Kündigung eines regionalen Flugbegleiters in Indien - Anwendbarkeit deutschen Rechts - § 18 BEEG als Eingriffsnorm - Revisibilität ausländischen Rechts

Besprechungen u.ä.

  • juris.de (Entscheidungsbesprechung)

    Anwendbarkeit deutschen Rechts auf Arbeitsverhältnis eines im Ausland stationierten Flugbegleiters (jurisPR-ArbR 19/2021 Anm. 1)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2020, 2659
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (22)

  • LAG Berlin-Brandenburg, 19.07.2021 - 21 Sa 1291/20

    Äußerungen im WhatsApp-Chat als Kündigungsgrund?

    Die erstinstanzlich gestellten Anträge zu 5. und 6. auf Erteilung eines Zwischen- bzw. eines Zeugnisses waren dahin zu verstehen, dass der Kläger im Fall des Weiterbestehens des Arbeitsverhältnisses ein Zwischen- und für den Fall von dessen Beendigung ein Endzeugnis begehrt (zum Zwischenzeugnis während eines laufenden Kündigungsschutzverfahrens zuletzt BAG 7. Mai 2020 - 2 AZR 692/19 - Rn. 63).
  • BAG, 22.07.2021 - 2 AZR 6/21

    Betriebsübergang - Widerspruch - tarifliches Rückkehrrecht

    Das gilt auch dann, wenn die Formulierung des Antrags seinen Hilfscharakter nicht unmittelbar zu erkennen gibt (vgl. BAG 7. Mai 2020 - 2 AZR 692/19 - Rn. 62) .
  • BAG, 22.07.2021 - 2 AZR 593/20

    Betriebsübergang - Widerspruch - tarifliches Rückkehrrecht

    Das gilt auch dann, wenn die Formulierung des Antrags seinen Hilfscharakter nicht unmittelbar zu erkennen gibt (vgl. BAG 7. Mai 2020 - 2 AZR 692/19 - Rn. 62) .
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht