Rechtsprechung
   BAG, 08.05.1984 - 3 AZR 194/82   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1984,3068
BAG, 08.05.1984 - 3 AZR 194/82 (https://dejure.org/1984,3068)
BAG, Entscheidung vom 08.05.1984 - 3 AZR 194/82 (https://dejure.org/1984,3068)
BAG, Entscheidung vom 08. Mai 1984 - 3 AZR 194/82 (https://dejure.org/1984,3068)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1984,3068) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Papierfundstellen

  • BAGE 46, 13
  • NZA 1985, 62
  • JR 1986, 176
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • LAG Rheinland-Pfalz, 19.06.2009 - 9 Sa 143/09

    Wiedereinsetzung in den vorigen Stand - Berufungsfrist - falsche Telefaxnummer

    Zutreffend ist, dass sowohl für den Anspruch nach § 2 Abs. 1 EFZG, der auch besteht, wenn Feiertag und Kurzarbeit zusammenfallen (§ 2 Abs. 2 EFZG), als auch für einen Anspruch auf Annahmeverzugsvergütung das sog. Lohnausfallprinzip mit der Folge gilt, dass bei rechtmäßiger Anordnung von Kurzarbeit nur ein Anspruch in der Höhe besteht, die sich ergibt, wenn auch der anspruchstellende Arbeitnehmer von der Kurzarbeitsanordnung erfasst worden wäre, hätte er gearbeitet (vgl. etwa BAG 5, 4.1984 -3 AZR 194/82- EzA FeiertagslohnzG § 1 Nr. 28; ErfK-Preis, 8. Aufl. § 615 BGB Rz. 76 m. w. N..).
  • BAG, 17.04.1985 - 4 AZR 510/84

    Anspruch auf tariflichen Zuschuss zum Kurzarbeitergeld als Nettobetrag -

    Ob im Einzelfall die vom Arbeitgeber gewährte Leistung lohnsteuer- und sozialversicherungspflichtig ist oder lohnsteuer- und beitragsfrei zu gewähren ist, richtet sich allein nach den Vorschriften des Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechts (vgl. BAG Urteil vom 8. Mai 1984 - 3 AZR 194/82 -, zur Veröffentlichung vorgesehen).
  • LAG Schleswig-Holstein, 05.12.1986 - 6 Sa 366/86

    Anordnungsrecht des Arbeitgebers kraft rechtlichen Notfalls; Festlegung der

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht