Rechtsprechung
   BAG, 10.07.1996 - 4 AZR 148/95   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1996,2122
BAG, 10.07.1996 - 4 AZR 148/95 (https://dejure.org/1996,2122)
BAG, Entscheidung vom 10.07.1996 - 4 AZR 148/95 (https://dejure.org/1996,2122)
BAG, Entscheidung vom 10. Juli 1996 - 4 AZR 148/95 (https://dejure.org/1996,2122)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,2122) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Eingruppierung eines Gewerbeschulrats in Baden-Württemberg - Erhebung einer Eingruppierungsfeststellungsklage - Eingruppierung eines Lehrers im privaten Ersatzschuldienst - Änderung der Eingruppierungsmerkmale - Eingriff in den geschützten Besitzstand des Arbeitnehmers - ...

  • archive.org
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Eingruppierung eines Gewerbeschulrats in Baden-Württemberg

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 1996, 2364
  • NZA-RR 1997, 79 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • LAG Bremen, 01.12.1998 - 3 Sa 258/95

    Eingruppierungsklage; Tarifvertrag für Angestellte der Deutschen Bundespost;

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • BAG, 18.06.1997 - 4 AZR 747/95

    Eingruppierung einer Haus- und Familienpflegehelferin

    Es handelt sich um eine Eingruppierungsfeststellungsklage, die auch außerhalb des öffentlichen Dienstes allgemein üblich ist und nach ständiger Rechtsprechung des Senats keinen prozeßrechtlichen Bedenken begegnet (z. B. Urteil des Senats vom 10. Juli 1996 - 4 AZR 148/95 - AP Nr. 6 zu § 12 AVR Diakonisches Werk, m.w.N.).
  • BAG, 10.07.1996 - 4 AZR 929/94

    Eingruppierung von im Angestelltenverhältnis beschäftigten Lehrern - Anwendung

    Schließlich hat der Senat bereits in ständiger Rechtsprechung für die vergleichbaren Fälle des Wegfalls des Bewährungsaufstieges durch Tarif-/Arbeitsvertragsrichtlinien-Änderungen in ständiger Rechtsprechung entschieden, es werde dadurch nicht in geschützte Besitzstände eingegriffen, wenn im Zeitpunkt des Wirksamwerdens des neuen Tarifvertrages/der neuen Arbeitsvertragsrichtlinien die Voraussetzungen des Bewährungsaufstieges noch nicht gegeben waren (BAG Urteil vom 10. Juli 1996 - 4 AZR 148/95 -, zur Veröffentlichung in der Fachpresse vorgesehen, mit weiteren Nachweisen; BAG Urteil vom 14. Juni 1995 - 4 AZR 225/94 - AP Nr. 13 zu § 1 TVG Rückwirkung).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht