Rechtsprechung
   BAG, 12.07.2016 - 9 AZR 537/15   

Volltextveröffentlichungen (11)

  • lexetius.com

    Werkvertrag - verdeckte Arbeitnehmerüberlassung

  • IWW

    § 551 Abs. 3 ZPO, § ... 72 Abs. 5 ArbGG, § 551 Abs. 3 Satz 1 Nr. 2 ZPO, § 551 Abs. 3 Satz 1 Nr. 2 Buchst. a ZPO, § 10 Abs. 1 Satz 1 AÜG, § 242 BGB, § 256 Abs. 1 ZPO, § 9 Nr. 1 AÜG, § 1 AÜG, §§ 1, 2 AÜG, § 1 Abs. 1 Satz 2 AÜG, § 5 Abs. 1 Nr. 4 Halbs. 1 AÜG, § 4 Abs. 1 Satz 1 AÜG, § 5 Abs. 1 AÜG, § 117 Abs. 1 BGB, § 117 Abs. 2 BGB, § 12 Abs. 1 Satz 2 AÜG, § 134 BGB, § 125 Satz 1 BGB, § 1 Abs. 1 Satz 5 und Satz 6 AÜG, § 9 Abs. 1 Nr. 1a AÜG, Art. 10 Abs. 2 Satz 1 und Satz 2 der Richtlinie 2008/104/EG, § 1 Abs. 2 AÜG, § 13 AÜG, § 97 Abs. 1 ZPO

  • openjur.de
  • Bundesarbeitsgericht

    Werkvertrag - verdeckte Arbeitnehmerüberlassung

  • rechtsprechung-im-internet.de

    Werkvertrag - verdeckte Arbeitnehmerüberlassung

  • Jurion

    Zulässigkeit der Feststellungsklage bei Bestandsklagen nach dem AÜG; Fiktion des Bestehens eines Arbeitsverhältnisses zwischen Entleiher und Leiharbeitnehmer; Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung als Verwaltungsakt; Gesetzesanalogie im deutschen Rechtssystem; Rechtsmissbrauch und verdeckte Arbeitnehmerüberlassung

  • bag-urteil.com

    Werkvertrag - verdeckte Arbeitnehmerüberlassung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Werkvertrag; verdeckte Arbeitnehmerüberlassung

  • rechtsportal.de

    Zulässigkeit der Feststellungsklage bei Bestandsklagen nach dem AÜG

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Der angebliche Werkvertrag - und die verdeckte Arbeitnehmerüberlassung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • LAG Baden-Württemberg, 15.03.2017 - 9a Sa 16/17

    Richterausschluss bei vorangegangener Güterichtertätigkeit; Güterichter;

    Analoge Gesetzesanwendung erfordert darüber hinaus, dass der gesetzlich ungeregelte Fall nach Maßgabe des Gleichheitssatzes und zur Vermeidung von Wertungswidersprüchen nach der gleichen Rechtsfolge verlangt wie die gesetzessprachlich erfassten Fälle (BAG 12. Juli 2016 - 9 AZR 537/15 - Rn. 25; vgl. auch BGH 1. Februar 2017 - XII ZB 71/16 - Rn. 30 ff.) .
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht