Rechtsprechung
   BAG, 13.04.2010 - 9 AZR 113/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,231
BAG, 13.04.2010 - 9 AZR 113/09 (https://dejure.org/2010,231)
BAG, Entscheidung vom 13.04.2010 - 9 AZR 113/09 (https://dejure.org/2010,231)
BAG, Entscheidung vom 13. April 2010 - 9 AZR 113/09 (https://dejure.org/2010,231)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,231) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (20)

  • IWW
  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Bindungswirkung bei Mängel im Tatbestand des Berufungsurteils; Inhaltskontrolle eines Widerrufsvorbehalts (Dienstwagenüberlassung)

  • hensche.de

    AGB, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Dienstwagen, Widerrufsvorbehalt

  • bag-urteil.com

    Dienstwagenüberlassung - Widerrufsvorbehalt - AGB-Kontrolle

  • Betriebs-Berater

    Widerruf zur privaten Nutzung überlassenen Dienstwagens

  • Betriebs-Berater

    Dienstwagenüberlassungsvertrag

  • Techniker Krankenkasse
  • rewis.io

    Dienstwagenüberlassung - Widerrufsvorbehalt - AGB-Kontrolle

  • Bundesarbeitsgericht

    (Dienstwagenüberlassung - Widerrufsvorbehalt - AGB-Kontrolle)

  • ra.de
  • rewis.io

    Dienstwagenüberlassung - Widerrufsvorbehalt - AGB-Kontrolle

  • Der Betrieb(Abodienst, Leitsatz frei)

    AGB-Kontrolle für Widerrufsrecht in einer Dienstwagenregelung

  • streifler.de (Kurzinformation und Volltext)

    Dienstwagen: Widerrufsvereinbarung der privaten Nutzung nur bei Sachgrund möglich

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Bindungswirkung bei Mängel im Tatbestand des Berufungsurteils; Inhaltskontrolle eines Widerrufsvorbehalts [Dienstwagenüberlassung]

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Anforderungen an Widerrufsvorbehalte

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Dienstwagenüberlassung kann nicht ohne weiteres widerrufen werden

  • arbeit-familie.de (Kurzmitteilung)

    Streit um den Firmenwagen

Besprechungen u.ä.

  • handelsblatt.com (Entscheidungsbesprechung)

    BAG betont Entgeltcharakter der Privatnutzung von Dienstwagen (RA Volker Teigelkötter)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 2010, 1096
  • BB 2010, 2107
  • BB 2011, 511
  • DB 2010, 1943
  • NZA-RR 2010, 457
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (48)

  • BAG, 16.12.2014 - 9 AZR 295/13

    Urlaub - Ausschluss von Doppelansprüchen

    aa) Allgemeine Geschäftsbedingungen in Formularverträgen hat das Revisionsgericht selbstständig und uneingeschränkt nach den Grundsätzen von Normen entsprechend ihrem objektiven Inhalt und typischen Sinn einheitlich so auszulegen, wie sie von verständigen und redlichen Vertragspartnern unter Abwägung der Interessen der normalerweise beteiligten Verkehrskreise verstanden werden (BAG 13. April 2010 - 9 AZR 113/09 - Rn. 35) .
  • BAG, 21.03.2012 - 5 AZR 651/10

    Widerruf der privaten Nutzung eines Dienstwagens - Auslauffrist

    Bei den Widerrufsgründen muss zumindest die Richtung angegeben werden, aus der der Widerruf möglich sein soll, zB wirtschaftliche Gründe, Leistung oder Verhalten des Arbeitnehmers ( BAG 12. Januar 2005 - 5 AZR 364/04 - BAGE 113, 140; 11. Oktober 2006 - 5 AZR 721/05 - Rn. 28, 33 f., AP BGB § 308 Nr. 6 = EzA BGB 2002 § 308 Nr. 6; 20. April 2010 - 5 AZR 191/10 - Rn. 10, AP BGB § 308 Nr. 9 = EzA BGB 2002 § 308 Nr. 12; enger BAG 13. April 2010 -  9 AZR 113/09  - AP BGB § 308 Nr. 8 = EzA BGB 2002 § 308 Nr. 11) .

    Der Arbeitnehmer hat in diesem Fall nach § 280 Abs. 1 Satz 1 iVm. § 283 Satz 1 BGB Anspruch auf Ersatz des hierdurch entstandenen Schadens (BAG 17. September 1998 - 8 AZR 791/96 -; 27. Mai 1999 - 8 AZR 415/98 - zu I der Gründe, BAGE 91, 379; 2. Dezember 1999 - 8 AZR 849/98 -; 25. Januar 2001 - 8 AZR 412/00 -; 23. Juni 2004 - 7 AZR 514/03 - AP BetrVG 1972 § 37 Nr. 139 = EzA BetrVG 2001 § 37 Nr. 2; 19. Dezember 2006 -  9 AZR 294/06  - Rn. 40, 41 mwN, AP BGB § 611 Sachbezüge Nr. 21 = EzA BGB 2002 § 307 Nr. 17; 13. April 2010 -  9 AZR 113/09  - Rn. 53 ff., AP BGB § 308 Nr. 8 = EzA BGB 2002 § 308 Nr. 11 ) .

  • BAG, 14.09.2011 - 10 AZR 526/10

    Sonderzahlung - Freiwilligkeitsvorbehalt

    (6) Es gibt auch keine objektiv feststellbaren Besonderheiten des Arbeitsrechts iSv. § 310 Abs. 4 Satz 2 BGB (vgl. dazu zB BAG 22. Juli 2010 - 6 AZR 847/07 - Rn. 22, AP BGB § 611 Kirchendienst Nr. 55 = EzA BGB 2002 § 611 Kirchliche Arbeitnehmer Nr. 15; 13. April 2010 - 9 AZR 113/09 - Rn. 29, AP BGB § 308 Nr. 8 = EzA BGB 2002 § 308 Nr. 11) , die eine abweichende Beurteilung rechtfertigen würden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht