Rechtsprechung
   BAG, 19.04.1989 - 4 AZR 657/88   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1989,2385
BAG, 19.04.1989 - 4 AZR 657/88 (https://dejure.org/1989,2385)
BAG, Entscheidung vom 19.04.1989 - 4 AZR 657/88 (https://dejure.org/1989,2385)
BAG, Entscheidung vom 19. April 1989 - 4 AZR 657/88 (https://dejure.org/1989,2385)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1989,2385) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Geltungsbereich der Tarifverträge des Baugewerbes - Verlegen von Bodenbelägen - Typische Aufgabe des Raumausstattergewerbes - Erbringung baulicher Leistungen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Tarifvertrag: Auslegung - Bodenbeschichtungen aus Kunststoff als bauliche Leistungen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (9)

  • LAG Hessen, 21.10.1991 - 16 Sa 515/91

    Auskunftsverpflichtungen eines Arbeitgebers nach den Sozialkassentarifverträgen

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • BAG, 18.08.1993 - 10 AZR 177/91

    Beschichtung von Industriefußböden als bauliche Leistung

    Das Aufbringen einer Spezialmasse aus Kunststoff auf einen vorhandenen Fußboden zur Herstellung einer staubfreien, antistatischen Oberfläche kann ebensowenig als "Verlegen von Bodenbelägen" im Sinne von § 1 Abs. 2 Abschnitt V Nr. 37 VTV angesehen werden, wie etwa das Aufbringen von Beschichtungen aus Kunststoff durch Spachteln auf einen vorhandenen Fußboden zur Herstellung einer ebenen, rutschfesten Oberfläche (BAG Urteil vom 19. April 1989 - 4 AZR 657/88 - n.v.) oder das Aufschütten eines flüssigen Kunststoffs, der mit einem Zahnspachtel oder einer Rolle verstrichen wird (BAG Urteil vom 7. April 1993 - 10 AZR 618/90 - zur Veröffentlichung in der Fachpresse vorgesehen).
  • LAG Hessen, 24.09.1990 - 16 Sa 169/90

    Umfang des Geltungsbereichs der Bautarifverträge; Voraussetzungen für eine

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht