Rechtsprechung
   BAG, 19.07.2012 - 2 AZR 782/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,37698
BAG, 19.07.2012 - 2 AZR 782/11 (https://dejure.org/2012,37698)
BAG, Entscheidung vom 19.07.2012 - 2 AZR 782/11 (https://dejure.org/2012,37698)
BAG, Entscheidung vom 19. Juli 2012 - 2 AZR 782/11 (https://dejure.org/2012,37698)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,37698) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (20)

  • lexetius.com

    Abmahnung wegen Pflichtverletzung

  • IWW
  • openjur.de

    Abmahnung wegen Pflichtverletzung; Anspruch auf Entfernung der Abmahnung aus der Personalakte

Kurzfassungen/Presse (20)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht: Anspruch auf Entfernung einer Abmahnung aus der Personalakte

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Anspruch auf Entfernung einer Abmahnung

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Anspruch des Arbeitnehmers auf Entfernung einer Abmahnung aus der Personalakte

  • meyer-koering.de (Kurzinformation)

    Anspruch auf Entfernung einer Abmahnung aus der Personalakte?

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Entfernung einer berechtigten Abmahnung aus der Personalakte

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Anspruch auf Entfernung der Abmahnung aus der Personalakte

  • arbeitsrechtsiegen.de (Kurzinformation)

    Abmahnung - Entfernungsanspruch aus der Personalakte

  • poko.de (Kurzinformation)

    Anspruch auf Entfernung einer Abmahnung

  • etl-rechtsanwaelte.de (Leitsatz)

    Zum Anspruch des Arbeitnehmers auf Entfernung einer Abmahnung aus der Personalakte

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    Anspruch auf Entfernung einer zu Recht erteilten Abmahnung aus der Personalakte

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Verfallsdatum für Abmahnungen

  • taxi-zeitschrift.de (Kurzinformation)

    Abmahnung muss aus Personalakte

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Arbeitnehmer können die Entfernung einer erteilten Abmahnung nur schwerlich verlangen

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Haben Abmahnungen ein Verfallsdatum?

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abmahnung darf in der Personalakte bleiben

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Besteht ein Anspruch auf Entfernung der Abmahnung aus der Personalakte?

  • wordpress.com (Kurzinformation und Auszüge)

    Anspruch auf Entfernung einer berechtigten Abmahnung nicht nach festen Zeitablauf

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Entfernung einer zu Recht erteilten Abmahnung wegen Zeitablaufs

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Wie lange bleibt eine Abmahnung in der Personalakte?

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Arbeitnehmer hat in Ausnahmefällen Anspruch auf Beseitigung einer zu Recht erteilten Abmahnung - Voraussetzung: Entstehung unzumutbarer beruflicher Nachteile und rechtliche Bedeutungslosigkeit der Abmahnung

Besprechungen u.ä. (3)

  • meyer-koering.de (Entscheidungsbesprechung)

    Anspruch auf Entfernung der Abmahnung aus der Personalakte?

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    BGB §§ 611, 242, 1004 Abs. 1 Satz 1
    Zum Anspruch des Arbeitnehmers auf Entfernung einer zu Recht erteilten Abmahnung aus seiner Personalakte

  • hensche.de (Entscheidungsbesprechung)

    Das BAG erschwert es Arbeitnehmern, die Entfernung einer Abmahnung aus der Personalakte wegen Zeitablaufs durchzusetzen

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BAGE 142, 331
  • NJW 2013, 808
  • MDR 2013, 231
  • NZA 2013, 91
  • BB 2012, 3200
  • DB 2012, 2939
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (57)

  • BAG, 02.11.2016 - 10 AZR 596/15

    Weisungsrecht - Personalgespräch

    Auch eine zu Recht erteilte Abmahnung ist aus der Personalakte zu entfernen, wenn kein schutzwürdiges Interesse des Arbeitgebers mehr an deren Verbleib in der Personalakte besteht (BAG 19. Juli 2012 - 2 AZR 782/11 - Rn. 13 mwN, BAGE 142, 331) .
  • BAG, 18.10.2017 - 10 AZR 330/16

    Versetzung - unbillige Weisung - Verbindlichkeit für den Arbeitnehmer

    Der Anspruch besteht, wenn die Abmahnung inhaltlich unbestimmt ist, unrichtige Tatsachenbehauptungen enthält, auf einer unzutreffenden rechtlichen Bewertung des Verhaltens des Arbeitnehmers beruht oder den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit verletzt (st. Rspr., zB BAG 20. Januar 2015 - 9 AZR 860/13 - Rn. 31; 19. Juli 2012 - 2 AZR 782/11 - Rn. 13 mwN, BAGE 142, 331) .
  • LAG Sachsen-Anhalt, 23.11.2018 - 5 Sa 7/17

    Anspruch auf Zahlung Reisekosten - Entfernung Abmahnung aus Personalakte nach

    Zum anderen fordert er ihn für die Zukunft zu einem vertragsgetreuen Verhalten auf und kündigt, sofern ihm dies angebracht erscheint, individualrechtliche Konsequenzen für den Fall einer erneuten Pflichtverletzung an (Warnfunktion) (BAG, 19.07.2012 - 2 AZR 782/11, juris, Rdnr. 20).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht