Rechtsprechung
   BAG, 19.10.2011 - 7 AZR 253/07   

Volltextveröffentlichungen (8)

  • lexetius.com

    Befristete Arbeitsverträge mit älteren Arbeitnehmern

  • openjur.de

    Befristete Arbeitsverträge mit älteren Arbeitnehmern; Altersgrenze für Flugbegleiter; MTV Kabinenpersonal Lufthansa

  • Bundesarbeitsgericht

    Befristete Arbeitsverträge mit älteren Arbeitnehmern

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 14 Abs 3 S 1 TzBfG vom 24.12.2003, § 14 Abs 3 S 2 TzBfG vom 24.12.2003, § 14 Abs 3 S 3 TzBfG vom 24.12.2003, Anh Rahmenvereinbarung § 5 Nr 1 EGRL 70/99, § 14 Abs 1 TzBfG
    Befristete Arbeitsverträge mit älteren Arbeitnehmern - Altersgrenze für Flugbegleiter - MTV Kabinenpersonal Lufthansa

  • Jurion

    Befristete Arbeitsverhältnisse älterer Arbeitnehmer

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Befristete Arbeitsverhältnisse älterer Arbeitnehmer

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (11)

  • Bundesarbeitsgericht (Pressemitteilung)

    Befristete Arbeitsverhältnisse älterer Arbeitnehmer

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Zur Befristung von Arbeitsverträgen

  • ra-skwar.de (Pressemitteilung)

    Befristung Arbeitsverhältnis - älterer Arbeitnehmer

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Befristetes Arbeitsverhältnis bei älterer Flugbegleiterin

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zur Wirksamkeit befristeter Arbeitsverhältnisse älterer Arbeitnehmer

  • rechtsanwalt-arbeitsrecht-berlin.com (Kurzinformation und Leitsatz)

    Auch mehrere befristete Arbeitsverhältnisse stellen einen engen sachlichen Zusammenhang isd. § 14 III TzBfG (alte Fassung) dar

  • dreher-partner.de (Kurzinformation)

    Vereinbarung einer Altersgrenze in Arbeitsverträgen ist keine Befristung i.S.d. § 14 TzBfG

  • channelpartner.de (Rechtsprechungsübersicht)

    Urteile im Arbeitsrecht - Kommentierte Rechtsprechung, Teil 3

  • arbeit-und-arbeitsrecht.de (Kurzinformation)

    Enger sachlicher Zusammenhang bei Anschlussbefristungen

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Zu befristeten Arbeitsverhältnissen zuvor altersbedingt ausgeschiedener Arbeitnehmer

  • wordpress.com (Kurzinformation und Auszüge)

    Alte Arbeitnehmer ohne Sachgrund befristen?

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BAGE 139, 357
  • MDR 2012, 783
  • NZA 2012, 1297



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (13)  

  • BAG, 05.12.2012 - 7 AZR 698/11  

    Sachgrundlose Befristung eines Betriebsratsmitglieds - Zulässigkeit der

    Der Grundsatz der unionsrechtskonformen Auslegung verlangt dazu, dass die nationalen Gerichte unter Berücksichtigung des gesamten innerstaatlichen Rechts und unter Anwendung der danach anerkannten Auslegungsmethoden alles in ihrer Zuständigkeit liegende unternehmen, um die volle Wirksamkeit der fraglichen Richtlinie zu gewährleisten und zu einem Ergebnis zu gelangen, das mit dem von der Richtlinie verfolgten Ziel übereinstimmt (EuGH 10. März 2011 - C-109/09 - [Deutsche Lufthansa] Rn. 55 mwN, AP Richtlinie 99/70/EG Nr. 8 = EzA TzBfG § 14 Nr. 69; BAG 19. Oktober 2011 - 7 AZR 253/07 - Rn. 25 mwN, AP TzBfG § 14 Nr. 88 = EzA TzBfG § 14 Nr. 82) .
  • BAG, 18.07.2012 - 7 AZR 451/11  

    Sachgrundlose Befristung - Zuvorbeschäftigung - Arbeitnehmerüberlassung

    rechtskräftig abgeschlossen ist (vgl. BAG 19. Oktober 2011 - 7 AZR 253/07 - Rn. 32, MDR 2012, 783) .
  • LAG Hessen, 18.03.2013 - 17 Sa 1445/12  

    Tarifvertragliche Altersgrenze für Piloten

    Es hat solche mit einer tarifvertragliche Altersgrenze (im Streitfall: § 19 MTV Nr. 1 Kabine der DLH) verbundenen Arbeitsverhältnisse auch als "unbefristet" angesehen, dies aber ausdrücklich als "unbefristet iSd. § 14 Abs. 3 Satz 2 TzBfG aF" und in unionsrechtskonformer Auslegung dieses Anschlussverbots (BAG 19. Oktober 2011 - 7 AZR 253/07- AP TzBfG § 14 Nr. 88), nachdem der EuGH auf vorherigen Vorlagebeschluss (BAG 16. Oktober 2008 - 7 AZR 253/07 (A)- AP TzBfG § 14 Nr. 55) die Vorlagefragen zur Unionsrechtskonformität von § 14 Abs. 3 Satz 1 TzBfG aF nicht abschließend geklärt, aber Auslegungshinweise gegeben hatte (EuGH 10. März 2011 - C-109/09- AP Richtlinie 99/70/EG Nr. 8 [Deutsche Lufthansa/Kumpan]).

    Auch bei Regelungen des TzBfG, die eine unmittelbar auf dem Alter beruhende Ungleichbehandlung enthalten (§ 14 Abs. 3 Satz 1 TzBfG aF, vgl. Vorlagebeschluss BAG 16. Oktober 2008 - 7 AZR 253/07 (A)- AP TzBfG § 14 Nr. 55) sind die RL 1999/70/EG und beispielsweise § 5 Nr. 1 der Rahmenvereinbarung zu beachten (vgl. EuGH 10. März 2011 - C-109/09- aaO [Deutsche Lufthansa/Kumpan]).

  • LAG Hessen, 18.03.2013 - 17 Sa 1445/11  

    Tarifvertragliche Altersgrenze für Verkehrsflugzeugführer; Tarifvertragliche

    Es hat solche mit einer tarifvertragliche Altersgrenze (im Streitfall: § 19 MTV Nr. 1 Kabine der DLH) verbundenen Arbeitsverhältnisse auch als "unbefristet" angesehen, dies aber ausdrücklich als "unbefristet iSd. § 14 Abs. 3 Satz 2 TzBfG aF" und in unionsrechtskonformer Auslegung dieses Anschlussverbots (BAG 19. Oktober 2011 - 7 AZR 253/07 - AP TzBfG § 14 Nr. 88), nachdem der EuGH auf vorherigen Vorlagebeschluss (BAG 16. Oktober 2008 - 7 AZR 253/07 (A) - AP TzBfG § 14 Nr. 55) die Vorlagefragen zur Unionsrechtskonformität von § 14 Abs. 3 Satz 1 TzBfG aF nicht abschließend geklärt, aber Auslegungshinweise gegeben hatte (EuGH 10. März 2011 - C-109/09 - AP Richtlinie 99/70/EG Nr. 8 [Deutsche Lufthansa/Kumpan]).

    Auch bei Regelungen des TzBfG, die eine unmittelbar auf dem Alter beruhende Ungleichbehandlung enthalten (§ 14 Abs. 3 Satz 1 TzBfG aF, vgl. Vorlagebeschluss BAG 16. Oktober 2008 - 7 AZR 253/07 (A) - AP TzBfG § 14 Nr. 55) sind die RL 1999/70/EG und beispielsweise § 5 Nr. 1 der Rahmenvereinbarung zu beachten (vgl. EuGH 10. März 2011 - C-109/09 - aaO [Deutsche Lufthansa/Kumpan]).

  • LAG Hessen, 18.03.2013 - 17 Sa 1444/12  

    Tarifvertragliche Altersgrenze für Verkehrsflugzeugführer; Tarifvertragliche

    Es hat solche mit einer tarifvertragliche Altersgrenze (im Streitfall: § 19 MTV Nr. 1 Kabine der DLH) verbundenen Arbeitsverhältnisse auch als "unbefristet" angesehen, dies aber ausdrücklich als "unbefristet iSd. § 14 Abs. 3 Satz 2 TzBfG aF" und in unionsrechtskonformer Auslegung dieses Anschlussverbots (BAG 19. Oktober 2011 - 7 AZR 253/07 - AP TzBfG § 14 Nr. 88), nachdem der EuGH auf vorherigen Vorlagebeschluss (BAG 16. Oktober 2008 - 7 AZR 253/07 (A) - AP TzBfG § 14 Nr. 55) die Vorlagefragen zur Unionsrechtskonformität von § 14 Abs. 3 Satz 1 TzBfG aF nicht abschließend geklärt, aber Auslegungshinweise gegeben hatte (EuGH 10. März 2011 - C-109/09 - AP Richtlinie 99/70/EG Nr. 8 [Deutsche Lufthansa/Kumpan]).

    Auch bei Regelungen des TzBfG, die eine unmittelbar auf dem Alter beruhende Ungleichbehandlung enthalten (§ 14 Abs. 3 Satz 1 TzBfG aF, vgl. Vorlagebeschluss BAG 16. Oktober 2008 - 7 AZR 253/07 (A) - AP TzBfG § 14 Nr. 55) sind die RL 1999/70/EG und beispielsweise § 5 Nr. 1 der Rahmenvereinbarung zu beachten (vgl. EuGH 10. März 2011 - C-109/09 - aaO [Deutsche Lufthansa/Kumpan]).

  • LAG Hessen, 18.03.2013 - 17 Sa 1156/12  

    Tarifvertragliche Altersgrenze für Verkehrsflugzeugführer; Tarifvertragliche

    Es hat solche mit einer tarifvertragliche Altersgrenze (im Streitfall: § 19 MTV Nr. 1 Kabine der DLH) verbundenen Arbeitsverhältnisse auch als "unbefristet" angesehen, dies aber ausdrücklich als "unbefristet iSd. § 14 Abs. 3 Satz 2 TzBfG aF" und in unionsrechtskonformer Auslegung dieses Anschlussverbots (BAG 19. Oktober 2011 - 7 AZR 253/07 - AP TzBfG § 14 Nr. 88), nachdem der EuGH auf vorherigen Vorlagebeschluss (BAG 16. Oktober 2008 - 7 AZR 253/07 (A) - AP TzBfG § 14 Nr. 55) die Vorlagefragen zur Unionsrechtskonformität von § 14 Abs. 3 Satz 1 TzBfG aF nicht abschließend geklärt, aber Auslegungshinweise gegeben hatte (EuGH 10. März 2011 - C-109/09 - AP Richtlinie 99/70/EG Nr. 8 [Deutsche Lufthansa/Kumpan]).

    Auch bei Regelungen des TzBfG, die eine unmittelbar auf dem Alter beruhende Ungleichbehandlung enthalten (§ 14 Abs. 3 Satz 1 TzBfG aF, vgl. Vorlagebeschluss BAG 16. Oktober 2008 - 7 AZR 253/07 (A) - AP TzBfG § 14 Nr. 55) sind die RL 1999/70/EG und beispielsweise § 5 Nr. 1 der Rahmenvereinbarung zu beachten (vgl. EuGH 10. März 2011 - C-109/09 - aaO [Deutsche Lufthansa/Kumpan]).

  • LAG Hessen, 18.03.2013 - 17 Sa 1157/12  

    Tarifvertragliche Altersgrenze für Verkehrsflugzeugführer; Tarifvertragliche

    Es hat solche mit einer tarifvertragliche Altersgrenze (im Streitfall: § 19 MTV Nr. 1 Kabine der DLH) verbundenen Arbeitsverhältnisse auch als "unbefristet" angesehen, dies aber ausdrücklich als "unbefristet iSd. § 14 Abs. 3 Satz 2 TzBfG aF" und in unionsrechtskonformer Auslegung dieses Anschlussverbots (BAG 19. Oktober 2011 - 7 AZR 253/07 - AP TzBfG § 14 Nr. 88), nachdem der EuGH auf vorherigen Vorlagebeschluss (BAG 16. Oktober 2008 - 7 AZR 253/07 (A) - AP TzBfG § 14 Nr. 55) die Vorlagefragen zur Unionsrechtskonformität von § 14 Abs. 3 Satz 1 TzBfG aF nicht abschließend geklärt, aber Auslegungshinweise gegeben hatte (EuGH 10. März 2011 - C-109/09 - AP Richtlinie 99/70/EG Nr. 8 [Deutsche Lufthansa/Kumpan]).

    Auch bei Regelungen des TzBfG, die eine unmittelbar auf dem Alter beruhende Ungleichbehandlung enthalten (§ 14 Abs. 3 Satz 1 TzBfG aF, vgl. Vorlagebeschluss BAG 16. Oktober 2008 - 7 AZR 253/07 (A) - AP TzBfG § 14 Nr. 55) sind die RL 1999/70/EG und beispielsweise § 5 Nr. 1 der Rahmenvereinbarung zu beachten (vgl. EuGH 10. März 2011 - C-109/09 - aaO [Deutsche Lufthansa/Kumpan]).

  • LAG Köln, 08.05.2015 - 4 Sa 1057/14  

    Umfang der Insolvenzsicherung hinsichtlich Zusagen auf Kapitalleistungen in der

    Dieser verlangt, dass die nationalen Gerichte unter Berücksichtigung des gesamten innerstaatlichen Rechts und unter Anwendung der danach anerkannten Auslegungsmethoden alles in ihrer Zuständigkeit liegende unternehmen, um die volle Wirksamkeit der fraglichen Richtlinie zu gewährleisten und zu einem Ergebnis zu gelangen, das mit den von der Richtlinie verfolgten Zielen übereinstimmt (EuGH 10.03.2011- C-109/09 - [D L ] Rn. 55; 23.04.2009 - C-378/07 bis 380/07 - [A u.a.] Rn. 200; vgl. auch BAG 19.10.2011 - 7 AZR 253/07 - Rn. 25).
  • LAG Köln, 08.05.2015 - 4 Sa 489/15  

    Haftung des Pensionssicherungsvereins für rückständige Versorgungsansprüche

    Dieser verlangt, dass die nationalen Gerichte unter Berücksichtigung des gesamten innerstaatlichen Rechts und unter Anwendung der danach anerkannten Auslegungsmethoden alles in ihrer Zuständigkeit liegende unternehmen, um die volle Wirksamkeit der fraglichen Richtlinie zu gewährleisten und zu einem Ergebnis zu gelangen, das mit den von der Richtlinie verfolgten Zielen übereinstimmt (EuGH 10.03.2011- C-109/09 - [D L ] Rn. 55; 23.04.2009 - C-378/07 bis 380/07 - [A u.a.] Rn. 200; vgl. auch BAG 19.10.2011 - 7 AZR 253/07 - Rn. 25).
  • LAG Köln, 08.05.2015 - 4 Sa 1056/14  

    Umfang der Insolvenzsicherung hinsichtlich Zusagen auf Kapitalleistungen in der

    Dieser verlangt, dass die nationalen Gerichte unter Berücksichtigung des gesamten innerstaatlichen Rechts und unter Anwendung der danach anerkannten Auslegungsmethoden alles in ihrer Zuständigkeit liegende unternehmen, um die volle Wirksamkeit der fraglichen Richtlinie zu gewährleisten und zu einem Ergebnis zu gelangen, das mit den von der Richtlinie verfolgten Zielen übereinstimmt (EuGH 10.03.2011- C-109/09 - [D L ] Rn. 55; 23.04.2009 - C-378/07 bis 380/07 - [A u.a.] Rn. 200; vgl. auch BAG 19.10.2011 - 7 AZR 253/07 - Rn. 25).
  • LAG Köln, 08.05.2015 - 4 Sa 1058/14  

    Umfang der Insolvenzsicherung hinsichtlich Zusagen auf Kapitalleistungen in der

  • LAG Köln, 08.05.2015 - 4 Sa 1059/14  

    Umfang der Insolvenzsicherung hinsichtlich Zusagen auf Kapitalleistungen in der

  • LAG Köln, 08.05.2015 - 4 Sa 490/15  

    Haftung des Pensionssicherungsvereins für rückständige Versorgungsansprüche

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht