Rechtsprechung
   BAG, 05.05.1987 - 1 AZR 292/85   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1987,1247
BAG, 05.05.1987 - 1 AZR 292/85 (https://dejure.org/1987,1247)
BAG, Entscheidung vom 05.05.1987 - 1 AZR 292/85 (https://dejure.org/1987,1247)
BAG, Entscheidung vom 05. Mai 1987 - 1 AZR 292/85 (https://dejure.org/1987,1247)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1987,1247) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BetrVerfG § 43, § 44 Abs. 1 S. 2, S. 3

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BAGE 54, 314
  • NZA 1987, 853
  • BB 1988, 343
  • DB 1987, 2154
  • JR 1988, 132
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (12)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 10.05.2011 - 4 A 1403/08

    Arbeitszeit - Teilnahme an Betriebsversammlung

    vgl. BAG, Urteil vom 5. Mai 1987 - 1 AZR 292/85 BAGE 54, 314; Fitting, BetrVG, 23. Aufl. 2006, § 44 Rn. 11; Baeck/Lösler, NZA 247, 249 f.; Roloff, in: Wlotzke/Preis, BetrVG, 3. Aufl. 2006, § 44 Rn. 8, 11.

    vgl. zu diesem Aspekt auch BAG, Urteil vom 5. Mai 1987 - 1 AZR 292/85 - BAGE 54, 314.

    vgl. etwa BAG, Urteil vom 5. Mai 1987 - 1 AZR 292/85 - BAGE 54, 314; BAG (GS), Beschluss vom 21. April 1971 - GS 1/68 -, BAGE 23, 292.

    BAG, Urteil vom 5. Mai 1987 - 1 AZR 292/85 - BAGE 54, 314.

    vgl. zum Ganzen auch BAG, Urteil vom 5. Mai 1987 - 1 AZR 292/85 - BAGE 54, 314; Baeck/ Lösler, NZA 247, 249 f.; Roloff, in: Wlotzke/Preis, a.a.O., § 44 Rn. 8, 11; Fitting, a.a.O., § 44 Rn 11.

    Der von der Klägerin hervorgehobenen Aussage des Bundesarbeitsgerichts in seinem Urteil vom 5. Mai 1987 - 1 AZR 292/85 -, wonach die Zeit der Teilnahme an Betriebsversammlungen keine Arbeitszeit sei und deshalb auch nicht die Arbeitszeitvorschriften gälten, folgt nämlich unmittelbar die Feststellung: "Soweit die Teilnahme über die normale Arbeitszeit hinausgeht, ist dies keine Mehrarbeit und auch nicht als Mehrarbeit zu vergüten; es besteht kein Anspruch auf Mehrarbeitszuschlag." Aus dem Zusammenhang ergibt sich damit, dass es hier um vergütungsrechtliche bzw. tarifvertragliche Fragen ging.

  • BAG, 13.12.2011 - 1 ABR 2/10

    Mitbestimmung bei Versetzungen - arbeitskampfbedingte Versetzung

    Hieraus folgt, dass das Betriebsverfassungsgesetz während eines Arbeitskampfs grundsätzlich anzuwenden ist und mögliche Einschränkungen einer arbeitskampfrechtlichen Begründung bedürfen (vgl. BAG 5. Mai 1987 - 1 AZR 292/85 - zu II 1 der Gründe, BAGE 54, 314) .
  • BAG, 31.05.1989 - 7 AZR 574/88

    Betriebsversammlung: Teilnahmerecht während des Erziehungsurlaubs

    Er hat hierfür einen Vergütungsanspruch aus § 44 Abs. 1 Satz 2 BetrVG (im Anschluß an BAGE 54, 314, 325, 333 = AP Nr. 4, 5 und 6 zu § 44 BetrVG 1972).

    Für diese Rechtsauffassung beruft sich das Landesarbeitsgericht zutreffend auf die nunmehr ständige Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts (Urteile vom 5. Mai 1987, BAGE 54, 314, 325, 333 = AP Nr. 4, 5 und 6 zu § 44 BetrVG 1972).

    Dementsprechend kann auch der Hinweis der Revision, daß den angeführten Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts vom 5. Mai 1987, aaO, keine Ruhensfälle zugrundelagen, eine abweichende Beurteilung nicht rechtfertigen.

  • BAG, 05.05.1987 - 1 AZR 665/85
    Er hat für die Zeit der Teilnahme Anspruch auf eine Vergütung, nach § 44 Abs. 1 Satz 2 oder 3 BetrVG (im Anschluß an das Urteil des Senats vom 5. Mai 1987 - 1 AZR 292/85 -).
  • ArbG Stuttgart, 24.07.2013 - 22 BV 13/13

    IG Metall / Betriebsrat Kärcher: Keine Einigung im Gütetermin

    Die Betriebsversammlung, auch in der Form von Abteilungsversammlungen, ist Organ des Betriebsverfassungsrechts (vgl. BAG v. 27.5.1982, AP BetrVG 1972 § 42 Nr. 3 v.; 5.5.1987, AP BetrVG 1972 § 44 Nr. 4; Fitting, BetrVG § 42 Rn. 9).
  • VG Düsseldorf, 15.04.2008 - 3 K 4887/07
    vgl. BAG, Urteil vom 5. Mai 1987 - 1 AZR 292/85 -, NZA 1987, 853 (854); Fitting / Engels / Schmidt / Trebinger / Linsenmaier, a. a. O., § 44 Rdnr. 24.

    vgl. BAG, Urteil vom 5. Mai 1987 - 1 AZR 665/85 -, NZA 1987, 712; Urteil vom 5. Mai 1987 - 1 AZR 292/85 -, NZA 1987, 853; Landesarbeitsgericht Hamm, Beschluss vom 11. Januar 2000 - 13 TaBV 94/99 -, NZA-RR 2000, 424.

    Soweit in diesem Zusammenhang - ohne weitere Eingrenzung - Feststellungen zu Arbeitszeitvorschriften getroffen werden, Vgl. BAG, Urteil vom 5. Mai 1987 - 1 AZR 665/85 -, NZA 1987, 712 (713); Urteil vom 5. Mai 1987 - 1 AZR 292/85 -, NZA 1987, 853 (854); Landesarbeitsgericht Hamm, Beschluss vom 11. Januar 2000 - 13 TaBV 94/99 -, NZA-RR 2000, 424 (425), wird erkennbar kein Bezug zu den Regelungen des Arbeitszeitgesetzes hergestellt.

  • BAG, 26.01.1988 - 1 ABR 34/86

    Betriebsrat - Aufkunftsanspruch

    Nach der Rechtsprechung des Senats können Beteiligungsrechte des Betriebsrats im Arbeitskampf eine Einschränkung erfahren, wenn und soweit die Ausübung von Beteiligungsrechten die Karapfparität und damit den Arbeitskampf beeinträchtigen würde (BAGE 23, 484; 30, 43; 30, 50; 31, 372; 34, 355 = AP Nr. 44, 57, 58, 63 und 71 zu Art. 9 GG Arbeitskampf und zuletzt Urteil vom 5. Mai 1987 - 1 AZR 292/85 - zur Veröffentlichung vorgesehen).
  • BAG, 05.05.1987 - 1 AZR 666/85
    Die teilnehmenden Arbeitnehmer haben für die Zeit der Teilnahme an diesen Betriebsversammlungen Anspruch auf eine Vergütung nach § 44 Abs. 1 Satz 2 und 3 BetrVG, auch wenn sie für den Tag der Betriebsversammlung Kurzarbeitergeld erhalten haben (im Anschluß an das Urteil des Senats vom 5. Mai 1987 - 1 AZR 292/85 -).
  • LAG Hamm, 19.08.1988 - 16 Sa 788/88

    Betriebsversammlung; Urlaub; Erziehungsurlaub; Wehrdienst; Ruhendes

    § 44 Abs. 1 Satz 3 BetrVG 1972 setze Anreize für Arbeitnehmer, außerhalb ihrer persönlichen Arbeitszeit an Betriebsversammlungen teilzunehmen (BAG vom 05.05.1987 - 1 AZR 292/85 , - 1 AZR 665/85 -, - 1 AZR 666/85 - = EzA Nr. 7, 5, 6 zu § 44 BetrVG 1972; anderer Ansicht wohl BAG vom 18.09.1983 - 1 AZR 116/73 - = EzA Nr. 2 zu § 44 BetrVG 1972; Fabricius, GK-BetrVG, 4. Aufl., § 44 Rdnr. 32 bis 34; Hess/Schlochauer/Glaubitz, BetrVG, 3. Aufl., § 44 Rz. 23 m.w.N.).
  • ArbG Köln, 01.07.2015 - 20 BVGa 14/15

    Rückgriff auf "Reservetage" als Streikmittel bei der Deutschen Lufthansa AG

    Nach ständiger Rechtsprechung des BAG sind zwar betriebsverfassungsrechtliche Mitbestimmungsrechte grundsätzlich auch während eines Arbeitskampfes anzuwenden und etwaige Einschränkungen der Mitbestimmungsrechte bedürfen einer konkreten arbeitskampfrechtlichen Begründung (BAG, Beschluss vom 13.12.2011, 1 ABR 2/10; BAG, Urteil vom 05.05.1987, 1 AZR 292/85).
  • ArbG Bochum, 23.02.1988 - 4 Ca 1890/87

    Vergütungsanspruch; Betriebsratsmitglied; Betriebsversammlung; Erziehungsurlaub;

  • LAG Baden-Württemberg, 25.09.1991 - 10 Sa 32/91

    Betriebsversammlung: Voraussetzungen der Zulässigkeit, insbesondere während

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht