Rechtsprechung
   BAG, 25.04.2018 - 5 AZR 245/17   

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Zwischenfeststellungsklage - und die Frage der Vorgreiflichkeit

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Auffällige Dienstkleidung - und die Vergütung für Umkleidezeiten

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Bestimmtheit des Zahlungsantrags - und die Bezugnahme auf Anlagen

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Klageanträge - und ihre klägerfreundliche Auslegung

Besprechungen u.ä.

  • beck.de (Entscheidungsbesprechung)

    Vergütungspflicht für Umkleidezeiten bei auffälliger Dienstkleidung




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • BAG, 25.04.2018 - 5 AZR 424/17  

    Umfang der gesetzlichen Vergütungspflicht bei der Fahrt zur auswärtigen Arbeit

    (1) Das ergibt sich mit der erforderlichen Klarheit (zu dieser Voraussetzung sh. BAG 25. April 2018 - 5 AZR 245/17 - Rn. 35 mwN) bereits aus dem Wortlaut der Tarifnorm, wenn sie bestimmt, dass eine Vergütung für den Zeitaufwand der Hin- und Rückreise (zur Montagstelle) nicht erfolgt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht