Rechtsprechung
   BAG, 21.08.2014 - 8 AZR 648/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,40057
BAG, 21.08.2014 - 8 AZR 648/13 (https://dejure.org/2014,40057)
BAG, Entscheidung vom 21.08.2014 - 8 AZR 648/13 (https://dejure.org/2014,40057)
BAG, Entscheidung vom 21. August 2014 - 8 AZR 648/13 (https://dejure.org/2014,40057)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,40057) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (13)

  • lexetius.com

    Betriebsteilübergang - Betriebsteil als bestehende wirtschaftliche Einheit

  • IWW

    § 563 Abs. 1 ZPO, § 613a Abs. 1 Satz 1 BGB, § 613a Abs. 1 BGB, Richtlinie 2001/23/EG, § 613a BGB, Art. 1 Abs. 1a der Richtlinie 2001/23/EG, § 563 Abs. 1 Satz 1 ZPO

  • openjur.de

    Betriebsteilübergang; Betriebsteil als bestehende wirtschaftliche Einheit

Kurzfassungen/Presse

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Betriebsteilübergang - der Betriebsteil als bestehende wirtschaftliche Einheit

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZA 2015, 167
  • BB 2015, 115
  • JR 2015, 600
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)

  • BAG, 20.04.2016 - 10 AZR 111/15

    Unlauterer Wettbewerb - Schadensersatz - Teilklage

    Insoweit fehlte es an einer substanziierten Darlegung, ob und ggf. in welchem Umfang ein Betriebsteilübergang iSv. § 613a BGB auf die Klägerin stattgefunden hat (vgl. zu den Voraussetzungen BAG 21. August 2014 - 8 AZR 648/13 - Rn. 15 ff.) und welche Arbeitsverhältnisse im Einzelnen davon betroffen waren.

    Aus diesem könnte hervorgehen, ob und ggf. in welchem Umfang ein Betriebsteilübergang iSv. § 613a BGB auf sie stattgefunden hat (vgl. zu den Voraussetzungen BAG 21. August 2014 - 8 AZR 648/13 - Rn. 15 ff.) .

  • BAG, 22.01.2015 - 8 AZR 139/14

    Betriebs (teil) übergang - Objektschutz an einer Hochschule

    Kommt es im Wesentlichen auf die Betriebsmittel wie etwa das Inventar an, dann kann ein Übergang einer ihre Identität bewahrenden Einheit auch ohne Übernahme von Personal vorliegen (vgl. EuGH 20. November 2003 - C-340/01 - [Abler ua.] Rn. 37, Slg. 2003, I-14023; BAG 21. August 2014 - 8 AZR 648/13 - Rn. 19) .
  • BAG, 19.03.2015 - 8 AZR 119/14

    Betriebsteilübergang - Massenentlassungsanzeige

    aa) Für die zuerst erforderliche Bestimmung der Identität des "bisherigen" Betriebs(teils) - ausgehend vom Vortrag der Parteien - in ihren Hauptmerkmalen (BAG 21. August 2014 - 8 AZR 648/13 - Rn. 24) , auch bezogen auf eine vor dem Übergang bestehende ausreichende funktionelle Autonomie (EuGH 6. März 2014 - C-458/12 - [Amatori ua.] Rn. 32 mwN, 34) , ist das Landesarbeitsgericht von der sowohl räumlich als auch fachlich abgegrenzten Organisation der Bereiche "Lokalredaktion", "Anzeigen" und "Back-Office" bei der Beklagten zu 2.
  • LAG Rheinland-Pfalz, 07.11.2018 - 2 Sa 197/18

    Betriebsübergang; Weinlabor

    Nach der zitierten Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts vom 21. August 2014 - 8 AZR 648/13 - sei es ausreichend, wenn die funktionelle Verknüpfung zwischen den übertragenen Produktionsfaktoren beibehalten und es dem Erwerber derart ermöglicht werde, diese Faktoren zu nutzen, um derselben oder einer gleichartigen Tätigkeit nachzugehen.

    Das Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 21. August 2014 - 8 AZR 648/13 - stelle keine Abkehr der bisherigen Rechtsprechung dar.

    Vielmehr genügt es, wenn die funktionelle Verknüpfung zwischen den übertragenen Produktionsfaktoren beibehalten und es dem Erwerber derart ermöglicht wird, diese Faktoren zu nutzen, um derselben oder einer gleichartigen wirtschaftlichen Tätigkeit nachzugehen ( BAG 21. August 2014 - 8 AZR 648/13 - Rn. 20, NZA 2015, 167 ).

  • LAG Hessen, 18.11.2015 - 12 Sa 1786/14

    Begriff des Betriebsübergangs i.S. von § 613a Abs. 1 BGB

    Das Bundesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 21.08.2014 (Az.: 8 AZR 648/13) das Urteil des Landesarbeitsgerichts aufgehoben und zur neuen Verhandlung an das Landesarbeitsgericht zurückverwiesen.

    Nach der ständigen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts (BAG 21.08.2014 - 8 AZR 648/13; 18.08.2011 - 8 AZR 230/10 - juris; 25.06.2009 - 8 AZR 2589/08 - NZA 2009, 1412 [BAG 25.06.2009 - 8 AZR 258/08] ; 22.01.2009 - 8 AZR 158/07- NZA 2009, 905; 4.5.2006 - 8 AZR 299/05; 22.7.2004 - 8 AZR 350/03 AP 274 zu § 613 a BGB, jeweils mit weiteren Nachweisen) liegt ein Betriebsübergang gemäß § 613 a Abs. 1 BGB vor, wenn ein neuer Rechtsträger die betriebliche Einheit unter Wahrung ihrer Identität fortführt.

  • LAG Rheinland-Pfalz, 31.08.2017 - 2 Sa 73/17

    Betriebsübergang - Weinlabor

    Vielmehr genügt es, wenn die funktionelle Verknüpfung zwischen den übertragenen Produktionsfaktoren beibehalten und es dem Erwerber derart ermöglicht wird, diese Faktoren zu nutzen, um derselben oder einer gleichartigen wirtschaftlichen Tätigkeit nachzugehen ( BAG 21. August 2014 - 8 AZR 648/13 - Rn. 20, NZA 2015, 167 ).
  • LAG Hessen, 15.07.2015 - 12 Sa 356/13

    Teilbetriebsübergang; Übergang eines Teils einer Integrations gGmbH in eine

    Nach der ständigen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts und des Europäischen Gerichtshofs (EuGH 06.03.2014 - C-458/12 - (Amatori ua.) - Rn. 31 f mwN; BAG Urteile vom 21.08.2014 - 8 AZR 648/13 ; 10.11.2011 - 8 AZR 538/10; 04.05.2006 -juris) AP 274 zu § 613 a BGB) liegt ein Betriebsübergang bzw. ein Betriebsteilübergang nach § 613 a Abs. 1 BGB und im Sinne der Richtlinie 2001/23/EG vor, wenn ein neuer Rechtsträger eine bestehende wirtschaftliche Einheit unter Wahrung ihrer Identität fortführt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht