Rechtsprechung
   BAG, 22.06.1993 - 1 ABR 5/93   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1993,9800
BAG, 22.06.1993 - 1 ABR 5/93 (https://dejure.org/1993,9800)
BAG, Entscheidung vom 22.06.1993 - 1 ABR 5/93 (https://dejure.org/1993,9800)
BAG, Entscheidung vom 22. Juni 1993 - 1 ABR 5/93 (https://dejure.org/1993,9800)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1993,9800) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Verweigerung der Zustimmung zur Eingruppierung eines technischen Redakteurs - Tarifgerechte Eingruppierung von Redakteuren - Zulässigkeit der Differenzierung zwischen Redakteuren mit einerseits schreibender und andererseits technischer Tätigkeit - Persönliche ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BAG, 22.06.1993 - 1 ABR 4/93

    Zustimmung zur Eingruppierung eines technischen Redakteurs - Zulässigkeit der

    Das Landesarbeitsgericht legt aber nicht dar, was es unter "Verantwortung" bzw. "erhöhter Verantwortung" im tariflichen Sinne versteht (s. dazu Senatsbeschluß vom 22. Juni 1993 - 1 ABR 5/93 -, unter III 2 c cc der Gründe).

    Insoweit ist das Landesarbeitsgericht allerdings vom zutreffenden Rechtsbegriff ausgegangen (s. dazu Senatsbeschluß vom 22. Juni 1993 - 1 ABR 5/93 -, unter III 2 c bb der Gründe).

    Bei der erneuten Würdigung ist auszugehen von den Rechtsbegriffen, wie sie in dem Senatsbeschluß vom 22. Juni 1993 (- 1 ABR 5/93 -, unter III 2 c der Gründe) im einzelnen erläutert sind.

  • BAG, 21.09.1993 - 1 ABR 18/93
    Dieses Ergebnis steht auch nicht im Widerspruch zur Entscheidung des Senats vom 22. Juni 1993 - 1 ABR 5/93 -;, mit der die vom Landesarbeitsgericht angenommene Eingruppierung des dort betroffenen technischen Redakteurs des Arbeitgebers in Gehaltsgruppe V a GTV Redakteure bestätigt wurde.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht