Rechtsprechung
   BAG, 25.05.2016 - 5 AZR 135/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,11276
BAG, 25.05.2016 - 5 AZR 135/16 (https://dejure.org/2016,11276)
BAG, Entscheidung vom 25.05.2016 - 5 AZR 135/16 (https://dejure.org/2016,11276)
BAG, Entscheidung vom 25. Mai 2016 - 5 AZR 135/16 (https://dejure.org/2016,11276)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,11276) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (13)

Kurzfassungen/Presse (35)

  • Bundesarbeitsgericht (Pressemitteilung)

    Erfüllung des gesetzlichen Mindestlohns

  • ferner-alsdorf.de (Pressemitteilung)

    Mindestlohn: Erfüllung des gesetzlichen Mindestlohns ist an Hand der Arbeitsstunden zu berechnen

  • beck-blog (Pressemitteilung)

    Mindestlohn

  • cmshs-bloggt.de (Kurzinformation)

    Gesetzlicher Mindestlohn: Anrechnung von Sonderzahlungen

  • ra-skwar.de (Pressemitteilung)

    Mindestlohn - Prüfung

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Gesetzlicher Mindestlohn - und die Verrechnung von Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Arbeitsvertragliche Fälligkeitsregelung - und die abweichende Betriebsvereinbarung

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Gesetzlicher Mindestlohn - und seine Erfüllung

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Erfüllung des gesetzlichen Mindestlohns

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Erfüllung des gesetzlichen Mindestlohns

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Monatlich anteiliges ausgezahltes Weihnachts- und Urlaubsgeld kann auf den Mindestlohn anrechenbar sein

  • rabüro.de (Pressemitteilung)

    Prüfung der Erfüllung des gesetzlichen Mindestlohns erfolgt anhand tatsächlich geleisteter Arbeitsstunden

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    BAG beendet Streit über Anrechnung von Sonderzahlungen auf gesetzlichen Mindestlohn

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Erfüllung des gesetzlichen Mindestlohns

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Urlaubsgeld statt Mindestlohn? - Arbeitgeber verteilte Urlaubs- und Weihnachtsgeld auf zwölf Monate, um 8,50 Euro Stundenlohn zu erreichen

  • dgbrechtsschutz.de (Kurzinformation)

    Mindestlohn kann mit Sonderzahlung verrechnet werden

  • taz.de (Pressebericht, 26.05.2016)

    Mindestlohn: Der Trick mit den 12 Monaten

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Chef kann Zuschläge und Urlaubsgeld anrechnen (Mindestlohn)

  • templin-thiess.de (Kurzinformation)

    Urlaub und Weihnachtsgeschenke sind vom Mindestlohn zu bezahlen

  • wkblog.de (Kurzinformation)

    Mindestlohn - was gehört dazu und wonach berechnen sich Zuschläge?

  • rechtsanwalts-kanzlei-wolfratshausen.de (Kurzinformation)

    Urlaubs- und Weihnachtsgeld ist bei der Berechnung des Mindestlohns grundsätzlich zu berücksichtigen

  • schneideranwaelte.de (Kurzinformation)

    Weihnachtsgeld und Mindestlohn

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Urlaubs- und Weihnachtsgeld dürfen auf Mindestlohn angerechnet werden

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Anrechnung von Jahressonderzahlungen auf den gesetzlichen Mindestlohn

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Arbeitgeber müssen mit Prüfungen der Rentenversicherungsträger und Hauptzollämter rechnen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    MiLoG: Sonderzahlungen sind auf Mindestlohn anrechenbar

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Mindestlohn - Berechnung

  • aerztezeitung.de (Pressemeldung, 27.05.2016)

    Mindestlohn: Urlaubsgeld zählt mit

  • bund-verlag.de (Kurzinformation)

    Anrechnung von Zuschlägen und Sonderzahlungen

  • bblaw.com (Kurzinformation)

    Erfüllung des gesetzlichen Mindestlohns

  • arbeitsrecht-weltweit.de (Kurzinformation)

    Mindestlohn

  • esche.de (Kurzinformation)

    Gesetzlicher Mindestlohn

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Urlaubsgeld / Weihnachtsgeld auf Mindestlohn angerechnet?

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Pressemitteilung)

    Erfüllung des gesetzlichen Mindestlohns

  • rechtsportal.de (Pressemitteilung)

    Erfüllung des gesetzlichen Mindestlohns

Besprechungen u.ä. (7)

  • meyer-koering.de (Entscheidungsbesprechung)

    Erfüllung des gesetzlichen Mindestlohns durch monatliche Sonderzahlung

  • lto.de (Entscheidungsbesprechung, auf der Grundlage der Pressemitteilung)

    Urlaubs- und Weihnachtsgeld auf Mindestlohn anrechenbar

  • handelsblatt.com (Entscheidungsbesprechung, auf der Grundlage der Pressemitteilung)

    Erste Entscheidung zum gesetzlichen Mindestlohn

  • esche.de (Entscheidungsbesprechung, auf der Grundlage der Pressemitteilung)

    Erstmals zum gesetzlichen Mindestlohn entschieden

  • osborneclarke.com (Entscheidungsbesprechung)

    Erfüllung des gesetzlichen Mindestlohns durch monatliche Jahressonderzahlungen

  • hensche.de (Entscheidungsbesprechung)

    Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Mindestlohn

  • noerr.com (Entscheidungsbesprechung, auf der Grundlage der Pressemitteilung)

    Erfüllung des gesetzlichen Mindestlohns

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BAGE 155, 202
  • NJW 2016, 32
  • NJW 2016, 3323
  • ZIP 2016, 1940
  • ZIP 2016, 45
  • MDR 2016, 1392
  • NZA 2016, 1327
  • BB 2016, 2420
  • BB 2016, 2621
  • DB 2016, 2489
  • JR 2017, 661
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (91)

  • BAG, 07.02.2019 - 6 AZR 75/18

    Kein Widerruf von Aufhebungsverträgen/Gebot fairen Verhandelns

    Wird daraus der Wille des Gesetzgebers klar erkennbar, ist dieser zu achten (vgl. BVerfG 6. Juni 2018 - 1 BvL 7/14 - Rn. 74 f.; 19. März 2013 - 2 BvR 2628/10, 2 BvR 2883/10, 2 BvR 2155/11 - Rn. 66, BVerfGE 133, 168; BAG 25. Mai 2016 - 5 AZR 135/16 - Rn. 28, BAGE 155, 202) .
  • BAG, 18.09.2018 - 9 AZR 162/18

    Mindestlohn - arbeitsvertragliche Ausschlussfrist

    § 3 Satz 1 MiLoG führt bei Unterschreiten des Mindestlohnanspruchs zu einem Differenzanspruch, nicht aber zur Nichtigkeit der Entgeltabrede (vgl. BAG 25. Mai 2016 - 5 AZR 135/16 - Rn. 22, BAGE 155, 202) .
  • BAG, 24.08.2016 - 5 AZR 703/15

    Mindestentgelt - Ausschlussfristen

    a) Der Anspruch auf das Mindestentgelt nach § 2 PflegeArbbV ist ein normativ begründeter Anspruch, der eigenständig neben die sonstigen Grundlagen für das Entgelt tritt (vgl. - zum MiLoG - BAG 25. Mai 2016 - 5 AZR 135/16 - Rn. 22) .
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht