Rechtsprechung
   BAG, 25.10.2017 - 7 ABR 10/16   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2017,56192
BAG, 25.10.2017 - 7 ABR 10/16 (https://dejure.org/2017,56192)
BAG, Entscheidung vom 25.10.2017 - 7 ABR 10/16 (https://dejure.org/2017,56192)
BAG, Entscheidung vom 25. Januar 2017 - 7 ABR 10/16 (https://dejure.org/2017,56192)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,56192) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (13)

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 20 Abs 2 BetrVG, § 19 Abs 1 BetrVG, § 19 Abs 2 S 1 BetrVG
    Betriebsratswahl - Wahlbeeinflussung durch Arbeitgeber

  • REHADAT Informationssystem (Volltext/Leitsatz/Kurzinformation)

    Betriebsratswahl - Wahlbeeinflussung durch Arbeitgeber

  • Jurion

    Eingeschränktes Neutralitätsgebot des Arbeitgebers vor und während einer Betriebsratswahl; Beachtung des Wahlgeheimnisses als ausreichender Schutz vor einer Beeinflussung der Betriebsratswahl; Kritische Anmerkungen des Arbeitgebers zur Betriebratswahl kein ausreichender Anfechtungsgrund

  • Betriebs-Berater

    Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber bei Betriebsratswahlen

  • bag-urteil.com

    Betriebsratswahl - Wahlbeeinflussung durch Arbeitgeber

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Betriebsratswahl; Wahlbeeinflussung durch Arbeitgeber

  • rechtsportal.de

    Eingeschränktes Neutralitätsgebot des Arbeitgebers vor und während einer Betriebsratswahl

  • datenbank.nwb.de

    Betriebsratswahl - Wahlbeeinflussung durch Arbeitgeber

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Zur Vermeidung der Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber bei der Betriebsratswahl

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Betriebsratswahl - und die Wahlbeeinflussung durch Arbeitgeber

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Betriebsratswahl - und die fristlos gekündigten Mitarbeiter

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Betriebsratswahl und die Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber - Kein striktes Neutralitätsgebot gegenüber Betriebsratswahl

  • arbeitsrecht-weltweit.de (Kurzinformation)

    Betriebsratswahlen

  • efarbeitsrecht.net (Kurzinformation)

    Wahlbeeinflussung bei Betriebsratswahl möglich: Neutralitätspflicht für Arbeitgeber gelockert

  • bund-verlag.de (Kurzinformation)

    BAG hat Neutralitätsgebot für Arbeitgeber aufgeweicht

  • bund-verlag.de (Kurzinformation)

    Wo die Wahlbeeinflussung beginnt

Besprechungen u.ä.

  • arbrb.de (Entscheidungsbesprechung)

    "Neutralitätspflicht” des Arbeitgebers bei Betriebsratswahlen?

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BAGE 161, 1
  • ZIP 2018, 852
  • NZA 2018, 458
  • BB 2018, 1341
  • BB 2018, 755



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)  

  • BAG, 21.03.2018 - 7 ABR 29/16

    Hauptschwerbehindertenvertretung - Wahlanfechtung - Wahlgeheimnis

    Dadurch wird sichergestellt, dass jeder Arbeitnehmer seine Wahl in Ansehung der ihm bekannten Tatsachen und Meinungen nach seiner freien Überzeugung treffen kann (BAG 25. Oktober 2017 - 7 ABR 10/16 - Rn. 17) .
  • ArbG Krefeld, 01.08.2018 - 3 BV 8/18

    Anfechtung einer Betriebsratswahl

    Sie verweist darauf, dass nach dem Beschluss des Bundesarbeitsgerichts vom 25.10.2017 für den Arbeitgeber keine allgemein Neutralitätspflicht bei Betriebsratswahlen bestehe (BAG v. 25.10.2017 - 7 ABR 10/16, NZA 2018, 458, zu B II 2 a bb 1 bis 3 der Gründe [Tz. 16 - 18]).
  • KAG Augsburg, 23.03.2018 - 1 KO 1/18

    Eingruppierung, Bewerber, Entgeltgruppe, Klagebefugnis, Eilverfahren, Kommission,

    Wahlen auf betrieblicher oder Unternehmensebene müssen von komplexen Auslegungs- oder Abgrenzungsstreitigkeiten schon deshalb ferngehalten werden, um nicht ausufernde Anfechtungsverfahren zu befördern (vgl. BAG v. 25.10.2017, 7 ABR 10/16).
  • Kirchliches Arbeitsgericht Augsburg, 23.03.2018 - 1 KO 1/18

    Eingruppierung, Bewerber, Entgeltgruppe, Klagebefugnis, Eilverfahren, Kommission,

    Wahlen auf betrieblicher oder Unternehmensebene müssen von komplexen Auslegungs- oder Abgrenzungsstreitigkeiten schon deshalb ferngehalten werden, um nicht ausufernde Anfechtungsverfahren zu befördern (vgl. BAG v. 25.10.2017, 7 ABR 10/16).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht