Rechtsprechung
   BAG, 28.10.1992 - 10 AZR 128/92   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1992,1968
BAG, 28.10.1992 - 10 AZR 128/92 (https://dejure.org/1992,1968)
BAG, Entscheidung vom 28.10.1992 - 10 AZR 128/92 (https://dejure.org/1992,1968)
BAG, Entscheidung vom 28. Januar 1992 - 10 AZR 128/92 (https://dejure.org/1992,1968)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1992,1968) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Sozialplanabfindung für teilzeitbeschäftigte Arbeitnehmer - Berechnung der Abfindung eines Arbeitnehmers - Sinn und Zweck der Sozialplanabfindung als Überbrückungshilfe - Auslegung eines Sozialplans - Differenzierung zwischen Vollzeitbeschäftigten und ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZA 1993, 515
  • NZA 1993, 515 u. 717
  • BB 1993, 506
  • DB 1993, 591
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)

  • BAG, 13.02.2007 - 9 AZR 729/05

    Abfindung - Gleichbehandlung

    Die Zulässigkeit der zeitanteiligen Berücksichtigung der Beschäftigung bei der Bemessung der Abfindung ist im Hinblick auf Sozialplanabfindungen anerkannt worden (BAG 14. August 2001 - 1 AZR 760/00 - AP BetrVG 1972 § 112 Nr. 142 = EzA BetrVG 1972 § 112 Nr. 108; 28. Oktober 1992 - 10 AZR 128/92 - NZA 1993, 515; 28. Oktober 1992 - 10 AZR 129/92 - BAGE 71, 280).

    Die unterschiedliche Behandlung der teilzeitbeschäftigten und der vollzeitbeschäftigten Arbeitnehmer ist daher wegen des Zwecks der Abfindung sachlich gerechtfertigt (vgl. zur Sozialplanabfindung BAG 28. Oktober 1992 - 10 AZR 128/92 - NZA 1993, 515).

  • LAG Hessen, 05.09.2000 - 4 Sa 1984/99

    Anspruch auf Zahlung einer Abfindung aus dem Sozialplan bei Berücksichtigung der

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • LAG Hessen, 21.04.2005 - 9 Sa 1077/04

    Abfindung - Erziehungsurlaub - Mittelbare Diskriminierung

    Die geringere Vergütung von Teilzeitbeschäftigten kann bei Abfindungsregelungen zu Lasten der Arbeitnehmerin berücksichtigt werden (so BAG Urteil vom 14. Aug. 2001 - 1 AZR 760/00 - EzA § 112 BetrVG 1972 Nr. 108; BAG Urteil vom 28. Okt. 1992 - 10 AZR 128/92 - NZA 1993, 515).
  • LAG Brandenburg, 19.07.1995 - 4 Sa 378/93

    Aufhebungsvertrag; Abfindung; Sozialplan; Betriebsänderung; Arbeitsvermittlung

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • LAG Brandenburg, 16.04.1993 - 4 (5) Sa 880/92

    Tarifvertrag: Ausschlussfrist für Sozialplanabfindung

    Ein Sozialplan soll nach seiner gesetzlichen Definition den von der Entlassung betroffenen Arbeitnehmern eine Überbrückungshilfe bis zu einem neuen Arbeitsverhältnis oder längstens bis zum Bezug von Altersruhegeld gewähren (vgl. BAG, Urteil vom 15.01.1991 - 1 AZR, 80/90 -, AP Nr. 57 zu § 112 BetrVG 1972; BAG, Urteil vom 28.10.1992 - 10 AZR 128/92 -, zur Veröffentlichung bestimmt).
  • LAG Schleswig-Holstein, 19.09.2007 - 6 Sa 134/07

    Sozialplan, Auslegung, Abfindung, Berechnung, Betriebszugehörigkeit,

    Wegen dieses Zwecks der Abfindung ist auch die unterschiedliche Behandlung der teilzeitbeschäftigten und der vollzeitbeschäftigten Arbeitnehmer sachlich gerechtfertigt (vgl. BAG 28.10.1992 - 10 AZR 128/92 - NZA 1993, 515).
  • LAG Brandenburg, 22.06.1994 - 4 Sa 74/94

    Zahlung einer Abfindung aus einem Sozialplan

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht