Rechtsprechung
   BAG, 31.05.2007 - 2 AZR 276/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,255
BAG, 31.05.2007 - 2 AZR 276/06 (https://dejure.org/2007,255)
BAG, Entscheidung vom 31.05.2007 - 2 AZR 276/06 (https://dejure.org/2007,255)
BAG, Entscheidung vom 31. Mai 2007 - 2 AZR 276/06 (https://dejure.org/2007,255)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,255) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (13)

  • lexetius.com

    Betriebsbedingte Kündigung - Sozialauswahl - Widerspruch nach § 613a BGB

  • IWW
  • openjur.de

    Betriebsbedingte Kündigung; Sozialauswahl nach Widerspruch des gekündigten Arbeitnehmers gegen einen vorangegangenen Betriebsübergang

  • Judicialis

    Betriebsbedingte Kündigung - Sozialauswahl - Widerspruch nach § 613a BGB

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Erhebung eines Widerspruchs gegen eine Kündigung durch den Arbeitgeber nach Veräußerung eines Betriebs trotz eines vorherigen Widerspruchs des betroffenen Arbeitnehmers gegen den Betriebsübergang; Anforderungen an die Durchführung einer ordentlichen Sozialauswahl; ...

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Zur Sozialauswahl bei Kündigung durch den Betriebsveräußerer nach Widerspruch gegen den Betriebsübergang

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Betriebsübergang und mangelhafte Sozialauswahl

  • bag-urteil.com

    Betriebsbedingte Kündigung - Sozialauswahl nach Widerspruch des gekündigten Arbeitnehmers gegen einen vorangegangenen Betriebsübergang

  • Betriebs-Berater

    Sozialauswahl nach Widerspruch des Arbeitnehmers gegen einen (Teil-)Betriebsübergang

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    KSchG § 1 Abs. 2, 3 § 23; BGB § 613a Abs. 1, 5, 6
    Betriebsübergang; Kündigung; Betriebsverfassungsrecht - Betriebsbedingte Kündigung; Sozialauswahl nach Widerspruch des gekündigten Arbeitnehmers gegen einen vorangegangenen Betriebsübergang

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Betriebsbedingte Kündigung - Sozialauswahl nach Widerspruch des gekündigten Arbeitnehmers gegen einen vorangegangenen Betriebsübergang

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Sozialauswahl bei Kündigung nach Widerspruch

Besprechungen u.ä. (4)

  • IWW (Entscheidungsbesprechung)

    Kündigungsrecht - Rechtsprechungsänderung: Widerspruchsgründe (Betriebsübergang) bei Sozialauswahl irrelevant

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    BGB § 613a; KSchG § 1 Abs. 3 Satz 1
    Zulässigkeit einer Geltendmachung der fehlerhaften Sozialauswahl auch bei Kündigung durch den Betriebsveräußerer nach Widerspruch gegen einen Betriebsübergang

  • Alpmann Schmidt | RÜ(Abo oder Einzelheftbestellung) (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    Sozialauswahl nach Widerspruch des Gekündigten gegen den Übergang seines Arbeitsverhältnisses infolge Betriebsübergangs - Rechtsprechungsänderung

  • schlawien-naab.de PDF (Entscheidungsbesprechung)

    § 613a BGB; § 1 Abs. 3 Satz 1 KSchG
    Betriebsübergang - Kündigung

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des BAG vom 31.05.2007, Az.: 2 AZR 276/06 (Betriebsbedingte Kündigung nach Teilbetriebsübergang)" von RAin Dr. Jessica Ohle, FA ArbR, original erschienen in: ArbRB 2008, 43 - 43.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BAGE 123, 1
  • ZIP 2007, 2433
  • MDR 2008, 270
  • NZA 2007, 33
  • NZA 2008, 33
  • DB 2008, 1106
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (78)

  • BAG, 16.07.2015 - 2 AZR 85/15

    Außerordentliche Kündigung - unerlaubte Herstellung digitaler Kopien am

    Mögliche Zweifel müssen überwunden, brauchen aber nicht völlig ausgeschlossen zu werden (vgl. BAG 23. Oktober 2014 - 2 AZR 865/13 - Rn. 44; 31. Mai 2007 - 2 AZR 276/06 - Rn. 42, BAGE 123, 1) .
  • BAG, 27.04.2017 - 2 AZR 67/16

    Sozialauswahl - Bezug von Regelaltersrente

    a) Die Sozialauswahl nach § 1 Abs. 3 KSchG dient der personellen Konkretisierung der eine Kündigung bedingenden dringenden betrieblichen Erfordernisse iSv. § 1 Abs. 2 KSchG in Fällen, in denen die Zahl der vom Rückgang des Beschäftigungsbedarfs betroffenen Arbeitnehmer die der verbliebenen Arbeitsplätze übersteigt (BAG 31. Mai 2007 - 2 AZR 276/06 - Rn. 53, BAGE 123, 1) .
  • BAG, 17.12.2009 - 8 AZR 670/08

    Entschädigung wegen Benachteiligung bei der Stellenbesetzung aufgrund

    Eine vom Berufungsgericht gem. § 286 Abs. 1 ZPO vorgenommene Würdigung ist nach ständiger Rechtsprechung revisionsrechtlich nur daraufhin überprüfbar, ob sie möglich und in sich widerspruchsfrei ist, gegen Denkgesetze, Erfahrungssätze oder andere Rechtssätze verstößt (BAG 26. April 2007 - 8 AZR 695/05 - AP InsO § 125 Nr. 4) und ob alle vernünftigerweise in Betracht kommenden Umstände in sich widerspruchsfrei beachtet worden sind (BAG 31. Mai 2007 - 2 AZR 276/06 - BAGE 123, 1 = AP KSchG 1969 § 1 Soziale Auswahl Nr. 94 = EzA KSchG § 1 Soziale Auswahl Nr. 77).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht