Rechtsprechung
   BFH, 03.07.2019 - XI B 17/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,34105
BFH, 03.07.2019 - XI B 17/19 (https://dejure.org/2019,34105)
BFH, Entscheidung vom 03.07.2019 - XI B 17/19 (https://dejure.org/2019,34105)
BFH, Entscheidung vom 03. Juli 2019 - XI B 17/19 (https://dejure.org/2019,34105)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,34105) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • IWW

    § 14c Abs. 2 des Umsatzsteuergesetzes (UStG), § ... 14c Abs. 2 UStG, § 115 Abs. 2 Nr. 3 der Finanzgerichtsordnung (FGO), § 116 Abs. 6 FGO, § 115 Abs. 2 Nr. 3 FGO, § 96 Abs. 1 Satz 1 FGO, § 118 Abs. 2 FGO, § 378 AO, § 370 Abs. 1 Nr. 1 AO, § 370 Abs. 1 Nr. 2 AO, § 26c UStG, § 26b UStG, Richtlinie 2017/1371/EU, Art. 325 Abs. 1 AEUV, § 143 Abs. 2 FGO

  • Bundesfinanzhof

    Verfahrensfehler bei Unterstellung eines Sachverhalts, der von den tatsächlichen Feststellungen nicht getragen wird; Versagung des Vorsteuerabzugs bei Beteiligung an fremdem "Mehrwertsteuerbetrug" ohne Feststellungen zu diesem; bloße Nichtabführung der Umsatzsteuer ist ...

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 15 Abs 1 S 1 Nr 1 UStG 2005, § 26b UStG 2005, § 26c UStG 2005, § 370 AO, Art 325 AEUV
    Verfahrensfehler bei Unterstellung eines Sachverhalts, der von den tatsächlichen Feststellungen nicht getragen wird; Versagung des Vorsteuerabzugs bei Beteiligung an fremdem "Mehrwertsteuerbetrug" ohne Feststellungen zu diesem; bloße Nichtabführung der Umsatzsteuer ist ...

  • juris.de

    § 15 Abs 1 S 1 Nr 1 UStG 2005, § 26b UStG 2005, § 26c UStG 2005, § 370 AO, Art 325 AEUV, § 96 Abs 1 S 1 FGO, EGÜbk 1127/95, EURL 2017/1371
    Verfahrensfehler bei Unterstellung eines Sachverhalts, der von den tatsächlichen Feststellungen nicht getragen wird; Versagung des Vorsteuerabzugs bei Beteiligung an fremdem "Mehrwertsteuerbetrug" ohne Feststellungen zu diesem; bloße Nichtabführung der Umsatzsteuer ist ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Voraussetzungen der Versagung des Vorsteuerabzugs wegen angeblicher Beteiligung des leistenden Unternehmens an einem Mehrwertsteuerbetrug

  • rechtsportal.de

    Verfahrensfehler bei Unterstellung eines Sachverhalts, der von den tatsächlichen Feststellungen nicht getragen wird; Versagung des Vorsteuerabzugs bei Beteiligung an fremdem "Mehrwertsteuerbetrug" ohne Feststellungen zu diesem; bloße Nichtabführung der Umsatzsteuer ist ...

  • datenbank.nwb.de

    Verfahrensfehler bei Unterstellung eines Sachverhalts, der von den tatsächlichen Feststellungen nicht getragen wird; Versagung des Vorsteuerabzugs bei Beteiligung an fremdem "Mehrwertsteuerbetrug" ohne Feststellungen zu diesem; bloße Nichtabführung der Umsatzsteuer ist ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht