Rechtsprechung
   BFH, 04.06.2019 - VII R 16/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,31021
BFH, 04.06.2019 - VII R 16/18 (https://dejure.org/2019,31021)
BFH, Entscheidung vom 04.06.2019 - VII R 16/18 (https://dejure.org/2019,31021)
BFH, Entscheidung vom 04. Juni 2019 - VII R 16/18 (https://dejure.org/2019,31021)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,31021) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (12)

  • IWW

    § 191 der Abgabenordnung (AO), § ... 219 Satz 1 AO, § 20 Abs. 3 ErbStG, § 2059 Abs. 1 Satz 1 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB), § 2058, § 2059 BGB, § 2059 Abs. 1 Satz 1 BGB, § 126 Abs. 2 der Finanzgerichtsordnung, § 118 Abs. 1 Satz 1 FGO, § 249 Abs. 1 Satz 1 AO, § 5 AO, § 102 FGO, § 102 Satz 2 FGO, § 2042 BGB, § 13c Abs. 2 Satz 2 des Umsatzsteuergesetzes, § 2059 Abs. 1 BGB, § 1967 Abs. 2 BGB, § 45 Abs. 1 AO, § 1922 BGB, § 9 Abs. 1, § 20 ErbStG, § 3 Abs. 1 Nr. 1, § 20 Abs. 1 ErbStG, § 2059 Abs. 1 Satz 2 BGB, § 309 Abs. 3 Satz 1 AO, § 833a ZPO, § 850k ZPO, § 135 Abs. 2 FGO

  • Bundesfinanzhof

    ErbStG § 3 Abs 1 Nr 1, ErbStG § 20 Abs 1, ErbStG § 20 Abs 3, AO § 219, BGB § 1922, BGB § 2059 Abs 1 S 2, AO § 5
    Keine Beschränkung der Erbenhaftung nach § 2059 Abs. 1 BGB für Erbschaftsteuerschulden

  • Bundesfinanzhof

    Keine Beschränkung der Erbenhaftung nach § 2059 Abs. 1 BGB für Erbschaftsteuerschulden

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 3 Abs 1 Nr 1 ErbStG 1997, § 20 Abs 1 ErbStG 1997, § 20 Abs 3 ErbStG 1997, § 219 AO, § 1922 BGB
    Keine Beschränkung der Erbenhaftung nach § 2059 Abs. 1 BGB für Erbschaftsteuerschulden

  • Deutsches Notarinstitut

    ErbStG §§ 3, 20 Abs. 1 u. 3; AO §§ 5, 219; BGB §§ 1922, 2059
    Erbschaftsteuer ist Nachlassverbindlichkeit; keine Beschränkung der Erbenhaftung für Erbschaftsteuerschulden

  • Betriebs-Berater

    Keine Beschränkung der Erbenhaftung nach § 2059 Abs. 1 BGB für Erbschaftsteuerschulden

  • juris.de

    § 3 Abs 1 Nr 1 ErbStG 1997, § 20 Abs 1 ErbStG 1997, § 20 Abs 3 ErbStG 1997, § 219 AO, § 1922 BGB, § 2059 Abs 1 S 2 BGB, § 5 AO
    Keine Beschränkung der Erbenhaftung nach § 2059 Abs. 1 BGB für Erbschaftsteuerschulden

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Keine Beschränkung der Erbenhaftung nach § 2059 Abs. 1 BGB für Erbschaftsteuerschulden

  • rechtsportal.de

    Umfang der Inanspruchnahme der Erben für die Zahlung der Erbschaftsteuer

  • datenbank.nwb.de

    Keine Beschränkung der Erbenhaftung nach § 2059 Abs. 1 BGB für Erbschaftsteuerschulden

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Beschränkung der Erbenhaftung nach § 2059 Abs. 1 BGB für Erbschaftsteuerschulden ausgeschlossen

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Keine Beschränkung der Erbenhaftung nach § 2059 Abs. 1 BGB für Erbschaftsteuerschulden

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Erbschaftsteuer als Nachlassverbindlichkeit

  • rosepartner.de (Kurzinformation)

    Erbschaftsteuerpflicht der Miterben - Mitglieder der Erbengemeinschaft haften mit ihrem Privatvermögen

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Keine Beschränkung der Erbenhaftung für Erbschaftsteuerverbindlichkeiten

Sonstiges (2)

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    AO § 249, AO § 309, AO § 5, ErbStG § 20 Abs 3, BGB § 2059
    Vollstreckung, Erbschaftsteuer, Ermessen, Haftung, Nachlass

  • juris (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZG 2020, 30
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Münster, 17.05.2021 - 13 V 819/21
    Die Überprüfung beschränkt sich darauf, ob die gesetzlichen Grenzen des Ermessens überschritten worden sind (Ermessensüberschreitung) oder von dem Ermessen in einer dem Zweck der Ermächtigung nicht entsprechenden Weise Gebrauch gemacht worden ist (Ermessensfehlgebrauch) (BFH-Urteil vom 4.6.2019 VII R 16/18, BFHE 265, 414, BStBl II 2020, 456, Rz. 16).

    Mit anderen Worten hat das Gericht nur zu prüfen, ob die gesetzlichen Grenzen des Ermessens nicht beachtet wurden oder das Ermessen fehlerhaft ausgeübt wurde (BFH-Urteile vom 4.6.2019 VII R 16/18, BFHE 265, 414, BStBl II 2020, 456, Rz. 16; vom 28.6.2000 X R 24/95, BFHE 192, 32, BStBl II 2000, 514).

    Eine fehlerfreie Ermessensausübung setzt voraus, dass das Finanzamt seine Ermessensentscheidung aufgrund einer einwandfreien und erschöpfenden Ermittlung des entscheidungserheblichen Sachverhalts getroffen und alle für die Ermessensausübung nach dem Zweck der Ermächtigungsnorm wesentlichen Gesichtspunkte tatsächlicher und rechtlicher Art spätestens zum Zeitpunkt der letzten Verwaltungsentscheidung berücksichtigt hat (BFH-Urteile vom 4.6.2019 VII R 16/18, BFHE 265, 414, BStBl II 2020, 456, Rz. 16; vom 23.5.1985 V R 124/79, BFHE 143, 512, BStBl II 1985, 489).

    Die für die Entscheidungsfindung maßgebenden Erwägungen müssen dem Betroffenen grundsätzlich bis zur letzten Verwaltungsentscheidung in überprüfbarer Form mitgeteilt worden sein (BFH-Urteile vom 4.6.2019 VII R 16/18, BFHE 265, 414, BStBl II 2020, 456, Rz. 16; vom 28.6.2000 X R 24/95,BFHE 192, 32, BStBl II 2000, 514).

    Zu dessen Wahrung muss eine Vollstreckungsmaßnahme zur Erreichung des angestrebten Ziels geeignet und erforderlich sowie dem Betroffenen zumutbar sein (BFH-Urteil vom 4.6.2019 VII R 16/18, BFHE 265, 414, BStBl II 2020, 456, Rz. 17).

  • FG Hamburg, 02.03.2020 - 6 V 4/20

    Kindergeld: Zuständigkeit der Hauptzollämter im Vollstreckungsverfahren

    Dieser besonderen Situation hat der Gesetzgeber jedoch durch die Schaffung eines Pfändungsschutzkontos Rechnung getragen, das auf Antrag des Schuldners nach § 850k ZPO eingerichtet werden kann (BFH, Urteile vom 4. Juni 2019, VII R 16/18, BFH/NV 2019, 1297; vom 16. Mai 2017, VII R 5/16, BStBl II 2018, 735).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht