Rechtsprechung
   BFH, 06.11.2019 - II R 29/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,55676
BFH, 06.11.2019 - II R 29/16 (https://dejure.org/2019,55676)
BFH, Entscheidung vom 06.11.2019 - II R 29/16 (https://dejure.org/2019,55676)
BFH, Entscheidung vom 06. November 2019 - II R 29/16 (https://dejure.org/2019,55676)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,55676) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Bundesfinanzhof

    ErbStG § 10 Abs 5 Nr 3 S 1, ErbStG § 10 Abs 6 S 1
    Abzug vergeblicher Rechtsverfolgungskosten als Nachlassverbindlichkeit

  • Bundesfinanzhof

    Abzug vergeblicher Rechtsverfolgungskosten als Nachlassverbindlichkeit

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 10 Abs 5 Nr 3 S 1 ErbStG 1997, § 10 Abs 6 S 1 ErbStG 1997
    Abzug vergeblicher Rechtsverfolgungskosten als Nachlassverbindlichkeit

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ErbStG § 10 Abs. 5 Nr. 3 Satz 1, Abs. 6 Satz 1
    Abzug vergeblicher Rechtsverfolgungskosten als Nachlassverbindlichkeit

  • rechtsportal.de

    ErbStG § 10 Abs. 5 Nr. 3 Satz 1, Abs. 6 Satz 1
    Erbschaftsteuerliche Behandlung von Kosten eines von einem Erben angestrengten Zivilprozesses

  • datenbank.nwb.de

    Abzug vergeblicher Rechtsverfolgungskosten als Nachlassverbindlichkeit

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • Bundesfinanzhof (Pressemitteilung)

    Vergebliche Prozesskosten können bei der Erbschaftsteuer abgezogen werden

  • lto.de (Kurzinformation)

    Ausgaben nach dem Erben: Vergeblich aufgewendete Prozesskosten sind steuerlich abzugsfähig

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Vergebliche Prozesskosten können bei der Erbschaftsteuer abgezogen werden

  • datev.de (Kurzinformation)

    Vergebliche Prozesskosten können bei der Erbschaftsteuer abgezogen werden

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Vergebliche Prozesskosten können bei der Erbschaftsteuer abgezogen werden

  • nwb-experten-blog.de (Kurzinformation)

    Vergebliche Prozesskosten können bei der Erbschaftsteuer ab-gezogen werden

  • rosepartner.de (Kurzinformation)

    Vergebliche Prozesskosten als Abzugsposten bei der Erbschaftsteuer

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Im Erbrechtsstreit können Prozesskosten bei der Erbschaftssteuer abgezogen werden

Sonstiges (2)

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    ErbStG § 12 Abs 2, BewG § 11, ErbStG § 10 Abs 6, ErbStG § 10 Abs 5 Nr 3
    Erbschaftsteuer, Nachlassverbindlichkeit, Rechtsanwaltskosten

  • juris (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2020, 1838
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BFH, 02.12.2020 - II R 17/18

    Vorfälligkeitsentschädigung als Nachlassverbindlichkeit

    Er umfasst die Kosten der tatsächlichen und rechtlichen Feststellung des Nachlasses einschließlich von Bewertungskosten, aber auch alle Kosten, die aufgewendet werden müssen, um die Erben in den Besitz der ihnen aus der Erbschaft zukommenden Güter zu setzen (BFH-Urteile vom 11.01.1961 - II 155/59 U, BFHE 72, 273, BStBl III 1961, 102; vom 19.06.2013 - II R 20/12, BFHE 241, 416, BStBl II 2013, 738, Rz 11, und vom 06.11.2019 - II R 29/16, BFHE 267, 433, BStBl II 2020, 505, Rz 17).
  • BFH, 14.10.2020 - II R 30/19

    Steuerberatungskosten und Räumungskosten als Nachlassregelungskosten

    Er umfasst die Kosten der tatsächlichen und rechtlichen Feststellung des Nachlasses einschließlich von Bewertungskosten, aber auch alle Kosten, die aufgewendet werden müssen, um die Erben in den Besitz der ihnen aus der Erbschaft zukommenden Güter zu setzen (BFH-Urteile vom 11.01.1961 - II 155/59 U, BFHE 72, 273, BStBl III 1961, 102; vom 19.06.2013 - II R 20/12, BFHE 241, 416, BStBl II 2013, 738, Rz 11, und vom 06.11.2019 - II R 29/16, BFHE 267, 433, BStBl II 2020, 505, Rz 17, jeweils m.w.N.).
  • FG Düsseldorf, 25.01.2017 - 4 K 509/16

    Voraussetzungen für eine erbschaftsteuerliche Abzugsfähigkeit von Kosten als

    Der Senat vermag nicht der insoweit abweichenden Auffassung des FG Nürnberg in seinem Urteil vom 18. März 1999 IV 184/98 (EFG 1999, 661; ähnlich FG Baden-Württemberg, Urteil vom 25. März 2015 11 K 448/11, Revision von dem BFH zugelassen II R 29/16) zu folgen (kritisch zu dieser Auffassung auch Schuck in Viskorf/Knobel/Schuck/Wälzholz, ErbStG, 4. Aufl., § 10 Randnr. 101).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht