Rechtsprechung
   BFH, 07.03.2018 - I R 89/15   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2018,17333
BFH, 07.03.2018 - I R 89/15 (https://dejure.org/2018,17333)
BFH, Entscheidung vom 07.03.2018 - I R 89/15 (https://dejure.org/2018,17333)
BFH, Entscheidung vom 07. März 2018 - I R 89/15 (https://dejure.org/2018,17333)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,17333) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • IWW

    § 8 Abs. 3 Satz 2 des Körperschaftsteuergesetzes, § ... 120 Abs. 1 Satz 1 der Finanzgerichtsordnung, § 126 Abs. 2 FGO, § 8 Abs. 1 KStG, § 4d Abs. 1 Satz 1 des Einkommensteuergesetzes, § 4d Abs. 1 Satz 1 EStG, § 8 KStG, § 1a des Gesetzes zur Verbesserung der betrieblichen Altersversorgung, § 4d EStG, § 6a EStG, § 135 Abs. 2 FGO

  • Bundesfinanzhof

    Erdienbarkeit bei Barlohnumwandlung

  • Wolters Kluwer

    Steuerliche Anerkennung der Versorgungszusage zugunsten eines GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführers bei Umwandlung von Gehaltsansprüchen in einer Anwartschaft auf Leistungen der betrieblichen Altersversorgung

  • Betriebs-Berater

    Versorgungszusage: Erdienbarkeit bei Barlohnumwandlung - Wechsel des Durchführungswegs

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EStG § 4d; KStG § 8 Abs. 3 Satz 2
    Steuerliche Anerkennung der Versorgungszusage zugunsten eines GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführers bei Umwandlung von Gehaltsansprüchen in einer Anwartschaft auf Leistungen der betrieblichen Altersversorgung

  • datenbank.nwb.de

    Erdienbarkeit bei Barlohnumwandlung

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Steuerliche Anerkennung einer durch Entgeltumwandlung des Gesellschafter-Geschäftsführers finanzierten Versorgungszusage trotz fehlender Erdienbarkeit

Kurzfassungen/Presse (8)

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Gesellschafter-Geschäftsführer: Erdienbarkeit

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Barlohnumwandlung - und ihre Erdienbarkeit

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Arbeitnehmerseitig finanzierte Altersversorgung und die Erdienbarkeit bei Barlohnumwandlung

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zur Frage der Erdienbarkeit bei einer Barlohnumwandlung

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Erdienbarkeit bei Barlohnumwandlung

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Versorgungszusage: Erdienbarkeit bei Barlohnumwandlung - Wechsel des Durchführungswegs

  • deloitte-tax-news.de (Kurzinformation)

    Erdienbarkeit bei Barlohnumwandlung

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Erdienbarkeit bei Barlohnumwandlung

Sonstiges (3)

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    KStG § 8 Abs 3 S 2, GewStG § 7 S 1
    Verdeckte Gewinnausschüttung, Gesellschafter-Geschäftsführer, Versorgungskasse, Barlohnumwandlung

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Versorgungszusage: Erdienbarkeit bei Barlohnumwandlung - Wechsel des Durchführungswegs" von Dr. Günther Hainz, original erschienen in: BB 2018, 1826 - 1829.

  • juris(Abodienst) (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 261, 110
  • ZIP 2018, 2322
  • NZA 2019, 26
  • BB 2018, 1557
  • BB 2018, 1826
  • BB 2019, 45
  • DB 2018, 1834
  • DB 2018, 2524
  • BStBl II 2019, 70
  • NZG 2018, 1037
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Nürnberg, 02.04.2019 - 1 K 836/18

    Körperschaftsteuer 2014

    Die Rechtsprechung habe bereits bei der Erdienbarkeit die Ansicht der Finanzverwaltung zu Entgeltumwandlungen bei Gesellschafter-Geschäftsführern gekippt (Hinweis auf das BFH-Urteil vom 07. März 2018 - I R 89/15 -, BFHE 261, 110, BStBl II 2019, 70).

    Ganz im Gegenteil hat der BFH in seinem Urteil vom 07.03.2018 (I R 89/15 a.a.O) klargestellt, dass er beide Personengruppen in dem zu entscheidenden Aspekt der Erdienbarkeit gleichstellt.

  • FG Baden-Württemberg, 13.09.2018 - 1 K 189/16

    Betriebsausgabenabzug für Zuwendungen an eine Unterstützungskasse in Form einer

    Allerdings müsse die Entgeltumwandlungsvereinbarung als solche den Anforderungen des sog. formellen Fremdvergleichs genügen (BFH-Urteil vom 7. März 2018 I R 89/15, BFHE 261, 110, Deutsches Steuerrecht 2018, 1359).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht